• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


173-Millionen-Zahlenwerk gefällt allen


Vor nicht allzu langen Zeiten wurden Beratungen für städtische Haushalte auf drei Tage angesetzt und dies mit politischen Geplänkeln und verbalen Breitseiten oft auch ausgereizt. Der Stadt-Haushalt 2015 – ein 242-seitiges Zahlenwerk mit...



  • 173-Millionen-Zahlenwerk gefällt allen
    Artikel Panorama




Passau  |  20.11.2014  |  17:48 Uhr

Runter vom Papierberg

Bei ZF im neuen Bürogebäude in Patriching hat die Abteilung Elektrotechnik Prüfsysteme einen internen Wettbewerb zum Papiersparen gewonnen. Von Juli bis Oktober wurden die Ausdrucke um 55% reduziert. Die beiden Umweltsprecher der Abteilung, Franz Zillner (2. v. l.) und Johann Kronawitter (2. v. r.), nahmen für die Abteilung den symbolischen Gutschein für eine Brotzeit, eine Riesenbreze, entgegen. Die Initiatoren der Aktion "AUSgedruckt", Thomas Beichele (r.) und Armin Gabriel (l.), gratulieren. − Fotos: ZF Passau

Trotz neuer Medien wie E-Mail und Computer sind wir heute weit entfernt vom erhofften papierlosen Büro. Die ZF Passau will diesem Ziel näherkommen, sie hat einen Wettbewerb zum Papiersparen ausgelobt; die ersten Gewinner haben ihre Siegprämie schon erhalten. Der Papierverbrauch ist in allen Verwaltungen ein Thema...





Passau  |  20.11.2014  |  17:19 Uhr

Mehr Raum für Betreutes Wohnen in Neustift

Otto Bauer hat einen Plan: In Neustift entstehen drei weitere Häuser für "Service-Wohnen" in unmittelbarer Nähe zu den bereits bestehenden Einheiten und zur Seniorenresidenz. − Foto: Zanner

Wer sich für das Altersheim zu jung und fit fühlt, aber gut versorgt sein will, wenn die Gesundheit einmal nachlässt, könnte "Betreutes Wohnen" in Betracht ziehen. Im Seniorenpark Neustift ist dies seit elf Jahren möglich. In sechs Häusern an der Paula-Deppe-Straße leben derzeit 58 Bewohner, die Anlagen sind damit voll ausgelastet...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

So geht smartes Banking

Online-Banking mit pushTAN
Erledigen Sie Ihre Online-Banking-Geschäfte einfach und bequem mobil. Mit dem pushTAN-Verfahren benötigen Sie zum Empfang einer TAN lediglich ein Smartphone oder ein Tablet.




Passau/Hauzenberg  |  20.11.2014  |  14:04 Uhr

Am helllichten Tag: Bub (15) beim Bahnhof niedergeschlagen

−Symbolfoto: dpa

Am helllichten Tag ist am Mittwoch ein 15-Jähriger aus Hauzenberg vor einem Geschäft in Passau niedergeschlagen worden. Die Täter sind flüchtig; die Polizei hofft auf Hinweise. Gegen 15.40 Uhr hielt sich der 15-Jährige mit mehreren Freunden vor einem Geschäft in der Bahnhofstraße auf. Plötzlich zog jemand an seiner Kapuze...





Passau  |  20.11.2014  |  20:17 Uhr

Menschen in Europa: Der Papst will keine Ja-Sager

Über den Wandel in der Kirche diskutierten (v.l.): Passaus Bischof Stefan Oster, der emeritierte Bischof von Freiburg, Robert Zollitsch, Moderator, ARD-Chefredakteur Thomas Baumann, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Abtprimas Notker Wolf. - Manuel Birgmann

Für eine stärkere Rolle der  Laien  in der katholischen Kirche haben sich die Teilnehmer der Diskussion "Kirche im Wandel?" im Passauer Medienzentrum ausgesprochen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Menschen in Europa"  diskutierten dabei gestern Abend Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), der Abtprimas der Benediktiner, Notker Wolf...






Neue Fotostrecken





Friedrichshafen/Passau  |  19.11.2014  |  17:00 Uhr

ZF: Großkunde MAN will Lkw-Getriebe bald selbst bauen

Am Standort Friedrichshafen stellt die ZF Friedrichshafen AG Nutzfahrzeuggetriebe her. − Foto: ZF

Dem Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG droht der Verlust eines Großkunden im Bereich Lkw-Getriebe. Der Münchner Nutzfahrzeughersteller MAN hatte bereits im September bestätigt, die Getriebe für seine Lastkraftwagen von 2016 an selbst in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Hersteller Scania entwickeln und produzieren zu wollen...





Passau  |  19.11.2014  |  17:27 Uhr

Eine ungewöhnliche Front gegen den Lärm

Innovativer Lärmschutz. Am Mittwoch trafen sich an der Baustelle in Voglau Vertreter aller beteiligten Stellen zur symbolischen Inbetriebnahme.

Neue Wege gehen Bahn, Bund, Staat und Stadt in Voglau, um die Anwohner an der stark frequentierten Schiene besser vor zunehmendem Lärm zu schützen. Statt einer meterhohen Mauer haben Arbeiter in den letzten Monaten eine viel niedrigere und eine transparente Wand errichtet. Hier wird ein neuartiges System getestet – für 1,5 Millionen Euro...





Passau  |  19.11.2014  |  18:34 Uhr

Uraufführung: 19-Jähriger komponiert Trakl-Vertonungen

Der Komponist: Alexander Maria Wagner, geboren 1995. − F.: pk

Eine Symbiose aus Musik und lyrischer Lesung ist am Sonntag, 23. November, um 17 Uhr im Passauer Rathaussaal beim "Passauer Konzertwinter" zu hören − und eine Uraufführung: Auf dem Programm steht ein achtstimmiger Chorzyklus des 1995 geborenen Komponisten und Pianisten Alexander Maria Wagner aus dem Landkreis Cham...





Passau/München  |  19.11.2014  |  15:33 Uhr

Passauer bei umstrittener TV-Show: "Liebe lernen"

Bea (32) und Tim (31) gaben sich in der ersten Ausgabe der Kuppelshow "Hochzeit auf den ersten Blick" das Ja-Wort. Das Paar kannte sich angeblich nicht, sondern traf zum ersten Mal auf dem Standesamt aufeinander. − Fotos: Christoph Kassette/Sat.1/Linke

Als das Angebot von Sat.1 kam, lehnte Uwe Linke spontan ab. "Bei so etwas mache ich aus Prinzip nicht mit", war seine erste Reaktion auf die Frage des Fernsehsenders, ob er an dem neuen, durchaus umstrittenen Format "Hochzeit auf den ersten Blick" im Expertenteam teilnehmen wolle. Dann aber ließ sich Linke (49), von Beruf Wohnpsychologe...





Passau  |  18.11.2014  |  16:42 Uhr

Naturschutz verhindert Kreisverkehr Simmerlingweg

Vor allem die Autofahrer aus dem Simmerlingweg sollten von einem Kreisverkehr profitieren, der die Einfahrt in die Pionierstraße erleichtert. Sein Bau ist nun in weite Ferne gerückt. − Foto: Archiv Jäger

Kopfschütteln hat diese Nachricht bei den Stadträten im Verkehrsausschuss ausgelöst: Der geplante Kreisverkehr Simmerlingweg/Pionierstraße kann nach jetziger Sachlage nicht gebaut werden. "Die Regierung von Niederbayern hat festgestellt, dass im geplanten Bereich ein Schwerpunktvorkommen der streng geschützten Schlingnatter vorliegt und erklärt...





Passau  |  18.11.2014  |  14:32 Uhr

Bedürftige Senioren sollen billiger Bus fahren

Alle Senioren fahren ab 2015 günstiger, allerdings beschränkt auf Monats- und Jahreskarten. Der Sozialausschuss fordert nu n auf Antrag der ÖDP weitere und flexiblere Vergünstigungen für Senioren, die auf Grundsicherung angewiesen sind. − Foto: Jäger

Wenn’s ums Bus fahren geht, zeigt sich der Stadtrat derzeit den Senioren gegenüber großzügig. Wer alt ist, fährt günstiger, das ist bereits beschlossen. Wer aber alt und auch noch arm ist, der soll noch eine weitere Vergünstigung erhalten. Auch das hat der Sozialausschuss des Stadtrats bei nur einer Gegenstimme auf Antrag der ÖDP beschlossen...





1 2
3
4




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Dort wo bis vor kurzem noch der SV Bad Füssing beheimatet war, werden nun die Mannschaften des FC Bad Füssing ihre Heimspiele austragen. Das Gelände gehört der Gemeinde und ist demnach nicht von der Insolvenz des SV betroffen. − Foto: Lakota

Bad Füssing hat einen neuen Fußballverein! Am Freitagabend wurde der FC Bad Füssing gegründet...



−Symbolbild: dpa

In der Nacht auf Montag, 24. November, gegen kurz nach Mitternacht ging eine 71-jährige Frau in der...



