• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Vilshofen


Die Schnäppchen vom Flohmarkt


Raritäten ohne Ende gibt es auch heuer wieder beim großen Flohmarkt in den beiden Bierzelten am Rennbahngelände in Vilshofen. Cheforganisator Christian Gödel ist sich sicher, dass der 38. Flohmarkt am Samstag von 9 bis 16 Uhr wieder ein großartiger...



  • Die Schnäppchen vom Flohmarkt
    Artikel Panorama





Vilshofen  |  27.08.2015  |  17:21 Uhr

Kardiologie nimmt Fahrt auf

Dr. Torben Schlingmann (l.) inmitten seiner neuen Wirkungsstätte, dem Herzkatheterlabor am Krankenhaus Vilshofen. Als fachlicher Leiter wird er die Kardiologie zusammen mit Dr. Josef Kühnhammer (re.), der für die organisatorische Leitung zuständig ist, führen. − Foto: Streit

Eine gute Nachricht für alle Menschen im Raum Vilshofen vermeldete das Krankenhaus Vilshofen im Oktober vergangenen Jahres. Seitdem können nämlich Herzinfarkt-Patienten im dortigen Herzkatheterlabor erstbehandelt werden. Denn: Bei der Erweiterung verstopfter Gefäße nach einem Herzinfarkt muss es schnell gehen. Zeitverlust kann tödlich sein...





Vilshofen  |  27.08.2015  |  17:18 Uhr

Als Herr Bier die Bier-Szene aufmischte

Nicolas Bier, Jahrgang 1966, war jahrzehntelang in der Bier-Branche tätig. Der Deggendorfer war Bar-Chef in einem österreichischen Casino, baute dann die Lokale "Casablanca" in Freyung und "C²" in Deggendorf (Bild) auf. Die Bierflaschen vor ihm haben die "C²"-Gäste ausgetrunken, betont Nicolas Bier… − Fotos: Maier

Vielleicht ist es Kalkül. Manchmal, wenn sich Nicolas Bier am Telefon meldet, spricht er seinen Nachnamen undeutlich aus. Ein fremder Gesprächspartner könnte dann meinen: Der Mann heißt nicht Bier, sondern Hier oder Vier, in seinem Nachnamen stecken weder Lachpotenzial noch Alkohol. Und so kann Nicolas Bier das führen, was ihm am liebsten ist...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

S-Autokredit-online 2,99 %*

Ganz gleich, ob Sie einen platzsparenden Kleinwagen für die Stadt oder einen Van für die ganze Familie benötigen – der S-Autokredit-online bietet Ihnen niedrige Raten und flexible Laufzeiten.



Vilshofen  |  27.08.2015  |  11:41 Uhr

Mit Holzpflock Autoscheiben eingeschlagen

Symbolbild.

Zum Abschluss des Volksfestes ist es doch noch zu einem unschönen Vorfall gekommen. Ein scheinbar betrunkener Volksfestbesucher hat am Mittwoch mit einem Holzpflock zunächst zwei Scheiben eines geparkten Autos eingeschlagen und ein Paar, das darin saß, attackiert. Es war kurz vor Mitternacht. Eine Frau (25) aus Pfarrkirchen saß mit einem Bekannten...





Vilshofen  |  27.08.2015  |  07:37 Uhr

"Bayern 3"-Dorffest: BR-Server abgestürzt - Voting verlängert

− Foto: Screenshot, Stand Donnerstag um 7.30 Uhr

Eigentlich hätte in der Nacht auf Donnerstag die Entscheidung beim Online-Voting zum Dorffest von Bayern 3 fallen sollen, doch es kam anders: Der enorme Andrang hat die Server des BR in die Knie gezwungen. Vermutlich waren die eifrigen Unterstützer aus Niederbayern maßgeblich daran beteiligt. Die Bewerber aus Vilshofen sind nämlich aktuell auf dem...





