• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.02.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Salzweg  |  15.11.2012  |  14:22 Uhr

Seniorenresidenz wechselt Heimleitung aus

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Wechsel an der Spitze: Den neuen Heimleiter Michael Berger haben Elisabeth Biereder (l.) und Christine Hohenwarter schon in ihr Herz geschlossen.  − Foto: Wildfeuer

Wechsel an der Spitze: Den neuen Heimleiter Michael Berger haben Elisabeth Biereder (l.) und Christine Hohenwarter schon in ihr Herz geschlossen.  − Foto: Wildfeuer

Wechsel an der Spitze: Den neuen Heimleiter Michael Berger haben Elisabeth Biereder (l.) und Christine Hohenwarter schon in ihr Herz geschlossen.  − Foto: Wildfeuer


Wieder sorgt die Seniorenresidenz Salzweg für Schlagzeilen: Michael Berger (38) aus Jena, im Oktober noch als Geschäftsführer der Einrichtung vorgestellt, ist der neue Heim- und Pflegedienstleiter. Ulrike Weber, die das von der Linimed GmbH aus Thüringen erworbene Altenheim von Anfang an geführt hatte, wurde gekündigt. Eine Überraschung, über die man in Salzweg diskutiert.

 "Ich bin entsetzt. Es tut mir wahnsinnig leid", sagte Petra Dersch, eine der Angehörigen. Ulrike Weber habe sich mit Herzlichkeit und Herzblut engagiert, alle Höhen und Tiefen der Seniorenresidenz mit Insolvenzen & Co. mit gemacht und "immer ihren Mann gestanden". "Wir haben zusammen gebibbert und geweint und waren dann heilfroh, dass Onkel Johann doch bleiben konnte", so Petra Dersch. Umso mehr wundert sie, dass Ulrike Weber nach ihrem Urlaub nur noch einen Tag in der Seniorenresidenz war. "Die Linimed GmbH aus Jena will die Leitungsstellen mit Leuten aus den eigenen Reihen besetzen", vermutete sie.

 Verwundert über den Wechsel in der Heimleitung ist auch Elfi Meye, eine andere Angehörige, betont aber: "Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Seniorenresidenz."

 Die Überraschung über die Personalentscheidung ist keine Sache, die hinter den Türen der Seniorenresidenz bleibt. Darüber wird an den Stammtischen geredet und Bürgermeister Horst Wipplinger plant am Wochenende einen Besuch in der Anlage, um sich genauer zu informieren.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
584457
Salzweg
Seniorenresidenz wechselt Heimleitung aus
Wieder sorgt die Seniorenresidenz Salzweg für Schlagzeilen: Michael Berger (38) aus Jena, im Oktober noch als Geschäftsführer der Einrichtung vorgestellt, ist der neue Heim- und Pflegedienstleiter. Ulrike Weber, die das von der Linimed GmbH
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_land/584457_Seniorenresidenz-wechselt-Heimleitung-aus.html
2012-11-15 14:22:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/15/teaser/121115_1421_29_38215398_seniorenresidenz_berger_2_teaser.jpg
news






Anzeige



Mein Ort









Anzeige











Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...



− Foto: Archiv dpa

Ein "schwerer sexueller Übergriff", so die niederbayerische Polizei, hat sich bereits vergangene...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



In Ruhstorf an der Rott (Landkreis Passau) wurde am Donnerstag eine 79-Jährige vermisst...



Ein arbeitsreiches Leben hat Hildegard Daik (82) hinter sich. "Jetzt im Alter habe ich es gut", findet sie.

Um die ganze Welt ging in diesen Tagen die Meldung über eine Frau aus Israel...





"Vorsicht Stufen" − dieses Schild hängt laut Uwe Schuhbaum (80) noch nicht lange an der Kirche St. Salvator. Seine Frau Gabriele (64) sitzt seit einem Sturz im Rollstuhl. (Fotos: Eberle)

Sie wollten eigentlich nur am Ende ihres Ausflugs ins Rottal noch spontan die Klosterkirche St...



Andy Borg − Foto: dpa

Aus für Andy Borg beim "Musikantenstadl" - der 54 Jahre alte Moderator aus Thyrnau (Landkreis...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...



Noch liegt der Funkmast vor dem Telekom-Gebäude am "Alten Sportplatz". Ende der Woche läuft der freiwillige Baustopp der Telekom aus. Nun soll eine Möglichkeit mit einem eventuell zusätzlichen Standort im Stadtzentrum gesucht werden. − Foto: Riedlaicher

Das Gespräch ging über zweieinhalb Stunden, intensiv und sachlich. Ausführlich diskutierte dabei...



Andreas Gabalier, Stefan Mross und Helene Fischer sind als Nachfolger von Andy Borg im Gespräch. − F.: dpa

Um die Moderation der ARD-Volksmusikshow "Musikantenstadl" sind einen Tag nach dem Bekanntwerden von...





Auf purzelnde Pfunde hoffen die 16 Orgelfasterinnen um Gemeindereferentin Sabine Greineder (4.v.r.), hinter der sich Frau Nr. 16 versteckt. − Fotos: Kast

Zum Startschuss einer etwas anderen Fastenaktion trafen sich 16 Frauen und Mädchen der Pfarrgemeinde...



Verärgert bietet Johann Krumesz jetzt die drei 4-Sterne-Häuser seiner Familie der Regierung von Niederbayern als Asylbewerberunterkünfte an. Der 62-Jährige befürchtet massive Einbußen wegen eines geplanten Heims auf der anderen Straßenseite seines gutgebuchten Hotels "Atrium" nahe der Stadt. − Foto: Jäger

Der geplante Bau eines Asylbewerberheims in der Passauer Innenstadt hat den Hotelier Johann Krumesz...



"Vorsicht Stufen" − dieses Schild hängt laut Uwe Schuhbaum (80) noch nicht lange an der Kirche St. Salvator. Seine Frau Gabriele (64) sitzt seit einem Sturz im Rollstuhl. (Fotos: Eberle)

Sie wollten eigentlich nur am Ende ihres Ausflugs ins Rottal noch spontan die Klosterkirche St...



Erna Scheurecker (†) war in Schärding bekannt und beliebt. − Foto: PNP

Eigentlich wollte Erna Scheurecker ihren wohlverdienten Ruhestand genießen – doch ein...



Seit 2014 hat Lothar Hellinger eine eigene Filmproduktionsfirma. Nun hat er den Film "Traumfrauen" produziert, in dem Elyas M’Barek eine der Hauptrollen spielt.

Schauspiel-Ikonen wie Iris Berben oder Friedrich von Thun, Frauenheld Elyas M'Barek oder die...







Anzeige