Geschätzt 400000 Haushaltshilfen und Seniorenbetreuer arbeiten in Deutschland, die meisten davon schwarz. Für die Familien sind sie eine unschätzbare Hilfe. − Foto: dpa

Wäre der Lebensstandard in Osteuropa höher, hätte Deutschland vermutlich ein massives Problem...



Die AS-Titelstory vom 16. November

Die Titelgeschichte der Zeitung "Am Sonntag" (AS) der vergangenen Woche (16...



Plötzlich auftretende Straßenglätte hat am frühen Montagmorgen gleich zu mehreren Verkehrsunfällen...





Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...



Über den Wandel in der Kirche diskutierten (v.l.): Passaus Bischof Stefan Oster, der emeritierte Bischof von Freiburg, Robert Zollitsch, Moderator, ARD-Chefredakteur Thomas Baumann, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Abtprimas Notker Wolf. - Manuel Birgmann

Für eine stärkere Rolle der  Laien  in der katholischen Kirche haben sich die Teilnehmer der...



Geschätzt 400000 Haushaltshilfen und Seniorenbetreuer arbeiten in Deutschland, die meisten davon schwarz. Für die Familien sind sie eine unschätzbare Hilfe. − Foto: dpa

Wäre der Lebensstandard in Osteuropa höher, hätte Deutschland vermutlich ein massives Problem...



Flaschen findet Wolfgang Schwarz-Burgmeier ständig vor seiner Tür. Auf den Stufen und der Rampe vor seiner Elektrotechnikfirma sieht der 53-Jährige regelmäßig betrunkene Schüler und Minderjährige, die rauchen und Schnaps trinken: "Es ist wirklich traurig". − Fotos: Baumgartl

"Zu jung, zu hart, zu viel". In knappen Worten umreißt Wolfgang Schwarz-Burgmeier den Alkoholkonsum...



Bei der Verhandlung am 3.12.2012 vor dem Verwaltungsgericht Regensburg war die BN-Seite unterlegen. In einer Berufungsverhandlung wird wieder von vorne begonnen, als ob es Regensburg nicht gegeben hätte. Im Bild von rechts Helgard Gillitzer, Karl Haberzettl, Dr. Anton Huber und Rechtsanwalt Dr. Ulrich Kaltenegger aus Landshut. − Foto: Archiv-Rücker

Enttäuschung bei der Stadt, Freude beim Bund Naturschutz: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat...





Seine Modelleisenbahn war eine der Leidenschaften von Fred Fasching †. − Foto: Archiv Eckelt

Niemand sollte durch ihn belastet werden, vor allem seine Familie nicht. "Ich bin nicht krank"...



Detail-Untersuchung bei strömendem Regen: Gutachter sind in Großthannensteig, um Bodenproben zu entnehmen. − F.: Heisl

Um abzuschätzen, ob durch den unzulässigen Einbau von pechhaltigem Straßenaufbruchmaterial unter...



Bea (32) und Tim (31) gaben sich in der ersten Ausgabe der Kuppelshow "Hochzeit auf den ersten Blick" das Ja-Wort. Das Paar kannte sich angeblich nicht, sondern traf zum ersten Mal auf dem Standesamt aufeinander. − Fotos: Christoph Kassette/Sat.1/Linke

Als das Angebot von Sat.1 kam, lehnte Uwe Linke spontan ab. "Bei so etwas mache ich aus Prinzip...



Etwa 700 verschiedene Kramperl, Hexen und Geister trafen sich auf dem Spitzberg in Passau zum schaurigen Spekakel. − Foto: Eckelt

Etwa 2000 Besucher pilgerten am Samstag zur dritten Passauer Höllengeisternacht...



Bewegungsgeladene Inszenierung: Das Ensemble begeisterte in einer rasanten und ideenreichen Choreografie. − Fotos: Peter Litvai

Der Star des Abends kam erst ganz zum Schluss auf die Bühne: Es war Jonathan Lunn...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Bastian Alexander Spannbauer

Bastian Alexander Spannbauer

12.11.2014 - 18:00 Uhr
3970 Gramm - 53 cm


Lukas Binder

Lukas Binder

22.10.2014 - 08:15 Uhr
3240 Gramm - 51 cm


Madeleine Meininger

Madeleine Meininger

21.10.2014 - 01:55 Uhr
3920 Gramm - 56 cm


Zur Baby-Galerie




Abonnent sein lohnt sich!


Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie im Prämienkatalog aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.
Weitere Prämien:




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008