• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bad Griesbach  |  02.12.2012  |  16:06 Uhr

Besinnliche Einstimmung auf den Advent

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Hunderte Kerzen tauchten bei der "Nacht der Lichter" den gesamten Kirchenraum der Bad Griesbacher Emmauskirche in einer angenehmes Licht.  − Foto: Eckelt/Foto: rogerimages.de

Hunderte Kerzen tauchten bei der "Nacht der Lichter" den gesamten Kirchenraum der Bad Griesbacher Emmauskirche in einer angenehmes Licht.  − Foto: Eckelt/Foto: rogerimages.de

Hunderte Kerzen tauchten bei der "Nacht der Lichter" den gesamten Kirchenraum der Bad Griesbacher Emmauskirche in einer angenehmes Licht.  − Foto: Eckelt/Foto: rogerimages.de


Selbst lange nach dem Beginn der vorweihnachtlichen "Nacht der Lichter" mit Gebeten und Gesängen aus Taizé kamen noch Besucher in die Emmauskirche. Empfangen wurden sie von hunderten Kerzen, die ihr warmes Licht im ganzen Kirchenraum verteilten. Optischer Mittelpunkt waren wieder die acht großen Kerzen, die nach den Lesungen und Gebeten − von verschiedenen Besuchern vorgetragen − entzündet wurden.

Anita Hofbauer, gleichzeitig auch Solistin im Chor, und Mesnerin Kathi Hohlweg hatten mit ihrem Team die Rundkirche wieder derart feierlich ausgestattet, dass der Besuch schon deshalb mehr als lohnenswert war. So war das weite Kirchenrund auch fast gefüllt, als sich der neue Kurseelsorger Sebastian Friedelsperger vorstellte und die Besucher begrüßte. Die Lektorin Verena Lindinger verlas anschließend das Grußwort der Brüder aus Taizé. Die "Nacht der Lichter" wird in Deutschland an sehr vielen Orten in Stille und Besinnlichkeit gefeiert. In Bad Griesbach spielte unter der Leitung von Regionalkantor Rudi Bürgermeister ein Oktett aus Bläsern, Gitarren und Streichern, begleitet von Chorsängerinnen und Sängern aus dem ganzen Dekanat. Viele Menschen in Bad Griesbach und Umgebung nutzen die "Nacht der Lichter", sich besinnlich auf den Advent einzustimmen. − rec



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
599019
Bad Griesbach
Besinnliche Einstimmung auf den Advent
Selbst lange nach dem Beginn der vorweihnachtlichen "Nacht der Lichter" mit Gebeten und Gesängen aus Taizé kamen noch Besucher in die Emmauskirche. Empfangen wurden sie von hunderten Kerzen, die ihr warmes Licht im ganzen Kirchenraum verteilte
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/599019_Besinnliche-Einstimmung-auf-den-Advent.html
2012-12-02 16:06:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1604_29_38392124_lichter_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











Die erste Maß Festbier lassen sich die Ehrengäste schmecken: Brauereidirektor Walter Edmaier (v. l.), Landrat Franz Meyer, Festwirtin Henrike Winbeck, Bad Griesbachs Bürgermeister Jürgen Fundke, Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer, Festvereinsvorsitzender Sebastian Winbeck, Landtagsabgeordneter Walter Taubeneder und Georg Reichert, Direktor der Brauerei Graf Arco. − Foto: Georg Gerleigner

Besser hätte es nicht laufen können: Zur Eröffnung der Feierlichkeiten auf dem Karpfhamer Festplatz...



Zutraulich und ziemlich faul ist das Hängebauchschwein Trude, das Beatrice Lang vor vier Jahren gerettet hat. − Foto: Ehrenhauser

Trude grunzt und räkelt sich träge im Stroh. "Komm her, Trude, na komm", lockt Beatrice Lang das...



−Symbolfoto: PNP

Auf dem Heimweg von einem Lokal sind zwei Männer in Vilshofen Opfer eines Raubüberfalls geworden...



Viel geboten: Karpfhamer Fest, Niederbayern-Rallye, Mühldorfer Volksfest und Holi-Festival in Regen. − F.: dpa/PNP

Das Wetter schmuddelig, die Temperaturen alles andere als August-würdig: Momentan lässt sich der...



Die Kinderbetreuung der ehrenamtlichen Helfer im "Salzweger Hof" findet großen Anklang.

Der Ort ist bunter geworden. Rund 80 Asylbewerber leben derzeit im "Salzweger Hof"...





Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



viele unbegleitete junge Flüchtlinge in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. − Foto: dpa

Sein Trip aus der Hölle endet in einer Schulturnhalle im Passauer Stadtteil Auerbach...



Nichts geht mehr: Mit großer Mehrheit fordern Unternehmer eine Umfahrung für Passau. − Foto: Archiv Jäger

Rund drei Viertel der Unternehmen im nördlichen Landkreis Passau und einem Teil der Stadt wünschen...



Endstation Autobahn: In Malching (Landkreis Passau) ist derzeit die Auffahrt Richtung München gesperrt. Hier wird der Straßenbelag abgefräst, der erst vor fünf Jahren aufgebracht worden war. − Foto: Jörg Schlegel

Vor fünf Jahren für den Verkehr freigegeben – jetzt schon sanierungsbedürftig: Seit Montag...



Stele ohne Salzkristall: Täglich passieren Zehntausende Autofahrer den Sockel an der Ilzbrücke, auf dem schon seit knapp drei Jahren ein riesiger Glaskorpus ruhen sollte. Ob er jemals kommt ist offener denn je. − Foto: Karl

Die ohnenhin schon unfreiwillig um Jahre verlängerte Geschichte um die Salzkristall-Skulptur an der...





Im Weißbierzelt feiert die Jugend. Mancher trinkt mehr, als er verträgt. Ein paar Mal war das der Grund für Schlägereien. − Foto: Röckl

Auf dem Volksfest Vilshofen geht es vor allem im Weißbierzelt ab. Am Samstag Abend war es proppevoll...



Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Neues Projekt und neues Album: Musiker Mano Ezoh am Flügel. − Foto: York Hovest

Im Oktober 2011 stellte der Musiker Mano Ezoh in der Münchner Olympiahalle einen Weltrekord auf: Er...



Zu der Kapelle und dem Bildnis der Mutter Gottes in Maria Bründl kommt Herbert Holzinger, um aufzutanken. Die Figur und den Brunnen hat ein guter Freund Holzingers, der Maler und Bildhauer Josef Öller, aus Hauzenberger Granit geschlagen. − Foto: Riedlaicher

Bis zu seiner Pensionierung hat sich der Hauzenberger Herbert Holzinger (76) als gelernter...







Anzeige