• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau  |  04.01.2013  |  13:12 Uhr

Viele Niederbayern können fast überall ihre Autos zulassen

Lesenswert (11) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Bayerwald-Autos in Passaus Zulassungsstelle anmelden − seit November dank der Kooperation von sieben Gebietskörperschaften kein Problem mehr und bereits vielfach praktiziert.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Bayerwald-Autos in Passaus Zulassungsstelle anmelden − seit November dank der Kooperation von sieben Gebietskörperschaften kein Problem mehr und bereits vielfach praktiziert.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Bayerwald-Autos in Passaus Zulassungsstelle anmelden − seit November dank der Kooperation von sieben Gebietskörperschaften kein Problem mehr und bereits vielfach praktiziert.  − Foto: Geisler/rogerimages.de


Erfolgreicher Start einer bezirksweiten Kooperation: Sieben niederbayerische Gebietskörperschaften, darunter auch Passau, bieten seit Anfang November 2012 den Service einer wohnortunabhängigen Kfz-Zulassung. Seitdem wurden bereits mehr als 60 Fahrzeuge aus anderen Gebietskörperschaften in der Stadt Passau gemeldet.

Die Kooperation bietet den Bürgern, Fahrzeughändlern, Versicherungsvertretern und Zulassungsdiensten die Möglichkeit, nicht nur bei der für den Wohnort oder Betriebssitz des Fahrzeughalters zuständigen Zulassungsbehörde, sondern bei jeder der teilnehmenden Zulassungsbehörden Zulassungsvorgänge vorzunehmen", erklärt Rathaus-Sprecherin Maria Proske. "Bürgerfreundlichkeit, Umweltfreundlichkeit und ein modernes kundenorientiertes Image der Zulassungsbehörden waren ausschlaggebende Faktoren für dieses gemeinsame Projekt."

Teilnehmende Gebietskörperschaften sind die Landratsämter Deggendorf, Dingolfing-Landau, Regen, Rottal-Inn, Straubing-Bogen sowie die Städte Passau und Straubing. Die erweiterte Zuständigkeit umfasst u.a. folgende Zulassungsvorgänge: Zulassung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen, Umschreibungen mit und ohne Halterwechsel, Außerbetriebsetzungen und Wiederzulassungen, Änderung der Kennzeichenart (Saisonkennzeichen), Halter- und Fahrzeugdatenänderung, Zuteilung Wunschkennzeichen und Ausstellung eines Ersatzscheines (ZB I). − ck


Mehr zum Thema lesen Sie am Samstag, 5. Januar, in Ihrer Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
623605
Passau
Viele Niederbayern können fast überall ihre Autos zulassen
Erfolgreicher Start einer bezirksweiten Kooperation: Sieben niederbayerische Gebietskörperschaften, darunter auch Passau, bieten seit Anfang November 2012 den Service einer wohnortunabhängigen Kfz-Zulassung. Seitdem wurden bereits mehr als 60 Fa
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/623605_Viele-Niederbayern-koennen-fast-ueberall-ihre-Autos-zulassen.html?em_cnt=623605
2013-01-04 13:12:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/03/teaser/130103_1520_29_38663682_ri17_13258_124532_20130103_6317_17_6317_124532_rog_3742_teaser.jpg
news



Anzeige





Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Foto: Rücker

Weil er keine Thermik erwischte, versuchte am Freitag ein Pilot (59) sein Segelflugzeug in der...



Die alte Ankerkasse ist ein Markenzeichen im Laden an der Holzbacher Straße, der am 1. August seit 36 Jahren besteht. Das 37. Jubiläum wird es nicht mehr geben. Gründonnerstag 2016 verabschieden sich die Fotografenmeister Gloria und Anton Höfl in den Ruhestand. − Foto: Ehm-Klier

Ein Haus mit "Fotostudio" und Geschäft im Erdgeschoss – davon gibt es nur eines in...



Explosionsartig schießt das Bier nach dem ersten Schlag von Bürgermeister Stefan Lang heraus. Gewerbevereins-Chef Roland Fuchs (li.) versucht , der Bierdusche auszuweichen. Landrat Franz Meyer (hinten von li.) erwischt es, Wolferstetter-Gebietsleiter Franz Haslehner und Braumeister Frank Fiedler bekommen Spritzer ab. ASV-Vorstand A

Ein Schlag – und plötzlich spritzte das Bier in alle Richtungen. Beim Volksfestauftakt am...





"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...



Brandschutz mangelhaft: Am Freitag wurde das Kurhotel Wittelsbach in Bad Füssing größtenteils geräumt, am Wochenende war dort eine Sicherheitswache der Feuerwehr im Einsatz. − Foto: Esterer

Vergangene Woche wurden massive Mängel beim Brandschutz des Bad Füssinger Kurhotels Wittelsbach...



 - Foto: Archiv Binder

Weil er zu einer Schachtel Zigaretten griff, war ein 34-jähriger Autofahrer am Dienstag gegen 16...





Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Harte Schale, weicher Kater: Walter Landshuter kurz vor seinem 70. Geburtstag mit Haustier "Kracherl". − Foto: Thomas Jäger

Welch eine Szene: Innenhof des Scharfrichterhauses Passau. Dessen Mitbegründer Walter Landshuter...



"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Pfarrer Alexander Aulinger (2.v.l.) taufte bei der Großtaufe in der Salzweger Kirche John, dem Patin Rita Weidinger die Hand auflegte. Pastoralreferent Thomas Weggartner (links) und Bürgermeister Christian Domes assistierten. − Fotos: Wildfeuer

19 Kinder im Alter von wenigen Wochen bis 14 Jahren aus dem Asylbewerberheim "Salzweger Hof" hat...







Anzeige




Abonnent sein lohnt sich!



Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie in unserem Prämienshop aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.