Gemeinsames Essen und Spielen verbindet Menschen

Dritte Auflage des interkulturellen Familienfestes anlässlich des islamischen Opferfestes „Eid Al Adha“ im Stadtpark

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 1:17 Uhr |

Burghausen. Das Wetter meinte es gut mit dem interkulturellen Familienfest, das gestern bis in die frühen Abendstunden im Stadtpark stattfand. Rechtzeitig vor Beginn um 12 Uhr hörte der Regen auf, so dass die Feier, die rund um die Messehalle stattfand, trocken und pünktlich starten konnte.

Unter dem Motto „Burghausen ist bunt, Burghausen ist interkulturell“, organisierten Dr. Iman Ayyad und Haifa Ragab, als Vertreterinnen des Integrationsbeirates der Stadt und Hannes Schwankner, Leiter der städtischen Jugendarbeit, das Fest zum gemeinsamen Essen, Spielen und Reden.

Für das kulinarische...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?