Grundwasser für die Sportplätze

02.04.2024 | Stand 02.04.2024, 18:20 Uhr

Reischach. Zukünftig sollen die beiden Sportplätze über oberflächennahes Grundwasser statt Tiefengrundwassers beregnet werden. Den Beschluss darüber hat der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung im Februar einstimmig gefasst. Bei der März-Sitzung des Ratsgremiums am Donnerstag hat Sitzungsleiter Bürgermeister Alfred Stockner im öffentlichen Sitzungsteil darüber informiert. Eine wasserrechtliche Genehmigung zur Entnahme von oberflächennahem Grundwasser sei bereits beantragt worden und der Auftrag zur Errichtung des Förderbrunnens an die Hebertsfeldener Firma Brunnenbau Eder GmbH für...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?