• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Die ersten Flüchtlinge beziehen die Notunterkunft


Am Mittwoch richtete die Stadt Passau eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge in der Turnhalle der Fachoberschule (FOS) in Auerbach ein, am Donnerstag wurde sie schon genutzt. Mittags sind die ersten Jugendlichen eingezogen...



  • Die ersten Flüchtlinge beziehen die Notunterkunft
    Artikel Panorama




Passau/Südafrika  |  22.08.2014  |  05:00 Uhr

Am Kamerunberg vermisst - privater Suchtrupp in der Region

Mit einer Cessna 182 (kleines Foto) war der  37-jährige Pilot zusammen mit einer Begleiterin von Port Harcourt in Nigeria nach Südafrika unterwegs. Die Route führte auch am Kamerunberg vorbei. In  der  Region des Vulkans  sucht ein privater Trupp nun nach den Vermissten. Fotos: dpa

Ein Berliner mit Passauer Wurzeln (37) wird derzeit in der Region des Kamerunbergs, des höchsten Bergs Westafrikas (rund 4000 Meter), vermisst. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amts in Berlin bestätigte gestern den Fall, gab jedoch keine Auskünfte zur aktuellen Sachlage. PNP-Recherchen zufolge wollte der 37-Jährige am 12...





Passau  |  21.08.2014  |  16:38 Uhr

Ämter kriegen was aufs Dach

Das Dach des Vermessungsamts dient der Stromerzeugung mittels Photovoltaikanlage. − Foto: Jäger

Die Energiewende will der Bayerische Staat auch selbst aktiv vorantreiben. Deshalb werden auf vielen Amtsgebäuden Photovoltaik-Anlagen installiert, auch in Passau. Die Immobilien Freistaat verpachtet die Flächen für 20 Jahre an private Investoren. Das Finanzamt an der Innstraße geht demnächst ans Netz...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Prämiensparen flexibel

Monat für Monat sparen, flexibler Zugriff auf das Guthaben und interessante Prämien, entscheiden Sie sich für das Anlagekonto Prämiensparen flexibel.




21.08.2014  |  16:23 Uhr

Noch mehr als 1000 Lehrlinge gesucht

Die Schere zwischen vorhandenen Lehrstellen und Bewerbern geht seit fünf Jahren immer weiter auseinander. Die Grafik hat das laufende Jahr noch nicht erfasst. Doch die Statistik der Agentur für Arbeit zeigt den Trend, der sich heuer fortsetzt. −Grafik: Horst Rösler/Foto dpa

Seit Oktober 2013 wurden der Agentur für Arbeit Passau bisher mehr als 3000 offene Berufsausbildungsstellen gemeldet; die Agentur für Arbeit in Passau ihrerseits meldete zuletzt noch 1013 nicht besetzte Berufsausbildungsstellen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum seien es rund 100 Stellen mehr. Das bedeute ein Plus an nicht besetzten Lehrstellen...





Passau  |  20.08.2014  |  17:05 Uhr

Stadt errichtet Flüchtlingslager für Kinder und Jugendliche

In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl an Aufgriffen von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen spitzt sich die Situation in der Stadt Passau weiter zu. Nachdem in der Stadt Passau in diesem Jahr bereits ca. 180 Kinder und Jugendliche auf der Flucht zu betreuen hatte und sich aktuell...





Regensburg/Passau  |  20.08.2014  |  05:00 Uhr

Pkw-Maut: IHK prophezeit Umsatzminus in Grenzgebiet

Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden entgehen, wenn die Pkw-Maut eingeführt wird. Das geht aus einer Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) für Oberpfalz und Kelheim hervor, die sich mit der Situation in der Grenzregion zwischen Ostbayern und den westböhmischen Kreisen befasst...





Passau  |  19.08.2014  |  18:19 Uhr

Kampf gegen Leukämie: In kleinen Schritten zurück ins Leben

Dass Jörg Krenn einen Spender gefunden hat und heute wieder zu Hause lebt, bleibt für ihn und seine Frau Monika ein kleines Wunder. − Foto: Fleischmann

Er hatte schon alles organisiert für seine Beerdigung. Die Orgelspielerin, den Urnenträger, den Bekannten, der sich um seine Frau kümmern sollte, wenn er selbst nicht mehr da sein würde. Während Jörg Krenn im Krankenbett lag, die Infusionen in seinen Körper liefen, er nicht schlafen konnte, weil die Geräte neben seinem Kopf surrten...





