Mutter tatverdächtig
Nach Messerangriff auf Mädchen (4) in Burghausen: So geht es dem Kind

23.05.2024 | Stand 24.05.2024, 13:06 Uhr

Rein gar nichts erinnert vor dem Mehrfamilienhaus in Burghausen (Landkreis Altötting) daran, dass sich dort wenige Stunden zuvor schreckliche Szenen abgespielt haben, bei dem ein Kleinkind fast sein Leben verloren hätte. Die Mutter des Mädchens soll es mit einem Messer verletzt haben. Wie es dem Mädchen geht und wie ein Nachbar die Tat erlebte.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?