Neuerungen an Reischachs Ortsdurchfahrt
Auf Höhe der Nordendstraße kommt eine Fußgängerampel – Bushaltestelle am Antoniusweg wird breiter

29.05.2024 | Stand 29.05.2024, 11:00 Uhr |

Große Umstellungen im innerörtlichen Verkehr von Reischach (Landkreis Altötting) und eine Sperrung der B-588-Ortsdurchfahrt gibt es ab Montag, 3. Juni: Im Zuge der Sanierungsarbeiten wird auch eine Reihe von Maßnahmen erledigt, die der Gemeinde sinnvoll erschienen.

So wird Geh- und Radwegen mehr Platz eingeräumt und es werden Grünflächen angelegt. Auf Höhe der Einmündung Nordendstraße kommt eine Fußgängerampel, die Bushaltestelle am Antoniusweg wird verbreitert. Beides soll mehr Sicherheit bringen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?