Bischofsmais
Kleinkraftrad im Landkreis Regen in Flammen - Fahrer springt ab

25.09.2022 | Stand 22.09.2023, 3:03 Uhr |

Mitten auf der Straße geriet das Kleinkraftrad am Samstag in Brand. −Foto: FFW Hochdorf

Während der Fahrt ist am Samstag gegen 11.15 Uhr ein Elektrokleinkraftrad in Flammen aufgegangen. Der Fahrer wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilt.



Der 36-Jährige war in der Bischofsmaiser Hauptstraße unterwegs gewesen, als das Gefährt aus bislang unbekannter Ursache in Brand geriet. Der Mann konnte noch rechtzeitig abspringen, trotzdem wurde er leicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Feuerwehren Bischofsmais und Hochdorf waren schnell an der Brandstelle, die Bischofsmaiser löschten den Brand.

Das Kraftrad verbrannte komplett, und durch die Hitzeentwicklung wurden auch die Fahrbahn und ein angrenzender Gartenzaun beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

− bb/Foto: FFW Hochdorf