Spatenstich für das neue Gerätehaus
Die Feichtner Feuerwehr bekommt ein neues Zuhause

22.05.2024 | Stand 22.05.2024, 5:00 Uhr

Die Gemeinde Feichten bekommt ein neues Feuerwehrgerätehaus. Gebaut wird es direkt neben dem Bestandsgebäude. Das Wohnhaus, das auf dem betreffenden Grundstück stand, ist dafür inzwischen abgerissen worden.

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben Feichtens Bürgermeister Johann Vordermaier, Zweiter Kommandant der Feuerwehr Feichten Christian Schillinger, Bauamtsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Kirchweidach Reiner Hundsberger und Vertreter der beauftragten Planungs- und Baufirmen am gestrigen 21. Mai nun offiziell den Startschuss für die Arbeiten gegeben. Bis Herbst 2025 sollen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?