• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Vilshofen  |  26.03.2015  |  17:40 Uhr

Hundehalter aufgepasst – Giftköder ausgelegt

Noch grausamer als vor drei Monaten hatte ein Unbekannter diesmal versucht, Hunde zu vergiften: Das Hundefutter, das auf dem Fußweg zwischen Mattenham und Schönerting ausgelegt wurde, war mit Teilen von Rasierklingen durchsetzt. Der Hundehasser hatte die Stellen der Köder vermutlich bewusst gewählt. Der besagte Spazierweg ist bei Hundebesitzern zum...





Aunkirchen  |  26.03.2015  |  17:37 Uhr

Das erste der beiden Häuser ist fast platt

Es rumst, kracht und scheppert: Der Lkw-Fahrer der Firma Scheid beobachtet, wie der große Bagger mit seinen Greifzähnen Stück für Stück der noch verbliebenen Mauer verschlingt. Am Donnerstag Vormittag standen nur mehr Teile des Badezimmers des ehemaligen Hartl-Hauses im Herzen von Aunkirchen. − Fotos: Fischer

Sie sind wahrlich keine Zierde, die beiden gut 100 Jahre alten Häuser im Herzen von Aunkirchen, die für die Erschließungsstraße zum neuen Baugebiet "Zu den Auen" platt gemacht werden. Am Donnerstag Vormittag griff erstmals der große Bagger ein, um die letzten Mauerreste des sogenannte Hartl-Hauses abzureißen...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Neues Kennzeichen und losfahren!

Zum 1. März benötigen Sie für Mofa, Moped oder Roller ein neues Versicherungskennzeichen. Mit der Versicherungskammer Bayern sind Sie im Schadensfall bestens abgesichert. Beantragen Sie gleich online Ihr neues Mopedschild.



Vilshofen  |  26.03.2015  |  17:36 Uhr

Wie es an der Wolfach schöner werden kann

Landschaftsarchitekt Achim Ruhland von der Firma Coplan AG stellte zwei Varianten für den Ausbau des Wolfachwegs vor: Oben die Variante 1 mit einem Vollausbau der Straße und Sicherung der Böschung durch eine 300 Meter lange Mauer. Unten Variante 2 mit einer Verschiebung der Wolfach, Anlegen von Böschungen und Inseln im Flusslauf. Elf Zuhörer verfolgten die Vorstellung im Bauausschuss. − Foto: Rücker

Der schmale Wolfachweg, an dem rund 15 Anwesen liegen, bedarf einer Sanierung. Teile der Fahrbahn brechen weg, das Hochwasser im Juni 2013 verschärfte die Situation. Den Stadträten im Bauausschuss sowie elf Zuhörern wurden nach intensiver Planung drei Varianten für einen Ausbau vorgestellt.Das Interesse der Anlieger...





Passau  |  26.03.2015  |  15:00 Uhr

Posaunist Chris Barber (85) kommt nachVilshofen

Festtag für Dixie-Fans: Chris Barbers Konzert am 19. April. − F.: ag

Zum Geburtstag eine lebende Legende: Vor 50 Jahren vereinten sich Musiker aus Vilshofen zu einer Dixieland-Jazz-Band. Jetzt haben die Jazz- und Musikfreunde Vilshofen ihr musikalisches Vorbild für ein außerordentliches Gastspiel engagiert: Chris Barber, Jazzposaunist aus England, spielt zwei Tage nach seinem 85. Geburtstag am Sonntag, 19...





Pleinting  |  26.03.2015  |  17:34 Uhr

Mehr Zuschuss für Vereinsbauten

Eine lebendige Diskussion am Rande der Sitzung führten (v.r). Stadtrat Wolfgang Englmüller, 2. Vorsitzender der SpVgg Pleinting, Werner Winetsdorfer, der ehemalige Jugendabteilungsleiter Michael Wachler, Stadtrat Erich Fuchs, zugleich Vorsitzender der SpVgg, sowie Stadtrat Robert Heininger. − Foto: Rücker

Wenn Vereine ein Gebäude bauen, können sie mit einem Zuschuss von 20 Prozent der Baukosten rechnen. Das sehen die Richtlinien, die sich der Stadtrat 1993 gegeben hat, vor. Am Dienstag wurde im Hauptausschuss beschlossen, diesen Zuschuss bis auf 30 Prozent zu erhöhen. Die CSU stimmte geschlossen dagegen (fünf Mandate), doch SPD...





Passau/Aldersbach  |  20.03.2015  |  10:06 Uhr

Wer spielt heuer um den Internationalen Volksmusikpreis?

In den Gärten des Klosters Aldersbach und rund um die altehrwürdigen Gemäuer wird beim Internationalen Volksmusiktag am 4. Oktober aufgespielt. − Foto: MiE

Volksmusik und Brauchtum sind für alle da – und wo findet man eine bessere Mischung aus gelebten Traditionen, bekannten und unbekannten Melodien aus Bayern und der Welt und handgemachten Marktwaren als auf dem Internationalen Volksmusiktag? Zum 13. Mal bereits findet er am 4. Oktober im Rahmen der Veranstaltungsreihe MENSCHEN in EUROPA statt...





Vilshofen  |  25.03.2015  |  18:00 Uhr

"Donau in Flammen": Alle wollen lieber Gläser, trotzdem bleibt es bei Plastik

Junge Feuerwehrler gönnen sich bei Donau in Flammen 2014 eine kleine Pause und stoßen mit Plastikbechern an. Gäste wie Wirte würden lieber aus Gläsern trinken. − Foto: Baumgartl

Es ist paradox. Bürgermeister Florian Gams hatte sich stets dafür ausgesprochen, beim Ausschank von Getränken beim großen Fest "Donau in Flammen" statt der Plastikbecher Gläser zu verwenden. Doch als nun der Antrag der vier Wirte auf dem Tisch lag, beim Fest in diesem Sommer Gläser verwenden zu dürfen, empfahl Gams, bei Plastik zu bleiben...





Vilshofen  |  25.03.2015  |  17:16 Uhr

Die Bürg braucht einen Strich

Diese Situation ist nach Auffassung mancher Stadträte höchstgefährlich: Ein Fußgänger kommt über die Treppe zum Parkhaus und muss auf dem Weg zum Kassenautomaten die Fahrbahn überqueren. Die Stadträte überlegten sich, wie sie den Fußgänger warnen könnten. Zweiter Diskussionspunkt: Dort, wo das rote Auto steht, könnten zwei Behindertenparkplätze ausgewiesen werden. − Foto: Friederich

Bei der Sitzung des Bauausschusses am Montag war zeitweise nicht mehr zu erkennen, ob es sich um eine ernsthafte Diskussion oder um eine Probe für eine Starkbierfest-Derbleckerei handelte. 45 Minuten lang wurde facettenreich darüber debattiert, ob es auf der Bürg einen Strich geben soll. Kurz vor der Abstimmung meinte Bürgermeister Florian Gams...





Pleinting  |  25.03.2015  |  16:44 Uhr

Der VA beim Radlputz fürs Starkbierfest

Was tut man nicht alles, damit Josef Brunner alias Beppo Briefinger sein altes verstaubtes rotes Fahrradl aus dem Schuppen holt und den Großkopferten der heimischen Politprominenz ordentlich den Kopf wäscht? Da besinnen sich VA-Reporterinnen wie Elke Fischer plötzlich auf ihre heimlichen Hausfrauenqualitäten und rücken mit dem Staubwedel an...





Ortenburg  |  25.03.2015  |  16:43 Uhr

Erste Jobbörse in Ortenburg

Die Organisatoren der Jobbörse: (v.r.) Alexander Wagner. Geschäftsleiter der Agentur für Arbeit in Vilshofen, Ortenburgs Bürgermeister Stefan Lang und Josef Eggl, Teamleiter Arbeitgeberservice Agentur für Arbeit.

Wie lässt sich der Kräfte- bzw. Fachkräftebedarf decken? Wie kann man Arbeitssuchende mit Talenten und Potenzialen in den Arbeitsmarkt integrieren? Fragen über Fragen, die den Ortenburger Bürgermeister Stefan Lang umtrieben, bis er die Lösung hatte. Zusammen mit Alexander Wagner und Josef Eggl von der Agentur für Arbeit sowie Konrad Baumgartner vom...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Was liegt hier vergraben? An mehreren Stellen hat Werner Malz sein Fahrsilo schon aufgerissen und ausgehöhlt. Was sich unter der Asphaltdeckschicht alles verbirgt, wird wohl erst klar, falls das Silo – wie im jüngsten Gutachten empfohlen – tatsächlich zurückgebaut wird. − Foto: Kain

Ja, von Werner Malz' Fahrsilo in Großthannensteig bei Hutthurm (Landkreis Passau) geht eine Gefahr...



Der Betrieb von Respa in der Vornholzstraße läuft weiter. Hauptsächlich werden hier Lkw-Reifen runderneuert. Es soll Interessenten für eine Übernahme geben. − Foto: Jäger

Das Amtsgericht hat diese Woche das vorläufige Insolvenzverfahren über die Respa GmbH eröffnet...



Der Hubschrauber auf dem bisherigen Landeplatz. − Foto: Jäger

Das Parkhaus des Klinikums wird erweitert, der Landeplatz des Hubschraubers zieht dann um vom...



Rudolf Hirz mit einem Körbchen Hopfen neben einer historischen Sudpfanne in seinem "Dinkelbier-Museum" in Eben. Keineswegs historisch sind die "Craft-Bier-Produkte", die er in handwerklicher Brauweise herstellt. So war der Hauzenberger Brauer beim Trend "India Pale Ale" (IPA) von Anfang an dabei. Die Sorte mit dem ungewöhnlichen hopfigen Aroma stellt er seit drei Jahren her. − Foto: Riedlaicher

Um das Thema Bier dreht sich die Landesausstellung im kommenden Jahr in Aldersbach...



−Symbolfoto: Polizei

Am Mittwoch kurz vor 18 Uhr fuhr ein 25-Jähriger mit dem Auto seiner Lebensgefährtin bei der Polizei...





Eine solche Drohne – wie hier beim Fluthelferfest an der Donaulände – haben die Buben verloren. − Foto: Jäger

Drohne verzweifelt gesucht: Wo ist das Fluggerät, das am Sonntagnachmittag in der Altstadt außer...



− Foto: FF Hutthurm

Ein schwerer Unfall hat sich beim Hutthurmer Rallyesprint am Wochenende ereignet...



− Foto: flickr, von poolie (CC BY 2.0)

Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstagnachmittag in einem Geschäft in Passau eine Handtasche...



− Foto: Geisler/PNP-Archiv

Der Passauer Klostergarten neben der Neuen Mitte ist ein beliebter Treffpunkt...



Daumen hoch bei der Vertragsunterzeichnung: Alois Stemplinger (vorne, v.l.), Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer und Helga Stemplinger sowie (hinten, v.l.) 2. Bürgermeister Peter Auer, Martina Stemplinger- Heidary und Christoph Amsl. − Foto: Donaubauer

Jetzt steht es schwarz auf weiß geschrieben: Der Freudensee wird wieder der beliebte Bade- und...





Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



"Mondlandschaft" (Ausschnitt) heißt das Werk von Georg Philipp Wörlen, 1950. − Foto: Blachnik

Dem Bayerischen Wald widmet das Museum Moderner Kunst eine kleine Ausstellung mit Werken aus dem...



Ulrich Swoboda, Grünen-Marktrat in Tittling. − Foto: Archiv Gabriel

Aus der geheimen Sondersitzung zum Thema Asylunterkunft hat Bürgermeister Helmut Willmerdinger am...



Für seine Arbeit in der Stanzerei ist Konrad Bauer (44) fast zu fein gekleidet. Er hat sich extra für den Pressetermin so schick gemacht und einen Anzug angezogen. − Foto: Jörg Schlegel

Konrad Bauer hat sich fesch gemacht. Der 44-Jährige trägt ein schwarzes Sakko...



Bayern-Präsident Karl Hopfner gratuliert Otto Schwab mit einem Trikot zum 100. Geburtstag. −Screenshot: PNP

Keiner ist länger beim deutschen Fußball-Rekordmeister als er: Otto Schwab hat seinen 100...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Ava Hamma Krömer

Ava Hamma Krömer

13.03.2015 - 06:47 Uhr
2280 Gramm - 46 cm


Annika Grübl

Annika Grübl

11.03.2015 - 18:36 Uhr
2990 Gramm - 48 cm


Jonas Cichoracki

Jonas Cichoracki

10.03.2015 - 23:04 Uhr
4070 Gramm - 56 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008