• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


x-Point-Halle als Anlaufstelle für Flüchtlinge geöffnet


Die stark ansteigende Zahl von Flüchtlingen hat die Polizei zu einem Hilferuf veranlasst: Sie bat die Stadt, die X-Point-Halle vorübergehend zur Verfügung zu stellen. Das Rathaus gab grünes Licht...



  • x-Point-Halle als Anlaufstelle für Flüchtlinge geöffnet
    Artikel Panorama




Passau  |  23.05.2015  |  00:20 Uhr

Bischof Stefan Oster warnt vor Spaltungstendenzen +++ Video

Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau. Die große Begeisterung des Anfangs ist hier und da einer Ernüchterung gewichen. Nach Informationen der PNP ist die Enttäuschung über den als konservativ empfundenen Oberhirten in einzelnen Pfarreien mittlerweile so groß...





Passau  |  22.05.2015  |  17:42 Uhr

Oberhaus: CSU für Seilbahn und "kleine Landesgartenschau"

Die Attraktivitätssteigerung des Oberhaus-Areals in und um die Veste wird derzeit in einem Rahmenplan ausgiebig untersucht. Zuletzt wurde dabei auch wieder vermehrt eine Seilbahn erörtert. − Foto: Jäger

Georg Steiner, stellvertretender Vorsitzender der Passauer CSU-Stadtratsfraktion, hatte bereits vor gut einer Woche einen umfangreicheren Antrag angekündigt , der Verbesserungen auf und um das Oberhaus-Areal zum Inhalt hat. Vor allem die Untersuchung einer Seilbahn mit Tal- und Bergstationen hatte er vorab genannt...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Sie haben es in der Hand

Immer und überall Bankgeschäfte erledigen, Kontostände einsehen
oder die nächste Filiale finden, ganz einfach mit der Sparkassen-App.




Passau  |  22.05.2015  |  13:27 Uhr

600 Zuhörer: Aussprache im Fensterln-Streit +++ Video

Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der Diskriminierung von Frauen wurde der Fensterlkönig zum Politikum . Medien in ganz Deutschland griffen die Debatte in Passau auf. Im Internet eskalierte die Diskussionen. Die Gleichstellungsbeauftragte Dr...





Plattling/Passau  |  22.05.2015  |  07:26 Uhr

Hochwasser: Meldestufe 1 in Plattling - Pegel in Passau konstant

Der Dauerregen hat auch die Isar bei Plattling (Landkreis Deggendorf) über die Ufer treten lassen. − Foto: Hahne

Die Hochwasserwarnung des Wasserwirtschaftsamts für Plattling (Landkreis Deggendorf) gilt auch am Freitagvormittag. Allerdings ist die Isar in Plattling über Nacht nicht weiter gestiegen. Der Pegel steht weiterhin knapp unter der zweiten Hochwassermeldestufe bei etwas über drei Metern. Der Hochwassernachrichtendienst (HND) geht auch für die...





Passau  |  22.05.2015  |  06:59 Uhr

Dramatische Flüchtlingssituation: Neue Notunterkünfte in Passau

Eine mittlerweile typische Szene am Morgen im Neuburger Wald: Wie hier am Mittwoch werden in Autobahnnähe von Polizeieinheiten fast täglich erwachsene und unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aufgegriffen, die in Passau erstversorgt werden. − Foto: Jäger

Die in Passau aufgegriffenen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge und die teils dramatischen Konsequenzen für die Stadt standen am Mittwochabend auch bei den ARD-"Tagesthemen" im Mittelpunkt. Im Zusammenhang mit den Flüchtlingsströmen aus Afrika, Europa und neuerdings auch in Asien wurden auch nationale Konsequenzen am Beispiel der...





Passau  |  22.05.2015  |  06:00 Uhr

Zeit, abzuheben: Wohin fliegt der "Passauer Pegasus"

Zum 50. Mal spannt der Passauer Pegasus seine Flügel auf. So himmelzugewandt die mythologische Figur ist . . . − Foto: Almut Bieber/pixelio.de

Braucht’s das noch? Eine Zeitschrift für Literatur im Jahr 2015, wo Autoren ihre Werke im Internet weltweit verbreiten können, wo Verlage ein einzelnes Buch auf Bestellung drucken, wo längst in der Provinz anspruchsvolle Kleinverlage wie die lichtung in Viechtach, Lichtland in Freyung, Karl Stutz in Passau und Toni Pongratz in Hauzenberg...





Passau  |  21.05.2015  |  17:08 Uhr

Afghane geht auf Mitbewohner mit Messer los: U-Haft

−Symbolbild: Achiv PNP

Mit einem Küchenmesser ist am Mittwochmorgen ein 22-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan auf einen 26-jährigen Mitbewohner aus Uganda losgegangen. Auslöser für die Attacke war ein Streit vom Vortag. Bei dem darauffolgenden Gerangel verletzte sich der Angreifer selbst, das "Opfer" blieb unverletzt. Der Beschuldigte sitzt mittlerweile in...





