• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Pocking


Stadt trauert um Zweiten Bürgermeister Helmut Kepler


Bestürzung und tiefe Trauer hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Helmut Keplers in der ganzen Stadt ausgelöst. Der beliebte und in Vereinen sehr engagierte 2. Bürgermeister der Stadt ist am Dienstag im Alter von 61 Jahren völlig unerwartet daheim...



  • Stadt trauert um Zweiten Bürgermeister Helmut Kepler
    Artikel Panorama





Bad Füssing  |  05.03.2015  |  20:00 Uhr

Natur oder Häuser – was passt zur Siedlung "Am Innwerk"?

Idyllisch gelegen ist die Siedlung "Am Innwerk" in Egglfing. Nun wird hier ein Bebauungsplan aufgestellt. Das hat der Gemeinderat beschlossen. − Foto: Jörg Schlegel

Die Siedlung "Am Innwerk" in Egglfing ist eine Oase – da sind sich Einheimische und Städteplaner einig. Historische Bausubstanz, gut erhalten, rund herum viel Grün und die herrlichen Auwälder. Nur wie es dort in Zukunft aussehen könnte oder sollte – da gehen die Meinungen auseinander. Die Gemeinde hat für die Siedlung ein...





Rotthalmünster  |  05.03.2015  |  18:00 Uhr

Berglandmilch fährt Produktion zurück

Seit 1999 gehört das Rottaler Milchwerk zum österreichischen Unternehmen Berglandmilch. Die Genossenschaft Rottaler Milchwerke eG mit über 350 Mitgliedern ist eine von zwölf Tochterfirmen – die einzige in Deutschland. − Foto: Jörg Schlegel

"Stimmt es, dass die Molkerei zugesperrt wird?" Als ihm diese Frage beim Bürgerstammtisch des Marktes Rotthalmünster gestellt wurde, wusste Bürgermeister Franz Schönmoser am Dienstagabend noch keine Antwort. Jetzt ist klar: Berglandmilch fährt die Produktion in Karpfham/Bahnhof zurück. Auf PNP-Anfrage teilte Geschäftsführer Josef Braunshofer vom...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Neues Kennzeichen und losfahren!

Zum 1. März benötigen Sie für Mofa, Moped oder Roller ein neues Versicherungskennzeichen. Mit der Versicherungskammer Bayern sind Sie im Schadensfall bestens abgesichert. Beantragen Sie gleich online Ihr neues Mopedschild.



Bad Griesbach  |  05.03.2015  |  17:41 Uhr

Hilfsbereitschaft in die richtigen Bahnen lenken

Im Gespräch: (v.l.) Pfarrer Klaus Stolz, Pfarrvikar Klaus Huber, Gerd Heumader (TSV), Inge Hellinger (Frauenbund), Heidi Wimmer (Frauenunion), Bernhard Heidingsfelder (Ortscarits), Bürgermeister Jürgen Fundke, 2. Bürgermeister Georg Greil, Wolfgang Zehetmair (Rektor Grund- und Mittelschule), Werner Raab, Gerhard Eichinger (Polizei Bad Griesbach) und Heimleiterin Christa Krickl. − Foto: Jörg Schlegel

Gut eine Woche ist es her, dass die ersten Asylbewerber in die neue Gemeinschaftsunterkunft nach Bad Griesbach gezogen sind, inzwischen sind 71 Menschen dort untergebracht. Deshalb hat Bürgermeister Jürgen Fundke gestern Vertreter der Schulen, Polizei, Kirchen, Vereine und Organisationen ins Rathaus geladen, um zu besprechen...





Bergham/Haarbach  |  05.03.2015  |  10:02 Uhr

Mit 22 Jahren schon Vizekommandant der Feuerwehr

Darf künftig den Ton angeben bei Einsätzen: Florian Lorenz, Vizekommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bergham, ist der jüngste Kommandant im Landkreis Passau. − Foto: Gerleigner

Wenn ich groß bin, werde ich Feuerwehrmann: Was für viele im Bubenalter als unerreichbarer Traum erscheint, ist für Florian Lorenz längst gelebte Leidenschaft. Seit er 14 Jahre alt ist, leistet er bei der Feuerwehr Bergham in der Gemeinde Haarbach wertvollen Dienst am Nächsten. Und seit Anfang Februar in einer ganz besonderen Position: Florian...





