Rechtliche Fragen

Windpark-Projekt im Landkreis Altötting: Das sagt das Landratsamt

20.01.2023 | Stand 20.01.2023, 12:46 Uhr

Die Windkraft ist derzeit ein präsentes und zugleich heiß diskutiertes Thema im Landkreis Altötting. Interessant ist im Zuge dessen auch, wie der (genehmigungs-)rechtliche Rahmen aussieht, der dahintersteckt. Markus Huber, Sprecher des Landratsamtes Altötting, erklärt auf Nachfrage der Mediengruppe Bayern, wie sich der Ablauf von der Idee bis zur Umsetzung eines Windparks gestaltet, wer final über die Umsetzung und die Anzahl der Windräder entscheidet, was es bedeutet, wenn sich eine Stadt oder Gemeinde gegen das Projekt ausspricht, und welche Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung es gibt.

abo.pnp.de/plus