• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




St. Florian  |  06.03.2013  |  19:30 Uhr

Wenn Benzin nur 90 Cent pro Liter kostet

von Katharina Häringer

Lesenswert (10) Lesenswert 13 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Auf beiden Seiten Stau und Helfer, die den Verkehr regeln: Das Resultat, wenn der Sprit so billig ist.  − Fotos: Häringer

Auf beiden Seiten Stau und Helfer, die den Verkehr regeln: Das Resultat, wenn der Sprit so billig ist.  − Fotos: Häringer

Auf beiden Seiten Stau und Helfer, die den Verkehr regeln: Das Resultat, wenn der Sprit so billig ist.  − Fotos: Häringer


Zeit ist Geld. Diesen Satz hört man eigentlich immer nur dann, wenn in möglichst kurzer Zeit viel Geld herangeschafft werden soll. Am Mittwoch hieß es auch: Zeit ist Geld. Doch es war genau umgekehrt. Für viel verstrichene Zeit sparte man sich Geld. Im österreichischen St. Florian bei Schärding konnte für 90 Cent pro Liter − egal ob Benzin oder Diesel − bei einer neu eröffneten Avanti-Tankstelle getankt werden. Aber nur zwischen 14 und 16 Uhr.

"Zuletzt war in Österreich der Sprit vor 15 Jahren so billig", erinnert sich ein Tankwart. Dementsprechend waren über 150 Österreicher ganz wild auf den billigen Saft. Ob Motorrad, Traktor, Kleinwagen oder Transporter − die Vielfalt an Fortbewegungsmitteln war riesig. Über drei Kilometer lang war der Stau rund um die Tankstelle. Die Wartezeit: Zwei Stunden, also genau so lange, wie die Tank-Happy-Hour andauerte. Wer da nicht um 14 Uhr in Tankhahnnähe war, ging leer aus, bzw. musste wieder zum üblichen Preis tanken. Diejenigen, die schon ganz ambitioniert ihre Kanister aus dem Kofferraum holen wollten, wurden gleich gebremst. Denn nur das Auto durfte von der günstigen Füllung profitieren. Insgesamt wurden 7500 Liter getankt.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in Ihrer Donnerstags-Ausgabe der Passauer Neuen Presse (Landkreis Passau) vom 7. März.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
675939
St. Florian
Wenn Benzin nur 90 Cent pro Liter kostet
Zeit ist Geld. Diesen Satz hört man eigentlich immer nur dann, wenn in möglichst kurzer Zeit viel Geld herangeschafft werden soll. Am Mittwoch hieß es auch: Zeit ist Geld. Doch es war genau umgekehrt. Für viel verstrichene Zeit sparte
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_land/675939_Wenn-Benzin-nur-90-Cent-pro-Liter-kostet.html
2013-03-06 19:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/03/06/teaser/130306_1728_29_39284857_dsc_0205_teaser.jpg
news






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige











Wer am Montagnachmittag fahren kann, hat es gemütlich. Doch am Morgen sind die Waggons im Donau-Isar-Express von und nach München oft ziemlich voll. − Foto: Jäger

Der Donau-Isar-Express (DIX) zwischen Passau und München schneidet im Vergleich mit anderen...



Katharina und Martin Kainzmeier begleiteten sich musikalisch selbst.

Das Karpfhamer Fest und die Rottalschau locken wieder tausende Gäste an. Jung und Alt amüsieren sich...



Schön ist’s auf der Passauer Dult, das sollen die Lieben daheim wissen – ein Griff zum Handy genügt, wenn es denn funktioniert. − Foto: Jäger

Wenn der Andrang groß ist, und das ist bei einer Dult ja erwünscht, tritt am Festplatz in Kohlbruck...



Kochen auf engem Raum: In der Gemeinschaftsunterkunft im "Salzweger Hof" bereitet Mutter Katrin Hassan AlÍ (r.) gerade Essen für den kleinen Cabdi Yahaman. Das Asylheim ist mit 80 Personen bereits voll belegt. − Foto: Wildfeuer

Landrat Franz Meyer (CSU), Bezirksvorsitzender des niederbayerischen Landkreistags...



−Symbolfoto: dpa

Ein 44-Jähriger ist am Sonntag gegen 17.15 Uhr am ZOB unangenehm aufgefallen: Der Betrunkene zog...





Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Endstation Autobahn: In Malching (Landkreis Passau) ist derzeit die Auffahrt Richtung München gesperrt. Hier wird der Straßenbelag abgefräst, der erst vor fünf Jahren aufgebracht worden war. − Foto: Jörg Schlegel

Vor fünf Jahren für den Verkehr freigegeben – jetzt schon sanierungsbedürftig: Seit Montag...



Mahnwache für den Erhalt des Schlachthofs (v.r.): Vize-Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Kreisbäuerin MonikaBerger, Aufsichtsrat Johann Wagner, 1. Kreisbäuerin Paula Hochholzer, Aufsichtsratschef Hans Auer und BBV-Kreisobmann Hermann Etzel.– F.: Gerleigner

Der Landkreis Rottal-Inn als "Kerngebiet der Bullenmast" Niederbayerns und die Stadt Pfarrkirchen...



Stele ohne Salzkristall: Täglich passieren Zehntausende Autofahrer den Sockel an der Ilzbrücke, auf dem schon seit knapp drei Jahren ein riesiger Glaskorpus ruhen sollte. Ob er jemals kommt ist offener denn je. − Foto: Karl

Die ohnenhin schon unfreiwillig um Jahre verlängerte Geschichte um die Salzkristall-Skulptur an der...



Die erste Maß Festbier lassen sich die Ehrengäste schmecken: Brauereidirektor Walter Edmaier (v. l.), Landrat Franz Meyer, Festwirtin Henrike Winbeck, Bad Griesbachs Bürgermeister Jürgen Fundke, Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer, Festvereinsvorsitzender Sebastian Winbeck, Landtagsabgeordneter Walter Taubeneder und Georg Reichert, Direktor der Brauerei Graf Arco. − Foto: Georg Gerleigner

Besser hätte es nicht laufen können: Zur Eröffnung der Feierlichkeiten auf dem Karpfhamer Festplatz...





Hotel Achatz in Passau. − Foto: Jäger

Das Hotel Achat Comfort Passau in der Neuburger Straße wird zum Jahresende nach mehrjährigem...



Wer am Montagnachmittag fahren kann, hat es gemütlich. Doch am Morgen sind die Waggons im Donau-Isar-Express von und nach München oft ziemlich voll. − Foto: Jäger

Der Donau-Isar-Express (DIX) zwischen Passau und München schneidet im Vergleich mit anderen...



Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Neues Projekt und neues Album: Musiker Mano Ezoh am Flügel. − Foto: York Hovest

Im Oktober 2011 stellte der Musiker Mano Ezoh in der Münchner Olympiahalle einen Weltrekord auf: Er...



Zutraulich und ziemlich faul ist das Hängebauchschwein Trude, das Beatrice Lang vor vier Jahren gerettet hat. − Foto: Ehrenhauser

Trude grunzt und räkelt sich träge im Stroh. "Komm her, Trude, na komm", lockt Beatrice Lang das...







Anzeige