Viele Gespräche im Hintergrund

Wasserstofffähige Gaskraftwerke: Bürgermeister ruft dazu auf, sich einzusetzen

27.05.2024 | Stand 27.05.2024, 1:15 Uhr

Burghausen. „Es geht um ein Gesamtpaket der Stromversorgung für das Chemiedreieck und für uns alle“, sagte Bürgermeister Florian Schneider in der Mai-Sitzung des Stadtrates und knüpfte damit an die Aussagen an, die beim Burghauser Energiegipfel im März gefallen waren. Der Mix macht es letztendlich aus und zu dem werden die viel diskutierte Windenergie gehören, das geplante 380-kV-Umspannwerk, aber auch das wasserstofffähige Gaskraftwerk und Wasserstoffnetz, auf die Prof. Dr. Frank Messerer aus dem Wirtschaftsministerium beim Burghauser Gipfel näher eingegangen war.

Neben dem Ausbau der...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?