• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...








22. Oktober 1943 - Bombenangriff auf Kassel


In der Nacht vom 22. auf den 23. Oktober 1943 greifen hunderte Bomber der Royal Air Force Kassel an. Die nordhessische Stadt ist ein strategisch bedeutsames Ziel, da in ihr mehrere Betriebe der deutschen Rüstungsindustrie beheimatet sind, die unter anderem Flugzeuge, gepanzerte Fahrzeuge und Lokomotiven produzieren. Der britische Angriff beschränkt sich jedoch nicht auf militärische Ziele: Bei dem Bombardement kommen bis zu 10.000 Menschen ums Leben, die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern wird fast vollständig zerstört. Es dauert Tage, bis die Brände gelöscht sind. Der Wiederaufbau Kassels nach dem Zweiten Weltkrieg nimmt auf das historisch gewachsene Stadtbild kaum Rücksicht.



22. Oktober 1943 - Bombenangriff auf Kassel


In der Nacht vom 22. auf den 23. Oktober 1943 greifen hunderte Bomber der Royal Air Force Kassel an. Die nordhessische Stadt ist ein strategisch bedeutsames Ziel, da in ihr mehrere Betriebe der deutschen Rüstungsindustrie beheimatet sind, die unter anderem Flugzeuge, gepanzerte Fahrzeuge und Lokomotiven produzieren. Der britische Angriff beschränkt sich jedoch nicht auf militärische Ziele: Bei dem Bombardement kommen bis zu 10.000 Menschen ums Leben, die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern wird fast vollständig zerstört. Es dauert Tage, bis die Brände gelöscht sind. Der Wiederaufbau Kassels nach dem Zweiten Weltkrieg nimmt auf das historisch gewachsene Stadtbild kaum Rücksicht.

In der Nacht vom 22. auf den 23. Oktober 1943 greifen hunderte Bomber der Royal Air Force Kassel an. Die nordhessische Stadt ist ein strategisch bedeutsames Ziel, da in ihr mehrere Betriebe der deutschen Rüstungsindustrie beheimatet sind, die unter anderem Flugzeuge, gepanzerte Fahrzeuge und Lokomotiven produzieren. Der britische Angriff beschränkt sich jedoch nicht auf militärische Ziele: Bei dem Bombardement kommen bis zu 10.000 Menschen ums Leben, die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern wird fast vollständig zerstört. Es dauert Tage, bis die Brände gelöscht sind. Der Wiederaufbau Kassels nach dem Zweiten Weltkrieg nimmt auf das historisch gewachsene Stadtbild kaum Rücksicht.






Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
228234
22. Oktober 1943
Bombenangriff auf Kassel
In der Nacht vom 22. auf den 23. Oktober 1943 greifen hunderte Bomber der Royal Air Force Kassel an. Die nordhessische Stadt ist ein strategisch bedeutsames Ziel, da in ihr mehrere Betriebe der deutschen Rüstungsindustrie beheimatet sind, die unter a
http://www.pnp.de/themen/2012/jahrestage/228234_Bombenangriff-auf-Kassel.html?em_cnt=228234&em_cnt=228234
2011-09-26 15:36:12
http://www.pnp.de/_em_daten/_pnp/2011/09/23/teaser/110923_1622_jht000219c_2_teaser.jpg
news




−Symbolfoto: Jäger

Unglaubliche Szenen haben sich am späten Dienstagnachmittag auf der A8 bei Teisendorf (Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Eine 150 auf 80 Zentimeter große Bayernfahne steht im Mittelpunkt eines kuriosen Rechtsstreits...



Nicht mehr zu retten war die Jackinger Linde. Der Baum war krank und wurde nun gefällt. − Foto: Jäger

Jetzt ist passiert, was Fachleute schon vor drei Jahren prophezeit haben: Die rund 800 Jahre alte...



− Foto: Archiv/Lukaschik

In dem Fall des Zugbegleiters, der in der vergangenen Woche einen Dunkelhäutigen mit Hilfe zweier...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...





Ein Schaffner der Waldbahn (verdeckt) störte sich daran, dass das Ticket eines dunkelhäutigen Fahrgastes unleserlich unterschrieben war. Schließlich beförderten er und zwei weitere Männer den Schwarzen auf den Bahnsteig. Ein Schüler hielt den Vorgang mit seinem Smartphone fest.

Ein Zugbegleiter der Waldbahn hat einen dunkelhäutigen Fahrgast auf der Strecke von Zwiesel nach...



−Symbolbild: dpa

Innenminister Joachim Herrmann hat den Grünen-Vorschlag zur Legalisierung von Cannabis als "blanken...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



− Foto: Archiv/Lukaschik

In dem Fall des Zugbegleiters, der in der vergangenen Woche einen Dunkelhäutigen mit Hilfe zweier...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



Für die 29-jährige Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie starb bei dem schweren Unfall am Sonntag auf der A3 bei Straubing. Foto: Kamera24

Beim Unfall eines Sportwagens nahe Straubing ist eine 29-jährige Beifahrerin aus dem Landkreis...



Eigentlich will er nur seine Ruhe, aber das geht gründlich schief: Der in die Jahre gekommene Frauenheld (Hans-Jürgen Bäumler) umringt von Nachbarin (Rosetta Pedone), Ehefrau (Veronika von Quast) und Ex (Christine Zierl).

Altötting. Man nehme eine leichte Unterhaltungsgeschichte, pointierte Dialoge, viel Humor, landauf...



Jeder Kuss ist gleichzeitig eine Stärkung für das Immunsystem: So lernt es fremde Erreger besser kennen und ist somit in Zukunft besser auf sie vorbereitet. − Foto: Phanie/Burger/Your Photo Today

Es hört sich erst einmal paradox an: Warum sollte man viel küssen, um der derzeit gefürchteten...