Ministerpräsident zu Gast
Fotos und Videos: Pressekonferenz mit Söder im Corona-Hotspot Passau

03.12.2020 | Stand 19.09.2023, 6:05 Uhr

Ministerpräsident Markus Söder bei der Pressekonferenz in der Redoute in Passau. Zuvor tagte Söder mit dem Krisenstab. −Foto: Roider

Die Stadt Passau ist wegen der hohen Corona-Inzidenz-Zahlen in den Schlagzeilen. Am Donnerstag hat sich Ministerpräsident Markus Söder vor Ort ein Bild über die Situation verschafft.

Seit Mittwoch ist Passau nicht mehr pink, sondern "nur" dunkelrot. Die 7-Tages-Inzidenz lag damit erstmals seit Einführung der Ausgangsbeschränkung wieder unter 500. "Die Tendenz bei den Inzidenzzahlen ist zwar erfreulich, trotzdem ist die absolute Zahl noch viel zu hoch", sagte Oberbürgermeister Jürgen Dupper am Mittwoch gegenüber der PNP. Am Donnerstag liegt sie laut RKI bei 458,3.

Ministerpräsident Markus Söder wollte sich ein Bild über die aktuelle Corona-Situation in Passau und der Region machen. Zusammen mit Bayerns Gesundheitsstaatssekretär Klaus Holetschek als Koordinator der Taskforce-Pandemie des bayerischen Gesundheitsministeriums kam er deshalb am Donnerstag in die Drei-Flüsse-Stadt.

Lesen Sie hier den Besuch des Ministerpräsidenten in unserem Ticker nach: