• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Neukirchen vorm Wald


Hofmark soll ein schöner Ort werden


Die Ortskerngestaltung geht im Bereich der Hofmark und Tittlinger Straße weiter. Einstimmig hat der Gemeinderat Professor Hermann Brenner beauftragt, die Detailplanung für die beiden Abschnitte der Einzelmaßnahmen eins und zwei zu erstellen...



  • Hofmark soll ein schöner Ort werden
    Artikel Panorama





Büchlberg  |  17.04.2015  |  20:00 Uhr

Asylbewerber-Unterkunft auf TransTechnik-Gelände

Auf dem TransTechnik Gelände sollen Asylbewerber untergebracht werden. −Foto: Heisl

Die Würfel dürften wohl gefallen sein. Die Asylbewerber kommen nach Büchlberg, werden aber nicht in dem von privater Seite angebotenen Hotel, sondern auf ehemaligen TransTechnik Gelände untergebracht. Der Gemeinderat hat in völliger Einmütigkeit die Nutzungsänderung des Areals beschlossen und sich in der anschließenden nichtöffentlichen Sitzung mit...





Wegscheid  |  17.04.2015  |  16:17 Uhr

Mit Wäscheklammern in den Wald

Als Vertreter der Jäger und der Jagdgenossen schauen sich Josef Auer (2.v.r.), Johann Heidinger (Mitte) und Johann Feicht (links) an, wie eine Verbissaufnahme abläuft. Förster Ludwig Penz (2.v.l.) kontrolliert die kleinen Bäume, Peter Maier (rechts) nimmt die Daten auf. − Fotos: Zimmermann

Es ist ein trüber Tag, der Himmel ist wolkenverhangen, so als könnte es jeden Moment anfangen zu regnen. "Ob’s heute noch was gibt? Wenn ja, müssen wir abbrechen – ich glaube nicht", sagt Ludwig Penz und schaut prüfend in den grauen Himmel. Über seiner gefütterten Jacke hat er sich seitlich einen blauen Stoffbeutel umgehängt...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Das Glück abonnieren

Erteilen Sie Ihrem Glück mit unserem PS-Los einen Dauerauftrag.
Alle Lose, die Sie bis zum 26. Mai 2015 kaufen, nehmen zusätzlich an der Sonderauslosung am 11. Juni 2015 teil.





Neuhaus am Inn  |  17.04.2015  |  06:00 Uhr

Grundstück mit Seeblick im Biotop

Der Grund rund um den alten Steinbruch soll verkauft werden. −F.: Schlegel

Ein 30053 Quadratmeter großes Grundstück in "herrlich, romantischer Lage", mit "eigenem See" steht in Neuhaus zum Verkauf – und das auch noch "provisionsfrei direkt vom Anbieter". So preist eine Firma aus Schärding einen vermeintlichen Luxusgrund auf einem Immobilienportal im Internet an. "Das ist schon heftig...





Hutthurm  |  16.04.2015  |  17:00 Uhr

Verborgene Treppe in Pfarrkirche entdeckt

Über diese Stufen, die Johann Friedl zusammen mit Rudi Ehrlich entdeckt hat, geht es im Kirchturm zu einer so genannten "Pechnase". − Foto: Heisl

Zwei ehrenamtliche Helfer haben in der Hutthurmer Pfarrkirche einen überraschenden Fund gemacht: Sie entdeckten im Turm unter einem Haufen Schutt einen lang verborgenen Gang. Dort führen drei längst vergessene Stufen zu einer so genannten "Pechnase", mit deren Hilfe man früher ungebetene Gäste vertrieb...





Passau  |  16.04.2015  |  15:54 Uhr

Landkreis eröffnet Tagesklinik in der Stadt

Hereinspaziert: Regierungspräsident Heinz Grunwald (v.r.), Dr. Claus Krüger, Dr. Birgit Staab, Landrat Franz Meyer und Peter Baumgartner als Vertreter der Geschäftsführung der Gesundheitseinrichtungen eröffnen die neue psychosomatische Tagesklinik im Stadtturm − Foto: Jäger

Der Landkreis hat ein Fleckchen Stadtgebiet dazu gewonnen. Zumindest ideell. Das schmälerte den Stolz aber keineswegs, mit dem Landrat Franz Meyer am Donnerstag ein Landkreis-Wappen als Wandschmuck an die Leiterin der neuen psychosomatischen Tagesklinik im Stadtturm überreichte. Das neueste Angebot der Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen (die...