Ruhstorf  |  04.03.2015  |  17:09 Uhr

Josef Tiefenböck führt nun das Pockinger Dekanat

Feierlicher Gemeinschafts-Gottesdienst in der Ruhstorfer Christkönigskirche: Vor zahlreichen Pfarrverbands-Repräsentanten wurde Monsignore Josef Tiefenböck (vorne M.) durch Generalvikar Dr. Klaus Metzl (l. daneben) die Leitung des Pockinger Dekanatsbereichs übertragen. − Foto: Nöbauer

Knapp sechs Jahrzehnte nach Bischöflich Geistlichem Rat Alois Müller wurde mit Pfarrverbands-Seelsorger Monsignore Josef Tiefenböck wieder ein Ruhstorfer Geistlicher von Diözesan-Bischof Dr. Stefan Oster mit der Leitung des Pockinger Dekanatsbereichs betraut. Der wurde jetzt bei einem Gottesdienst offiziell in sein neues Amt eingeführt...





Pocking  |  03.03.2015  |  18:00 Uhr

Grünes Licht für Wohnpflegeheim der Caritas

Der Sozialhilfeausschuss des niederbayerischen Bezirkstags stimmte in seiner Sitzung am Dienstag in Landshut dem vom Diözesan-Caritasverband Passau geplanten Neubau eines Wohnpflegeheims für geistig und mehrfach behinderte erwachsene mobilitätseingeschränkte Förderstättengänger zu. Die Gesamtkosten für die 24 Plätze in Pocking sind auf rund fünf...





Bad Griesbach  |  03.03.2015  |  17:54 Uhr

Muss die Kirche Schmerzensgeld zahlen?

Ein Ausflug am 30. April 2011 hat alles dramatisch verändert: Nach einem Sturz in der Wallfahrtskirche St. Salvator sitzt Gabriele Schuhbaum dauerhaft im Rollstuhl. "Unser Leben ist verpfuscht", sagt Uwe Schuhbaum. Das Ehepaar ist von Landshut nach Triftern in eine behindertengerechte Wohnung gezogen, um näher am Bäderdreieck zu sein. − Foto: Jörg Schlegel

Ist die Pfarrei St. Salvator in der Wallfahrtskirche "Heilige Dreifaltigkeit" ihrer Verkehrssicherungspflicht nicht nachgekommen? Gabriele (65) und Uwe Schuhbaum (80) aus Triftern (Landkreis Rottal-Inn) sind der Ansicht, dass es versäumt wurde, die Stufe im Eingangsbereich der Kirche in der Gemeinde Bad Griesbach (Landkreis Passau) zu kennzeichnen...





Bad Füssing  |  03.03.2015  |  16:54 Uhr

Der ganzheitliche Mensch steht im Fokus der Zukunft

Noch mehr Wasser im Ortsbild, nicht nur in Form von Brunnen, das wünschen sich die Zukunftsplaner. − Fotos: Archiv Schlegel

"Bad Füssing wirkt und wirkt und wirkt": Dieser Slogan könnte schon bald Geschichte sein. Denn eine neue Marke soll her. Ein interdisziplinäres Team aus Städteplanern, Architekten und Landschaftsarchitekten arbeitet seit 2012 an einem Zukunftskonzept für den Kurort. Demnächst soll es in Phase II gehen...





Altheim/Ried  |  03.03.2015  |  10:39 Uhr

Auf glatter Fahrbahn: Lkw verliert 28.000 Flaschen Bier

Alle Hände voll zu tun hatten Polizei und Feuerwehr bei den Aufräumarbeiten, um Feld und Straße von der geballten Ladung Bier des verunfallten Lkw zu befreien. − Foto: Daniel Scharinger

Seine gesamte Ladung – 28.000 Flaschen Bier – hat ein 36-jähriger Lkw-Fahrer aus dem oberösterreichischem Altheim verloren. Der Mann war am frühen Dienstagmorgen auf der Altheimer Bundesstraße B 148 in Richtung Ort/Innkreis unterwegs und nach Auskunft der Landespolizeidirektion Oberösterreich vermutlich aufgrund der Fahrbahnglätte im...






Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Nicht mehr zu retten war die Jackinger Linde. Der Baum war krank und wurde nun gefällt. − Foto: Jäger

Jetzt ist passiert, was Fachleute schon vor drei Jahren prophezeit haben: Die rund 800 Jahre alte...



In dieses Gebäude finden demnächst bis zu 30 Asylbewerber eine neue Bleibe. − Foto: Rücker

Seit längerer Zeit steht fest, dass in einem Privatgebäude an der Ludwigstraße demnächst...



Darf künftig den Ton angeben bei Einsätzen: Florian Lorenz, Vizekommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bergham, ist der jüngste Kommandant im Landkreis Passau. − Foto: Gerleigner

Wenn ich groß bin, werde ich Feuerwehrmann: Was für viele im Bubenalter als unerreichbarer Traum...



Der Platz ist schon lange frei gehalten: Auf der Wiese neben dem bestehenden ersten Teil des Staatlichen Bauamts am Schanzl ist ein zweites Gebäude für die Verlagerung weiterer Stellen vorgesehen. − Foto: Jäger

50 Stellen des Staatlichen Bauamts sollen im Zuge der Behördenverlagerung von Deggendorf nach...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...





−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



Zur angespannten Finanzlage gibt es in St. Josef bald einen Termin mit dem Finanzkammerdirektor des Bistums. Möglicherweise müssen Gebäude im Kirchenumfeld verkauft werden. (Foto: Eberle)

Der katholischen Kirche werden gerne unermessliche Reichtümer nachgesagt. Perfekt in dieses Bild...



−Symbolbild: dpa

Die Regierung von Niederbayern hat den Aktivisten des Vereins "Pro Rauchfrei" jetzt eine ordentliche...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...



Am Mittwoch Vormittag begannen die Bauarbeiten zum Aufstellen des Mobilfunkmastens auf dem Telekom-Gebäude am "Alten Sportplatz" in Hauzenberg. Der genaue Standort ist am linken Rand des Gebäudes, wo der Bauarbeiter zu sehen ist. Bis Donnerstag Nachmittag soll der Masten stehen. Eingeschaltet wird er wahrscheinlich Anfang April. − Foto: Riedlaicher

Die Telekom hatte es angekündigt. Der freiwillige Baustopp endet am 1. März...





−Screenshot: PNP

Der Passauer Bischof Stefan Oster (49) hat sich kritisch über das österreichische Internetmagazin...



Fünf Wochen Krankenhaus liegen hinter Michelle, hier auf einem Bild vom Beginn ihres Aufenthaltes auf der Isolierstation im Januar. − Foto: Handerek

Ein Jahr lang war es gut gegangen. Dank starker Medikamente konnte Michelle wie andere Gleichaltrige...



Ein Erzähler an der Trompete: Mario Rom. − Foto: Walchshäusl

Kinder, das waren Zeiten früher: Der Weltschmerz wurde in Schreibmaschinen gehackt...



Planierarbeiten am Wasser: Erdreich wurde südlich des alten Steinbruchs in den Weiher geschoben. − Foto: Jäger

Der Anruf eines aufgebrachten Bürgers aus seiner Gemeinde erreichte den Neuhauser Bürgermeister...



Rechtliche Schritte kündigt Fürstensteins Bürgermeister Stephan Gawlik an, falls weiterhin behauptet werde, er habe von den Plänen für das Asylbewerberheim gesprochen. − Foto: PNP

Im März trifft sich der Gemeinderat wieder und damit bleibt es spannend, wie sehr die Räte sich die...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


David Krylow

David Krylow

02.03.2015 - 10:01 Uhr
3890 Gramm - cm


Lukas Behrer

Lukas Behrer

01.03.2015 - 16:47 Uhr
3080 Gramm - 51 cm


Robin Andreas Thaler

Robin Andreas Thaler

01.03.2015 - 16:19 Uhr
3280 Gramm - 50 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008