• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Aunkirchen


Zündstoff in Aunkirchen


Neuer Rekord bei den Besucherzahlen: 85 Personen waren zur Bürgerversammlung in Aunkirchen gekommen. 17 mehr als in Albersdorf. Auch bei der Diskussion zeichnete sich in der Aumonte Stub‘n ein anderes Bild ab...



  • Zündstoff in Aunkirchen
    Artikel Panorama





Vilshofen  |  30.10.2014  |  18:39 Uhr

Atelier Heckmann: Neuer Kunstort für Vilshofen

Andreas Heckmann an seiner Druckpresse im neuen Atelier. − Foto: grf

Selbst an den Toilettentüren frönt Andreas Heckmann seinem Markenzeichen: Ein Damen- und ein Herrenschuh zeigen an, wer wo hin muss in seinem neuen Atelier an der Vilshofener Bürg. Aus Kindersocken-Abdrucken entwickelte der Lehrer und Grafiker – geboren 1963 in Darmstadt, aufgewachsen an der hessischen Bergstraße...





Vilshofen  |  30.10.2014  |  16:41 Uhr

Einbrecher kommen wieder und stehlen Werkstattauto

Erstaunt waren die Mitarbeiter der Kläranlage Vilshofen, dass beim Einbruch am vergangenen Wochenende in den dortigen Werkstattraum bis auf vier Kleinwerkzeuge im Wert von 100 Euro nichts gestohlen wurde (der VA berichtete). Zudem war versucht worden, ein Garagentor aufzuhebeln, was nicht gelang. In der Garage befand sich ein Kleintransporter...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Kostenfreie App
"Sparkasse+"
zum Weltspartag!

Laden Sie sich am 30.10.2014 zum Weltspartag die Premium-App Sparkasse+ auf Ihr iPhone, iPad, Android-Gerät oder Windows Phone. Das Angebot gilt exklusiv für 24 Stunden



Eging am See  |  30.10.2014  |  15:05 Uhr

Das ganze Haus für Halloween dekoriert

Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil Neuloipfering (Landkreis Passau) allemal, ein Blickfang nicht nur für Halloweenfans. Vorgärten mit Rentier, Santa Claus und bunten Lichterketten an den Hausfassaden sind keine Seltenheit mehr. Doch ein Halloween-Haus mit Spukgestalten, blinkenden Totenköpfen...





Vilshofen  |  30.10.2014  |  14:51 Uhr

Biber will mit Ast über Straße - überfahren!

Die B8 ist für die Biber, die in der Donau leben, gefährlich. Im Mai war ebenfalls schon ein Tier beim Überqueren der Straße überfahren worden. − Foto: Baumgartl

"Achtung, Wildwechsel!" Bei diesem Warnschild denkt der Autofahrer wohl eher an ein Reh, einen Hasen und vielleicht noch an ein Wildschwein. Entlang der Donau kommt die Gefahr dazu, einem Biber zu begegnen. So passiert am Mittwoch gegen 18.30 Uhr. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Aldersbach war von Vilshofen kommend in Richtung Passau unterwegs...





Vilshofen/Straubing  |  29.10.2014  |  17:26 Uhr

Abschiebung zweier Flüchtlinge vorerst gestoppt

− Foto: Archiv dpa

Im letzten Moment ist die geplante Abschiebung von zwei Afghanen aus Niederbayern am Mittwoch erst einmal gestoppt werden. Der Bayerische Flüchtlingsrat in München hatte den Ausländerbehörden in Passau und Straubing zuvor vorgeworfen, sich über die Weisung des Petitionsausschusses und des Integrationsbeauftragten hinwegsetzen zu wollen ...





Pleinting  |  29.10.2014  |  17:09 Uhr

"Dieses Jahrzehnt gehört Pleinting"

"Wir liegen exakt im Kostenrahmen", betont Reinhard Gerl, der als Hochbautechniker der Stadt und Bauherrnvertreter die Renovierung der Alten Kirche in Pleinting betreut. − Foto: Ehrenhauser

Die Renovierung des zukünftigen Pleintinger "Kulturzentrums" schreitet voran: Die neuen Fenster und Türen sind schon eingebaut, gerade werden die äußeren Fassaden und die Fensterbänke verputzt. Seit April wird dieAlte Kirche Pleinting erneuert. Bis Weihnachten sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Bis feststand...