Passau/Neuburg am Inn  |  15.04.2015  |  18:56 Uhr

Freie Fahrt – auch für Amphibien

Zwei solcher Durchlässe wurden unter der Staatsstraße Richtung Dommelstadl/Neuburg im Bereich der "Schwiegermutterkurve" eingebaut. Sie dienen unter anderem als Unterführung für Kröten und Frösche. − Foto: Jäger

Nicht nur motorisierte Verkehrsteilnehmer erwartet an der Kreuzung der beiden Staatsstraßen im Neuburger Wald eine neue Verkehrsführung. Im Zuge der Umbauarbeiten wurden auf der Strecke Richtung Dommelstadl/Neuburg auch zwei Durchlässe unter der Fahrbahn eingebaut, die unter anderem Amphibien als Unterführung dienen...





Passau  |  15.04.2015  |  16:28 Uhr

RBO verlost Roller für kreativen Fotografen

Flotte Flitzer als Lohn für fantasivolle Fotos: Einen dieser schwarzen Roller gibt es beim Fotowettbewerb zum Thema ÖPNV im Sommer zu gewinnen. Auf viele Einsendungen hoffen Landrat Franz Meyer (v.r.) und RBO-Chef Günter Neumayer. − Foto: Ehm-Klier

An die Kameras und los geht’s: Gesucht wird das originellste Foto zum Thema Bus und Bahn im Landkreis Passau. Der Lohn dafür ist ein Roller der Marke "ATU Commodo 50" im Wert von rund 1200 Euro. Zwei dieser Gefährte funkeln fabrikneu auf dem Betriebshof des RBO (Regionalbus Ostbayern). Einer dieser Roller ist im Sommer der Hauptpreis der...





Thyrnau  |  15.04.2015  |  14:31 Uhr

Spielplatz vor Seniorenheim: Investor darf keine Bäume pflanzen

Der Kletterwald vor ihren Balkonen ist vielen Bewohnern von Haus Valentin ein Dorn im Auge. Bäume sollen ihn kaschieren. Doch wohin sie gesetzt werden, ist eine heikle Frage. Nach dem Schnellschuss des Investors will die Gemeinde das nun selbst regeln. − Foto: Archiv Kain

Sie dachten, vor ihren Balkonen entsteht ein Park. Bis eines Tages ein Lastwagen bei Haus Valentin vorfuhr und Arbeiter Stämme abluden, um damit einen Kletterwald aufzubauen. Seither ärgern sich viele Bewohner des Betreuten Wohnens über den plötzlichen Spielplatz vor dem Haus und den Trubel, den er anzieht...





Fürstenzell  |  15.04.2015  |  09:46 Uhr

Porto vs. FCB: Ein Alptraum für Fürstenzeller Ex-Bayer

Maximale Enttäuschung: Andreas Brehme (von links), Helmut Winklhofer und Lothar Matthäus nach dem verlorenen Landesmeister-Finale 1987 gegen den FC Porto. − Foto: Imago

Beim damals schon obligatorischen Bankett am späten Mittwochabend des 27. Mai 1987 trug der FC Bayern Trauerflor. Niemandem war zum Feiern zumute, so sehr schmerzte die gerade erlittene Niederlage. "Die Enttäuschung war groß; ist ja auch verständlich. Als Fußballer steht man halt nicht so oft in einem Landesmeisterfinale...





1
2 3




Anzeige




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Gegen 14.30 Uhr erreichten die Wallfahrer Marktl am Inn. Von dort sind es noch ca. drei Stunden Fußmarsch bis nach Altötting. - Foto: Christoph Kleiner

Beten, damit ein Wunsch in Erfüllung geht, Danke sagen oder einfach mal sehen...



−Symbolbild: Michael Kappeler/dpa

Einer 61-jährigen Frau wurde am Donnerstagnachmittag während ihres Einkaufs die Handtasche mit...



