Freyung-Grafenau

FDP-Kreisverband Freyung-Grafenau sagt wegen Coronavirus Wahlkampfveranstaltungen ab

28.02.2020 | Stand 19.09.2023, 6:47 Uhr

Der FDP-Kreisvorsitzende Gerhard Drexler ließ wegen des grassierenden Coronavirus alle FDP-Wahlkampfveranstaltungen in Freyung-Grafenau absagen. −Foto: PNP

Das Coronavirus breitet sich aus. In Deutschland gibt es täglich neue Fälle, die Angst wächst. Nun reagiert der FDP-Kreisverband Freyung-Grafenau. Wie der Kreisvorsitzende Gerhard Drexler mitteilt, verzichtet seine FDP wegen des Corona-Virus auf eine Wahlkampf-Abschlussveranstaltung und Infostände zur Kreistagswahl.

"In Anbetracht der Corona-Epidemie in Deutschland muss auf alle nicht unbedingt notwendigen Veranstaltungen verzichtet werden", sagt Drexler. Die Gesundheit der Bevölkerung gehe vor.

Drexler wirft außerdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Versäumnisse vor. "Es ist ein Unding, dass nicht einmal Ärzte und medizinisches Personal ausreichend Schutzkleidung und Schutzmasken bekommen. Die Reaktion des Ministers auf den Ausbruch in China erfolgte in Zeitlupe", kritisiert Drexler.

− pnp