Passau  |  21.05.2015  |  16:56 Uhr

Donaupegel unter 7 Meter

Am Innufer in Passau kann man noch weitgehend ungehindert spazieren gehen – gegen Wasser schützen muss man sich vor allem von oben. − Foto: Jäger

Die Sandsäcke können noch im Lager bleiben, die Behörden rechnen nicht mit drastischem Ansteigen der Pegel von Donau und Inn. Rathaussprecher Herbert Zillinger: "Wir beobachten weiter aufmerksam die Lage und sehen keine Veranlassung zu größeren Maßnahmen." Auch die Zwei-Tages-Prognose für die Donau gehe Ständen unter sieben Metern aus...





Passau  |  21.05.2015  |  16:42 Uhr

Einziger Streik in Niederbayern bei Real-Markt

Mit Schirm, im Schwarm und ohne Hut setzten sich diese real-Mitarbeiter gestern für die Forderungen ihrer Gewerkschaft ver.di – Fachbereich Handel – ein und streikten in Neustift. − Foto: red

Einen Nadelstich hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di am Donnerstag gesetzt und die Beschäftigten des real-Markts in Passau-Neustift zum Warnstreik aufgerufen, als einzigen in Niederbayern. 41 Mitarbeiter machten mit, was Monika Linsmeier als grandiosen Erfolg wertet, denn eine Beteiligung von einem Drittel der Belegschaft sei ungewöhnlich...





1
2 3 ... 5




Anzeige




Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



− Foto: Feuerwehr Passau/www.ff-passau.de

Bei einem schweren Auffahrunfall auf der Autobahn zwischen Passau und Linz nahe Neuburg am Inn...



Wegen des Dauerregens werden steigende Pegel erwartet, vorsichtshalber wurde der Innkai gesperrt. Noch fließt der Fluss aber in seinem Bett. − Foto: Jäger

Es ist grau und nass im Süden Bayerns: Der Deutsche Wetterdienst sagt für die Region weiterhin...



Zuletzt haben die Angehörigen eine 49-Jährige aus Ortenburg (Landkreis Passau) am Montagabend...



Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der...





Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der...



Einmal die Woche führt Dr. Michael Spandau (l.) mit dem Anästhesisten Dr. Stefan Kuklinski Schwangerschaftsabbrüche durch. − Foto: Jäger

Die Frauen, die zu Dr. Michael Spandau kommen, haben ihre Entscheidung schon getroffen...



Nach dem Fensterln-Streit sprechen sich am Donnerstagabend die Beteiligten der Sexismus-Debatte aus. − Foto: dpa

Die Sportstudenten der Uni Passau wollten nur in einem Spaß-Wettbewerb Männer in Lederhosen eine...





Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Einmal die Woche führt Dr. Michael Spandau (l.) mit dem Anästhesisten Dr. Stefan Kuklinski Schwangerschaftsabbrüche durch. − Foto: Jäger

Die Frauen, die zu Dr. Michael Spandau kommen, haben ihre Entscheidung schon getroffen...



Dreharbeiten zum Film "Storno" im April des vergangenen Jahres im Schambacher Gasthaus "Zum Wirtsedl" – und mittendrin waren Tobias Kurz aus Würding (vorne l.) und Dominik Klimm aus Hartkirchen (vorne r.) als Komparsen. Am kommenden Freitag stellen der Regisseur Jan Fehse sowie die Schauspieler Jürgen Tonkel und Eisi Gulp den Streifen in der Filmgalerie Bad Füssing vor. − Foto: Archiv Jörg Schlegel

Ein Versicherungsvertreter-Neuling fällt mit Kollegen in ein Dorf ein, um den Bauern Policen...



Das Warten an der roten Ampel in San Diego hat sich für Julia gelohnt. Die zufällige Bekanntschaft mit Professor Jonathan Michelon, der Gastschüler in Vilshofen war, hat ihr ein Praktikum an seinem College in Dallas beschert.

Die ungewöhnlichsten Geschichten schreibt das Leben selbst. Eine davon hat Jonathan Michelon...



Strahlten um die Wette beim Hoagartn: Die drei Damen vom Frauengsang Pomp-A-Dur, die von Florian Kasberger an Ziach und Gitarre begleitet wurden.

"Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten". Dieses Zitat von Gustav Mahler bestätigte sich...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lena Sabine Schotte

Lena Sabine Schotte

09.05.2015 - 20:29 Uhr
3770 Gramm - 53 cm


Samantha Roithmeier

Samantha Roithmeier

08.05.2015 - 11:48 Uhr
2445 Gramm - 46 cm


Mila Lucia Garhammer

Mila Lucia Garhammer

30.04.2015 - 00:07 Uhr
3290 Gramm - 47 cm


Zur Baby-Galerie




Abonnent sein lohnt sich!



Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie in unserem Prämienshop aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.