• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.06.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Passau/Waldkirchen


Widersprüche prägen Prozess um Einbrecherbande


Immer noch liegen längst nicht alle Karten der vier als Serien-Einbrecherbande Angeklagten (20, 22, 30 und 43) auf dem Richtertisch im Landgericht. Diese Woche stehen drei weitere Termine auf dem Programm...



  • Widersprüche prägen Prozess um Einbrecherbande
    Artikel Panorama





Passau  |  27.06.2015  |  06:00 Uhr

Gesunde Schule bekommt Umweltpreis

Eine Sitzstufenanlage, Balanciergeräte, ein Schulgarten mit Hochbeet, Kräuterspirale, Wasserlauf, Weiher mit Feuchtbiotop – all das und noch viel mehr gehört in Fürstenstein zur "Gesunden Grundschule". − Foto: Kölbl

Die Grundschule Fürstenstein erhält dieses Jahr den mit 2500 Euro dotierten Umweltpreis. Das hat der Umweltausschuss beschlossen. Das gemeinsam mit der Universität Passau erarbeitete pädagogische Gesamtkonzept unter dem Motto "Gesunde Grundschule Fürstenstein" verbindet sowohl Gesundheitsförderung innerhalb der Schule als auch im Schulumfeld...





Passau  |  26.06.2015  |  20:00 Uhr

Auf schmalen Spuren

Eng wird es derzeit im Baustellenbereich auf der A3 zwischen Pocking und Suben: Eine Spur führt nach Österreich, zwei Richtung Regensburg. Wären zwei Spuren insgesamt sinnvoller? − Foto: Schlegel

Maximilian Geyer mag nicht mehr auf der Autobahn A3 zwischen Pocking und Suben Auto fahren, da seit Mitte April zwischen den zwei Anschlussstellen auf vier Kilometern Länge der Fahrbahnbelag erneuert wird. Der Verkehr ist auf die Fahrbahn Richtung Regensburg umgelegt, zwei Fahrstreifen führen Richtung Regensburg, einer Richtung Österreich...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

S-Autokredit-online 2,99 %*

Ganz gleich, ob Sie einen platzsparenden Kleinwagen für die Stadt oder einen Van für die ganze Familie benötigen, der S-Autokredit-online bietet Ihnen niedrige Raten und flexible Laufzeiten.



Thyrnau  |  26.06.2015  |  15:03 Uhr

Spatenstich für das neue Klärwerk

Spatenstich: Gerhard Mühlbauer (Scharr-Tec, v.l.), Bernhard Hanis (Berger-Bau), Gemeinderat Max Sammer, Josef Thurnreiter (Wasserwirtschaftsamt), Manfred Stömmer (Berger-Bau), Verena Freund (Richter Ingenieure), Bürgermeister Alexander Sagberger, Fritz Höpfl (TSP Elektroplanung), Josef Rehrl (Richter Ingenieure) und die Klärwärter Florian Gottinger und Josef Grübl. − Foto: Donaubauer

"Sanierung der Kläranlage" heißt das nächste große Projekt in der Gemeinde und darüber haben sich Gemeinderat und Planer lange Zeit Gedanken gemacht. Schließlich muss die Gemeinde dafür 4,65 Millionen Euro aufbringen – kein kleiner Brocken für den gemeindlichen Haushalt. Die Anlage ist in der letzten Zeit nur noch im Notbetrieb und mit...





Passau/Ortenburg  |  25.06.2015  |  20:00 Uhr

Satte Förderung für Kason-Kreisverkehr

Wenn das Staatliche Bauamt nicht kann, zahlt der Landkreis den Kreisverkehr halt selbst: In diese Richtung tendiert die Mehrheit im Verkehrsausschuss. − Foto: Archiv Kain

Ein Kreisverkehr an der Kason-Kreuzung bei Ortenburg ist für viele ein lang gehegter Wunsch. Weil das Staatliche Bauamt sich mit Verweis auf sein begrenztes Budget derzeit außer Stande sieht, ihn auch zu bauen, schwenkte die Mehrheit im Verkehrsausschuss des Landkreises Ende April auf eine Abkürzung ein: Der Landkreis baut den Kreisel einfach...





Salzweg  |  25.06.2015  |  18:00 Uhr

Salzweger können Elektroauto buchen

Zur Förderung der E-Mobilität haben die als Gesellschafter am Projekt E-Wald beteiligten Landkreise das Programm "M.O.V.E." vereinbart. In dessen Rahmen erhält jeder Landkreis zehn E-Autos der Marke Nissan Leaf, die vorerst für eine Dauer von zwei Jahren bei denjenigen Gemeinden stationiert sind, in denen auch eine Ladestation für E-Mobile...





Suben  |  25.06.2015  |  17:25 Uhr

Weniger Einsätze für "Christoph Europa 3"

Seit 2003 startet der Rettungshubschrauber "Christoph Europa 3" von Suben aus. Er deckt auch die Einsätze im Landkreis Passau mit ab. − Foto: Brunner

Die neue Struktur des allgemeinärztlichen Bereitschaftsdienstes in weiten Teilen des Landkreises Passau wirkt sich kaum auf das Einsatzgeschehen des in Suben stationierten Rettungshubschraubers aus. Die Gründe, warum "Christoph Europa 3" laut Auskunft des Leitenden Flugrettungsarztes Dr. Peter Hatzl in diesem Jahr häufiger am Boden bleibt...





Fürstenzell  |  24.06.2015  |  19:23 Uhr

Mehr Platz für Fußgänger und Radler

Elf Handlungsbereiche im Zentrum und drum herum: Vor allem bessere Wege für Fußgänger und Radfahrer werden vermisst. Die Planer Philipp Donath und Dieter Spörl zeigen Möglichkeiten auf. − Foto: PNP

Einfach einmal losdenken, ohne im Kopf die Schere anzusetzen: Das ist eine Aufgabe der Lenkungsgruppe, die im Rahmen der Ortserneuerung berufen wurde. Auch die beauftragten Planer liefern Ideen für die Zukunft. So haben die Planer, das sind Architekt Philipp Donath und Landschaftsarchitekt Dieter Spörl...





Reichersberg  |  24.06.2015  |  17:38 Uhr

Schütz-Ensemble singt Bruckners Messe in e-Moll

Am Sonntag, 28. Juli, in Reichersberg: das Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach. − Foto: hse

Anklänge an Renaissance, Barock und Palestrina verbindet Anton Bruckner in seiner e-Moll-Messe mit romantischem Gestus. Am Sonntag, 28. Juni, um 18 Uhr ist das Werk von 1866 zu hören im oberösterreichischen Stift Reichersberg nahe Bad Füssing. Es musizieren das Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach und die 15 Bläser des Anton Bruckner Consorts...





Aldersbach/Passau  |  24.06.2015  |  13:30 Uhr

Kulturfonds: Eine halbe Millionen Euro für Ostbayern

Eine feine Adresse für zeitgenössische Kunst: das Museum Moderner Kunst in Passau. − Foto: MMK

Der Kulturfonds ist das Instrument der Bayerischen Staatsregierung, um Kulturförderung vor Ort flexibel zu gestalten. Am Mittwoch wurde die Summe von sechs Millionen Euro für 144 Projekte im Ministerrat in München bewilligt. "Fast eine halbe Million Euro fließt nach Ostbayern", sagte am Mittwochmittag Kunststaatssekretär Bernd Sibler im...





Passau  |  24.06.2015  |  17:05 Uhr

Ausrücken auf Zuruf

Lebensgefährlich und menschenunwürdig: Zehn Asylsuchende, zusammengepfercht in einem Siebensitzer, haben Bundespolizisten gestern in Pfenningbach befreit. Der Schleuser wollte mit dem völlig überladenen Auto flüchten, konnte aber festgenommen werden. − F.: Laux

"Wenn die Nachtschicht aus ist, bist du fertig" – zwölf Stunden Dienst liegen hinter Maximilian Brandl aus Neukirchen vorm Wald, als er gestern gegen 7.30 Uhr die X-Point-Halle verlässt. Um 4.15 Uhr hat er seinen letzten Aufgriff gemacht: 24 Afghanen im Gewerbegebiet Mittich. "German Police?" war deren erste Frage...





