Burgkirchen
Das Großreinemachen hat begonnen

Fünfköpfiges Team putzt und räumt im Freibad auf – Diese Woche wird das Wasser ausgelassen

12.02.2024 | Stand 12.02.2024, 19:07 Uhr

Die Langzeit-Prognosen schauen dieses Jahr nicht allzu gut aus. „In den vergangenen Jahren hat das immer ziemlich genau gepasst“, weiß Stefan Zimmermann, Betriebsleiter des Freibads Burgkirchen. Auch für den Sommer 2023, den Rekord-Sommer 2023. Fast 122 000 Gäste sind zwischen Mai und September in das Burgkirchner Freibad gekommen, die drittbeste Zahl überhaupt in der 60-jährigen Geschichte. Dass es heuer nochmal so viele werden, bezweifelt er. Doch zusammen mit seinem Team möchte er zumindest die Grundlagen schaffen – und ist dafür seit Anfang Februar bereits am Werkeln.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?