Vilshofen  |  29.10.2014  |  16:31 Uhr

Großer Erfolg für den kleinen Felix

Gemeinsam für die gute Sache traten die Stadtkapelle Vilshofen und Bürgermeister Florian Gams (r.) im Atrium von Vilshofen ein. − Foto: Benjamin Zitzlsperger

"Wir helfen Felix" - unter diesem Motto veranstaltete die Stadtkapelle Vilshofen unter Leitung von Andrea Wagenpfeil ein Benefizkonzert zu Gunsten eines kranken vierjährigen Jungen aus dem Stadtgebiet. "Der kleine Felix hat durch eine Genveränderung ein wahrhaft schweres Schicksal zu tragen und wir wollen dazu beitragen...





Albersdorf  |  29.10.2014  |  16:27 Uhr

Die Sorgen und Nöte der Albersdorfer

Vollbesetzt war der Schulungsraum der FFW Albersdorf am Dienstag Abend. Knapp 70 Besucher lauschten Bürgermeister Florian Gams (r.) bei seinem eineinhalbstündigen Vortrag über die Eckdaten der Stadt Vilshofen und brachten anschließend ihre Anliegen vor. − Foto: Fischer

Schaffen wir es, Alkofen zu übertrumpfen?, frotzelte FFW-Vorstand Alexander Wagner und zählte die Köpfe im vollbesetzten Schulungsraum der Feuerwehr Albersdorf bei der Bürgerversammlung am Dienstag Abend. Ein Lächeln huschte über sein Gesicht. "Die Alkoferer hatten nur 60 Leute, wir sind schon bei 68, und da kommt noch einer...





Vilshofen/Straubing  |  29.10.2014  |  15:30 Uhr

Flüchtlingsrat protestiert gegen Abschiebung von Afghanen

−Symbolfoto: dpa

Zwei Afghanen aus Niederbayern sollten am Mittwoch in ihr Heimatland abgeschoben werden. Der Bayerische Flüchtlingsrat in München warf den Ausländerbehörden in Passau und Straubing vor, sich damit über die Weisung des Petitionsausschusses und des Integrationsbeauftragten hinwegzusetzen. Im Fall des Betroffenen aus Vilshofen...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



−Symbolfoto: dpa

Nach einer erfolgreichen Fahndung auch in den Lehrerzimmern von Grundschulen ist ein Deutscher in...



Notunterkunft am Dult-Areal: Sollte ein von der Staatsregierung beschlossener "Winter-Notfallplan" einmal umgesetzt werden müssen, würde die Stadt die "X-Point-Halle" in Kohlbruck mit bis zu 150 Betten ausstatten. − Foto: Karl

Bayerns Kommunen sind aufgefordert, den von der Staatsregierung beschlossenen "Winter-Notfallplan"...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Der Soziologe Dr. Thorsten Benkel (kl. Bild) suchte in ganz Deutschland und Österreich nach kuriosen Grabsteinen. In diesem Fall handelt es sich um das Grab eines Gastwirts. − F.: Benkel/Meitzler/Eberle

Die meisten Leute sind eher selten auf dem Friedhof, etwa beim Gräbergang an Allerheiligen...



Der Vorstand der Deutschen Bahn, Volker Kefer (v.l.), Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt beim Spatenstich der Neufahrner Kurve. Nach der Fertigstellung im Jahr 2018 können Bahnreisende aus Ostbayern direkt bis zum Flughafen fahren und müssen nicht mehr in Freising umsteigen. − Foto: dpa

Menschen aus Ostbayern sollen bald schneller mit der Bahn zum Flughafen München kommen...



Die Belegschaft der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf wurde am Mittwoch im Rahmen einer Betriebsversammlung über die Ausgestaltung der Verlagerungspläne informiert. − Foto: Fleischmann

Gestiegener Kostendruck bei andauernder Ertragsschwäche: Der Dieselmotoren-Hersteller Motorenfabrik...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Constantin Sieghart

Constantin Sieghart

17.10.2014 - 06:23 Uhr
3305 Gramm - 53 cm


Maximilian Julius Küblböck

Maximilian Julius Küblböck

30.09.2014 - 01:21 Uhr
3500 Gramm - 54 cm


Celina Althammer

Celina Althammer

29.09.2014 - 18:31 Uhr
2760 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie




PNP-Projekt: Handyverzicht


26 Mädchen verzichten vier Wochen lang auf ihr Handy. Was Sie dabei erleben, lesen und sehen Sie unter pnp.de/handyverzicht




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008