• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau/Freinberg  |  06.01.2013  |  16:26 Uhr

Weinbeißer-Wirt Karl-Heinz Diebetsberger gestorben

Lesenswert (15) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der auch bei vielen Passauern bekannte Weinbeißer-Wirt Karl-Heinz Diebetsberger ist am Freitag plötzlich und unerwartet 62-jährig gestorben.  − Foto: Gruber

Der auch bei vielen Passauern bekannte Weinbeißer-Wirt Karl-Heinz Diebetsberger ist am Freitag plötzlich und unerwartet 62-jährig gestorben.  − Foto: Gruber

Der auch bei vielen Passauern bekannte Weinbeißer-Wirt Karl-Heinz Diebetsberger ist am Freitag plötzlich und unerwartet 62-jährig gestorben.  − Foto: Gruber


Nicht nur ganz Freinberg zeigte sich am Freitagabend betroffen, als die Nachricht umging, dass Weinbeißer-Wirt Karl-Heinz Diebetsberger plötzlich verstorben ist. Am späten Nachmittag hatte Wirtstochter Simone den auch in Passau und der Region bekannten geselligen Gastronom leblos im Bett gefunden. Der rasch herbeigerufene Hubschrauber mit Notarzt konnte nur mehr den Tod des 62-Jährigen feststellen.

Karlheinz Diebetsberger war ein Wirt mit "Leib und Seele", wie ihm sicher nicht nur viele benachbarte Wirtskollegen, sondern auch die vielen Gäste aus Passau und Umgebung attestieren. Er war auch außerhalb seines gewachsenen gastronomischen Betriebs engagiert und erfolgreich aktiv − unter anderem als langjähriger Gemeinderat in Freinberg, Wirtschaftsbund-Obmann, Bezirksvorsteher der Schärdinger Wirte sowie in verschiedenen Gremien der Gastronomie in der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Der Weinbeißer-Wirt war in ganz Oberösterreich und Niederbayern bekannt. Er machte aus dem ehemaligen Rinderstall im direkt hinter der Grenze bei Passau liegenden Freinberg im Laufe von gut 30 Jahren ein beliebtes und hochfrequentiertes Ausflugs-Gasthaus samt Biergarten. Alljährliche Höhepunkte waren die seit Jahren stattfindenden großen Maibaum-Events, die nicht nur Tausende von aktuellen und vor allem ehemaligen Studenten auf die Anhöhe über den Dächern von Passau trieb.  − ckMehr dazu lesen Sie in der PNP (Ausgabe Passau) vom 7. Januar



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten









Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am 2013-01-06 16:25:40
Letzte Änderung am 2013-01-06 16:39:14








ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




MUNDING GOLDANKAUF
Autohaus Unrecht
Wohlfühltherme Bad G...
immo.pnp.de - der re...




Anzeige




Anzeige











Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



 - Foto: dpa

Kirche? Geschenke? Fisch? Ostereier? Was gehört für Sie eigentlich zu Ostern...



Die Pflegemama mit Eichhörnchen Danny, das demnächst ausgewildert werden soll. − Foto: Lippert

Freud und Leid liegen bei ihrem Hobby ganz nah beieinander. "Diese Mentalität der Menschen...



− Foto: PNP/Archiv

Einen vermeintlichen Einbrecher hat die Polizei am Donnerstagmorgen im Landkreis Passau festgenommen...



Großeinsatz für die Rettungskräfte: Beim Brand einer Wohnung in der Graf-Zeppelin-Straße in Passau ist der 78-jährige Mieter schwer verletzt worden. Sein Sohn konnte ihn laut Polizei "in letzter Minute" aus der Wohnung retten. − Foto: Danninger

Der Bewohner eines Mehrfamilienhaus in der Graf-Zeppelin-Straße in Passau, dessen Wohnung am...





Hat nach dieser Saison genug: Der Passauer Schiedsrichter Michael Sonndorfer (21) schmeißt Pfeife und Karten hin. Die verbalen Attacken sind mit ein Grund. − Fotos: Wolf

Ein Steilpass in die Spitze, ein Piff hallt über das Spielfeld. "Des gibt's ja ned, bist du blind!...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



Der Badespaß in der Europa Therme kostet künftig um einen Euro mehr, auch die Verbundkarten werden teurer. − Fotos: Archiv Schlegel

Minus, minus, minus: Die Übernachtungszahlen im Kurort sinken fast kontinuierlich und auch in der...



"Das ist das coolste", freute sich Chelsea Lienen Castillo über die erste Meisterschaft ihrer D-Juniorinnen-Elf. − Foto: Schötz

"Sie versteht uns einfach mehr als die Erwachsenen." Abwehrspielerin Vera (12) ist begeistert von...



Seit zwölf Jahren steht das ehemalige Ölkraftwerk am Ortsrand von Pleinting still. Der ursprüngliche Plan, es abzureißen, wurde vom Betreiber EON aufgegeben, weil sonst die wasserrechtliche Genehmigung verlieren ginge. Zwischenzeitlich wurde ein beträchtlicher Teil des Geländes verkauft. − Foto: Fischer

Die Politik ist hin- und hergerissen. Wie soll sie zum Kraftwerk-Standort Pleinting stehen...





Kontaktscheu ist das Reh überhaupt nicht: Es marschiert gerne mit den Golfern aufs Grün. − Foto: Eckert

Es ist zahm, es ist zutraulich und es geht gern mit den Golfern aufs Grün: Ein Reh marschiert seit...



Die Hausbank mit Blick in den Bayerischen Wald ist Josef Schätzls Lieblingsplatz. Hier schafft er es, nach der Runde durch sein Hirschgehege eine Weile einfach nur dazusitzen. − Foto: Jäger

"Ich werde mich völlig zurückziehen." 25 Jahre lang war Josef Schätzl Bürgermeister von Ruderting...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...







Abonnent sein lohnt sich!


Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie im Prämienkatalog aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.
Weitere Prämien: