• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Region Pocking / Bad Griesbach  |  07.01.2013  |  15:45 Uhr

Was die Bürgermeister 2013 in Angriff nehmen

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Straßenbauprojekte stehen in vielen Gemeinden ganz oben auf der Investitionsliste für das Jahr 2013. In Bad Füssing zum Beispiel soll die Westtangente, die derzeit noch mitten in der Landschaft endet, fertig gebaut werden.  − Foto: Jörg Schlegel

Straßenbauprojekte stehen in vielen Gemeinden ganz oben auf der Investitionsliste für das Jahr 2013. In Bad Füssing zum Beispiel soll die Westtangente, die derzeit noch mitten in der Landschaft endet, fertig gebaut werden.  − Foto: Jörg Schlegel

Straßenbauprojekte stehen in vielen Gemeinden ganz oben auf der Investitionsliste für das Jahr 2013. In Bad Füssing zum Beispiel soll die Westtangente, die derzeit noch mitten in der Landschaft endet, fertig gebaut werden.  − Foto: Jörg Schlegel


Was tut sich 2013 in den Kommunen Pocking, Bad Griesbach, Bad Füssing, Haarbach, Kirchham, Kößlarn, Malching, Rotthalmünster, Ruhstorf und Tettenweis? Welche Investitionen können und wollen sich die Städte und Gemeinden leisten? Diesen Fragen ging die PNP in einem kurzen Gespräch mit den Bürgermeistern der Region nach. So ist für den Pockinger Bürgermeister Franz Krah neben der Fertigstellung der Stadthalle und der Gestaltung des Umfeldes die energetische Sanierung von kommunalen Gebäuden ein großes Thema. Bürgermeister Jürgen Fundke aus Bad Griesbach hebt die Sanierung des Kindergartens St. Konrad und den Kooperationsvertrag mit der Bodenmais Tourismus GmbH hervor. In Bad Füssing soll die Westtangente fertig gestellt werden, für den Haarbacher Bürgermeister Fritz Pflugbeil ist 2013 "das Jahr der Investitionen überhaupt" und in Kößlarn und Malching stehen weiter die Dorferneuerung auf der Agenda. In Ruhstorf wird vermutlich die erst vor zwei Jahren neu eröffnete Kinderkrippe erweitert, in Rotthalmünster muss in den Brandschutz der Grundschule investiert werden und Anton Freudenstein aus Kirchham beschäftigt sich unter anderem intensiv mit dem seniorenpolitischen Konzept. Auf der Liste von Bürgermeister Alois Bachmeier aus Tettenweis stehen verschiedene Anschaffungen für die Feuerwehr. Und alle gemeinsam nennen die Unterhaltung der Straßen als wichtige Aufgabe. − dur/carEinen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der PNP.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten









Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am 2013-01-07 15:46:17








ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




MUNDING GOLDANKAUF
Autohaus Unrecht
Wohlfühltherme
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige




Anzeige











Siegfried Kapfer. Fotos: PNP

Zum 1. September bekommt die niederbayerische Polizei 41 Stellen zugewiesen...



Freudentaumel: Gewerkschafter fordern für die WM-Zeit flexiblere Arbeitszeiten, damit Fans (hier 2010) ihrem Hobby frönen können. – F.: dpa

Als "nette Idee", jedoch "realitätsfern", "relativ absurd" oder "völlig überzogen" beurteilt die...



Der gesamte Bereich der Liegenschaften Bachl in Wingersdorf zwischen der dunkelgrünen Fläche ganz links und dem Betrieb Eichberger (r.) sowie dem Feld oben und der Straße soll Mischgebiet für Wohnen und Gewerbe werden. − Foto: Wörlen+Partner

Viele Jahre lang war "der Bachl" in Kellberg eine gute Adresse für Erholung Suchende...



Mit Plakaten hoffte die Familie auf Hinweise. Gestern wurde die Wirtin (47) tot geborgen (Foto: Jäger)

Die 47-Jährige Wirtin aus Neuburg am Inn (Landkreis Passau), die seit Freitag mit großem...



Ein Zelt für 2500 Personen hat der DJK-SV Dorfbach für seine Spritz’n-Party aufgestellt. Heuer ist – im Gegensatz zu früher – bei dem traditionsreichen Großereignis erstmals um 2.30 und nicht erst um 3 Uhr Schluss. − Foto: Scholz

Seit Mitte April organisieren etwa 120 Helfer die am Freitag stattfindende und überregional bekannte...





Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



Dieses Bild aus der Präsentation der Hofkirchener Firma zeigt – blau eingefärbt – die verschiedenen angedachten Standorte für Solarparks entlang der A94 im Gemeindebereich Malching. − Foto: Envalue GmbH

Es wird keine Solarparks entlang der A94 bei Malching (Landkreis Passau) geben...



Freudentaumel: Gewerkschafter fordern für die WM-Zeit flexiblere Arbeitszeiten, damit Fans (hier 2010) ihrem Hobby frönen können. – F.: dpa

Als "nette Idee", jedoch "realitätsfern", "relativ absurd" oder "völlig überzogen" beurteilt die...



Soll die CSU verlassen, fordert der Thyrnauer Ortsverband: Altbürgermeister Leonhard Anetseder. − F.: sl/Archiv

Altbürgermeister Leonhard Anetseder soll seinen Vorsitz bei der Senioren Union Thyrnau niederlegen...





Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...