• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Erfolgreiche Premiere für "Unbekanntes Niederbayern"


Mehr das Kennenlernen als das Lernen, dabei bisher Verborgenes in der Heimat entdecken – das ist das Ziel eines bezirksweiten vhs-Angebots mit dem Titel "Unbekanntes Niederbayern". Die erste Etappe am Samstag führte in den südlichen Landkreis...



  • Erfolgreiche Premiere für "Unbekanntes Niederbayern"
    Artikel Panorama





Neuburg am Inn  |  27.10.2014  |  14:57 Uhr

Freie (Aus-)Fahrt für die Feuerwehr

"Hier stehen oft Autos im Weg, weil die Fahrer gar nicht wissen, dass es sich um eine Feuerwehrausfahrt handelt", erklären Kommandant Florian Malaun (v.l.) und Vorstand Richard Hehenberger Bürgermeister Wolfgang Lindmeier beim Ortstermin. − Foto: Ehm-Klier

Wenn’s brennt, kann es eng werden am Feuerwehrhaus in Dommelstadl, berichteten Kommandant Fabian Malaun und Vorstand Richard Hehenberger dem Bauausschuss, der sich vor Ort ein Bild davon machte. Die Feuerwehrler hätten gern, dass das Rasengitter-Pflaster gegen Asphalt getauscht wird, zumal das "Absolute Halteverbot"...





Vilshofen/Passau  |  26.10.2014  |  20:00 Uhr

Kinder, Kunst und Klimawandel gehören zur Kultur

Farbenfroh und fantasievoll sind die Vorführungen des "Zírkus O’zelloni": Hier jonglieren die jungen Akteure – mit Tellern, Reifen, Bällen. − Fotos: Jäger

Musketiere auf Einrädern und Hochrädern drehen auf der Bühne zum Song "All for one" von Bryan Adams, Sting und Rod Stewart aus dem gleichnamigen Film "Die drei Musketiere" ihre Runden. Die Figuren, die sie zeigen, funktionieren aus zwei Gründen: Die jungen weiblichen Musketiere halten zusammen wie die Freunde in der literarischen Vorlage...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Kostenfreie App
"Sparkasse+"
zum Weltspartag!

Laden Sie sich am 30.10.2014 zum Weltspartag die Premium-App Sparkasse+ auf Ihr iPhone, iPad, Android-Gerät oder Windows Phone. Das Angebot gilt exklusiv für 24 Stunden



Kellberg  |  26.10.2014  |  19:00 Uhr

Kellberger Krippe feiert Richtfest

Zimmerer Fritz Mörtl auf dem Dach des fertigen Rohbaus des Krippenanbaus. Mit dabei beim Richtfest zahlreiche Eltern, Kinder und Bürgermeister Alexander Sagberger (3.v.l.). − Foto: Stangl

Die Gemeinde Thyrnau legt großen Wert darauf, dass sie den Eltern für die Betreuung ihrer Kinder in den beiden Ortsteilen Thyrnau und Kellberg eine ausreichend große Anzahl von Plätzen im Kindergarten und in der Kinderkrippe anbieten kann. Nachdem der neu gebaute Kindergarten mit Kinderkrippe in Thyrnau vor wenigen Tagen im Rahmen einer Feierstunde...





Regensburg/Aldersbach  |  25.10.2014  |  06:00 Uhr

Ludwigs geheimes Treffen in Aldersbach

In der Schlacht bei Gammelsdorf am 9. November 1313 siegte Ludwig der Bayer über das österreichische Heer. Die Lithographie aus dem Jahr 1855 zeigt Ludwig den Bayern auf einem Schimmel, eine weißblaue Fahne weht hinter ihm. − Foto: Karl Borromäus Murr

Endspurt für die Bayerische Landesausstellung in Regensburg. Noch bis zum 2. November ist "Ludwig der Bayer − Wir sind Kaiser!" zu sehen. Die PNP blickt noch einmal auf seine Beziehung zu Niederbayern. Autor Dr. Bernhard Lübbers ist Bibliotheksleiter der Staatlichen Bibliothek Regensburg und Lehrbeauftragter am Institut für Geschichte an der...





Neukirchen am Inn  |  26.10.2014  |  17:00 Uhr

Kompromiss im Rillen-Streit

Die Pflasterrinnen bringen Anwohner in Rage, wie sich schon beim Ortstermin des Bauausschusses zeigt. Nun bahnt sich aber ein Kompromiss an. − Foto: Ehm-Klier

Die Vertiefungen durch Pflaster in der Schulstraße sollen Raser bremsen, stattdessen aber bringen sie Anwohner in Rage. Die vier Pflasterreihen, die zwischen Kindergarten und Schule im Asphalt versenkt wurden, verursachen Schäden bei Autos und Schmerzen bei einem behinderten Kind, lauten die Argumente...





