• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.02.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Stadträte stellen Bedingung für Stadtteilzentrum Neustift


Eine Initiative aus den Stadtratsfraktionen CSU, SPD und Grüne pocht durch ihre sieben aus dem Passauer Westen stammenden Stadträte auf Bedingungen für das geplante 20-Millionen-Projekt "Stadtteilzentrum (STZ) Neustift"...



  • Stadträte stellen Bedingung für Stadtteilzentrum Neustift
    Artikel Panorama




Passau  |  28.02.2015  |  10:37 Uhr

Bilder vom Starkbierspektakel: Lästern im Dreierpack

Ratlose Ilse: Wolfgang Krebs.

Das war stark. Drei Vollblut-Kabarettisten, die zu Hochform aufliefen, boten zum Doppelbock am Freitagabend in der Passauer X-Point-Halle eine Mischung, die es in sich hatte. Wolfgang Krebs versteht es wie kein anderer, bayerische Politik aus der Innensicht der Akteure heraus zu kommentieren, Lizzy Aumeier brillierte als "Sex-Göttin aus der...





Passau  |  27.02.2015  |  14:07 Uhr

Dem Herrgott so nah: Hier steht ein Kran im Dom

Auf einem Bild zu sehen: Die größte Kirchenorgel der Welt und die größte Raupen-Hebebühne der Welt. − Foto: Bistum Passau

Eine der weltweit größten Raupen-Hebebühnen war diese Woche im Passauer Dom aufgestellt. Die Bühne der Firma Gerken hat eine Korbhöhe von knapp 50 Metern und wiegt stattliche 13,4 Tonnen. Anlass waren Untersuchungen der Deckengemälde in der Kuppel des Doms. Von diesen Spezialbaubühnen gibt es weltweit nur elf Stück...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Neues Kennzeichen und losfahren!

Zum 1. März benötigen Sie für Mofa, Moped oder Roller ein neues Versicherungskennzeichen. Mit der Versicherungskammer Bayern sind Sie im Schadensfall bestens abgesichert. Beantragen Sie gleich online Ihr neues Mopedschild.



Ostbayern  |  26.02.2015  |  21:33 Uhr

WM 2022: "Christkindlmarkt und Fußball passt nicht zusammen"

Der Obere Stadtplatz in Deggendorf war 2014 sowohl Public-Viewing-Arena als auch Standort für den Christkindlmarkt. Was hier 2022 passiert, wenn die Fußball-WM in die Adventszeit fällt, ist noch nicht klar. "Das ist derzeit noch kein Thema. Wir planen zwar voraus, aber nicht so weit", teilte Kathrin Bauer vom Kulturamt Deggendorf mit. − Fotos: Binder/Birgmann

Die Verlegung der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar in den November und Dezember hat auch in Bayern Diskussionen ausgelöst. Wirte fürchten Umsatzeinbußen, Christkindlmärkte bekommen Konkurrenz durch Fußballspiele und Fanclubs sorgen sich um die Bundesliga. Eine WM im Winter sei "gastronomisch ein Quatsch", findet Christian Fuchs...





Passau  |  26.02.2015  |  17:40 Uhr

Statt 200 nun noch 47 Öltanks im Flutgebiet

Ölpest in der Lederergasse – dazu soll es nie mehr kommen. Eine Karte legt jedes Grundstück und jedes Gebäude fest, das zum Überschwemmungsgebiet gehört. Dort gelten strenge Regelungen für Öltanks und Bautätigkeit. − Foto: Jäger

Jedes Gebäude und jedes einzelne Grundstück, das vom Hochwasser 2013 betroffen war, sind in einer Karte erfasst, die das Überschwemmungsgebiet definiert. Für dieses Gebiet wird die Stadt voraussichtlich im Sommer eine Verordnung erlassen. Dort wird unter anderem festgelegt, dass auf diesen Grundstücken grundsätzlich nicht mehr gebaut werden darf...






Neue Fotostrecken





Passau  |  26.02.2015  |  17:02 Uhr

Hilfloser (23) auf Toilette einer Bar sexuell missbraucht

− Foto: Archiv dpa

Ein "schwerer sexueller Übergriff", so die niederbayerische Polizei, hat sich bereits vergangene Woche auf einer Herrentoilette eines Lokals in Passau ereignet. Wie die Ermittler nun mitteilen, wurde dabei ein 23 Jahre alter Mann leicht verletzt. "Der Schock sitzt jedoch tief", so die Beamten. Der Vorfall hat sich in der Nacht auf Freitag, 20...





Passau  |  26.02.2015  |  16:09 Uhr

Bürgermeister Sepp Eder mit 86 Jahren gestorben

Josef Eder †

"Eine Institution als Fraktionsvorsitzender und überhaupt." Das war Josef Eder für die Passauer SPD, so hat es OB Jürgen Dupper einmal beschrieben. Der 3. Bürgermeister der Stadt Passau von 1990 bis 1992 unter OB Willi Schmöller ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Früher in der Hochstraße daheim, war Sepp Eder vor einigen Jahren ins Malteserstift...





Passau  |  25.02.2015  |  18:57 Uhr

Aus Verärgerung: Passauer bietet 4-Sterne-Hotels als Asylheim an

Verärgert bietet Johann Krumesz jetzt die drei 4-Sterne-Häuser seiner Familie der Regierung von Niederbayern als Asylbewerberunterkünfte an. Der 62-Jährige befürchtet massive Einbußen wegen eines geplanten Heims auf der anderen Straßenseite seines gutgebuchten Hotels "Atrium" nahe der Stadt. − Foto: Jäger

Der geplante Bau eines Asylbewerberheims in der Passauer Innenstadt hat den Hotelier Johann Krumesz, dessen 4-Sterne-Haus unmittelbar daneben liegt, massiv verärgert und am Mittwoch zu einem ungewöhnlichen Schritt bewogen. Der erfolgreiche Unternehmer, der massive Einbußen und dadurch auch Auswirkungen für seine zwei anderen Passauer...





Passau  |  25.02.2015  |  16:53 Uhr

Befreiung oder Umweltsünde?

Als "Umweltfrevel" geißelt ein Nachbar die Baumfällungen auf Mariahilf. Die Diözese dagegen spricht von nötigen Pflegemaßnahmen, die der Sicherheit und der Natur gleichermaßen dienten. − Foto: Jäger

Die Säge war in den vergangenen Tagen rund um Mariahilf. Am Parkplatz des Klosters wurden Bäume gefällt und auf der Wallfahrtswiese rund 250 Quadratmeter Roter Hartriegel gerodet. In den Augen von Karl Linseisen, der in der Nähe wohnt, "wurde in einer Weise gewütet, die einen sprachlos macht." Der Unterschlupf für Feldhase und Fasan sei ebenso...





Passau  |  25.02.2015  |  15:47 Uhr

Vom Stadt-Obst darf jeder gratis nehmen

Wenn heuer im Herbst die Äpfel reif sind, darf zugegriffen werden – vorausgesetzt, die Früchte wachsen auf einem der 257 öffentlichen Ostbäume, die der Stadt Passau gehören. − Foto: Jäger

"Selbstverständlich" darf jeder sich am Obst bedienen, das auf Bäumen und Sträuchern wächst, die der Stadt gehören. "Öffentliche Passauer Stadtfrüchte" nennt sie das Rathaus, sie stünden jedermann als "freies Obst" gratis zur Verfügung – 257 Obstbäume und 89 Beerensträucher. Allerdings will die Stadt nicht in einer großen Kampagne weitere...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Seit 1992 bereitet Robert Thoma teerhaltiges Material auf. Seit dem sogenannten Teerskandal in Großthannensteig steht sein Recyclingunternehmen in der Kritik. Im PNP-Gespräch nimmt der 52-Jährige zu den Vorwürfen Stellung. − Foto: Jäger

Robert Thoma, Geschäftsführer der Thoma Bau- und Recycling GmbH & Co. KG in Hutthurm...



Sie bleiben auf ihren Kosten nach dem Rettungseinsatz nicht sitzen: Josef jun., Helga und Josef Lehner aus Walchsing. − Foto: Klotzek

Helga und Josef Lehner hatten zusammen mit ihrem Sohn Josef eine Familie aus dem brennenden Haus...



Eigentlich freuen sich Bürgermeister Willi Wagenpfeil (li.) und Rathaus-Geschäftsleiter Gerhard Deser, dass der Hochwasserschutz um 1,5 Millionen Euro billiger geworden ist. Doch mit der Aufteilung der Kostenersparnis sind sie nicht einverstanden. − Foto: Baumgartl

Gerade rechtzeitig vor der Flutkatastrophe von 2013 hatte Hofkirchen seinen Hochwasserschutz...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



−Symbolbild: Schlegel

Auch wenn es im vergangenen Jahr einige Probleme gegeben hat – unter anderem gab es...





"Vorsicht Stufen" − dieses Schild hängt laut Uwe Schuhbaum (80) noch nicht lange an der Kirche St. Salvator. Seine Frau Gabriele (64) sitzt seit einem Sturz im Rollstuhl. (Fotos: Eberle)

Sie wollten eigentlich nur am Ende ihres Ausflugs ins Rottal noch spontan die Klosterkirche St...



Andy Borg − Foto: dpa

Aus für Andy Borg beim "Musikantenstadl" - der 54 Jahre alte Moderator aus Thyrnau (Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...



Noch liegt der Funkmast vor dem Telekom-Gebäude am "Alten Sportplatz". Ende der Woche läuft der freiwillige Baustopp der Telekom aus. Nun soll eine Möglichkeit mit einem eventuell zusätzlichen Standort im Stadtzentrum gesucht werden. − Foto: Riedlaicher

Das Gespräch ging über zweieinhalb Stunden, intensiv und sachlich. Ausführlich diskutierte dabei...





Verärgert bietet Johann Krumesz jetzt die drei 4-Sterne-Häuser seiner Familie der Regierung von Niederbayern als Asylbewerberunterkünfte an. Der 62-Jährige befürchtet massive Einbußen wegen eines geplanten Heims auf der anderen Straßenseite seines gutgebuchten Hotels "Atrium" nahe der Stadt. − Foto: Jäger

Der geplante Bau eines Asylbewerberheims in der Passauer Innenstadt hat den Hotelier Johann Krumesz...



"Vorsicht Stufen" − dieses Schild hängt laut Uwe Schuhbaum (80) noch nicht lange an der Kirche St. Salvator. Seine Frau Gabriele (64) sitzt seit einem Sturz im Rollstuhl. (Fotos: Eberle)

Sie wollten eigentlich nur am Ende ihres Ausflugs ins Rottal noch spontan die Klosterkirche St...



Erna Scheurecker (†) war in Schärding bekannt und beliebt. − Foto: PNP

Eigentlich wollte Erna Scheurecker ihren wohlverdienten Ruhestand genießen – doch ein...



In einem Hotel in Büchlberg sollen Asylbewerber untergebracht werden. Ein Bauantrag auf...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Felix Priester

Felix Priester

16.02.2015 - 09:33 Uhr
3200 Gramm - 50 cm


Leonhard Martin Hausner

Leonhard Martin Hausner

11.02.2015 - 15:30 Uhr
3510 Gramm - 51 cm


Joel Wähner

Joel Wähner

10.02.2015 - 12:39 Uhr
3360 Gramm - 52 cm


Zur Baby-Galerie




Abonnent sein lohnt sich!



Prämienkatalog ansehenWerben Sie einen neuen Abonnenten und suchen Sie sich als Dankeschön eine Prämie in unserem Prämienshop aus.

Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie anfordern.




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008