• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Kreuze erzählen von Tragödien


Tragische, manchmal unglaubliche Geschichten erzählen im Landkreis mehr als 2000 Wegkreuze und Marterl. Um viele der kleinen Gedenkstätten ranken sich Legenden, manche erinnern an kriegerische Auseinandersetzungen...



  • Kreuze erzählen von Tragödien
    Artikel Panorama





Aicha vorm Wald  |  01.04.2015  |  15:35 Uhr

Bei Aicha mit Schrotflinte auf Hund geschossen: Tier schwer verletzt

Ein armseliger Anblick: Zwei Schüsse aus einem Schrotgewehr haben den kanadischen Schäferhund Antaris getroffen. Die Überlebenschancen stehen 50:50. − Foto: Daxer

Die Chancen stehen 50:50, dass Antaris überlebt. Der kanadische Schäferhund mit dem weißen Fell wurde am Dienstag in einem Waldstück bei Aicha (Landkreis Passau) angeschossen. Hunderte Schrotkugeln stecken in seinem Körper, die Lunge ist zusammengeklappt, der fast vierjährige Hund bekommt kaum Sauerstoff...





Passau/Freyung  |  01.04.2015  |  12:04 Uhr

Nach dem Orkan kam der Schnee +++ Fotos

Frontal gegen eine Buche: Zum Glück wurde der Fahrer gestern bei diesem Rutschunfall bei Großarmschlag nur leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 30000 Euro. − F.: Haydn

In weiten Teilen Bayerns hat sich kurz vor Ostern der Winter zurückgemeldet. Neuschnee und Schneematsch behinderten am frühen Mittwoch vielerorts den Straßenverkehr. In Niederbayern standen viele Lastwagen quer - und sorgten so für teilweise massive Verkehrsbehinderungen. Auch auf dem Autobahnzubringer bei Aicha vorm Wald sorgte ein...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Neues Kennzeichen und losfahren!

Zum 1. März benötigen Sie für Mofa, Moped oder Roller ein neues Versicherungskennzeichen. Mit der Versicherungskammer Bayern sind Sie im Schadensfall bestens abgesichert. Beantragen Sie gleich online Ihr neues Mopedschild.



Aicha vorm Wald  |  01.04.2015  |  09:26 Uhr

Lkw kippt um: Autobahnzubringer stundenlang gesperrt

Ein Lkw ist am Mittwochmorgen auf dem Autobahnzubringer bei Aicha vorm Wald umgestürzt. Für die Bergung muss der Zubringer komplett gesperrt werden. − Foto: Jäger

Nach einem witterungsbedingten Unfall am Mittwochmorgen musste der Autobahnzubringer zwischen der A3 und Aicha vorm Wald im Landkreis Passau ab Mittag wegen aufwändiger Bergungsarbeiten eines umgestürzten Sattelzuges für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Gegen 7.40 Uhr hatte sich auf dem Autobahnzubringer auf der Höhe Klingermühle kurz nach...





Neuburg am Inn  |  01.04.2015  |  06:00 Uhr

Kristallhöhle entdeckt

Einen Rauchquarzkristall aus der unter Schloss Neuburg gefundenen Höhle präsentieren Johann Zieringer junior (l.), Richard Hehenberger (v.r.), Manfred Antesberger junior und Alexander Kühmeier von der Neuburger Feuerwehr. Auch Wilfried Hartleb ist erstaunt über den Fund. − Foto: Jäger

Eine unerwartete Entdeckung haben die Atemschutzträger der Feuerwehr Neuburg am Inn bei ihrer letzten Übung im Bereich von Schloss Neuburg gemacht. Sie waren eigentlich nur auf der Suche nach einem Jungfeuerwehler, entdeckten dabei aber eine Rauchquartzkristallhöhle unter der Burg. "Ich habe bei unseren Einsätzen und Übungen schon viel erlebt...






Neue Fotostrecken





Passau/Landshut  |  31.03.2015  |  18:00 Uhr

Mietinteressenten reihenweise abgezockt

− Foto: Symbolbild dpa

Als angeblicher Wohnungseigentümer zockte ein 21-jähriger Kaufmann aus dem Passauer Umland Mietinteressenten in Landshut reihenweise ab, sackte mit Mietvorauszahlungen, Kautionen und Ähnlichem insgesamt 30.000 Euro ein. Im Prozess vor der Jugendkammer des Landgerichts bewahrte ihn eine psychische Erkrankung vor dem Gefängnis: Er kam mit einer...





Vornbach  |  31.03.2015  |  15:21 Uhr

Markus Stöckl wird Kreisbrandmeister

Ehrung in Vornbach (v.l.): Franz Blöchl, Vorstand Kornelius Schiestl, Andreas Wagner, Vize-Bürgermeister Uwe Pieschl, Rudolf Gstöttl, , Kreisbrandrat Josef Ascher, Markus Stöckl und Ehrenmitglied Josef Aschenbrenner. − Foto: Schnellhammer

Die Feuerwehr Vornbach ist stolz auf ihren Kommandanten Markus Stöckl. Er wird nächstes Jahr Kreisbrandmeister und tritt die Nachfolge von Rudolf Gsöttl an. Die Kehrseite: Vornbach hat zwar dann einen ranghohen Feuerwehrler vor Ort, allerdings muss sich die Wehr einen neuen Kommandanten suchen. Denn Stöckl wird im März 2016 als Kommandant...





Ostbayern  |  31.03.2015  |  10:19 Uhr

Sturm erreicht Höhepunkt: Bis zu 140 km/h in Region erwartet

Das Sturmtief erreicht seinen Höhepunkt. Bis Dienstagnachmittag erwarten die Meteorologen in den Landkreisen Passau, Regen, Freyung-Grafenau, Deggendorf und Altötting Orkanböen mit bis zu 140 km/h. Schon in den Mittagsstunden berichtet die Polizei von ersten Schadensfällen. Vor allem in höheren Lagen bläst der Wind in Orkanstärke...





Tiefenbach  |  31.03.2015  |  06:00 Uhr

Rekordhaushalt kommt ohne neue Schulden aus

Die größte Investition ist die Generalsanierung der Alfons-Lindner-Schule Tiefenbach, wo nach der Fertigstellung des Bauabschnitts 1 im Südtrakt der Schule nach den Sommerferien im Bauabschnitt 2 mit den Sanierungsmaßnahmen begonnen wird. − Foto: Schauer

Zufriedene Gesichter im Gemeinderat bei der Sitzung, in der der Haushalt für das Jahr 2015 abschließend beraten und beschlossen wurde: Bürgermeister Georg Silbereisen (CSU) erläuterte das von Kämmerer Bruno Gottschaller aufbereitete Werk. Obwohl der Gesamthaushalt, bestehend aus Verwaltungs- und Vermögenshaushalt...





Salzweg  |  30.03.2015  |  20:00 Uhr

Standort des Pfarrbüros beschäftigt Gemeinderat

Ungewisse Zukunft: Der Straßkirchner Pfarrhof (im Hintergrund) und das Gebäude davor, in dem das Pfarrbüro untergebracht ist, sollten nach ursprünglichen Plänen abgerissen werden und durch einen Neubau gleich daneben (linker Hand) ersetzt werden. − Foto: Mertl

Wo wird das Pfarrbüro des Pfarrverbandes Salzweg-Straßkirchen-Kellberg-Thyrnau eingerichtet? Die Frage bewegt die Gemüter (PNP berichtete). Jetzt hat sich auch der Gemeinderat mit dem Thema im nichtöffentlichen Teil der letzten Gemeinderatssitzung befasst. Wie Bürgermeister Josef Putz auf Anfrage mitteilte, wurde mit offenem Ergebnis diskutiert...





1
2 3




Anzeige




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Hatzmann Uhren
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Zwischen den beiden Bildern liegt mehr als ein halbes Jahrhundert: Zur ersten Hochzeit von Jubilar Hans (hintere Reihe Zweiter von rechts) posierten die Geschwister 1961 mit ihren Eltern für den Fotografen. In der vorderen Reihe sind (vorne von rechts) Cäcilie, Vater Franz, Georg, Karl, Mutter Cäcilie und Resi zu sehen. Dahinter (von rechts) stehen Anni, Hans, Franz, Josef, Rosi und Maria. − Foto: privat

Kinderreiche Familien sind in dieser Generation keine Seltenheit. Doch wenn alle zehn Geschwister...



Ein armseliger Anblick: Zwei Schüsse aus einem Schrotgewehr haben den kanadischen Schäferhund Antaris getroffen. Die Überlebenschancen stehen 50:50. − Foto: Daxer

Die Chancen stehen 50:50, dass Antaris überlebt. Der kanadische Schäferhund mit dem weißen Fell...



Frontal gegen eine Buche: Zum Glück wurde der Fahrer gestern bei diesem Rutschunfall bei Großarmschlag nur leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 30000 Euro. − F.: Haydn

In weiten Teilen Bayerns hat sich kurz vor Ostern der Winter zurückgemeldet...



Pünktlich um 9.30 Uhr versammelten sich die Bettschoner am Mittwoch an der Baustelle: Vorsitzender Klaus Katzbichler (3.v.l.) hatte sogar noch Bauunternehmer Josef Krempl (3.v.r.) mit Sohn (r.) für den Startschuss zur Helferaktion bestellt. − Foto: Birgit Bauer

Den Bettschonern ist ja einiges zuzutrauen, wenn es um ehrgeizige Ziele geht: Aber dass sie es...



Ein Lkw ist am Mittwochmorgen auf dem Autobahnzubringer bei Aicha vorm Wald umgestürzt. Für die Bergung muss der Zubringer komplett gesperrt werden. − Foto: Jäger

Nach einem witterungsbedingten Unfall am Mittwochmorgen musste der Autobahnzubringer zwischen der A3...





−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" hatte ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis gegen Ausländer gehetzt. Nun muss er sich wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. −Screenshot Facebook: PNP-Archiv

Weil er auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" gegen eine Asylbewerberunterkunft gehetzt hat...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Ein armseliger Anblick: Zwei Schüsse aus einem Schrotgewehr haben den kanadischen Schäferhund Antaris getroffen. Die Überlebenschancen stehen 50:50. − Foto: Daxer

Die Chancen stehen 50:50, dass Antaris überlebt. Der kanadische Schäferhund mit dem weißen Fell...



Bianca Altuntas (25) mit ihrem Sohn Yunus: Der Vierjährige ist auf dem Enwicklungsstand von 16 Monaten und hat autistische Züge. Die Mutter denkt, dass eine Delfin-Therapie den Kleinen dazu bewegen könnte, mehr aus sich rauszugehen. − Foto: Jäger

In der Entwicklung ist der Junge nicht weiter als 16 Monate: Der vierjährige Yunus spricht kein Wort...





Mit Hilfe von Videoaufnahmen wurden im September vergangenen Jahres die Verkehrsströme im Herzen von Vilshofen gemessen. Prof. Dr. Klaus Bogenberger zeigte unter anderem auf, dass die Zufahrt von der Donaubrücke täglich 8800 Fahrzeuge nutzen, den Stadtplatz 5400 Autos passieren. Auf der Schweiklbergstraße sind 5400 Pkws und Lkws unterwegs, in der Kapuzinerstraße sind es 4900, zur Bürg (Parkhaus) fahren 1050 Fahrzeuge. − Foto: Rücker

Das war eine saftige Watschn für den Stadtrat: War er doch vor einem halben Jahr auf Druck der...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



Der Betrieb von Respa in der Vornholzstraße läuft weiter. Hauptsächlich werden hier Lkw-Reifen runderneuert. Es soll Interessenten für eine Übernahme geben. − Foto: Jäger

Das Amtsgericht hat diese Woche das vorläufige Insolvenzverfahren über die Respa GmbH eröffnet...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war gestern in Bad Füssing im Einsatz. − Foto: Gerleigner

In einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) sind zwölf Gäste durch Chlorgas verletzt worden...



"Ich kann es!" sagt Christopher, wundervoll dargestellt von Roland Schreglmann. − F.: Litvai

Mit staunenden großen Augen geht er durch die Welt und betrachtet die Reaktionen der Erwachsenen...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Ava Hanna Krömer

Ava Hanna Krömer

13.03.2015 - 06:47 Uhr
2280 Gramm - 46 cm


Annika Grübl

Annika Grübl

11.03.2015 - 18:36 Uhr
2990 Gramm - 48 cm


Jonas Cichoracki

Jonas Cichoracki

10.03.2015 - 23:04 Uhr
4070 Gramm - 56 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008