• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Bad Griesbach


Popstars: Bad Griesbacherin Ina Freund will's nochmal wissen


Die Musik lässt sie nicht los – jetzt will sie es nochmal wissen. Ina Freund aus Bad Griesbach (Landkreis Passau) ist amtierende Thermenkönigin der Kurstadt sowie die aktuelle Miss Passau...



  • Popstars: Bad Griesbacherin Ina Freund will's nochmal wissen
    Artikel Panorama





Bad Griesbach  |  02.08.2015  |  18:00 Uhr

50. Lampionfest trotz Regenwetter ein Erfolg

Mit besten Voraussetzungen hinsichtlich Wetter und Organisation begann das 50. Lampionfest auf dem Bad Griesbacher Stadtplatz. Leider spielte das Wetter ab Samstagabend nicht mehr ganz so gut mit, doch davon ließen sich die Besucher die Stimmung nicht vermiesen. Bürgermeister Jürgen Fundke zapfte am Donnerstag mit zwei gekonnten Schlägen das erste...





Pocking  |  02.08.2015  |  17:00 Uhr

Feiern im Freien: Was ist erlaubt?

Grillen, sich mit Freunden treffen, abends feiern und Musik hören. Jetzt im Sommer ist genau die richtige Zeit dazu. Doch auch hier gibt es Regeln. Schnell können sich Nachbarn gestört fühlen. − Foto: dpa

22.05 Uhr, die Gartenparty ist voll im Gange, die Musik dröhnt aus den Lautsprechern, die Gäste tanzen und singen ausgelassen und das Grillfleisch kann man schon zwei Straßen weiter riechen. Bald steht auch schon der erste wütende Nachbar vor der Tür und beschwert sich wegen Ruhestörung. Seine Kinder können bei dem Lärm nicht schlafen und seiner...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Überall bezahlen – einfach und sicher

MasterCard

Gute Argumente sprechen für Kreditkarten: bevorzugtes Zahlungsmittel im Ausland und im Internet, sicherer als Bargeld und eine weltweite Akzeptanz.



Tettenweis  |  02.08.2015  |  15:42 Uhr

Liederkranz wahrt kulturelles Erbe seit 90 Jahren

"Ehre wem Ehre gebührt": Ernst Auer (57 Jahre aktiver Sänger) wurde unter dem Beifall des gesamten Auditoriums zum Ehrenmitglied des Liederkranzes ernannt. Albert und Rudolf Habermann senior wurden für 67 Jahre bzw. 66 Jahre und Alois Rother für 40 Jahre Sangesdienst geehrt. Rechts Vorsitzender Josef Schmidbauer, (v.l.) Chorleiter Rudolf Habermann junior und Landrat Franz Meyer. − Fotos: Nöbauer

Mit dem "Tettenweiser Hirtenlied" als nachweislich ältester aufgezeichneter Mundartweise schrieb die traditionsreiche Hofmark bereits um 1750 altbayerische Musikgeschichte. Zwischenzeitlich in Vergessenheit geraten, wahrt der 1925 gegründete Tettenweiser Liederkranz schon seit 90 Jahren ein kulturelles Erbe allerhöchster Qualität...





Pocking  |  31.07.2015  |  18:09 Uhr

Nach 15 Jahren: Stadt erhöht "pob"-Preise

Schwimmen im "pob" ist künftig teurer. Der Stadtrat hat sich für eine Erhöhung der Eintrittspreise ausgesprochen. − Foto: Archiv Schlegel

Die Stadt erhöht die Eintrittspreise im Hallenbad "pob". Das hat der Stadtrat beschlossen. Diskussionen gab es nur um den Kreis der so genannten Berechtigten, die vergünstigten Eintritt bekommen. Dazu zählten bisher auch Senioren über 65 Jahre. Die zahlen nun den vollen Preis. Dass eine Kommune eine Einrichtung wie ein Hallenbad nie und nimmer...





