• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Pemperlprater sucht Betreiber – doch keiner springt auf


OB Jürgen Dupper und der Vorsitzende des Pemperlprater-Fördervereins Josef Haydn führen einen Disput, wer den Betrieb des Karussells übernimmt. Beide wollen nicht. Sowohl die Stadt als auch der Verein lehnen die Zuständigkeit für das tägliche...



  • Pemperlprater sucht Betreiber – doch keiner springt auf
    Artikel Panorama




Passau  |  01.05.2015  |  15:08 Uhr

Die erste Maß – endlich: Bilder/Video vom ersten Dult-Tag

Maidult. Bier. Feiern. Maxi Maier (v. l), Michael Ammer, Adrian Lüftl, Fabio Bergmann, Daniel Heuser, Manuel Krompaß und Sebastian Mehler waren gestern Nachmittag im Dultstadl. Ein Großteil der jungen Männer spielt bei Schalding. "Rechts der Donau", betonen sie. − Fotos: Kerscher/Jäger

227 Tage nach der vergangenen Dult ist es wieder so weit: In Passau ist wieder Dult. Und weil die Maidult das erste große Volksfest in der Region ist, sind die PNP-Mitarbeiter Tina Sprung und Andreas Kerscher jeden Tag dort unterwegs. 14.30 Uhr. Natürlich sind wir früher da, als die normalen Dultbesucher. Müssen ja Fotos machen und filmen...





Passau  |  30.04.2015  |  19:55 Uhr

Extra lange Maidult ist eröffnet

Kritisch beobachtet von (v.r.) Brauereidirektor Dr. Helmut Ring, Braumeister Markus Schröder und Julian Kandlbinder von der Familie des Festwirts, zapfte Oberbürgermeister Jürgen Dupper routiniert mit drei Schlägen das erste Fass Festbier an. − Fotos: Jäger

Die Maidult ist eröffnet. Mit zwei kräftigen Schlägen – "und einem zur Sicherheit" – zapfte Oberbürgermeister Jürgen Dupper am Donnerstag in der Stockbauer Hütt‘n das erste Fass Festbier an. "O‘ zapft is‘", verkündete er. Dupper bedankte sich bei allen, die zum Gelingen der Dult beitragen und begrüßte die Ehrengäste...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Das Glück abonnieren

Erteilen Sie Ihrem Glück mit unserem PS-Los einen Dauerauftrag.
Alle Lose, die Sie bis zum 26. Mai 2015 kaufen, nehmen zusätzlich an der Sonderauslosung am 11. Juni 2015 teil.





Passau/Deggendorf/Burghausen  |  30.04.2015  |  15:32 Uhr

Volksfest-Saison: So sorgen Veranstalter für Sicherheit

Zehntausende strömen auf die Volksfeste in der Region. Damit sie sicher feiern können, haben die Veranstalter und die Polizei umfangreiche Konzepte erstellt. − Fotos: Jäger

Eltern schlendern mit ihren Kindern an bunten Standln vorbei, es duftet nach Stockerlfisch und Grillsteak, Gekreische schallt von den Fahrgeschäften und in den Bierzelten ist die Stimmung bei den Feiernden ausgelassen. Vielerorts starten dieser Tage die ebenso traditionellen wie beliebten Volksfeste...





Passau  |  30.04.2015  |  06:00 Uhr

Oh, Mensch! − Stindbergs "Traumspiel" am Landestheater

Agnes, die Tochter des Indira, in verschiedenen Lebensaltern, gespielt von (v. l.) Ines Schmiedt, Ursula Erb und Paula-Maria Kirschner. − F.: Litvai

Schon lange war kein Stück von August Strindberg (1849−1912) am Landestheater Niederbayern zu sehen. Am kommenden Samstag hat "Das Traumspiel" Premiere am Passauer Stadttheater. Erstmals inszeniert die Regisseurin Silvia Armbruster am Landestheater Niederbayern. Die Baden-Württembergerin studierte Germanistik und Philosophie in München und...






Neue Fotostrecken





Passau  |  29.04.2015  |  22:46 Uhr

Rosemarie Weber ist neue Chefin des EW-Vereins

Schon seit 2013 war Rosemarie Weber kommissarische Leiterin, jetzt ist sie die neue Vorstandsvorsitzende des EW-Vereins in Passau. −pnp

Die Passauerin Rosemarie Weber (58) ist am Mittwochabend mit 43 Stimmen zur Vorstandsvorsitzenden des Vereins Europäische Wochen e. V. gewählt worden. Der Verein, den die Anwältin seit 2013 kommissarisch leitet, ist Träger der jährlichen Festspiele. Der Verein hat 236 Mitglieder; 51 wählten unter der Wahlleitung von Notar Dr...





