Parkverbot kommt an der Mozartstraße

Busse hatten Probleme in der Kurve

22.05.2024 | Stand 22.05.2024, 1:26 Uhr

Burgkirchen. Ein absolutes Halteverbot soll beim Ortsausgang Gendorf in Richtung Grasset an der Mozartstraße angeordnet werden. Dafür hat sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig ausgesprochen. Vorausgegangen war ein Schreiben der Firma Brodschelm, deren Busfahrer in der Kurve kurz vor dem Ortsschild immer wieder Probleme meldeten: Sie kamen nicht durch, weil Autos am Straßenrand geparkt waren, wie Bauamtsleiter Ilja Schäfer erläuterte. Stünden dort keine Autos, könne man ein ungehindertes und ungefährdetes Passieren ermöglichen – und zwar im Bereich des Anwesens...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?