Kirchham  |  31.07.2015  |  16:56 Uhr

Flüchtlings-Zentrum: Fachstellengespräch am Montag

Bayern plant zwei Einrichtungen für Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive. Untergebracht werden sollen hier in großer Zahl Flüchtlinge aus sicheren Herkunftsländern und Balkanstaaten wie Albanien, dem Kosovo und Montenegro. Vor allem ehemalige Kasernen hat man als mögliche Domizile für diese Flüchtlinge im Blick...





Bad Griesbach  |  31.07.2015  |  16:46 Uhr

Die Thermensanierung wird konkret

Die Sanierungsmaßnahmen, die 2016 über die Bühne gehen sollen, finden zwar vor allem im technischen Bereich der Therme statt. Doch auch der Gast wird sich über etliche Neuerungen wie eine Infrarot-Sauna und kosmetische Veränderungen in der Badehalle freuen. − Foto: Archiv Gerleigner

Die anstehenden Sanierungsarbeiten in der Badehalle der Wohlfühltherme sind derzeit das größte Thema im Zweckverband Bad Griesbach. In der Sitzung am Dienstag stellte das Architekturbüro Witzlinger die detaillierte Vorplanung vor und gab auch eine genauere Kostenschätzung dazu ab. Die liegt mit rund 5...





Ruhstorf  |  30.07.2015  |  18:00 Uhr

Markt plant einen Naturfriedhof

Der Ruhstorfer Friedhof am Lindauer Weg soll umgestaltet werden. Die Aussegnungshalle soll ansehnlicher gestaltet werden, zudem ist ein Naturfriedhof geplant. − Foto: Jörg Schlegel

Ein Teil des gemeindlichen Friedhofs am Lindauer Weg soll zum Naturfriedhof werden. Zudem will man die nicht mehr ansehnliche Aussegnungshalle auf Vordermann bringen. Der Marktrat ließ sich nun etliche Gestaltungsvarianten vorlegen. Der Marktentwicklungsausschuss gab den Impuls dafür, unterhielt sich vor geraumer Zeit über dieses Thema...





Bad Füssing  |  30.07.2015  |  17:50 Uhr

Gäste-Rekord in der Europa Therme

Die Europa Therme in Bad Füssing war im vergangenen Jahr so beliebt wie noch nie. 304720 Besucher kamen – das ist Rekord. − Foto: Jörg Schlegel

Einen "neuen Rekordwert" bei den Besuchen in der Europa Therme konnte Werkleiter Ernst Stapfer bei der jüngsten Bau- und Werkausschusssitzung des Zweckverbands Bad Füssing verkünden: 304270 Gäste besuchten 2014 die Therme – das ist eine Steigerung um 6,4 Prozent gegenüber dem Jahr 2013, sagte Stapfer bei der Präsentation des Jahresabschlusses...





Ruhstorf  |  29.07.2015  |  17:10 Uhr

Car-Sharing: Elektroauto für alle Bürger buchbar

Jetzt gibt’s Car-Sharing auch auf dem flachen Land: Die Marktgemeinde hat ein E-Auto für Bürger. Der Renault Zoe steht an der Ladesäule der Gemeinde bereit. Jeder, der will, kann das Elektroauto für einen gewissen Zeitraum buchen. M.O.V.E. nennt sich dieses Großprojekt der E-WALD GmbH, an dem auch der Landkreis Passau beteiligt ist...





Ruhstorf  |  29.07.2015  |  17:00 Uhr

Ortskernsanierung: Marktrat hofft auf Ja der Anwohner

Es ist ein zentraler und markanter Bereich im Ruhstorfer Ortskern: das Areal rund um die Reitmeier-Kurve. Das Geschäftshaus steht bereits im Rohbau, jetzt will die Gemeinde die Vorflächen neu gestalten und die Straßensituation verbessern. − Foto: Schlegel

Das Areal rund um die Reitmeier-Kurve soll ansprechend umgestaltet werden. Nun stehen auch die geschätzten Gesamtkosten für das Projekt fest: Kanal- und Straßenbau sowie die Städtebau-Maßnahmen kosten rund 1,2 Millionen Euro, für den Markt verbleibt ein Anteil von 510000 Euro. Ob und was daraus wird, hängt nun von den Anwohnern ab...






Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











In der Reportage erklärt der IT-Systemkaufmann, warum er sich dazu entschlossen hat, die terroristische Vereinigung "Islamischer Staat" als Cyber-Terrorist zu unterstützen. Screenshot: ARD/Potstada

Seitdem die ARD die von "Report München" gedrehte Reportage "Terrorkrieg im Internet − Die...



− Foto: FF St. Florian am Inn

"Person in Maschine eingeklemmt" lautete das Einsatzstichwort für die Feuerwehr St...



Ein Stück Passau Stadtgeschichte: Das Traditionswirtshaus "Zur Fels’n" in der Ilzstadt. Foto: Oswald

Es wurde in den vergangenen Jahren immer wieder viel darüber gesprochen und diskutiert − sehr...



Auf der Wiese entlang des Seeufers hatten Vereine, Ämter und Behörden ihre Stände aufgestellt. − Fotos: Zimmermann

Wo normalerweise Badegäste in der Sonne liegen, standen in Eging Stände und Besucher beim siebten...



Das neue Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Gaißa: 300 PS stark und ein Fassungsvermögen von 1200 Liter Wasser. Neben den LF wurde der Mannschaftswagen, den die Wehrler mit 15000 Euro aus der Vereinskasse bezuschussten, und drei Boote geweiht. − Fotos: Eckelt

Drei Feuerwehrmänner greifen nach den Hohlstrahlrohren des neuen Löschfahrzeugs...





"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



 - Foto: Archiv Binder

Weil er zu einer Schachtel Zigaretten griff, war ein 34-jähriger Autofahrer am Dienstag gegen 16...



Der Angeklagte mit seinem Rechtsanwalt Max Kitzbichler am Amtsgericht Passau. − Foto: Pierach

150 Mal seinen Tagesverdienst als Geldstrafe, bei Nichtbezahlen fünf Monate Gefängnis...



Das Kurhotel Wittelsbach ist wegen erheblicher Brandschutzmängel am vergangenen Freitag geräumt worden. − Foto: Jörg Schlegel

Von kleinen Beanstandungen über fehlende Rauchmelder auf den Zimmern bis hin zu einem nicht...





Harte Schale, weicher Kater: Walter Landshuter kurz vor seinem 70. Geburtstag mit Haustier "Kracherl". − Foto: Thomas Jäger

Welch eine Szene: Innenhof des Scharfrichterhauses Passau. Dessen Mitbegründer Walter Landshuter...



Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Pfarrer Alexander Aulinger (2.v.l.) taufte bei der Großtaufe in der Salzweger Kirche John, dem Patin Rita Weidinger die Hand auflegte. Pastoralreferent Thomas Weggartner (links) und Bürgermeister Christian Domes assistierten. − Fotos: Wildfeuer

19 Kinder im Alter von wenigen Wochen bis 14 Jahren aus dem Asylbewerberheim "Salzweger Hof" hat...



"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Ein Stück Passau Stadtgeschichte: Das Traditionswirtshaus "Zur Fels’n" in der Ilzstadt. Foto: Oswald

Es wurde in den vergangenen Jahren immer wieder viel darüber gesprochen und diskutiert − sehr...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Selina Brigitte Lerchl

Selina Brigitte Lerchl

22.06.2015 - 07:08 Uhr
3540 Gramm - 54 cm


Elias Freund

Elias Freund

19.06.2015 - 08:24 Uhr
3400 Gramm - 56 cm


Johanna Lang

Johanna Lang

10.06.2015 - 08:21 Uhr
3500 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie