• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau  |  12.05.2013  |  15:52 Uhr

Passauer MdB Max Stadler (64) ist tot: Sein Leben in Bildern

Lesenswert (87) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke Video Video






So wie hier im Passauer Stadtrat kannte man den Politiker Max Stadler: Kompetent, sachorientiert, immer verbindlich  meldete er sich zu Wort und stand  stets als  ausgewiesener Experte   in schwierigen Entscheidungen mit Rat und Tat zur Verfügung.

So wie hier im Passauer Stadtrat kannte man den Politiker Max Stadler: Kompetent, sachorientiert, immer verbindlich meldete er sich zu Wort und stand stets als ausgewiesener Experte in schwierigen Entscheidungen mit Rat und Tat zur Verfügung. | Foto: Archiv PNP

So wie hier im Passauer Stadtrat kannte man den Politiker Max Stadler: Kompetent, sachorientiert, immer verbindlich meldete er sich zu Wort und stand stets als ausgewiesener Experte in schwierigen Entscheidungen mit Rat und Tat zur Verfügung. - Foto: Archiv PNP


Der Bundestagsabgeordnete und Justizstaatssekretär Dr. Max Stadler (FDP) ist am Sonntag gestorben. Der 64-Jährige hatte gegen 14.15 Uhr eine Spielrunde auf dem Golfplatz in Raßbach, Thyrnau, (Landkreis Passau), beendet. Auf dem Weg zum Auto kippte Stadler plötzlich um, erlitt wohl einen Sekundentod. Sofort eingeleitete Wiederbelebungsversuche blieben nach PNP-Informationen ohne Erfolg.

Der gebürtige Passauer war seit 1972 Mitglied der FDP und wurde 1984 in den Stadtrat der Dreiflüssestadt gewählt. Mitglied des Deutschen Bundestages war der beliebte Politiker, dem 2008 das Bundesverdienstkreuz verliehen wurde, seit 1994. Vor drei Jahren wurde er zum Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesjustizministerium ernannt.

Politische Weggefährten von Dr. Stadler reagieren geschockt: "Der plötzliche Tod von Max Stadler ist ein ganz großer Verlust für seine Familie und Freunde, für die bayerische FDP und die Rechtspolitik insgesamt. Max Stadler prägte seit fast 20 Jahren die Rechts- und Innenpolitik für die FDP an herausragender Stelle. Ich verliere wirklich einen guten Freund", ließ Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) mitteilen. MdB Dr. Andreas Scheuer (CSU) rang um Worte: "Ich bin fassungslos. Mit Max Stadler verliert unsere Heimat eine starke Stimme in Berlin. Er war ein hoch geschätzter Kollege. Seine Besonnenheit im politischen Alltag und seine Kollegialität werde ich vermissen. Der Familie mein tief empfundenes Beileid und meine herzlichste Anteilnahme, sagte der 38-Jährige gegenüber der PNP.

Für Stadler rückt nun der Freyunger FDP-Politiker Gerhard Drexler in den Bundestag nach

. − pnp 
Nachruf: Fest verankert in der Heimat
Der Heimat und der Republik verbunden. Mit Staatssekretär Max Stadler verliert die Politik und die Region einen ihrer beliebtesten Vertreter.

"Ich bin in Schalding r. d. Donau, einem Dorf, aufgewachsen. Mein Vater war hier Arzt und Menschenfreund. Jeder konnte zu ihm kommen. Das hat mich geprägt. Ich habe gesehen, wie es aufwärts ging und bin letzten Endes in Berlin gelandet mit fester Verankerung in der Heimat."

"Seine" Schaldinger, seine Leute daheim in Passau und Niederbayern waren immer stolz, wenn sie "ihren" Max Stadler vor den Fernsehkameras sahen. Er brachte schwierigste Sachthemen auf den Punkt. Er wird dem Dorf, der Heimat und der Republik fehlen.
Den kompletten Nachruf von Stefan Rammer lesen Sie hier als registrierter Abonnent.

Informationen über das Leben und Wirken sowie die politische Karriere von Dr. Max Stadler finden Sie hier im PNP-RegioWiki. Mehr zum Thema lesen Sie am Montag, 13. Mai, in der PNP.




Quelle: TRP1 (<a href="http://www.trp1.de" target="_blank">www.trp1.de</a>)

Quelle: TRP1 (www.trp1.de)






Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
776655
Passau
Passauer MdB Max Stadler (64) ist tot: Sein Leben in Bildern
Der Bundestagsabgeordnete und Justizstaatssekretär Dr. Max Stadler (FDP) ist am Sonntag gestorben. Der 64-Jährige hatte gegen 14.15 Uhr eine Spielrunde auf dem Golfplatz in Raßbach, Thyrnau, (Landkreis Passau), beendet. Auf dem Weg zum Aut
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/776655_Passauer-MdB-Max-Stadler-64-ist-tot-Sein-Leben-in-Bildern.html?em_cnt=776655
2013-05-12 15:52:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/05/13/teaser/130513_0945_plenum51_tj_20090730_14_36_19_teaser.jpg
news



Anzeige





Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











−Symbolbild: Albrecht

Neun Feuerwehrleute sind in der Nacht zum Freitag bei einem Unfall auf der A3 verletzt worden...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war gestern in Bad Füssing im Einsatz. − Foto: Gerleigner

In einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) sind neun Gäste durch Chlorgas verletzt worden...



Was liegt hier vergraben? An mehreren Stellen hat Werner Malz sein Fahrsilo schon aufgerissen und ausgehöhlt. Was sich unter der Asphaltdeckschicht alles verbirgt, wird wohl erst klar, falls das Silo – wie im jüngsten Gutachten empfohlen – tatsächlich zurückgebaut wird. − Foto: Kain

Ja, von Werner Malz' Fahrsilo in Großthannensteig bei Hutthurm (Landkreis Passau) geht eine Gefahr...



−Symbolbild: dpa

Bei einer heftigen Rauferei unter Brüdern sind in der Nacht zum Freitag in Aunkirchen (Landkreis...





Eine solche Drohne – wie hier beim Fluthelferfest an der Donaulände – haben die Buben verloren. − Foto: Jäger

Drohne verzweifelt gesucht: Wo ist das Fluggerät, das am Sonntagnachmittag in der Altstadt außer...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



− Foto: FF Hutthurm

Ein schwerer Unfall hat sich beim Hutthurmer Rallyesprint am Wochenende ereignet...



− Foto: flickr, von poolie (CC BY 2.0)

Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstagnachmittag in einem Geschäft in Passau eine Handtasche...



− Foto: Geisler/PNP-Archiv

Der Passauer Klostergarten neben der Neuen Mitte ist ein beliebter Treffpunkt...





Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



Für seine Arbeit in der Stanzerei ist Konrad Bauer (44) fast zu fein gekleidet. Er hat sich extra für den Pressetermin so schick gemacht und einen Anzug angezogen. − Foto: Jörg Schlegel

Konrad Bauer hat sich fesch gemacht. Der 44-Jährige trägt ein schwarzes Sakko...



Bayern-Präsident Karl Hopfner gratuliert Otto Schwab mit einem Trikot zum 100. Geburtstag. −Screenshot: PNP

Keiner ist länger beim deutschen Fußball-Rekordmeister als er: Otto Schwab hat seinen 100...



−Symbolfoto: dpa

Rückkehr mit Schrecken: Als die Inhaberin einer Wohnung in der Grünaustraße am Sonntag nach einer...



− Foto: FF Hutthurm

Ein schwerer Unfall hat sich beim Hutthurmer Rallyesprint am Wochenende ereignet...







Anzeige




Abonnent sein lohnt sich!



Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie in unserem Prämienshop aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.