• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Flanieren: Gut besucht war der Schwimmende Christkindlmarkt am Wochenende. Vor allem zum Einbruch der Dunkelheit füllte sich die weihnachtlich dekorierte Hüttengasse an der Donaupromenade. Dort − anstatt auf dem Schiff − ist heuer auch erstmals die Brettkrippe aufgebaut.  − Foto: Laudi

Flanieren: Gut besucht war der Schwimmende Christkindlmarkt am Wochenende. Vor allem zum Einbruch der Dunkelheit füllte sich die weihnachtlich dekorierte Hüttengasse an der Donaupromenade. Dort − anstatt auf dem Schiff − ist heuer auch erstmals die Brettkrippe aufgebaut.  − Foto: Laudi

Flanieren: Gut besucht war der Schwimmende Christkindlmarkt am Wochenende. Vor allem zum Einbruch der Dunkelheit füllte sich die weihnachtlich dekorierte Hüttengasse an der Donaupromenade. Dort − anstatt auf dem Schiff − ist heuer auch erstmals die Brettkrippe aufgebaut.  − Foto: Laudi


Einen Bilderbuchstart hat der Schwimmende Christkindlmarkt am ersten seiner drei Wochenenden hingelegt. "Das Wetter ist ein Traum und der Platz ist voll", freute sich Vilshofens Tourismuschef und Mitorganisator Christian Eberle, als sich am Sonntagabend noch immer die Besuchermassen an der Donaupromenade drängten.

 Über 70 Fieranten und Kunsthandwerker lockten auch heuer wieder Gäste aus ganz Süddeutschland an. Allein am ersten Wochenende waren 25 Busse gekommen − unter anderem aus München, Rosenheim, Nürnberg und Fürth. Aber auch viele Besucher aus Österreich und Tschechien schlenderten zwischen den vielen Einheimischen an der Donaupromenade durch die Reihen der Verkaufsstände. Hochbetrieb herrschte zeitweise auf dem Schiff, wo vor allem die Kunsthandwerker ihre Produkte anboten und sich der eine oder andere bei der Arbeit über die Schulter schauen ließ.  − heb

Streicheln: Die Tiere in der Krippe faszinieren (v.l.) Julia (6) aus Ortenburg, Johanna (5) aus Plattling und Miriam (8) aus Ortenburg.  − F.: Laudi

Streicheln: Die Tiere in der Krippe faszinieren (v.l.) Julia (6) aus Ortenburg, Johanna (5) aus Plattling und Miriam (8) aus Ortenburg.  − F.: Laudi

Streicheln: Die Tiere in der Krippe faszinieren (v.l.) Julia (6) aus Ortenburg, Johanna (5) aus Plattling und Miriam (8) aus Ortenburg.  − F.: Laudi


Schmausen: So ein Christkindlmarkt macht hungrig, finden Jonas (3) und Lukas (5). Sie genießen ihren Bauernkrapfen und das Stück Pizza sichtlich − und als warmer Sitz dient ihnen ein beheizter Stehtisch.

Schmausen: So ein Christkindlmarkt macht hungrig, finden Jonas (3) und Lukas (5). Sie genießen ihren Bauernkrapfen und das Stück Pizza sichtlich − und als warmer Sitz dient ihnen ein beheizter Stehtisch.

Schmausen: So ein Christkindlmarkt macht hungrig, finden Jonas (3) und Lukas (5). Sie genießen ihren Bauernkrapfen und das Stück Pizza sichtlich − und als warmer Sitz dient ihnen ein beheizter Stehtisch.


Kaufen: Werkzeug aus Zartbitterschokolade hat es Theresia und Josef Franz angetan. Das Ehepaar aus Mengkofen ersteht bei Kevin Neigert aus Sankt Salvator gleich mehrere der handgefertigten Leckereien.

Kaufen: Werkzeug aus Zartbitterschokolade hat es Theresia und Josef Franz angetan. Das Ehepaar aus Mengkofen ersteht bei Kevin Neigert aus Sankt Salvator gleich mehrere der handgefertigten Leckereien.

Kaufen: Werkzeug aus Zartbitterschokolade hat es Theresia und Josef Franz angetan. Das Ehepaar aus Mengkofen ersteht bei Kevin Neigert aus Sankt Salvator gleich mehrere der handgefertigten Leckereien.


