• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.11.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Vilshofen  |  07.01.2013  |  17:13 Uhr

Gerüchteküche um Burger King

von Elke Fischer

Lesenswert (4) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Wer dem Burger King in Vilshofen einen Besuch abstatten will, steht vor verschlossenen Türen. Offiziell heißt es, dass das Restaurant wegen Umbauarbeiten geschlossen ist. In den Räumen passiert gegenwärtig aber nichts.  − Foto: Rücker

Wer dem Burger King in Vilshofen einen Besuch abstatten will, steht vor verschlossenen Türen. Offiziell heißt es, dass das Restaurant wegen Umbauarbeiten geschlossen ist. In den Räumen passiert gegenwärtig aber nichts.  − Foto: Rücker

Wer dem Burger King in Vilshofen einen Besuch abstatten will, steht vor verschlossenen Türen. Offiziell heißt es, dass das Restaurant wegen Umbauarbeiten geschlossen ist. In den Räumen passiert gegenwärtig aber nichts.  − Foto: Rücker


Was wird aus dem Burger King im Gewerbegebiet Linda an der Ziegelfeldstraße? Ist das Schnellrestaurant für immer geschlossen oder übernimmt eine andere Imbisskette? Entsteht dort eine Außenstelle von Mc Donald‘s oder bietet die Kette Subway in den Räumen schon bald ihre belegten Brötchen an? Mit letzter war der frühere Bürgermeister Hans Gschwendtner während seiner Amtszeit schon mehrfach in Kontakt, um das Geschäft nach Vilshofen zu holen.

Die Gerüchteküche brodelt, seit der Burger King ohne Vorzeichen Mitte Dezember das Inventar ausräumte und den Laden dicht machte. In letzter Zeit soll das Geschäft nicht mehr so gut gelaufen sein, berichten ehemalige Kunden. Die Öffnungszeiten waren peu à peu reduziert worden. An der Tür prangt nun lediglich das Schild: "Wegen Umbauarbeiten ist unser Restaurant geschlossen. Euer BK-Team."

Noch hat der Burger-King-Chef das Gewerbe in Vilshofen nicht abgemeldet, war aus dem Rathaus zu erfahren. In der Nachbarschaft heißt es jedoch, dass der Franchisenehmer, der den Burger King seit 2007 in Vilshofen führte, im Oktober schwer erkrankt ist. Der Geschäftsmann aus Cham, der auch die Burger King-Filialen in Passau, Deggendorf und Cham betreibt, soll zur Zeit im Krankenhaus sein und war am Montag deshalb nicht für eine Stellungnahme erreichbar.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
626302
Vilshofen
Gerüchteküche um Burger King
Was wird aus dem Burger King im Gewerbegebiet Linda an der Ziegelfeldstraße? Ist das Schnellrestaurant für immer geschlossen oder übernimmt eine andere Imbisskette? Entsteht dort eine Außenstelle von Mc Donald‘s oder bietet die
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/vilshofen/626302_Geruechtekueche-um-Burger-King.html
2013-01-07 17:13:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1711_29_38697548_dsc_4881_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht




Anzeige











Die AS-Titelstory vom 16. November

Die Titelgeschichte der Zeitung "Am Sonntag" (AS) der vergangenen Woche (16...



Nach dem Schlusspfiff kam es am Samstagnachmittag beim Fußballspiel zwischen dem 1. FC Passau und der Spvgg Osterhofen zu einer handfesten Rangelei. − Foto: Sigl

Unschöne Szenen beim Herbstfinale in der Fußball-Bezirksliga Ost: Im Passauer Dreiflüssestadion hat...



Eine Studentin im Heim am Handy, vor ihr eine große Pfütze.

Eine gebrochene Hauptleitung hat am Freitagabend Teile des Studenten-Wohnheims in der Dr...



Der "Zählerstand" gestern Mittag... (Screenshot:flughafen-berlin-kosten.de/Foto: Netprofit)

Dass der Berliner Pannen-Flughafen BER schon jetzt jede Menge Geld verschlungen hat...



Halten zusammen in einer schweren Zeit: Jan Maier mit Mama Melanie, Papa Franz und seiner jüngeren Schwester Sophie. − Foto: Mertl

Wenn alles vorbei ist, die Krankheit besiegt – dann weiß Jan (11) genau, was er tun wird...





Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...



Über den Wandel in der Kirche diskutierten (v.l.): Passaus Bischof Stefan Oster, der emeritierte Bischof von Freiburg, Robert Zollitsch, Moderator, ARD-Chefredakteur Thomas Baumann, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Abtprimas Notker Wolf. - Manuel Birgmann

Für eine stärkere Rolle der  Laien  in der katholischen Kirche haben sich die Teilnehmer der...



Flaschen findet Wolfgang Schwarz-Burgmeier ständig vor seiner Tür. Auf den Stufen und der Rampe vor seiner Elektrotechnikfirma sieht der 53-Jährige regelmäßig betrunkene Schüler und Minderjährige, die rauchen und Schnaps trinken: "Es ist wirklich traurig". − Fotos: Baumgartl

"Zu jung, zu hart, zu viel". In knappen Worten umreißt Wolfgang Schwarz-Burgmeier den Alkoholkonsum...



Künstler und Restaurator Christian Goller − hier in seinem Atelier − istins Visier von Ermittlungen geraten. Das kleine Bild zeigt eine mutmaßliche Fälschung von "Justitia". − Foto: Rabenstein/cranach.net

Als Kopist und Kirchenmaler hat sich Christian Goller einen hervorragenden Ruf erarbeitet...



Der "Zählerstand" gestern Mittag... (Screenshot:flughafen-berlin-kosten.de/Foto: Netprofit)

Dass der Berliner Pannen-Flughafen BER schon jetzt jede Menge Geld verschlungen hat...





Seine Modelleisenbahn war eine der Leidenschaften von Fred Fasching †. − Foto: Archiv Eckelt

Niemand sollte durch ihn belastet werden, vor allem seine Familie nicht. "Ich bin nicht krank"...



Detail-Untersuchung bei strömendem Regen: Gutachter sind in Großthannensteig, um Bodenproben zu entnehmen. − F.: Heisl

Um abzuschätzen, ob durch den unzulässigen Einbau von pechhaltigem Straßenaufbruchmaterial unter...



Bea (32) und Tim (31) gaben sich in der ersten Ausgabe der Kuppelshow "Hochzeit auf den ersten Blick" das Ja-Wort. Das Paar kannte sich angeblich nicht, sondern traf zum ersten Mal auf dem Standesamt aufeinander. − Fotos: Christoph Kassette/Sat.1/Linke

Als das Angebot von Sat.1 kam, lehnte Uwe Linke spontan ab. "Bei so etwas mache ich aus Prinzip...



Etwa 700 verschiedene Kramperl, Hexen und Geister trafen sich auf dem Spitzberg in Passau zum schaurigen Spekakel. − Foto: Eckelt

Etwa 2000 Besucher pilgerten am Samstag zur dritten Passauer Höllengeisternacht...







PNP-Projekt: Handyverzicht


26 Mädchen verzichten vier Wochen lang auf ihr Handy. Was Sie dabei erleben, lesen und sehen Sie unter pnp.de/handyverzicht