• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Flüchtlings-Drama: Passau gerüstet für "Winter-Notfallplan"


Passau ist offenbar halbwegs gewappnet für einen möglichen Ansturm: "Selbstverständlich laufen bei der Stadt bereits die Vorbereitungen für eine etwaige Unterbringung von Asylbewerbern auf Hochtouren"...



  • Flüchtlings-Drama: Passau gerüstet für "Winter-Notfallplan"
    Artikel Panorama




Update vor 24 Minuten

Passau  |  24.10.2014  |  17:50 Uhr

Streit um Handynetz: Stadt ist sauer, Telekom auch

− Foto: Vennenberg/dpa

Der Vorwurf der Jungen Union (JU), die Stadtspitze verhindere den Ausbau des Mobilfunknetzes in Passau hat nicht nur bei der Stadt, sondern nun auch bei der Telekom für Verärgerung gesorgt. JU-Vorsitzender Daniel Pokorny hatte sich mit seinem Vorwurf auf eine E-Mail eines Servicemitarbeiters des Telekommunikationsunternehmens bezogen...





Update vor 23 Minuten

Passau  |  24.10.2014  |  05:00 Uhr

Handynetz: JU und Telekom werfen Stadt Blockade vor

−Symbolbild: dpa

In den vergangenen Wochen gab es einige Beschwerden über das Mobilfunknetz in Passau . Vor allem rund um den Uni-Campus in der Innstraße, aber auch anderswo in der Innenstadt soll es schwächeln. Verbindungsprobleme gibt es regelmäßig auch auf den Dulten . Nun hat sich die Junge Union (JU) dazu mit scharfen Angriffen gegen die Stadtspitze zu Wort...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Feiern Sie mit.
90 Jahre Weltspartag

Am 30.10. ist Weltspartag
Heute wie vor 90 Jahren - für Groß und Klein lohnt es sich zu sparen.
Sichern Sie sich Zinszuschläge von 2 % auf ausgewählte Sparpläne.





Passau  |  23.10.2014  |  18:09 Uhr

Sechs auf einen Streich: Jazzstars stehen Schlange in Passau

Samstag:Woody Schabata

Im Passauer Café Museum geben sich in den kommenden Tagen hochkarätige Jazzkünstler aus aller Welt die Klinke in die Hand. Hier die Highlights des Programms: Das Quartett Salesny, Schabata, Preuschl, Joos macht am morgigen Samstag, 25. Oktober, den Anfang des Aufgebots an Berühmtheiten. Ab 20 Uhr stehen Saxofonist Clemens Salesny und Bassist...





Passau  |  23.10.2014  |  16:56 Uhr

Freude über runderneuerten Kindergarten Hals

Das Foto zeigt OB Jürgen Dupper mit Kindergartenleiterin Rosemarie Waldherr (hinten stehend 2.v.l.) sowie Mitarbeiterinnen und Kindern des Kindergartens Passau-Hals.

Die Vorfreude über den am kommenden Samstag gesegneten und bei einem Tag der Offenen Tür auch gefeierten "neuen" Halser Kindergarten ist bereits unübersehbar und unüberhörbar. Schon seit wenigen Wochen erfreuen sich die kleinen Nutzer an den runderneuerten hellen Räumen des nach dem verheerenden Hochwasser von Grund auf renovierten Kindergartens am...





Passau  |  23.10.2014  |  16:29 Uhr

Ihr Konzert-Traum wird wahr

Ariane Friedenberger an ihrem Flügel. Am Sonntag debütiert sie solo im Großen Auswahlsaal von Piano Mora. − Foto: Jäger

"Ich habe mir schon immer gewünscht, mit zwölf ein Konzert zu geben", dieser Satz sprudelt aus Ariane Friedenberger geradezu heraus. Nun ist es schon etwas früher soweit: Die gerade Elfjährige gibt am Sonntag um 16 Uhr im Klavierhaus Piano Mora ihr erstes Solokonzert. "Ungefähr seit ich acht bin" träumt Ariane, Schülerin am Gymnasium Leopoldinum...





Passau  |  23.10.2014  |  16:26 Uhr

Konzept Hochwasserschutz fehlt noch immer

Die Hilfsmannschaften waren im Juni 2013 zur Stelle: Feuerwehr, Bundeswehr, Privatleute. Damit das in diesem Umfang nicht mehr nötig wird, drängt das Rathaus das zuständige Wasserwirtschaftsamt Deggendorf auf ein Hochwasserschutzkonzept für Passau. − Foto: Danninger

Schärding investiert 20 Millionen Euro in den Hochwasserschutz. 85 Prozent der Kosten dort trägt der Bund, zehn Prozent das Land Oberösterreich und fünf Prozent die Stadt Schärding. Bei Deggendorf werden Deiche verstärkt und Polderflächen geschaffen. Und in Passau? Was passiert hier konkret in Sachen Flut-Prävention? "Eine Menge"...





