„Freiwillig-30“-Schilder für mehr Sicherheit

An Teilstück der Innstraße – Diskussion im Rat

24.05.2024 | Stand 24.05.2024, 1:23 Uhr

Stammham. Ein Tagesordnungspunkt in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates erwies sich als etwas diffiziler und führte am Ende sogar zu zwei Abstimmungen: Gemeinderat Franz Rudy hatte beantragt, das Teilstück der Innstraße von der Einmündung in die Marktler Straße bis zur Einmündung des südlichen Teils des Fährmannweges auf 30 km/h zu reduzieren. Es gehe vor allem um den Schutz der Kindergarten-Kinder, sagte er. Die Beschränkung könnte deshalb zeitlich begrenzt werden und solle auch nur von Montag bis Freitag gelten.

Heinz Cecil hielt eine solche Maßnahme für „übertrieben“. Angesichts des...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?