• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Hutthurm  |  23.01.2013  |  11:40 Uhr

Unfall mit Ansage: Schülerin (16) von Auto erfasst

Lesenswert (37) Lesenswert 40 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Gefährlicher Schulweg : Hier müssen Kinder die B12 queren, um auf kürzestem Weg zur Bushaltestelle zu gelangen. Jetzt ist genau dort ein Unfall verletzt, bei dem eine 16-Jährige schwer verletzt wurde.  − Foto: Heisl

Gefährlicher Schulweg : Hier müssen Kinder die B12 queren, um auf kürzestem Weg zur Bushaltestelle zu gelangen. Jetzt ist genau dort ein Unfall verletzt, bei dem eine 16-Jährige schwer verletzt wurde.  − Foto: Heisl

Gefährlicher Schulweg : Hier müssen Kinder die B12 queren, um auf kürzestem Weg zur Bushaltestelle zu gelangen. Jetzt ist genau dort ein Unfall verletzt, bei dem eine 16-Jährige schwer verletzt wurde.  − Foto: Heisl


Die Bushaltestelle an der B 12 auf Höhe Großthannensteig bei Hutthurm (Landkreis Passau) hat für große Diskussionen gesorgt: Hier müssen Kinder, um auf kürzestem Weg zur Bushaltestelle zu gelangen, die vielbefahrene B12 queren. Nun ist genau hier ein schwerer Unfall passiert.

Eine 16-Jährige wurde am Dienstagnachmittag um 17.30 Uhr von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Schülerin ist nach Polizeiangaben dort an der Bushaltestelle ausgestiegen und wohl über die Straße gegangen, ohne auf den Verkehr zu achten. Sie wurde von einem Auto erfasst, in dem eine 36-Jährige am Steuer saß.

Das Mädchen wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Schwer verletzt wurde sie ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht derzeit laut Polizei aber nicht. Die B12 war an der Unfallstelle für längere Zeit komplett gesperrt. Laut Polizeisprecher Martin Pöhls sei die Staatanwaltschaft informiert und ein Gutachten ist angeordnet.

"Es ist eine Katastrophe", sagt Bürgermeister Hermann Baumann. Man brauche jetzt eine schnelle und zugleich langfristige Lösung. Allerdings räumte er ein, dass er kein Patentrezept habe. Wie er vom Vater der Großthannensteiger Schülerin erfuhr, gehe es ihr den Umständen entsprechend gut. Vom Unfallort hat Baumann schlimme Bilder im Gedächtnis: "Ich war entsetzt. Das Unfallopfer musste gleich von Sanitätern versorgt werden. Es muss ein sehr schlimmer Aufprall gewesen sein. Die Kühlerhaube war komplett eingedrückt und die Windschutzscheibe eingeschlagen."
 − mlk








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
638886
Hutthurm
Unfall mit Ansage: Schülerin (16) von Auto erfasst
Die Bushaltestelle an der B 12 auf Höhe Großthannensteig bei Hutthurm (Landkreis Passau) hat für große Diskussionen gesorgt: Hier müssen Kinder, um auf kürzestem Weg zur Bushaltestelle zu gelangen, die vielbefahrene B12 que
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_land/638886_Unfall-mit-Ansage-Schuelerin-16-von-Auto-erfasst.html?em_cnt=638886
2013-01-23 11:40:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1138_29_38854227_img_9262_teaser.jpg
news




Anzeige




Anzeige





Anzeige



Mein Ort















Abschlag vom Passauer Oberhaus: Franz Beckenbauer schlägt gleich den Ball Richtung Ortspitze. − Foto: Sabine Brauer, Porsche European Open

Der Kaiser begeisterte sie wieder einmal alle – die kleinen und die großen Gäste beim...



Blieb am Sonntag geschlossen: Das Freibad in Bad Griesbach. −Archivfoto: Georg Gerleigner

An einem der heißesten Tage des Jahres blieb das Freibad in Bad Griesbach (Landkreis Passau) am...



− Foto: Thomas Jäger

Ein Mann aus dem nördlichen Landkreis Passau ist am Freitagabend beim Mitternachtsshopping in der...



−Symbolbild: dpa

Auf der Ladefläche eines Kleintransporters haben zwei ungarische Schleuser 40 Flüchtlinge aus dem...



In der Ausgabe vom 17. Juni 2015 berichtete die "Neue Post" über die mögliche Versöhnung auf dem Traumschiff von Florian Silbereisen und Helene Fischer bei Donau in Flammen. − Foto: Ausriss Neue Post

Helene Fischer (30) und Florian Silbereisen (33) versöhnen sich auf dem Traumschiff bei Donau in...





Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



Inmitten von Abfall wurde das Gold auf einer Passauer Baustelle gefunden. Foto: PNP

Erst beim morgendlichen Blick in die Passauer Neue Presse dämmerte der Verwandten des Juweliers...





Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Der Schwammerl im Außenbecken ist das Wahrzeichen der Therme 1 in Bad Füssing. Die Gäste fühlen sich hier wohl und finden Entspannung und Linderung. Die Therme soll an einen neue Betreiber GmbH übergehen. Das wird nun sorgfältig vorbereitet. Deswegen wurde der für 1. Juli angesetzte Übergabetermin auch verschoben. − Foto: Archiv Schlegel

Seit sieben Jahren sind die Kommune Bad Füssing (Landkreis Passau) und die Thermalbad Füssing GmbH...



Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...







Anzeige