Johann Gregor Schymalla wird seit Sonntag vermisst. − Foto: Polizei

Freunde und Familie "fahnden" über Facebook bereits seit Sonntag nach Johann Schymalla (22) - am...



Ihren Rausch schlafen Betrunkene oft auf dem Rasen aus. Kein schöner Anblick, meinen viele Passanten, die – wie der Mann rechts auf der Bank – nur mal das Grün mitten in der Stadt genießen wollen.

Das warme Frühlingswetter hat auch die "Bewohner" des Klostergartens endgültig aus dem...



−symbolbild: Nicolas Armer, dpa

In der Nacht zum Freitag sind bislang unbekannte Täter in ein Mode- und Schuhgeschäft in Eging am...





Komplexe Fragen hat das "BürgerForum live" des Bayerischen Fernsehens gestern auf Oberhaus angerissen:Tilman Schöberl (l.) moderierte die Sendung. − Fotos: Jäger

"Glaube ja, Kirche nein – wie wichtig ist kirchliches Leben" – das Thema...



Etwa 300000 Besucher kamen im vergangenen Jahr zur Maidult. Wenn das Wetter ähnlich gut ist, könnten es heuer noch mehr werden, weil das Fest einen Tag länger dauert. Foto: Jäger/Archiv

Das überlastete Mobilfunknetz war in den vergangenen Jahren oft ein Ärgernis für Dultbesucher...



Der Kletterwald vor ihren Balkonen ist vielen Bewohnern von Haus Valentin ein Dorn im Auge. Bäume sollen ihn kaschieren. Doch wohin sie gesetzt werden, ist eine heikle Frage. Nach dem Schnellschuss des Investors will die Gemeinde das nun selbst regeln. − Foto: Archiv Kain

Sie dachten, vor ihren Balkonen entsteht ein Park. Bis eines Tages ein Lastwagen bei Haus Valentin...



Johann Gregor Schymalla wird seit Sonntag vermisst. − Foto: Polizei

Freunde und Familie "fahnden" über Facebook bereits seit Sonntag nach Johann Schymalla (22) - am...



Dieser Grat führt zum Gipfel des 3564 Meter hohen Großen Wiesbachhorns. Bergretter haben ihre Utensilien dort abgelegt, wo die zwei Skitourengeher in eine Gletscherspalte gestürzt waren und dort 24 Stunden ausharren mussten. F.: Hasenauer/Bergrettung Fusch

24 Stunden auf einem schmalen Schneebrett stehen und auf Rettung hoffen – mit der Angst...





Auch Leni (r.) und Lou kamen im Doppelpack zur Welt: In Bayern ist schon jede 55. Geburt eine Mehrlingsgeburt.1927 waren es im Jahr 2013, 27 Mal wurden Drillinge geboren. − Foto: dpa - picture alliance / dpa

Doppelt freuen können sich viele bayerische Eltern: Im Freistaat gibt es immer häufiger...



Gegen 14.30 Uhr erreichten die Wallfahrer Marktl am Inn. Von dort sind es noch ca. drei Stunden Fußmarsch bis nach Altötting. - Foto: Christoph Kleiner

Beten, damit ein Wunsch in Erfüllung geht, Danke sagen oder einfach mal sehen...



Sie freuen sich schon auf den nächsten Hallenbad-Besuch: Bürgermeister Franz Krah (v.l.) überreichte Maximilian, Josef und dem kleinen Valentin Elender einen Gutschein für 30 freie Eintritte ins "pob". Mama Gabi Elender freute sich mit ihren Buben. − Foto: Schlegel

Da strahlten die Augen von Maximilian (7), Josef (5) und Valentin Elender (1) aus Afham: Sie dürfen...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Anna-Maria Eckerl

Anna-Maria Eckerl

09.04.2015 - 08:45 Uhr
3060 Gramm - 50 cm


Simon Schacherbauer

Simon Schacherbauer

04.04.2015 - 23:02 Uhr
2510 Gramm - 47 cm


Elisabeth Ziegenaus

Elisabeth Ziegenaus

28.03.2015 - 20:17 Uhr
3400 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie