• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau  |  08.11.2012  |  19:15 Uhr

MiE-Diskussion: Brauchen wir eine Frauenquote? +++ Fotos

Lesenswert (3) Lesenswert 16 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






Diskutierten eifrig über die Frauenquote: Unternehmer Prof. Randolf Rodenstock (v.l.) EU-Kommisarin Dr. Viviane Redig, Handelsblatt-Chefredakteur Gabor Steingart, Chefredakteur des Handelsblattes, Fernsehmoderatorin Anne Will und Telekom-Vorstandsvorsitzender René Obermann.  − Foto: Birgmann

Diskutierten eifrig über die Frauenquote: Unternehmer Prof. Randolf Rodenstock (v.l.) EU-Kommisarin Dr. Viviane Redig, Handelsblatt-Chefredakteur Gabor Steingart, Chefredakteur des Handelsblattes, Fernsehmoderatorin Anne Will und Telekom-Vorstandsvorsitzender René Obermann.  − Foto: Birgmann

Diskutierten eifrig über die Frauenquote: Unternehmer Prof. Randolf Rodenstock (v.l.) EU-Kommisarin Dr. Viviane Redig, Handelsblatt-Chefredakteur Gabor Steingart, Chefredakteur des Handelsblattes, Fernsehmoderatorin Anne Will und Telekom-Vorstandsvorsitzender René Obermann.  − Foto: Birgmann


Bringt uns die Frauenquote weiter in Richtung Gleichstellung im Beruf? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "MENSCHEN in EUROPA" (MiE) lud PNP-Verlegerin Angela Diekmann am Donnerstagabend eine illustre Runde Frauen − und Männer − ins Passauer Medienzentrum ein. Über das Thema "Mixed Leadership - die Zukunft der Frauenquote" diskutierten Dr. Viviane Reding, EU-Kommissarin für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft, René Obermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG, Anne Will, Fernsehjournalistin, und Prof. Randolf Rodenstock, Unternehmer und Wirtschaftsfunktionär.

Gabor Steingart, Chefredakteur des Handelsblattes, moderierte die Veranstaltung im Medienzentrum der Verlagsgruppe Passau. Während in den skandinavischen Ländern Beruf und Familie vereinbar seien, würde es in Deutschland nur im Schneckentempo vorangehen, meinte Dr. Viviane Reding. "Mir gefällt die Frauenquote auch nicht, aber mir gefällt, was sie erreicht", sagte sie.

Für Fernsehmoderatorin Anne Will ist die Quote zumindest geeignet, die Diskussion anzuheizen. "Deutschland muss sich anders aufstellen", sagte Will, die zu Sportschau-Zeiten lediglich eine Quotenfrau gewesen sei. "Die Sportschau konnte sich das einfach nicht mehr leisten, keine Frau zu haben", sagte sie. Unternehmer Randolf Rodenstock meinte, dass alle Diskussionsteilnehmer das selbe Ziel hätten, nur eine "Rasenmäherquote" für alle Unternehmen sei keinesfalls der richtige Weg. "Wir müssen die Frauen wieder in Führungspositionen hineinwachsen lassen", sagte er. − sig


Mehr dazu lesen Sie in Ihrer Ausgabe der Passauer Neuen Presse vom 10. November.









Dokumenten Information
Copyright ┬ę Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
578450
Passau
MiE-Diskussion: Brauchen wir eine Frauenquote? +++ Fotos
Bringt uns die Frauenquote weiter in Richtung Gleichstellung im Beruf? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "MENSCHEN in EUROPA" (MiE) lud PNP-Verlegerin Angela Diekmann am Donnerstagabend eine illustre Runde Frauen − und Männer − ins Passau
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/578450_MiE-Diskussion-Brauchen-wir-eine-Frauenquote-Fotos.html?em_cnt=578450
2012-11-08 19:15:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/08/teaser/121108_1913_29_38146445_mbi_6840_teaser.jpg
news



Anzeige





Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











Foto: Bundespolizei

Immer neue Zahlen belegen die momentane Belastung der Bundespolizei. Vor allem im Grenzraum zu...



In zwei Fällen im Zusammenhang mit Hunden und Hundehaltung war die Polizei am Montag gefordert...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...



Der Angeklagte mit seinem Rechtsanwalt Max Kitzbichler am Amtsgericht Passau. − Foto: Pierach

150 Mal seinen Tagesverdienst als Geldstrafe, bei Nichtbezahlen fünf Monate Gefängnis...



Wird Dultbürgermeister: Hans-Jürgen Bauer (SPD)

Zu einem Politikum hat sich die Besetzung von zwei Ämtern hochgeschaukelt, die der verstorbene...





Wirbt für mehr Pflegekräfte: Harald Weinberg (2.v.l.), gesundheitspolitischer Sprecher der Linken. − F.: Jäger

MdB Harald Weinberg (Die Linke) tourt derzeit durch Niederbayern. Im Gepäck hat er vier...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...



Ein Blick auf den Knotenpunkt Thyrnau-Haag-Hundsdorf. "Der Wahnsinn nimmt Gestalt an", kommentiert der Hauzenberger ÖDP-Stadtrat Josef Anetzberger diesen Anblick. "Was da an wertvollem Ackerland unwiederbringlich verloren geht, das ist eine Schande, ganz zu schweigen von den Auswirkungen auf das Landschaftsbild." Derzeit "repariere" man bei der Waldkirchner "Monsterkreuzung" die Folgen einer verfehlten Straßenplanung mit einem Kreisverkehr. Bei Hundsdorf schaffe man laut ÖDP derzeit das nächste "Kreuzungsmonster". − Fotos: Clemens

"Der Wahnsinn nimmt Gestalt an", schimpfte Stadtrat Josef Anetzberger auf der Vorstandssitzung des...



Ausschnitt aus dem Imagefilm. Screenshot: Wolf

Auf Facebook wird er schon fleißig geteilt, der neue Imagefilm der Dreiflüssestadt Passau...



Vivien Vogt ist viel auf Reisen, doch heimisch ist die gebürtige Kielerin seit sechs Jahren in Passau. − Foto: Vogt

Blondgelockt, braungebrannt und aus blauen Augen strahlend: Wer Vivien Vogt begegnet...





Vivien Vogt ist viel auf Reisen, doch heimisch ist die gebürtige Kielerin seit sechs Jahren in Passau. − Foto: Vogt

Blondgelockt, braungebrannt und aus blauen Augen strahlend: Wer Vivien Vogt begegnet...



Wirbt für mehr Pflegekräfte: Harald Weinberg (2.v.l.), gesundheitspolitischer Sprecher der Linken. − F.: Jäger

MdB Harald Weinberg (Die Linke) tourt derzeit durch Niederbayern. Im Gepäck hat er vier...



In den Gebäuden der Rottal-Kaserne waren früher Soldaten untergebracht. Jetzt hat das bayerische Kabinett Gedanken angestellt, ob man hier nicht Flüchtlinge mit geringer Bleibe-Aussicht beherbergt werden könnten. − Foto: Archiv Schlegel

Die Nachricht lässt aufhorchen: Das ehemalige Gelände der Rottal-Kaserne in Kirchham (Landkreis...



Ausschnitt aus dem Imagefilm. Screenshot: Wolf

Auf Facebook wird er schon fleißig geteilt, der neue Imagefilm der Dreiflüssestadt Passau...



Strahlende Gesichter bei der Entlassfeier der Columba-Neef-Realschule Neustift: Die Absolventinnen mit (stehend links und rechts) Schulleiterin Schwester Vestina Kitzhofer und ihre Stellvertreterin Beatrix Kröninger. − Foto: Bauer

47 Schülerinnen der Columba-Neef-Realschule Neustift haben es geschafft. Am Freitag erhielten sie...







Anzeige




Abonnent sein lohnt sich!



Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie in unserem Prämienshop aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.