Hauzenberg  |  26.10.2014  |  19:00 Uhr

Premiere: Atzesberger-Schule feiert Herbstfest

Mit einem Tanz in herbstlich farbenfrohen Kleidern präsentiert sich der Piccolo- Chor beim anschließenden Herbstfest. − Fotos: Pauli

Zum ersten Mal fand an der Michael Atzesberger-Schule in diesem Jahr ein Herbstfest mit Schülern und Eltern statt. Schulleiter Helmut Grabler eröffnete das Fest, das Studienrätin Sandra Geier organisiert hatte. Im Eingangsbereich erwartete die Besucher eine Ausstellung mit Herbstbildern in Aquarellfarben und Blätterkunstwerken der Unter- und...





Fürstenzell  |  25.10.2014  |  06:00 Uhr

Erleuchtung in der Kirche

Schwindelfrei mussten die Männer der Kirchenverwaltung sein, als sie die Strahler in der Pfarrkirche Fürstenzell ausgetauscht haben. − Foto: Aschenbrenner

Pfarrer Christian Böck steht staunend in seiner barocken Pfarrkirche: "Sie steht in einem völlig neuen Licht da." Gerade haben die Männer der Kirchenverwaltung alle Strahler ausgetauscht und die Staubschichten darauf beseitigt – die Erleuchtung für das Gotteshaus. Die aufwändige Aktion war notwendig geworden...





Vilshofen  |  24.10.2014  |  19:03 Uhr

Vorbilder nicht nur in Sachen Kultur

So bunt und vielfältig ist das kulturellen Schaffen im Landkreis Passau (hinten, v.l.): Florian Gams, Dr. Wilfried Hartleb, Heidemarie Lang, stellvertretend für die vielen Mitwirkenden des "Zirkus O’Zelloni" mit einigen der jungen Akrobaten, Monika Holler, Theo Scherling, Herbert W. Wurster, Franz Meyer, Natalie Stahl und Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Schellnhuber. − Foto: Jäger

Zum 23.Mal ist am Freitagabend der Kulturpreis des Landkreises verliehen worden. Im Atrium in Vilshofen zeichnete Landrat Franz Meyer im Beisein von fast 500 geladenen Gästen fünf Preisträger aus: den Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Schellnhuber, Künstler Theo Scherling, Handweberin Monika Holler...





Büchlberg  |  24.10.2014  |  18:00 Uhr

Transtechnik GmbH: "Halbherziger Rettungsversuch"

88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig unerwartet: Zum 31. März 2015 soll der Betrieb in Büchlberg geschlossen werden. Das kündigte Knorr Bremse München am Donnerstag an. Überrascht war auch Erich Starkl von der IG Metall Passau. "Mich hat die Nachricht sehr verwundert...





Rohrbach/Oberösterreich  |  24.10.2014  |  09:52 Uhr

Polizei gelingt Schlag gegen Drogenring

Eine der drei entdeckten Cannabis-Indooranlagen in Österreich. − Foto: Polizei Rohrbach/OÖ

Einen Drogenring mit fünf Tatverdächtigen hat die oberösterreichische Polizei ausgehoben. Die beiden Haupttäter im Alter von 50 und 57 Jahren, beide aus dem oberösterreichischen Ulrichsberg, sitzen in Haft, wie die Polizei jetzt bekannt gab. Dabei fand die Polizei neben Crystal-Meth und Cannabis auch drei Indoor-Cannabis-Anlagen...





1
2
3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...



Die Belegschaft der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf wurde am Mittwoch im Rahmen einer Betriebsversammlung über die Ausgestaltung der Verlagerungspläne informiert. − Foto: Fleischmann

Gestiegener Kostendruck bei andauernder Ertragsschwäche: Der Dieselmotoren-Hersteller Motorenfabrik...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...





Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



"Paper" nennt Annette Miedl das weiße Katzenbaby, das sie Montagfrüh im Altpapiercontainer fand. − Foto: Hatz

"Wie kann jemand so etwas machen?", fragen sich die Besitzerinnen des Presserestaurants in der...



−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



"Rila" heißt die 28 Jahre alte Bärin, die jetzt als jüngster Neuzugang im Gnadenhof in Hart angekommen ist und ihre ersten vier Wochen hier auf der Quarantänestation verbringt. − Foto: red

Nachdem sich Neuzugang "Laima" gut im Gnadenhof für Bären in Hart eingelebt hat und vor ein paar...



Das Foto zeigt OB Jürgen Dupper mit Kindergartenleiterin Rosemarie Waldherr (hinten stehend 2.v.l.) sowie Mitarbeiterinnen und Kindern des Kindergartens Passau-Hals.

Die Vorfreude über den am kommenden Samstag gesegneten und bei einem Tag der Offenen Tür auch...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Constantin Sieghart

Constantin Sieghart

17.10.2014 - 06:23 Uhr
3305 Gramm - 53 cm


Maximilian Julius Küblböck

Maximilian Julius Küblböck

30.09.2014 - 01:21 Uhr
3500 Gramm - 54 cm


Celina Althammer

Celina Althammer

29.09.2014 - 18:31 Uhr
2760 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008