Passau  |  22.10.2014  |  17:26 Uhr

Stadt trägt Kosten: SVS hat seinen Kunstrasenplatz

Dass der Platz taugt demonstrierten den Ehrengästen bei der Übergabe die F-Jugendlichen des SV Schalding-Heining. − Foto: Jäger

98 mal 60 Meter Kunstrasenfeld der neuesten Generation – das sind die Traummaße des neuen Platzes auf der Sportanlage Reuthinger Weg. Am Mittwoch hat OB Jürgen Dupper den frisch fertiggestellten Fußball-Kunstrasenplatz den Aktiven des SV Schalding-Heining übergeben. 700000 Euro hat die Stadt sich den neuen Platz kosten lassen...





Passau  |  22.10.2014  |  16:18 Uhr

Zwei Investoren entwickeln Brauerei-Gelände neu

Aus Alt wird demnächst viel Neu: Auf dem brachliegenden Areal der früheren Innstadt-Brauerei neben der Kapuzinerstraße soll ein großes neues Wohnquartier entstehen. − Foto: Jäger

Die Investoren, die in den kommenden drei, vier Jahren das rund 16000 Quadratmeter große brachliegende Areal der Innstadt-Brauerei entwickeln werden, stehen fest. In der neugegründeten "Innstadt Brauhaus Projekt GmbH & Co KG" wollen der bisherige Grundstückseigentümer, die Innstadt AG und deren Muttergesellschaft Ottakringer Brauerei (Wien)...





Passau  |  22.10.2014  |  15:20 Uhr

Pemperlprater kostet Stadt 10000 Euro im Jahr

Umsonst fahren können geschickte Kinder, die oft den Ring erwischen. Die Stadt aber zahlt für den Pemperlprater drauf. − Foto: Jäger

Der Kauf des Pemperlpraters vom VdK hat die Stadt nur einen symbolischen Euro gekostet. Das älteste Karussell der Welt auch zu betreiben und es nicht nur zu besitzen, das jedoch gibt es nicht umsonst. In finanzieller Hinsicht stellt die Stadt sich auf ein Draufzahlgeschäft ein. Wenn es gelingt, übers Jahr 5000 Euro Einnahmen aus dem Betrieb zu...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Eine der drei entdeckten Cannabis-Indooranlagen in Österreich. − Foto: Polizei Rohrbach/OÖ

Einen Drogenring mit fünf Tatverdächtigen hat die oberösterreichische Polizei ausgehoben...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...



−Symbolbild: dpa

In den vergangenen Wochen gab es einige Beschwerden über das Mobilfunknetz in Passau...



Laut einem aktuellen Bescheid des Landratsamtes Passau müssen die Zufahrten auf dem Hof von Landwirt Werner Malz unverzüglich versiegelt oder die Teerabfälle ausgebaut werden. − Foto: Jäger

In Zusammenhang mit dem Einbau von pechhaltigem Material (Straßenaufbruch) auf dem Aussiedlerhof von...





Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...



−Symbolfoto: Binder

Bei einer Großkontrolle auf der A3 bei Passau hat die Polizei bei jedem dritten Lkw Mängel...



Shell-Stationsleiterin Stefanie Huber (34) nahm dem Schleuser den Autoschlüssel ab. Damit die Situation nicht eskaliert, stellte sich Stammkunde und Unternehmer Jörg Jahn (43) dazu. − Foto: Eberle

Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber hat die Polizei Dienstagmittag zwischen Passau und...



Dimitar Doychev Doychev aus Bulgarien macht seit 1. September eine Ausbildung zum Bäcker bei der Bio-Bäckerei Wagner in Ruderting. − Foto: Jäger

Mehr als 1300 junge Menschen sind in diesem Jahr für eine Ausbildung nach Deutschland gekommen...





Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



Eike Hallitzky − Foto: dpa

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Eike Hallitzky aus Neuburg am Inn bei Passau ist neuer...



In der Uferzone, die sonst vom Wasser überspült ist, wurde fleißig Totholz gesammelt und der Zugang zum Dreiburgensee verbessert. − Fotos: Heisl

Um die 50 Tittlinger sind dem Aufruf von Bürgermeister Helmut Willmerdinger gefolgt: Sie traten am...



Dimitar Doychev Doychev aus Bulgarien macht seit 1. September eine Ausbildung zum Bäcker bei der Bio-Bäckerei Wagner in Ruderting. − Foto: Jäger

Mehr als 1300 junge Menschen sind in diesem Jahr für eine Ausbildung nach Deutschland gekommen...



Aus diesem total demolierten Mazda hat die Feuerwehr am Dienstagmorgen einen 57-jährigen Mann geborgen. Er hatte beim Abbiegen von der Autobahnausfahrt auf die B12 einen Laster übersehen. Der Mann wurde im Wagen eingeklemmt. − Foto: Nöhbauer

Seit dem Morgen laufen die Bergungsarbeiten wegen des schweren Unfalls an der Autobahnausfahrt...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Constantin Sieghart

Constantin Sieghart

17.10.2014 - 06:23 Uhr
3305 Gramm - 53 cm


Maximilian Julius Küblböck

Maximilian Julius Küblböck

30.09.2014 - 01:21 Uhr
3500 Gramm - 54 cm


Celina Althammer

Celina Althammer

29.09.2014 - 18:31 Uhr
2760 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie




Abonnent sein lohnt sich!


Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie im Prämienkatalog aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.
Weitere Prämien:




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008