19.08.2014  |  18:06 Uhr

Zwist um Heiliggeistkirche: Die Stadt soll das Sagen haben

Die Vernissage zur Ausstellung über die Apostelfischer war eine der großen Aktionen, die die Förderverein in der bis dahin im Dornröschenschlaf liegenden, profanierten Heiliggeist-Kirche ermöglichte. − Foto: Jäger

Misstrauen, Gerüchte und Streit umweben die erst seit einigen Wochen in neuem Glanz erstrahlende Heiliggeistkirche. Es geht um die Frage, was unter dem gotischen Gewölbe stattfinden darf und wer das Sagen hat. Der Ferienausschuss hat in nichtöffentlicher Sitzung am Montagabend mehrheitlich klar gestellt...





19.08.2014  |  18:02 Uhr

Gefährlicher Vandalismus

Forstanwärter Felix Hermann begutachtet den Schaden. Vor allem das offene Feuer hätte leicht gefährlich werden können. − Foto: Hatz

Eine Gruppe von Vandalen war offenbar am vergangenen langen Wochenende im Wald in Grubweg unterwegs. Sie haben Feuer gemacht, Zigarettenkippen hinterlassen, einen kleineren Baum umgeknickt und andere entrindet und damit so beschädigt, dass sie nicht überleben werden. Im Waldboden hinterlassen haben sie zudem ein Hakenkreuz gezeichnet...





Passau  |  19.08.2014  |  17:58 Uhr

Ja zur Semmeltaste

Parkende Autofahrer können künftig Kurzzeittickets lösen. −F.: Jäger

Längeres Parken ist künftig am Kleinen Exerzierplatz möglich. Auf Antrag der SPD-Stadtratsfraktion hat der Ferienausschuss beschlossen, statt der bisher geltenden Ladezone mittels einer sogenannten Semmeltaste 20 Minuten kostenfreie Parkzeit zuzulassen. Der Parkende geht künftig zum Automaten und kann ohne Bargeld ein Ticket für die kurze Zeit...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




MUNDING GOLDANKAUF
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Gefälscht: Die Gemeinde Fürstenstein hat mit der 30000-Euro-Überweisung, die gestern in Hutthurm aufgetaucht ist, nichts zu tun. − F.: Pierach

Er hat es schon wieder getan: Ein dreister Betrüger will die Gemeinde Fürstenstein abzocken...



Der Flitzer vom Staffelberg: Beim Pokalspiel gegen Regensburg stürmte dieser Mann auf dem Platz und präsentierte sich "oben ohne" den Zuschauern. − Foto: Kaiser

Es war ein launiger Pokalabend – trotz lausiger Temperaturen und heftigen Regenschauern...



Die ersten Flüchtlinge sind da, unter anderem Sozialarbeiter Ralf Grunow (r.) kümmert sich um sie. Unterstützt wird er von kurzfristig organisierten Mitarbeitern von freien Trägern der Jugendhilfe. − Fotos: Jäger

Am Mittwoch richtete die Stadt Passau eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge in der...



Mit einer Cessna 182 (kleines Foto) war der  37-jährige Pilot zusammen mit einer Begleiterin von Port Harcourt in Nigeria nach Südafrika unterwegs. Die Route führte auch am Kamerunberg vorbei. In  der  Region des Vulkans  sucht ein privater Trupp nun nach den Vermissten. Fotos: dpa

Ein Berliner mit Passauer Wurzeln (37) wird derzeit in der Region des Kamerunbergs...



Die Hanglage im Bereich Mühlberg stellt Bauherren vor ganz schöne Herausforderungen. Jedoch kann es in diesem Bereich keine Befreiungen vom bestehenden Bebauungsplan geben, stattdessen soll der Bebauungsplan für das gesamte Gebiet überarbeitet werden. Anfang September wird die Stadt gemeinsam mit den Fachstellen nach einer Lösung suchen. − Foto: Limmer

Das Spiel wiederholt sich in regelmäßigen Abständen. Im Stadtbereich wird gebaut...





−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...





Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...



Als "Progroder" begleitete Domkapitular Josef Werkstetter den Kammertwagen des Katholischen Frauenbundes.

Es war ein historischer Jubiläums-Festzug, der nicht nur die 1200-jährige Würdinger Ortsgeschichte...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Emma Sophia Leitl

Emma Sophia Leitl

13.08.2014 - 09:53 Uhr
3250 Gramm - 52 cm


Maria Hain

Maria Hain

05.08.2014 - 18:50 Uhr
3320 Gramm - 50 cm


Matilda Krenn

Matilda Krenn

03.08.2014 - 20:59 Uhr
4070 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie




Abonnent sein lohnt sich!


Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie im Prämienkatalog aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.
Weitere Prämien:




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008