Bußgeld bleibt

Beschwerde scheitert: Maskenurteil gegen Altöttinger Arzt hat Bestand

30.09.2022 | Stand 30.09.2022, 19:58 Uhr

Der Richterspruch von Dr. Josef Hager gegen den Altöttinger Internisten Dr. Hans-Ulrich Mayr wegen Maskenverstößen hat Bestand. Die Rechtsbeschwerde wurde vom Obersten Bayerischen Landesgericht als unbegründet abgewiesen. Zu dem Bußgeld war Mayr im Februar verurteilt worden, weil er in seiner Praxis sowie im Klaraheim in Altötting gegen die Maskenverordnung verstoßen hat. Nun muss er das Bußgeld zahlen.

abo.pnp.de/plus