23 Delikte, 14 aufgeklärt

Die Kriminal- und Unfallstatistik für Erlbach

22.06.2024 | Stand 22.06.2024, 1:21 Uhr |

Erlbach. Die Kriminal-und Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023, vorgelegt von der Polizeiinspektion Altötting, hat Bürgermeisterin Monika Meyer in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates vorgestellt.

Gegenüber dem Vorjahr hat sich demnach 2023 im gesamten Bereich der Polizeiinspektion die Häufigkeitsziffer (bezogen auf 1000 Einwohner) auf 25 Delikte erhöht (Vorjahr 22). Im Gemeindebereich von Erlbach ist sie dagegen erfreulicherweise von 34 im Vorjahr auf 23 gesunken. 14 der Delikte konnten aufgeklärt werden. Die Häufigkeitsziffer ist von 28 auf 20 Delikte zurückgegangen. Somit bewege...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?