• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Vilshofen


Startschuss fürs Sechs-Tage-Rennen


Auf die Plätze – fertig – Volksfest: Am Freitag geht es los, das lang herbeigesehnte Sechs-Tage-Rennen von Vilshofen: Der Vilshofener Anzeiger hat dazu die wichtigsten Daten zusammengetragen, die sich um das 153...



  • Startschuss fürs Sechs-Tage-Rennen
    Artikel Panorama





Ortenburg  |  21.08.2014  |  16:57 Uhr

"Wie die Bremer Stadtmusikanten"

"Ziegen würden alles fressen", weiß Bettina Esprester und muss deshalb aufpassen, dass Anderl nicht ausbüchst und die Blumen im Garten vernichtet. − Foto: Ehrenhauser

Bettina Esprester ist froh, dass Anderl keine Hörner hat, wenn der Ziegenbock mal wieder störrisch seinen Willen durchsetzen will. "Ziegen sind wirkliche Persönlichkeiten. Und sie sind einfach schlau. Wenn ich sie auf eine Weide lasse, muss ich vorher genau überlegen, was ihnen alles einfallen könnte." Anderl sei jedoch sehr brav für einen Bock...





Vilshofen  |  21.08.2014  |  16:55 Uhr

Vor dem Volksfest auch schon an den Flohmarkt denken

Diese Enge, diese Stimmung, dieses Kruschen und Schauen ist legendär. Am Samstag in einer Woche bietet der 37. Vilshofener Flohmarkt eine Fülle von Möglichkeiten, Ware loszuwerden und neue zu erstehen. − Foto: Rücker

Während alle dem Vilshofener Volksfest entgegen fiebern, haben die Organisatoren des gemeinnützigen Flohmarktes bereits die Weichen für das darauf folgende Großereignis auf dem Volksfestplatz gestellt: Der 37.Vilshofener Flohmarkt am Samstag, 30. August, erwartet wieder tausende von Besuchern in den beiden Festzelten...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Prämiensparen flexibel

Monat für Monat sparen, flexibler Zugriff auf das Guthaben und interessante Prämien, entscheiden Sie sich für das Anlagekonto Prämiensparen flexibel.




Vilshofen  |  21.08.2014  |  16:53 Uhr

Die andere Handschrift des neuen Bürgermeisters

Ein Herz für Blumen heißt auch, ein Herz für die Stadt zu haben. Die Stadt geht mit positivem Beispiel voran, doch gefolgt ist ihr niemand. Im Gegenteil: Im Vergleich zum Vorjahr reduzierte sich der Blumenschmuck am Stadtplatz. Wie mit einem Antrag auf mehr Blumen umgehen? Gams fand einen Weg. − Fotos: Rücker

Eine Sitzung zu leiten, bei der 24 andere mal wenig und mal viel reden wollen, lässt sich natürlich lernen. Da gibt es schon ein paar Tricks, wie sich Endlosredner einfangen lassen. Oder wie man eine Diskussion, die sich im Kreis dreht, beendet. Der neue Vilshofener Bürgermeister Florian Gams hat in dem guten Dutzend Sitzungen seit Amtsbeginn im...





Aldersbach  |  20.08.2014  |  19:00 Uhr

Abendschau zu Gast in Aldersbach

Bis zur Landesausstellung 2016 "Bier in Bayern" werden sich die alten Gemäuer in eine schmucke Schaubrauerei verwandeln, erklärte Brauereichef Freiherr Ferdinand von Aretin vor laufenden Kameras der BR-Moderatorin Nicole Remann. − Foto: Fischer

Es war das erste Fernsehinterview in ihrem Leben, doch sie bestanden die Aufgabe mit Bravour: Ferdinand Freiherr von Aretin erläuterte am Mittwoch vor laufender Kamera in der Abendschau des Bayerischen Rundfunks, wie sich seine Brauerei fit für die Landesausstellung 2016 "Bier in Bayern" macht. Braumeister Peter Wagner erklärte im Sudhaus die...





Vilshofen  |  20.08.2014  |  16:57 Uhr

Erst die Arbeit, dann das Festbier

Der Vilshofener Stadtrat – hier noch in seiner alten Besetzung – trifft sich am Donnerstag zu einer Sitzung mit vielen wichtigen Punkten. − Foto: Rücker

Die Stadträte müssen vor dem Volksfestvergnügen am Freitag einen Tag vorher noch einmal richtig ran. Drei bedeutende Entscheidungen stehen an: Welcher Standort wird dem Zweckverband Berufsschulen für einen Schul-Neubau angeboten? Erhält die Realschule Schweiklberg einen Zuschuss für den gewünschten Kunstrasen-Sportplatz? Dürfen die Holzwerke...