Vilshofen  |  27.08.2015  |  06:00 Uhr

Alle sind begeistert: "Das beste Volksfest"

Ausgelassen gefeiert wurde im Weißbierzelt, so wie im Bild am Dienstag mit der Gruppe "Keep Cool". Die Show- und Coverband verstand es, Stimmung in das 2000 Menschen fassende Zelt zu bringen. Am Freitag und Samstag wurde zeitweise der Zugang wegen Überfüllung unterbunden. − Foto: Laudi

Die Bilanz zum Vilshofener "Sechs-Tage-Rennen" fällt heuer absolut positiv aus. Selbst die Polizei ist zufrieden. Bürgermeister Florian Gams: "Das war ein sehr gelungenes Volksfest. Freilich ist das Wetter wichtig, aber was hilft das beste Wetter, wenn man kein gscheites Fest hat? Nur deshalb kommen die Leute, weil wir ein gutes Angebot haben...





Aldersbach  |  26.08.2015  |  16:59 Uhr

Zu neuen Ufern aufgebrochen

Stephan Müller, Jahrgang 1969, vor dem Segelschiff "Alexander von Humboldt" in Bremen. Es verkehrte in seiner über 100-jährigen Geschichte vor allem in Nord- und Ostsee, war einst Werbeobjekt für die Brauerei Beck‘s und wird heute gastronomisch genutzt. Viel rumgekommen ist auch Müller. Der gebürtige Niederbayer zog vor 20 Jahren nach Bremen, um für Beck’s zu arbeiten. − Fotos: Holger Penz

Das Segelschiff "Alexander von Humboldt" steht für Aufbruch. Das erkannte auch die Großbrauerei Beck‘s und machte mit ihm über Jahrzehnte Werbung für sein Bier. Das Schiff kann aber auch als Symbol herhalten für den Lebensweg eines Mitarbeiters des Unternehmens: Stephan Müller (46). Der gebürtige Vilshofener verließ 1995 seinen Heimatort...





Hofkirchen  |  26.08.2015  |  16:53 Uhr

Unruhe in Leithen

Auf der Wiese im Hintergrund sollen zwei Häuser und zwei Garagen entstehen sowie ein Keller, in dem die Hausbesitzer die Motorleistung von Fahrzeugen verbessern: Gegen letzteres Gebäude sind Anwohner wie Zdenek Pitra (v. l.), Peter Semmler, Danka Pitrova und Sonja Semmler, weil sie Ruhestörungen befürchten.

Leithen bei Hofkirchen ist ein Dorf mit 110 Einwohnern, vielen Grünflachen und einem herrlichen Blick auf die Donau. Doch diese Idylle ist gerade dabei, kleine Risse zu bekommen. Wegen eines Konflikts zweier Parteien. Beteiligt an ihm ist eine Familie, die in Leithen ein Doppelhaus bauen will mit einer Keller-Werkstatt...





Vilshofen  |  26.08.2015  |  12:24 Uhr

Jetzt abstimmen: Wer wird Vilshofens Volksfestpärchen 2015?

Drei von 42 Bewerbungsbilder: (v.l.) Stefan Hartenberger mit Julieha Mohamed, Philipp Schinhärl mit Paulina Schinärl und Julia Meinzer mit Freund. - Fotos: Georg Laudi/privat

Alle Achtung! Wenn es um hübsche Dirndl und fesche Buam in Tracht geht, ist das diesjährige Vilshofener Volksfest eine wahre Augenweide. Und so haben sich glatt 42 Paare in Tracht am VA-Wettbewerb beteiligt. Ja sogar internationale Konkurrenz ist angetreten. Denn die 30-jährige Julieha Mohamed, die Freundin des gebürtigen Vilshofeners Stefan...





Vilshofen  |  26.08.2015  |  09:01 Uhr

Bayern 3-Dorffest: Vilshofen aktuell auf dem dritten Platz

Kurze Erleichterung bei (v. l.) Bürgermeister Florian Gams und Systembetreuer Christian Salatmeier: Obwohl Bad Bocklet 100000 Extra-Stimmen bekam, holte die Gemeinde Vilshofen nicht ein. Im Hintergrund votet Kämmerer Albert Asen bereits. − Fotos: Sprung

Bad Bocklet hat es wieder geschafft: Die Franken haben sich erneut 100.000 Extra-Klicks geholt. Als erste Gemeinde lösten die Franken eine Denkaufgabe, die die Frühaufdreher um 7.05 Uhr stellten. Aktuell liegt Bad Bocklet auf vierten Platz, Vilshofen (Landkreis Passau) konnte den dritten Platz verteidigen...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











In der Passauer Polizeiinspektion ist am Dienstag ein 28-Jähriger gestorben, der dort in einer Arrestzelle untergebracht war. − Foto: Jäger

Ein 28-jähriger Mann ist am Dienstag in der Arrestzelle der Polizeiinspektion Passau gestorben...



Drei von 42 Bewerbungsbilder: (v.l.) Stefan Hartenberger mit Julieha Mohamed, Philipp Schinhärl mit Paulina Schinärl und Julia Meinzer mit Freund. - Fotos: Georg Laudi/privat

Alle Achtung! Wenn es um hübsche Dirndl und fesche Buam in Tracht geht, ist das diesjährige...



− Foto: Screenshot, Stand Donnerstag um 7.30 Uhr

Eigentlich hätte in der Nacht auf Donnerstag die Entscheidung beim Online-Voting zum Dorffest von...



Seit Mittwoch stehen die Warnschilder auf der A3, die vor Personen auf der Fahrbahn warnen sollen. − Foto: Jäger

Nach einer wochenlangen gefährlichen Flucht erwartet Flüchtlinge in Bayern die nächste Bedrohung...



Kurze Erleichterung bei (v. l.) Bürgermeister Florian Gams und Systembetreuer Christian Salatmeier: Obwohl Bad Bocklet 100000 Extra-Stimmen bekam, holte die Gemeinde Vilshofen nicht ein. Im Hintergrund votet Kämmerer Albert Asen bereits. − Fotos: Sprung

Bad Bocklet hat es wieder geschafft: Die Franken haben sich erneut 100.000 Extra-Klicks geholt...





Seltener Besucher im Garten: ein weißes Rehkitz. − Foto: Schuster

Ein weißes Reh streift derzeit in den Wäldern und Wiesen oberhalb von Bayerisch Haibach herum...



Kurze Erleichterung bei (v. l.) Bürgermeister Florian Gams und Systembetreuer Christian Salatmeier: Obwohl Bad Bocklet 100000 Extra-Stimmen bekam, holte die Gemeinde Vilshofen nicht ein. Im Hintergrund votet Kämmerer Albert Asen bereits. − Fotos: Sprung

Bad Bocklet hat es wieder geschafft: Die Franken haben sich erneut 100.000 Extra-Klicks geholt...



Das Bild täuscht: Die Schaufensterpuppe freut sich keineswegs, dass sie ihre Funktion im Schaufenster verliert. Bei Kindermoden Trolly gibt es noch ein paar Tage lang Flohmarkt-Artikel. − Fotos: Rücker

Es tut sich was am Stadtplatz in Vilshofen – leider nichts Positives: Denn die Lkws...



Die künftige Verkehrsführung ist inzwischen gut zu erkennen. − Foto: Donaubauer

Zwei Straßen, ein Bach und nichts soll sich mehr kreuzen. "Diese kombinierte Lage macht den Bau sehr...



− Foto: Alexander Frankenberger, FF Bad Füssing

Eine junge Frau hat in der Nacht auf Sonntag mit ihrem Auto eine Gruppe syrischer Flüchtlinge...





Schöner kann man als Bedienung keinen Geburtstag feiern. Die "Bettschoner" gratulieren Margarethe "Musch" Sedlmeier am Sonntag nach dem Festzug zu ihrem 80. Geburtstag. − Foto: Laudi

Der Grund überrascht, warum Margarete Sedlmeier mit Ende 70 noch immer auf Volksfesten bedient...



Mit seiner Hündin Ayka ist Josef Winkler täglich in seinem Gartenparadies in Wopping bei Rotthalmünster unterwegs. Dort verbreiten unter anderem riesige Bananenstauden tropisches Flair. − Foto: Schlegel

12 000 Quadratmeter Grund – und darauf riesige Bananenstauden, karibische Schlafbäume...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Luca Bastian Wegerbauer

Luca Bastian Wegerbauer

17.08.2015 - 09:46 Uhr
3360 Gramm - 50 cm


Sebastian und Johannes Fuchs

Sebastian und Johannes Fuchs

05.08.2015 - 16:30 Uhr
2720 /2360 Gramm - 48 / 47 cm


Karlotta Kriegl

Karlotta Kriegl

14.07.2015 - 22:54 Uhr
3470 Gramm - 50 cm


Zur Baby-Galerie