• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Witzmannsberg


Zurück zur Normalität: Familie Maier atmet auf


Bei der Familie Maier in Allmunzen ist schon der Frühling eingekehrt. Frische Blumen und Pflanzen stehen überall im Haus herum. Wo vor kurzem nur blanker Boden zu sehen war, liegen jetzt wieder ein paar Teppiche...



  • Zurück zur Normalität: Familie Maier atmet auf
    Artikel Panorama





Hutthurm/München  |  03.03.2015  |  19:00 Uhr

Teerhaltiges Material in neun Gemeinden verbaut

− Foto: Symbolbild PNP

Von besorgten Anwohnern um Hilfe gebeten, hatte sich auch die Grünen-Landtagsabgeordnete Rosi Steinberger aus Landshut im Herbst um den belasteten Teer angenommen, der vor fünf Jahren auf dem Aussiedlerhof von Bauer Werner Malz in Großthannensteig bei Hutthurm (Landkreis Passau)verbaut wurde. Sie schickte einen Fragenkatalog ans Umweltministerium...





Tittling  |  03.03.2015  |  17:23 Uhr

"Wir brauchen euch dringend"

Chancen und Möglichkeiten aufzeigen: Christof Beer, stellvertretender Leiter der Realschule Tittling, moderiert den "Schülerdialog", dem rund 200 junge Leute folgen. − Foto: Ehm-Klier

Das Handwerk braucht Nachwuchs: Über 200 Ausbildungsstellen in Stadt und Landkreis Passau blieben im vergangenen Jahr unbesetzt, sagte Richard Hettmann, Vizepräsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, gestern vor rund 200 Schülern der Mittelschule und der Realschule Tittling. Hettmann gehörte zu den Podiumsteilnehmern des "Schülerdialogs"...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Neues Kennzeichen und losfahren!

Zum 1. März benötigen Sie für Mofa, Moped oder Roller ein neues Versicherungskennzeichen. Mit der Versicherungskammer Bayern sind Sie im Schadensfall bestens abgesichert. Beantragen Sie gleich online Ihr neues Mopedschild.



Fürstenzell  |  03.03.2015  |  15:28 Uhr

Das Navi für Demenzkranke

Mit einem Knopfdruck nach Hause: Timo Rottbauer (15, l.) und Alexander Neiß (16) haben ein Navi für Demenzkranke entwickelt.

Am kommenden Donnerstag und Freitag findet in Passau der 30. niederbayerische Regionalwettbewerb "Jugend forscht/Schüler experimentieren" statt. Mit dabei sind auch wieder Nachwuchs-Tüftler von der Erfindergruppe am Maristengymnasium Fürstenzell. Zwei von ihnen beschäftigten sich mit einem Projekt, das vergesslichen Senioren den Alltag erleichtern...





Aicha vorm Wald  |  03.03.2015  |  14:47 Uhr

Gefahrgutalarm: 100.000 Euro Schaden nach Lkw-Unfall

− Foto: Bumberger

Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Passau am Dienstagmorgen: Nach einem Lkw-Unfall bei Aicha vorm Wald ist Gefahrgutalarm ausgelöst worden. Der Lastwagen, der mit ätzenden Chemikalien, Farben und Lacken beladen war, war auf der Staatsstraße von Eging nach Aicha von der Straße abgekommen und in eine Böschung gekippt...





Neukirchen vorm Wald  |  03.03.2015  |  06:00 Uhr

Wirtschaftswoche startet in Vorzeigebetrieben

Einzigartige Dämmsysteme für Holzhäuser werden in der Firma Sonnleitner in Ortenburg entwickelt. − Foto: Mötz

Das Modell aus geräuchertem Eichenholz und Edelstahl der Firma Bayerwald ist die Tür für den anspruchsvollen Häuslebauer und wenn es nach Betriebsleiter Markus Schwendinger geht geradezu ein Symbol für das moderne Bayern. "Das ist wie mit Laptop und Lederhose: Traditionell und fortschrittlich", sagt er...





Fürstenstein  |  02.03.2015  |  19:00 Uhr

Bürgermeister hält Gemeinderäten eine Standpauke

Rechtliche Schritte kündigt Fürstensteins Bürgermeister Stephan Gawlik an, falls weiterhin behauptet werde, er habe von den Plänen für das Asylbewerberheim gesprochen. − Foto: PNP

Im März trifft sich der Gemeinderat wieder und damit bleibt es spannend, wie sehr die Räte sich die eine von zwei Ermahnungen des Bürgermeisters zu Herzen nehmen. Es geht ums Austreten vor unpopulären Abstimmungen. Die andere und nicht nur Gemeinderäte betreffende Ermahnung: Wer weiterhin behauptet, Stephan Gawlik habe gewusst...





Salzweg  |  02.03.2015  |  18:02 Uhr

Gemeinde denkt über Verkehrsüberwachung nach

Um Geschwindigkeitsüberschreitungen einzudämmen, denkt jetzt auch die Gemeinde Salzweg über eine kommunale Verkehrsüberwachung nach. − Foto: Mertl

Der Gemeinderat hat sich über die Möglichkeiten einer kommunalen Verkehrsüberwachung informiert. Simon Wallner vom Zweckverband Südostbayern stellte die Eckdaten vor. Er erklärte, dass sowohl der ruhende als auch der fließende Verkehr überwacht werden könnte. Die Gemeinde habe die Möglichkeit, Mitglied zu werden oder eine Zweckvereinbarung für...





Aldersbach  |  02.03.2015  |  06:00 Uhr

Kolloquium zur Landesausstellung "Bier in Bayern" 2016

Kloster und Brauerei Aldersbach im Landkreis Passau sind der Ausstellungsort von "Bier in Bayern" 2016. − Foto: PNP ARchiv

Nicht "bierernst" muss ein Thema rund ums Bier sein. Ebenso wenig "bierernst" ein wissenschaftliches Kolloquium in der Akademie der Wissenschaften in München, zu dem Thema, wenngleich die Referenten vorher eine sehr ernsthafte Forschung betrieben haben. So durfte viel gelacht und geschmunzelt werden beim Kolloquium "Bier und Repräsentation"...





Neuhaus am Inn  |  02.03.2015  |  06:00 Uhr

Unerlaubte Bauarbeiten am Steinbruchweiher

Planierarbeiten am Wasser: Erdreich wurde südlich des alten Steinbruchs in den Weiher geschoben. − Foto: Jäger

Der Anruf eines aufgebrachten Bürgers aus seiner Gemeinde erreichte den Neuhauser Bürgermeister Josef Schiffler am vergangenen Samstag. Der Anwohner habe beobachtet, wie im Zuge eines Villenneubaus südlich des ehemaligen Steinbruchs in Neuhaus eine große Menge Bauschutt in den Steinbruchweiher geschoben wurde...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Elke Fuchs hat ihre alte Jeans extra aufgehoben. Heute ist sie glücklich mit ihrer neuen Figur. − Foto: Hiendl

Mittwochs hat Elke Fuchs frei. Da sportelt sie nicht. Dafür strampelt die 45-Jährige aus Hauzenberg...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...



Zurück zur Normalität: Seit kurzem geht Jan Maier zumindest wieder stundenweise in die Schule. Seine Klassenkameraden aus der 6A der Tittlinger Mittelschule und Lehrerin Barbara Christoph (stehend) freuen sich, dass der Elfjährige wieder mit ihnen lernen kann. − Foto: Jäger

Bei der Familie Maier in Allmunzen ist schon der Frühling eingekehrt. Frische Blumen und Pflanzen...



Helmut Kepler starb am Dienstag im Alter von 61 Jahren. − Foto: Schlegel

Bestürzung und tiefe Trauer hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Helmut Keplers in der ganzen Stadt...



Ein Ausflug am 30. April 2011 hat alles dramatisch verändert: Nach einem Sturz in der Wallfahrtskirche St. Salvator sitzt Gabriele Schuhbaum dauerhaft im Rollstuhl. "Unser Leben ist verpfuscht", sagt Uwe Schuhbaum. Das Ehepaar ist von Landshut nach Triftern in eine behindertengerechte Wohnung gezogen, um näher am Bäderdreieck zu sein. − Foto: Jörg Schlegel

Ist die Pfarrei St. Salvator in der Wallfahrtskirche "Heilige Dreifaltigkeit" ihrer...





−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



Zur angespannten Finanzlage gibt es in St. Josef bald einen Termin mit dem Finanzkammerdirektor des Bistums. Möglicherweise müssen Gebäude im Kirchenumfeld verkauft werden. (Foto: Eberle)

Der katholischen Kirche werden gerne unermessliche Reichtümer nachgesagt. Perfekt in dieses Bild...



−Symbolbild: dpa

Die Regierung von Niederbayern hat den Aktivisten des Vereins "Pro Rauchfrei" jetzt eine ordentliche...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...



Noch liegt der Funkmast vor dem Telekom-Gebäude am "Alten Sportplatz". Ende der Woche läuft der freiwillige Baustopp der Telekom aus. Nun soll eine Möglichkeit mit einem eventuell zusätzlichen Standort im Stadtzentrum gesucht werden. − Foto: Riedlaicher

Das Gespräch ging über zweieinhalb Stunden, intensiv und sachlich. Ausführlich diskutierte dabei...





Verärgert bietet Johann Krumesz jetzt die drei 4-Sterne-Häuser seiner Familie der Regierung von Niederbayern als Asylbewerberunterkünfte an. Der 62-Jährige befürchtet massive Einbußen wegen eines geplanten Heims auf der anderen Straßenseite seines gutgebuchten Hotels "Atrium" nahe der Stadt. − Foto: Jäger

Der geplante Bau eines Asylbewerberheims in der Passauer Innenstadt hat den Hotelier Johann Krumesz...



Noch mehr Wasser im Ortsbild, nicht nur in Form von Brunnen, das wünschen sich die Zukunftsplaner. − Fotos: Archiv Schlegel

"Bad Füssing wirkt und wirkt und wirkt": Dieser Slogan könnte schon bald Geschichte sein...



Ein Ausflug am 30. April 2011 hat alles dramatisch verändert: Nach einem Sturz in der Wallfahrtskirche St. Salvator sitzt Gabriele Schuhbaum dauerhaft im Rollstuhl. "Unser Leben ist verpfuscht", sagt Uwe Schuhbaum. Das Ehepaar ist von Landshut nach Triftern in eine behindertengerechte Wohnung gezogen, um näher am Bäderdreieck zu sein. − Foto: Jörg Schlegel

Ist die Pfarrei St. Salvator in der Wallfahrtskirche "Heilige Dreifaltigkeit" ihrer...



In einem Hotel in Büchlberg sollen Asylbewerber untergebracht werden. Ein Bauantrag auf...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


David Krylow

David Krylow

02.03.2015 - 10:01 Uhr
3890 Gramm - cm


Lukas Behrer

Lukas Behrer

01.03.2015 - 16:47 Uhr
3080 Gramm - 51 cm


Robin Andreas Thaler

Robin Andreas Thaler

01.03.2015 - 16:19 Uhr
3280 Gramm - 50 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008