• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.02.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Vilshofen


Stadtrat wird zum Hahn im Korb


Der Hösamer, bekannt für seine Strauße, ist im Stadtrat nun zum Hahn im Korb ernannt worden. In der jüngsten Bauausschuss-Sitzung saßen sich wie gewohnt zwei Seiten gegenüber. Die CSU/Junge Liste mit den drei Frauen Waltraud Desch...



  • Stadtrat wird zum Hahn im Korb
    Artikel Panorama





Alkofen  |  30.01.2015  |  17:44 Uhr

Große Senioren-Anlage für kleines Dorf

Alkofen liegt auf einem flachen Bergrücken, von wo aus man einen weiten Blick ins Vilstal hat. Die dreigeschossigen Gebäude mit Flachdach sollten zwischen dem Kindergarten (Bildmitte) und der Hubödstraße (r.) entstehen. Auf der Fläche sind weitere 13 Bauparzellen eingezeichnet. Die Stadt hatte wegen der Aufstellung eines Bebauungsplan mit dem inzwischen verstorbenen Grundstücksbesitzer einen Vertrag abgeschlossen. − Foto: Rücker

"Was ist denn das?!" 2. Bürgermeister Christian Gödel war in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses die Überraschung anzumerken. Es ging um eine geplante Senioren-Anlage in bester Lage in Alkofen. Gödel: "Wollen wir das?" Als es um eine ähnliche Anlage am Klosteracker gegangen sei, habe man lange diskutiert...





Vilshofen  |  30.01.2015  |  17:43 Uhr

Arbeiten in der Nacht

Diese Brücke in der Schweiklbergstraße wird abgerissen und durch eine neue ersetzt. Erste Nachtarbeiten finden an diesem Wochenende statt. − Foto: Rücker

Viel hat sich seit der Sperrung der Brücke in der Schweiklbergstraße an der Baustelle nicht getan. Es liefen kleinere Vorarbeiten. An diesem Wochenende kommt es erstmals zu umfassenderen Arbeiten, so dass in der Nacht auf Montag der Zugverkehr zeitweise nur noch eingleisig möglich ist, einmal für drei Stunden sogar komplett gesperrt wird...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Modernisierungskredit online

Jetzt modernisieren!
Sie möchten Ihre Wohnträume unkompliziert und
schnell realisieren?



Vilshofen  |  30.01.2015  |  17:42 Uhr

Donaugasse: Zartes Erwachen aus dem Dornröschenschlaf

Entwickelt sich Stück für Stück zum Schmuckkästchen: Die Donaugasse. Frisch renoviert präsentiert sich das ehemalige Seifensiederhaus, wo heute die Paninothek Vino e Panino eröffnet. Das Gebäude nebenan, der ehemalige Gickerl-Wirt, ist noch eingerüstet, soll aber bis Jahresende fertig sein. − Foto: Laudi

Jahrzehntelang führte sie ein Schattendasein, stand vernachlässigt und vergessen im Abseits des prächtig herausgeputzten Stadtplatzes. Doch allmählich scheint die Donaugasse aus dem Dornröschenschlaf zu erwachen. Nach und nach mausert sich die parallel zum Stadtplatz verlaufende Ader zu einem möglichen Schmuckkästchen...





Vilshofen  |  29.01.2015  |  16:45 Uhr

"Das mit der Berufsschule wird zum Kasperltheater"

Rainer Sebastian (39) ist davon überzeugt, dass die Stadt Passau die Bestrebungen für einen Neubau der Berufsschule in Vilshofen boykottiert.

Die Ungeduld bei Rainer Sebastian vom Förderverein Berufs schule steigt. Er kann nicht länger glauben, dass die Politik nicht in der Lage ist, das Problem zeitnah zu lösen. Herr Sebastian, demnächst stehen Neuwahlen beim "Förderverein der beruflichen Schulen Vilshofen" an. Werden Sie wieder für das Amt des Vorsitzenden kandidieren? Die Aufgabe ist...





Vilshofen  |  29.01.2015  |  16:19 Uhr

Streit um Donau in Flammen: Wieder Glas statt Plastik?

Bier aus Plastikbechern kam bei den Besuchern von Donau in Flammen im letzten Jahr nicht gut an: Die Bedienungen kamen bei den Bestellungen kaum nach, weil 0,4 Liter Inhalt für einen gstandenen Niederbayern, der Maßkrüge gewohnt ist, halt zu wenig sind. − Fotos: Baumgartl/Laudi/Fischer

Geschmeckt hat es den Vilshofenern gar nicht, dass sie im vergangenen Jahr bei Donau in Flammen ihr Bier aus Plastikbechern statt aus Glaskrügen trinken mussten. Noch weniger bekommen ist die Neuerung den vier Wirten, die bei der Nachbesprechung am Dienstag im Rathaus dieses amtlich verordnete Zugeständnis an die Sicherheit schwer kritisierten...





Vilshofen  |  29.01.2015  |  13:28 Uhr

Einbrüche in zwei Wohnhäuser: Mehrere tausend Euro Beute

−Symbolfoto: flickr, von emilyvanwormer (CC BY 2.0)

Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro haben bislang unbekannte Täter am Mittwoch bei Einbrüchen in zwei Wohnhäuser in Vilshofen (Landkreis Passau) erbeutet. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise und rät, verdächtige Wahrnehmungen sofort zu melden. Gegen 17 Uhr brachen die Täter ein Mehrfamilienhaus in der Ludwigstraße auf...





Schwarzhöring  |  28.01.2015  |  17:44 Uhr

Feuerwehr macht zwei Pfarrer zu Ehrenmitgliedern

Die Geehrten mussten viele Gratulanten-Hände schütteln: (v.li.) Alfred Keim jun., Gotthard Würzinger, Alois Fischl, Johann Kühberger, Xaver Aschenbrenner, Rupert Klement, Karl Roßberger, Alfred Luger, Martha Endl, Franz Langer, Alfred Keim sen., Georg Stelzer, Hans Feilmeier, Klaus Opitz und Georg Kölbl. − Foto: Neumeier

Die Feuerwehr-Führung legte bei der Jahreshauptversammlung in "Feilmeier´s Landleben" nicht nur Rechenschaft über ihre Arbeit ab, sondern ehrte verdiente, langjährige Mitglieder, machte zudem zwei Pfarrer zu Ehrenmitgliedern ihres Vereins. Vorstand Hans Feilmeier konnte jedoch nur einen der beiden begrüßen: Gotthard Würzinger...





Vilshofen  |  28.01.2015  |  17:43 Uhr

Gesundheitsministerin besucht Krankenhaus

Schon während der Besichtigungstour durch die wichtigsten Räume (hier der Linksherzkatheter-Messplatz) wurde gefachsimpelt. Es ging nicht nur um Wünsche zur Verbesserung des Angebots, sondern auch um Abbau von bürokratischen Hürden. Ministerin Melanie Huml zeigte sich als verständnisvolle Zuhörerin gegenüber dem Führungsteam (linke Gruppe) und den Politikern (rechte Gruppe). − Foto: Rücker

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) stattete dem Krankenhaus Vilshofen am Dienstag am Spätnachmittag einen Besuch ab. Sie war auf dem Weg zum Pflegestammtisch in Jacking und machte vorher einen Abstecher nach Vilshofen – ihrem "lieben Freund" Landrat Franz Meyer zuliebe. Huml, von Beruf Ärztin, nahm sich Zeit...





Vilshofen  |  28.01.2015  |  16:48 Uhr

Wie sich die PIN ändern lässt

Jessica Schwab

In der Mittwochs-Ausgabe berichtete der VA, dass ein Dieb vom Konto einer 61-Jährigen in Vilshofen 2000 Euro abgehoben hat. Unmittelbar zuvor hatte er der Frau beim Einkaufen die Geldbörse mit EC-Karte aus der Jackentasche gestohlen. Er hatte leichtes Spiel: Die Frau hatte die PIN im Geldbeutel notiert...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Auch am ZF Werk in Passau-Grubweg wird am Mittwoch für eineinhalb Stunden die Arbeit niedergelegt. (Foto: Steghöfer)

Nachdem der Tarifstreit in der Metall- und Elaktroindustrie auch in der zweiten Verhandlungsrunde am...



− Foto: Thomas Jäger

Unter dem Motto "Niederbayern wehrt sich - Aufstehen gegen Rechts" haben in Passau mindestens 1000...



Elisabeth (links) und Vivien teilen sich den Sieg. - Fotos: VOX

Das gab es noch nie in der Dreiflüssestadt – VOX präsentierte diese Woche "Das perfekte...



Ulli Eckert kann mit sich zufrieden sein. Er hat sich vor Jahren als möglicher Stammzellenspender typisieren lassen, im Dezember wurden seine Zellen gebraucht und einem Mann aus Deutschland transplantiert. In zwei Jahren möchte er ihn gerne kennenlernen, so lange bleibt die Spende anonym. − Foto: Jörg Schlegel

"Er ist so", sagt Eberhard Eckert über seinen Sohn Ulli. Hilfsbereit, fast über die Maßen...



Vivien am Herd. − Foto: VOX

Das gab es noch nie in der Dreiflüssestadt – VOX präsentiert diese Woche "Das perfekte...





Gegen das geplante absolute Rauchverbot organisieren die Schärdinger Wirte (von links) Markus Hofbauer, Stefan Schneebauer und Christian Weilhartner eine Großdemonstration. − Foto: Hannes Aichinger

Im oberösterreichischen Grenzgebiet regt sich Widerstand gegen das von der schwarz-roten Regierung...



Drei Einbrüche sind am Wochenende im Passauer Stadtgebiet verübt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. − Foto: PNP

Sind es immer dieselben Täter? Gehen sie nach System vor? Antworten darauf gibt es bislang noch...



99-Cent-Moment: Das hat es lange nicht mehr gegeben, dass für Diesel die Liter-Anzeige die Euro-Anzeige schlägt. (F.: Daiminger/Eberle)

Was für eine große Freude an der Tankstelle! Der Spritpreis hierzulande, aber auch bei unseren...



Ulli Eckert kann mit sich zufrieden sein. Er hat sich vor Jahren als möglicher Stammzellenspender typisieren lassen, im Dezember wurden seine Zellen gebraucht und einem Mann aus Deutschland transplantiert. In zwei Jahren möchte er ihn gerne kennenlernen, so lange bleibt die Spende anonym. − Foto: Jörg Schlegel

"Er ist so", sagt Eberhard Eckert über seinen Sohn Ulli. Hilfsbereit, fast über die Maßen...



Ein Blick auf das betreffende Gelände. Die Funkanlage liegt noch im Schnee. In nächster Zeit soll sie auf das ehemalige Fernmeldegebäude der Telekom (r.) installiert werden. Im Hintergrund sind die direkt benachbarten Wohnhäuser am "Alten Sportplatz" zu sehen. − Foto: Riedlaicher

Die Stimmung bei den Anwohnern schwankt zwischen Wut, Empörung, Angst und Verzweiflung...





Gut ausgebildet, jung und voller Tatendrang: Niclas Drechsler (24) schließt bald sein Studium ab und fängt Mitte Februar fest bei der ZF in Passau an. Er will beruflich Erfolg haben – Angebote wie eine verlängerte Elternzeit oder ein Sabbatical hat er jedoch stets im Hinterkopf. − Fotos: Jäger/PNP

Die "Work-Life-Balance" spielt für 20- bis 35-Jährige eine entscheidende Rolle – Unternehmen...



Vertreter von Kirche und Politik gratulierten Agnes Wirringer herzlich zum 101. Geburtstag (v.l.): Pfarrgemeinderatsvorsitzende Christa Königseder, Pfarrer Erwin Blechinger, Bürgermeister Hermann Duschl und stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa. − Foto: Pree

Wer Agnes Wirringer aus Krottenthal an ihrem Jubeltag strahlen und sich bewegen sah...



Drei Einbrüche sind am Wochenende im Passauer Stadtgebiet verübt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. − Foto: PNP

Sind es immer dieselben Täter? Gehen sie nach System vor? Antworten darauf gibt es bislang noch...



Der Sachschaden macht zirka 10000 Euro aus, aber es gab keine Verletzten bei einem Unfall am...



Mischlingshündin Lola und Terrier Babsi – aufgenommen auf der Hausbank ihres Herrchens –  liefen am Dreikönigstag dem Obernzeller
Revierpächter  vor die Flinte. - Foto: PNP

Die GPS-Daten sind ausgewertet, alle Zeugen befragt. Für die ermittelnden Polizisten im Fall des...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Maximilian Röckl

Maximilian Röckl

22.01.2015 - 17:30 Uhr
3550 Gramm - 50 cm


Sophia Maria Meisetschläger

Sophia Maria Meisetschläger

20.01.2015 - 15:48 Uhr
3730 Gramm - 52 cm


Joy Vogel

Joy Vogel

19.01.2015 - 08:55 Uhr
3200 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie




PNP-Projekt: Handyverzicht


26 Mädchen verzichten vier Wochen lang auf ihr Handy. Was Sie dabei erleben, lesen und sehen Sie unter pnp.de/handyverzicht




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008