Passau  |  29.04.2015  |  17:38 Uhr

Im Passauer Radverkehr läuft vieles rund

Zwei Verbesserungen für Radler sollen demnächst an der Kreuzung Augustinergasse/Innstraße umgesetzt werden: Zum einen gibt es für an der Ampel (Hintergrund) wartende Radler eine eigene Aufstellfläche vor den Autos, zum anderen wird parallel zu dem Übergang (Vordergrund) eine eigene markierte Radlerfurt entstehen. − Foto: Jäger

Im Passauer Radverkehr läuft wohl das meiste rund – dies bestätigte auch der im Verkehrsausschuss vorgetragene Radverkehrsbericht 2014/15, der abgeschlossene und anstehende Maßnahmen aufgreift. Verkehrsplaner Michael Brockelt erwähnte, dass sich vergangenes Jahr die Zahl der Radverkehrsunfälle mit 26 im Vergleich zu 2008 und 20011 um mehr als...





Passau  |  29.04.2015  |  17:36 Uhr

G7-Gipfel bringt auch Passauer Polizei an ihre Grenzen

Trügerische Idylle: Wenn die mächtigsten Männer und Frauen der Welt am 7. Juni in die Elmau zum G7-Gipfel kommen, dann wird aus dem pittoresken Schloss eine Festung, die auch von Passaus Polizisten bewacht wird. − Foto: dpa

Obama, Merkel, Hollande und Co. – es sind die ganz großen Namen der internationalen Politik, die sich am 7. und 8. Juni zum G7-Gipfel im idyllisch gelegenen Schloss Elmau (Kreis Garmisch-Partenkirchen) zusammenfinden. Mit der Idylle ist es dann freilich vorbei. 130 Millionen Euro soll der Gipfel kosten...





Passau  |  29.04.2015  |  16:00 Uhr

Passauer OB legt im Flüchtlingsstreit nach: "Unsachliche Polemik"

Nächste Runde im Flüchtlingsstreit: Oberbürgermeister Jürgen Dupper kritisiert erneut die Bayerische Regierung. − Foto: PNP

"Den Mitgliedern der Staatsregierung, die sich jetzt mit unsachlicher Polemik mit der Passauer Situation beschäftigen, hätte eine detaillierte Information im Vorfeld gut getan. " – Der Passauer Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) legt im Streit um finanzielle Hilfe der Regierung zur Unterbringung und Versorgung unbegleiteter minderjähriger...





Passau  |  29.04.2015  |  06:30 Uhr

Wunderheilung? "Taubstummer" Bettler geht auf Passanten los

Vorsicht, Fälschung. Mit diesem angeblichen Zertifikat wollen die Spendensammler den Anschein von Seriosität erwecken. Mehrere Namen sind schon darauf eingetragen.

Falsche Spendensammler sind in der Passauer Fußgängerzone unterwegs. Mit dabei haben sie ein offensichtlich gefälschtes Zertifikat, um den Anschein von Seriosität zu erwecken. Als "Regionaler Verbund für Taubstumme und körperlich Behinderte" geben sich die Sammler aus. Dieser Verbund existiert nicht...





Passau  |  28.04.2015  |  04:00 Uhr

Europäische Wochen: Rosemarie Weber kandidiert um Vorsitz

Seit 2003 im Vorstand, seit 2013 am Steuer − ab Mittwoch Vorsitzende? Rosemarie Weber. − F.: Thomas Jäger

Für das bedeutendste Klassik-Festival der Dreiländerregion endet am Mittwochabend voraussichtlich die Zeit des Umbruchs. Die Suche nach der neuen Vereinsführung bei den Europäischen Wochen Passau läuft nach Informationen unserer Zeitung auf Rosemarie Weber zu, die dem Vorstand seit 2003 angehört; sie wird am Mittwoch kandidieren...





1
2
3




Anzeige




Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Maristen-Gymnasium
Maristengymnasium


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Bischof Oster bei der diesjährigen Jugendwallfahrt in Altötting. − Foto: Kleiner

Mit seinen 49 Jahren gehört der Passauer Bischof Stefan Oster zu den jüngsten in der Republik...