Windorf  |  20.08.2014  |  16:50 Uhr

Umfahrung ab dem 3. September

Hier wird die Umfahrung mit einem Damm aus Frostschutz erstellt. Entscheidungsträger trafen sich am Mittwoch vor Ort und lobten die Lösung. − Foto: Rücker

Vorne eine Baustelle, hinten eine Baustelle. "Dass dies so zusammenfällt, ist ein unglücklicher Zufall", sagt Josef Halser vom Wasserwirtschaftsamt. Dieses will ab 9. September die Perlbachbrücke für den Verkehr sperren, um den Hochwasserschutz verbessern zu können. Gleichzeitig ist aber die Staatsstraße am Ortseingang komplett gesperrt...





Vilshofen  |  20.08.2014  |  16:47 Uhr

Seit 50 Jahren ist er beim Festzug dabei

Mit der Startnummer 1 wird Graf Xav im feuerroten Goggomobil zu seinem 50-jährigen Jubiläum am Sonntag um 13 Uhr den Festzug anführen. − Fotos: Fischer

Wer kann von sich behaupten, seit 50 Jahren aktiv beim Volksfestzug mit dabei zu sein? Da gibt es in Vilshofen nur einen: Urgestein Xaver Graf. Ganz klar, dass der 72-Jährige zu diesem Jubiläum heuer den Trachten- und Schützenfestzug mit 75 Gruppen anführen wird. Dafür hat er sich extra ein T-Shirt mit der Aufschrift "Festzug Vilshofen – seit...





Windorf  |  19.08.2014  |  17:07 Uhr

Nun doch: Windorf erhält Notumfahrung

Die Baustelle am Dienstag Mittag: Der Wimberger Bach ist verrohrt, hier soll nun der Brückenbau beginnen. Vor dem Wasserhäuschen soll ein Damm für die provisorische Umfahrung geschüttet werden. – F.: hr

Der öffentliche Protest der Bürger, Autofahrer und Gewerbetreibenden, aber auch die Aktionen von Politikern, haben offenbar Wirkung gezeigt. Bei der Baustelle am Ortseingang von Windorf, wo ein neuer Durchlass für den Wimberger Bach erstellt wird, soll in den nächsten Tagen eine Notumfahrung gebaut werden...





Aidenbach  |  19.08.2014  |  16:54 Uhr

1 a-Neustart für das Aidenbacher Volksfest

Krönender Abschluss des Aidenbacher Volksfestes war die Feuershow von Millennium Visions am Dienstag Abend, die direkt vor dem Festzelt stattfand und die Besucher in ihren Bann zog. − Foto: Fischer

Einen Tag kürzer, aber dafür umso intensiver haben die Aidenbacher und ihre Gäste das 111. Volksfest gefeiert. Neues Gelände, neues Konzept – kein Wunder, dass das auch viele Auswärtige anlockte, die gespannt darauf waren, was Aidenbach auf die Beine stellen würde. Den Besucheransturm merkte auch die Brauerei Aldersbach...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
MUNDING GOLDANKAUF
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Der Flitzer vom Staffelberg: Beim Pokalspiel gegen Regensburg stürmte dieser Mann auf dem Platz und präsentierte sich "oben ohne" den Zuschauern. − Foto: Kaiser

Es war ein launiger Pokalabend – trotz lausiger Temperaturen und heftigen Regenschauern...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Gefälscht: Die Gemeinde Fürstenstein hat mit der 30000-Euro-Überweisung, die gestern in Hutthurm aufgetaucht ist, nichts zu tun. − F.: Pierach

Er hat es schon wieder getan: Ein dreister Betrüger will die Gemeinde Fürstenstein abzocken...



Mit ruhiger Hand und einem extra Paar Augen manövriert der Fahrer den Schwertransport durch die Engstelle in Neuburg am Inn. − Foto: Kain

Geduld, Geduld und nochmal Geduld, war gefragt bei allen, die am Mittwoch auf den Schwertransport...





−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



Bad Griesbachs Polizeichef Gerhad Eichinger kündigte bereits Anfang des Jahres verstärkte Kontrollen an. − Foto: Archiv Schlegel

Es bleibt eine Problemzone: Am Ende des A94-Teilstücks rund um Malching im Landkreis Passau fahren...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...





Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...



Als "Progroder" begleitete Domkapitular Josef Werkstetter den Kammertwagen des Katholischen Frauenbundes.

Es war ein historischer Jubiläums-Festzug, der nicht nur die 1200-jährige Würdinger Ortsgeschichte...





Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Emma Sophia Leitl

Emma Sophia Leitl

13.08.2014 - 09:53 Uhr
3250 Gramm - 52 cm


Maria Hain

Maria Hain

05.08.2014 - 18:50 Uhr
3320 Gramm - 50 cm


Matilda Krenn

Matilda Krenn

03.08.2014 - 20:59 Uhr
4070 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie




PNP-Projekt: Handyverzicht


26 Mädchen verzichten vier Wochen lang auf ihr Handy. Was Sie dabei erleben, lesen und sehen Sie unter pnp.de/handyverzicht




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008