• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Pocking  |  23.01.2013  |  20:00 Uhr

Damit der Alltag nicht aus dem Ruder läuft

Lesenswert (8) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Yvonne Obermeier aus Voglöd in der Gemeinde Bad Füssing ist eine erfahrene Hausfrau. Dennoch hat sie einen Zusatzkurs des Landwirtschaftsamts belegt − eine Bereicherung, die sie nicht missen möchte. Sie findet die Initiative zur Einführung eines praktischen Schulfachs gut.  − Foto: Schlegel

Yvonne Obermeier aus Voglöd in der Gemeinde Bad Füssing ist eine erfahrene Hausfrau. Dennoch hat sie einen Zusatzkurs des Landwirtschaftsamts belegt − eine Bereicherung, die sie nicht missen möchte. Sie findet die Initiative zur Einführung eines praktischen Schulfachs gut.  − Foto: Schlegel

Yvonne Obermeier aus Voglöd in der Gemeinde Bad Füssing ist eine erfahrene Hausfrau. Dennoch hat sie einen Zusatzkurs des Landwirtschaftsamts belegt − eine Bereicherung, die sie nicht missen möchte. Sie findet die Initiative zur Einführung eines praktischen Schulfachs gut.  − Foto: Schlegel


Der Lernort Familie hat an Bedeutung verloren. Kompetenzen für die Alltags- und Lebensführung gehen zunehmend verloren, werden nicht mehr an die nächste Generation weitergegeben. Die Landfrauen machen sich deshalb für die Einführung des Unterrichtsfachs "Alltags- und Lebensökonomie" stark, das an allen bayerischen Schularten von der 1. bis zur 10. Klasse unterrichtet werden soll. Die Caritas unterstützt die im letzten Jahr vom Deutschen Landfrauenverband gestartete Initiative. Auch Kreisbäuerin Renate Stöckl macht sich für die Landfrauen-Initiative stark. In Versammlungen legt sie Unterschriftenlisten aus, informiert. Die Unterschriften-Aktion läuft bis 30. April. Der Pockinger Mittelschul-Rektor Christoph Sosnowski betrachtet die Einführung eines eigenen Schulfachs mit Skepsis. "Eine solche Initiative ist sicher begründet, aber gerade an der Mittelschule haben wir einen hohen Praxisbezug", sagt der Schulleiter. Man dürfe nicht vergessen, dass etwa im Ganztags-Schulbereich viel Praxisarbeit geleistet werde − auch in Zusammenarbeit mit den Landfrauen. Im Lehrplan sei das Fach "Soziales" verankert. Das sei in der 7. Klasse verbindlich und werde in der 8. und 9. Klasse als Wahlfach angeboten. Auch das Fach Werken vermittle Inhalte für die künftige Haushaltsführung. Außerdem könne die Schule nicht für alles einspringen. "Die Eltern gehören ins Boot", betont Christoph Sosnowski. − carEinen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Donnerstag-Ausgabe der PNP.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
639085
Pocking
Damit der Alltag nicht aus dem Ruder läuft
Der Lernort Familie hat an Bedeutung verloren. Kompetenzen für die Alltags- und Lebensführung gehen zunehmend verloren, werden nicht mehr an die nächste Generation weitergegeben. Die Landfrauen machen sich deshalb für die Einführu
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/639085_Damit-der-Alltag-nicht-aus-dem-Ruder-laeuft.html?em_cnt=639085
2013-01-23 20:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1722_29_38855970_230113kueche03_teaser.jpg
news



Anzeige




Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
CP Computer Partner ...




Anzeige











Ein Mitarbeiter des Kraftwerks Jochenstein hat am Freitag eine Wasserleiche entdeckt. − Foto: PNP-Archiv

Eine Wasserleiche ist am Freitagnachmittag in der Donau entdeckt worden. Wie das Polizeipräsidium...



Das Luftbild aus dem Stadtarchiv Passau zeigt, wo die Passauer Fliegerabwehr ihre Stellungen hatte. Hans Maier (kleines Foto) war am rechten Donauufer in der Nähe des Kraftwerks Kachlet eingesetzt. − Fotos: Stadtarchiv Passau/Privat

Warum fällt es Oma so schwer, Lebensmittel wegzuwerfen? Warum lässt Opa nachts immer ein Licht...



−Symbolbild: dpa

Die Ähnlichkeit mit seinem Zwillingsbruder reichte schließlich doch nicht aus...



−Symbolbild: dpa

Die Freude am neuen Auto währte nicht lange: Die erste Fahrt eines 61-Jährigen mit seinem neuen 550...



Der vor neun Tagen durchgeführte "24-Stunden-Blitzer-Marathon" war vielfach angekündigt worden...





−Symbolbild: dpa

Die Freude am neuen Auto währte nicht lange: Die erste Fahrt eines 61-Jährigen mit seinem neuen 550...



Elf Kartons voll mit Marihuna-Pflanzen fanden Polizisiten in einem Kleintransporter, der auf der A3 bei Passau unterwegs war. − Foto: Polizei

Ein laut Polizei "toller Fahndungserfolg" ist Beamten der Bundespolizei am Sonntag auf der A3 nahe...



Ein wenig tiefer in die Tasche müssen die Gäste ab 1. Juli greifen, wenn sie in der Sauna schwitzen oder sich im Hamam massieren lassen möchten. Da der Mehrwertsteuersatz für diese Produkte angehoben wurde, müssen auch die Preise steigen. − Foto: Jörg Schlegel

"Wir können das unmöglich schultern. Also müssen wir's auf unsere Gäste umlegen...



Gegen 2.30 Uhr beschlagnahmten die Beamten die Musikanlage und beendeten so die Einweihungsparty eines Studenten in der Wittgasse. −Symbolfoto: Wolf

Die Einweihungsparty eines Studenten hat in der Nacht zum Donnerstag mehrfach die Polizei in Passau...



Fest im Straßenbelag verankert wurden am Montag Früh die gelb-schwarzen Schwellen, die Rasern auf der Donaupromenade ein für alle Mal das Handwerk legen sollen. − Foto: Rücker

Runter vom Gas heißt es seit Montag auf der Donaupromenade in Vilshofen. Drei Bodenschwellen in...





Prof. em. Gerhard Kleinhenz †. − Foto: Jäger

Eine umfangreiche Suchaktion in der Nacht zum Montag hat ein trauriges Ergebnis gebracht: Prof...



Viele unbegleitete junge Flüchtlinge kommen in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. In Passau wurden am Dienstag rund 100 illegal Eingereiste aufgegriffen. − Foto: dpa

Der Zustrom der Flüchtlinge hat den Passauer Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) zu einem...



In der Flüchtlingsunterkunft von Günter Kornreder (links) lebt Lamin Cessay zusammen mit 39 anderen Asylbewerbern. − Fotos: Ruge

Lamin schlägt sich mit der rechten Faust seitlich gegen den Hals. So haben sie seinen Bruder...



−Symbolbild: dpa

Die Ähnlichkeit mit seinem Zwillingsbruder reichte schließlich doch nicht aus...



−Symbolbild: dpa

Eine Betrugsmasche, die bereits seit längerem in Deutschland kursiert, hat offenbar den hiesigen...







Anzeige