Schauen: Auf dem Schiff zeigt Restauratorin Kirstin Lang aus Waltendorf (Landkreis Deggendorf) Katja (11), Julia (11) und Christina (11), wie ein alter Biedermeier-Stuhl eine neue Sitzfläche bekommt.  − Fotos: Baumgartl

Schauen: Auf dem Schiff zeigt Restauratorin Kirstin Lang aus Waltendorf (Landkreis Deggendorf) Katja (11), Julia (11) und Christina (11), wie ein alter Biedermeier-Stuhl eine neue Sitzfläche bekommt.  − Fotos: Baumgartl

Schauen: Auf dem Schiff zeigt Restauratorin Kirstin Lang aus Waltendorf (Landkreis Deggendorf) Katja (11), Julia (11) und Christina (11), wie ein alter Biedermeier-Stuhl eine neue Sitzfläche bekommt.  − Fotos: Baumgartl









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599085
Vilshofen
Weihnachtsstimmung am Ufer der Donau
Einen Bilderbuchstart hat der Schwimmende Christkindlmarkt am ersten seiner drei Wochenenden hingelegt. "Das Wetter ist ein Traum und der Platz ist voll", freute sich Vilshofens Tourismuschef und Mitorganisator Christian Eberle, als sich am Sonntagabend n
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/vilshofen/599085_Weihnachtsstimmung-am-Ufer-der-Donau.html?em_cnt=599085
2012-12-02 19:44:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1943_29_38394811_foto_laudi_2_1876_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort








Anzeige





Anzeige











−Symbolfoto: Polizei

Vieles schon hat die Polizei auf der A3 erlebt, das Verhalten eines Schleusers aber bezeichnen...



Vergnügen, Politik mit Katja Suding und schweres Gerät - das war der Dienstag auf dem karpfhamer Fest. − F.: Gerleigner

"Grüß Gott liebe Niederbayern." Mit ungewohnten Einstiegsworten und im Dirndl hat sich Katja Suding...



Ab Montag, 7. September, ist der Autobahnzubringer gesperrt. − Foto: Jäger

Die Schilder stehen, und wer den Autobahnzubringer im nördlichen Landkreis Passau nutzt...



"Das Handwerk ist ein Fundament fürs Leben", sagt Siegfried Piske. Doch oft, moniert er, werde es nicht ernst genommen. − Foto: Kain

Siegfried Piske ist nicht glücklich. Er ist Handwerker aus Leidenschaft, mit eigenem Betrieb...



−Symbolbild: dpa

Vier Männer haben in Passau vier Kontrahenten und Passanten geschlagen bzw. gestiefelt...





Dieses Bild hat der Sender Puls mit knapp 36000 Likes geteilt: Lisa aus Passau kämpft mit Online Petitionen gegen die Abschiebungen von Flüchtlingen. "Was die Menschen mitgemacht haben, ist einfach nur Wahnsinn. Wie in unserer Luxusgesellschaft haben viel zu viel und können auch was abgeben." − Foto: privat

Dass einmal eine Redakteurin von Puls, dem digitalen Jugendsender vom Bayerischen Rundfunk...



Fünf Freundinnen und eine Auswahl an modernen Dirndl-Kleidern in einem Bild. − Foto: Georg Gerleigner

Party bei Vollmond: Tausende Nachtschwärmer haben sich am Freitag rausgeputzt und sind aufs Gelände...



Immer mehr Ausbildungsstellen in der Region bleiben unbesetzt. −Symbolfoto: dpa

Der Lehrlingsmangel in der Region verschärft sich weiter: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs...



Polizeikontrolle auf der A3 bei Pocking. Foto: Jäger

Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich mit 71 Toten verstärkt Bayern die Fahndung nach...



Enttäuscht: Vilshofens Bürgermeister Florian Gams (l.) und Tourismus-Chef Christian Eberle. − Foto: Tina Sprung

Am Ende hat es nicht ganz gereicht: Die Stadt Vilshofen (Landkreis Passau) konnte sich das Bayern...





Mit seiner Hündin Ayka ist Josef Winkler täglich in seinem Gartenparadies in Wopping bei Rotthalmünster unterwegs. Dort verbreiten unter anderem riesige Bananenstauden tropisches Flair. − Foto: Schlegel

12 000 Quadratmeter Grund – und darauf riesige Bananenstauden, karibische Schlafbäume...



Die nächste Baustelle auf der A3 kündigt sich an: Ab Montag beginnen die Vorarbeiten, um den Fahrbahnbelag in Richtung Passau-Süd zu erneuern. − Foto: Schlegel

Von Mitte April bis Ende Juli wurde gebaut, Staus inklusive. Dann war ein Monat Ruhe...