1
2
3




Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige



Mein Ort















− Foto: Schweighofer/Privat

Dieser Sensationsfund hat bundesweit Wellen geschlagen: Arbeiter finden auf einem Privatgrundstück...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



−Symbolfoto: dpa

Weil er seinen Sohn mehrmals missbraucht hat, ist ein 49-jähriger Mann aus Deutschland am Montag im...



Wurde Opfer einer Rauferei, weil er schlichten wollte: 2. Bürgermeister Thomas Bumberger.

Eigentlich ist das Sonnwendfeuer, in dem die kürzeste Nacht des Jahres gefeiert wird...



Katja Ebstein gibt am 10. Juli um 19.30 Uhr ein Konzert in der Stadthalle Pocking. Das Motto: "Na und? . . . Wir leben noch!" − Foto: B. Pedersen/dpa

Schlager, Popmusik, Chanson, Kabarett und Musical: Katja Ebstein ist eine der vielseitigsten...





− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Über 600.000 Euro soll dieser Goldschatz wert sein, den Baurarbeiter bei Abrissarbeiten auf einem Passauer Privatgrundstück entdeckt haben. Dieses Foto stammt von einem Leser der Heimatzeitung, der den Fund zufällig beobachtet hat. − Foto: Privat

Was für ein Fund! Nach exklusiven Informationen der Heimatzeitung haben Bauarbeiter bei...



−Symbolfoto: dpa

Das hätte böse enden können: Die Verkehrspolizei Passau hat auf der A3 bei Neuburg am In (Landkreis...



Wurde Opfer einer Rauferei, weil er schlichten wollte: 2. Bürgermeister Thomas Bumberger.

Eigentlich ist das Sonnwendfeuer, in dem die kürzeste Nacht des Jahres gefeiert wird...



− Foto: Schweighofer/Privat

Dieser Sensationsfund hat bundesweit Wellen geschlagen: Arbeiter finden auf einem Privatgrundstück...





Für das Verhalten der Hennen gibt es lautmalerische Begriffe: Sie "glugatzn", wenn sie ihre Küken um sich scharen wollen, sie "gagatzn", wenn sie Eier legen. − Foto: dpa

Tierkinder sind ein wichtiges Kapital im Rahmen der Nutztierhaltung. Zum einen sichern sie den...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Der Lastwagen erfasste den Kleinwagen an der Fahrerseite. Der Lenker des Autos starb noch an der Unfallstelle. − Foto: Rücker

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Vilshofen (Landkreis Passau) ist am Donnerstagnachmittag ein...



Über 600.000 Euro soll dieser Goldschatz wert sein, den Baurarbeiter bei Abrissarbeiten auf einem Passauer Privatgrundstück entdeckt haben. Dieses Foto stammt von einem Leser der Heimatzeitung, der den Fund zufällig beobachtet hat. − Foto: Privat

Was für ein Fund! Nach exklusiven Informationen der Heimatzeitung haben Bauarbeiter bei...



Starke Truppe: Die Schaldinger C-Jugend mit (v.l.) Co-Trainer Stefan Schreiner, Moritz Ammerl, Yusef Karimi, Farid Lefkir, Trainer Klaus Mörtlbauer, Fatmir Idrizi, Paul-Martin Wigge, Dominik Holzmann, Julian Lüftl, Juan Mohamed, Florian Noll, (vorne v.l.) Aziz Qureshi, Manuel Mikolaiczyk, Mark Voss, Arian Zacher und Alex Kress. holte ohne Gegentreffer den Titel. − Foto: SVS

22 Spiele standen in der C-Jugend-Kreisliga Passau für alle Teams auf dem Programm...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Elias Freund

Elias Freund

19.06.2015 - 08:24 Uhr
3400 Gramm - 56 cm


Hannah Schneider

Hannah Schneider

24.05.2015 - 04:58 Uhr
3585 Gramm - 53 cm


Sebastian Alexander Wack

Sebastian Alexander Wack

24.05.2015 - 02:35 Uhr
3290 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie