Von der Autobahnpolizei gestoppt
Betrunkener fährt in Winhöring Schlangenlinien mit seinem Audi

06.12.2023 | Stand 06.12.2023, 16:56 Uhr

Symbolfoto: Klaus-Dietmar Gabbert

Vergangenen Sonntag haben Beamte der Autobahnpolizei Mühldorf gegen 2.45 Uhr bei Winhöring einen Schlangenlinienfahrer mit seinem Audi Pkw gestoppt und kontrolliert.

Laut Polizei zeigte der Fahrer, ein 47-jähriger Mann aus dem Landkreis Mühldorf am Inn, deutliche Anzeichen einer Alkoholisierung. Ein Test am Alkomaten erbrachte einen Wert, der weit über der absoluten Fahruntauglichkeit lag. Der Mühldorfer wurde zur Blutentnahme in das Krankenhaus Mühldorf am Inn verbracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Mühldorfer muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Ihm drohen ein länger andauernder Entzug seiner Fahrerlaubnis, sowie eine empfindliche Geldstrafe.

− red