Grenzen überwinden und Spenden sammeln

An einem Charity-Multimedia-Abend am 25. April im Bürgerhaus bieten zwei Extremsportler Einblicke

18.04.2024 | Stand 18.04.2024, 1:24 Uhr

Burghausen. Ihr Ziel ist es, Spenden zu sammeln – mit ihren Hobbys und nun auch mit einem Vortragsabend, in dem sie von ihren Hobbys und dem Reiz, die eigenen Grenzen zu überwinden, erzählen. „Bergsteigen & Radfahren am Limit“ heißt der Charity-Multimedia-Abend, den der Burghauser Michael Schneiderhahn gemeinsam mit Radsportler Peter Beer und Extremausdauersportler Thomas Berenz auf die Beine stellt. Er findet am Donnerstag, 25. April, ab 19 Uhr im Bürgerhaus statt.

Schneiderhahn organisiert den Burghauser Brückenlauf mit und ist daher eng mit den Burghauser Einrichtungen und den...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?