OWP-Geschäftsführer Werner Paletschek (links) und Harald Böttcher, einer der bisherigen Besitzer des Familienunternehmens, besiegeln mit einem Handschlag noch einmal symbolisch den Schritt der op Couture Brillen Gmbh unter das Dach der Optischen Werke Passau. ... − Foto: Wanninger

Die Passauer OWP Brillen GmbH hat zum 1. Mai die ebenfalls in Passau ansässige op Couture Brillen...



Im Umfeld des nördlichen Schänzlbrücken-Kopfes könnte ein Tunnel durch den Georgsberg (r.) enden bzw. beginnen. − Foto: Jäger

Der dreiköpfige Initiativkreis Georgsberg-Tunnel – Heinz Jacob, Jürgen Hellwing und Alt-OB...



Als Buben in der heutigen Richterstraße in Passau-Rittsteig.

Ewald und Erich Schneider erlebten als Achtjährige das Kriegsende in Passau...



Am Montag, 4. Mai, gegen 6 Uhr befuhr ein 31-Jähriger die Staatsstraße von Rothenkreuz in Richtung...





Ist verärgert über die hohen Preise und das Monopol der Deutschen Bahn: Niklas Thiele. Der 18-Jährige fährt wochentags mit dem Zug von Pocking nach Pfarrkirchen in die FOS und zahlt dafür jede Woche 28,60 Euro. Das findet er für einen Schüler zu hoch und damit ungerecht. − Foto: Jörg Schlegel

Niklas Thiele besucht die 11. Klasse der Fachoberschule Pfarrkirchen – und ist dabei auf die...



Viele Verkehrsteilnehmer kürzen über die Frankldorfer Straße in Straßkirchen ab, obwohl nur Anlieger-Verkehr dort zugelassen ist. − Foto: Mertl

Die Nerven liegen blank bei einigen Bürgern in Salzweg und Straßkirchen (Landkreis Passau)...



Vorsicht, Fälschung. Mit diesem angeblichen Zertifikat wollen die Spendensammler den Anschein von Seriosität erwecken. Mehrere Namen sind schon darauf eingetragen.

Falsche Spendensammler sind in der Passauer Fußgängerzone unterwegs. Mit dabei haben sie ein...



Andy Borg (l.) muss gehen, Francine Jordi und Alexander Mazza werden den Musikantenstadl übernehmen. − F.: dpa

Die Schweizer Sängerin Francine Jordi (37) und der deutsche Moderator Alexander Mazza (42) werden...



Maidult. Bier. Feiern. Maxi Maier (v. l), Michael Ammer, Adrian Lüftl, Fabio Bergmann, Daniel Heuser, Manuel Krompaß und Sebastian Mehler waren gestern Nachmittag im Dultstadl. Ein Großteil der jungen Männer spielt bei Schalding. "Rechts der Donau", betonen sie. − Fotos: Kerscher/Jäger

227 Tage nach der vergangenen Dult ist es wieder so weit: In Passau ist wieder Dult...





Chhewang Simmets Vater lebt in Nepal. Als Bürgermeister in Gorkha, wo das Zentrum des Erdbebens lag, will er Hilfe organisieren. Chhewang Simmet und ihr Mann Stefan, mit dem sie mit Sohn Valentin (5) und Tochter Venus (7) in Tittling lebt, haben jetzt ein Spendenkonto eröffnet. − F.: Jäger

"Das könnte jemand aus Nepal sein." Aufregung klingt in der Stimme von Stefan Simmet mit...



Vier weitere Bauparzellen wollte die Gemeinde hier angliedern, doch das Landratsamt befürchtet Nachteile für die Landwirtschaft. − Foto: PNP

"Heimat ist da, wo ich bleiben will", mahnte Gemeinderätin und 2. Bürgermeisterin Edeltraud...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Fabian Günther Eibl

Fabian Günther Eibl

19.04.2015 - 15:28 Uhr
2960 Gramm - 48 cm


Fabian David Greil

Fabian David Greil

15.04.2015 - 17:44 Uhr
2880 Gramm - 52 cm


Leon Arnold Krieg

Leon Arnold Krieg

14.04.2015 - 20:32 Uhr
3530 Gramm - 52 cm


Zur Baby-Galerie




Abonnent sein lohnt sich!



Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie in unserem Prämienshop aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.