• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Jägerwirth  |  03.12.2012  |  16:21 Uhr

PNP-Weihnachtsbäckerei: Bei Lissi Schneider hat Backen eine lange Tradition

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






"Eltern backen heute zu wenig mit ihren Kindern", findet Lissi Schneider. Sie hält die handgeschriebenen Rezepte ihrer Mutter hingegen in Ehren. Ebenso wie die alte Vanille-Zucker-Tüte, auf der sie das Rezept für die Blankenhagener fand, die sie empfiehlt.  − Foto: Eckelt/rogerimages.de

"Eltern backen heute zu wenig mit ihren Kindern", findet Lissi Schneider. Sie hält die handgeschriebenen Rezepte ihrer Mutter hingegen in Ehren. Ebenso wie die alte Vanille-Zucker-Tüte, auf der sie das Rezept für die Blankenhagener fand, die sie empfiehlt.  − Foto: Eckelt/rogerimages.de

"Eltern backen heute zu wenig mit ihren Kindern", findet Lissi Schneider. Sie hält die handgeschriebenen Rezepte ihrer Mutter hingegen in Ehren. Ebenso wie die alte Vanille-Zucker-Tüte, auf der sie das Rezept für die Blankenhagener fand, die sie empfiehlt.  − Foto: Eckelt/rogerimages.de


Momentan steht ihr der Sinn nur noch nach Rollmops und was Saurem. "Ich hab heuer schon zehn Pfund Plätzchen für den Frauenbund gebacken", erzählt Lissi Schneider aus Steinhügl. "Eine kurze Pause davon tut mir jetzt mal ganz gut." Für ihre Backleidenschaft ist die 63-Jährige weitum bekannt. Sie führt akribisch Buch darüber, welche Plätzchen sie jährlich produziert. Heuer sollen es wieder an die 40 Pfund werden. Bekannte, Nachbarn, Freunde und die beiden Enkel Lukas (11) und Jonas (7) freuen sich.

In vielen Ordnern hat sie die Rezepte gesammelt, das älteste ist vierzig Jahre alt und noch von ihrer Mutter. Das Papier fällt fast auseinander, aber man kann die Zubereitung von Nougatbissen und Nizzagebäck noch gerade lesen. − mlkMehr in der Passauer Neuen Presse vom 4. Dezember.

Die PNP-Plätzchenbäckerei präsentiert in der Adventszeit die Lieblingsrezepte der Leser. So können Sie mitmachen:

Ob Klassiker oder schnelle Plätzchen, Glasiertes oder Buntes, Nussiges und Schokoladiges, Kandiertes und Fruchtiges: Einfach das Lieblings-Rezept schicken mit Foto der Plätzchen und des Plätzchenbäckers oder der -bäckerin und Kontaktdaten an red.passauland@pnp.de oder Passauer Neue Presse Landkreisredaktion, Medienstraße 5, 94036 Passau. Weitere Informationen unter der Nummer  0851/ 802 229.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten









Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am 2012-12-03 16:20:12
Letzte Änderung am 2012-12-03 16:23:40








ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlfühltherme
Autohaus Unrecht
MUNDING GOLDANKAUF
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige




Anzeige











Freudentaumel: Gewerkschafter fordern für die WM-Zeit flexiblere Arbeitszeiten, damit Fans (hier 2010) ihrem Hobby frönen können. – F.: dpa

Als "nette Idee", jedoch "realitätsfern", "relativ absurd" oder "völlig überzogen" beurteilt die...



Mit Plakaten hoffte die Familie auf Hinweise. Gestern wurde die Wirtin (47) tot geborgen (Foto: Jäger)

Die 47-Jährige Wirtin aus Neuburg am Inn (Landkreis Passau), die seit Freitag mit großem...



Der gesamte Bereich der Liegenschaften Bachl in Wingersdorf zwischen der dunkelgrünen Fläche ganz links und dem Betrieb Eichberger (r.) sowie dem Feld oben und der Straße soll Mischgebiet für Wohnen und Gewerbe werden. − Foto: Wörlen+Partner

Viele Jahre lang war "der Bachl" in Kellberg eine gute Adresse für Erholung Suchende...



Jeder Hinweis zählt: Die Familie sucht nach Julia Vezzoli, so wie hier mit Zetteln an der Bushaltestelle in Neukirchen. − Foto: Thomas Jäger

"Wegen einer Familientragödie geschlossen". Über diesen dramatischen Hinweis wunderten sich viele...



Ein Zelt für 2500 Personen hat der DJK-SV Dorfbach für seine Spritz’n-Party aufgestellt. Heuer ist – im Gegensatz zu früher – bei dem traditionsreichen Großereignis erstmals um 2.30 und nicht erst um 3 Uhr Schluss. − Foto: Scholz

Seit Mitte April organisieren etwa 120 Helfer die am Freitag stattfindende und überregional bekannte...





Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



Dieses Bild aus der Präsentation der Hofkirchener Firma zeigt – blau eingefärbt – die verschiedenen angedachten Standorte für Solarparks entlang der A94 im Gemeindebereich Malching. − Foto: Envalue GmbH

Es wird keine Solarparks entlang der A94 bei Malching (Landkreis Passau) geben...



Auch am Halser Stausee dürfen Badegäste künftig ihren Bikini ausziehen, wenn sie das möchten. Die bayerische Badeverordnung, die es noch 2013 verbot, ließ das Innenministerium auslaufen. − Foto: Jäger

Bis voriges Jahr schrieb die bayerische Badeverordnung vor: Wer badet oder sich sonnt...



Die Schilder stehen schon, ab Montag wird die Autobahnanschlussstelle Aicha und der Autobahnzubringer für sechs Wochen gesperrt. − Foto: Jäger

9000 Autofahrer nutzen täglich den Autobahnzubringer zur A3 – laut Staatlichem Bauamt Passau...





Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...