„Das ist kein Hobby“
Wie Nebenerwerbslandwirtschaft im Holzland funktioniert

10.07.2024 | Stand 10.07.2024, 16:07 Uhr |

„Nebenerwerbslandwirtschaft ist kein Hobby, denn ein Hobby kostet Geld“, sagt Peter Falter. Er bewirtschaftet mit seiner Familie einen Hof im Holzland im Landkreis Altötting und verrät im Redaktionsgespräch, was einen Nebenerwerbsbauernhof ausmacht und wie es heuer mit der Ernte ausschaut – mit Blick auf das durchwachsene Wetter.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?