Winhöring
Fahrer betrunken: Sozia (16) fällt vom Motorrad

Er wollte Pkw überholen – Jugendliche verletzt in Klinik gebracht – Mehrere Anzeigen gegen Fahrer

08.09.2023 | Stand 12.09.2023, 16:16 Uhr |

−Symbolbild: dpa

Mit einer ganzen Reihe von Strafverfahren sieht sich ein Motorradfahrer konfrontiert, der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 2 Uhr bei Winhöring (Landkreis Altötting) einen Unfall verursacht hat. Dabei wurde, wie die Polizei mitteilt, eine Person verletzt.

Nach Angaben der Inspektion Altötting fuhren ein 22-jähriger und eine 16-jährige, beides Altöttinger auf einem Motorrad, von Altötting kommend in Richtung Töging. Kurz nach dem Kreisverkehr in Winhöring, stürzte die Sozia aus bislang ungeklärten Gründen vom Motorrad, als die beiden einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw überholten.

Die gestürzte Person erlitt Prellungen, Schürfwunden und ein leichtes Schädel-Hirn-Trauma. Sie wurde vom Fahrer des überholten Pkw zur medizinischen Versorgung ins Kreiskrankenhaus Altötting gebracht.

Ein anschließend von der Polizei durchgeführter Alkoholtest mit dem Fahrer des Motorrades ergab, dass dieser erheblich alkoholisiert war. Es laufen nun mehre Strafverfahren gegen den alkoholisierten Motorradfahrer an.

− red