• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Hauzenberg


"Kampfparken" vor Baumarkt: Rentner "sperrt" Frau ein


Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des Baumarkts in Hauzenberg abgespielt. Ein Rentner hat eine Frau zehn Minuten lang in ihrem Auto "eingesperrt", offenbar als "Strafe" dafür...



  • "Kampfparken" vor Baumarkt: Rentner "sperrt" Frau ein
    Artikel Panorama





Hauzenberg  |  21.10.2014  |  12:54 Uhr

Sportmittelschule bietet Wahlfach Mechatronik an

Die Mechatronik-Schüler waren begeistert von den Technik-Kästen und begannen gleich zu bauen. AG-Leiter Christian Wurst (v.l.), Roswitha Plank vom Förderverein, Stefan Kinateder und Schulleiter Hans Simmerl waren beeindruckt von der Experimentierfreude der jungen Forscher. − Foto: Stangl

Die Sportmittelschule Hauzenberg kann ein neues, zukunftsweisendes Wahlfach anbieten: Mechatronik. "Mechatronik ist eine Zukunftstechnologie", erklärt dazu Schulleiter Hans Simmerl, "die uns im MP3-Player, im Auto oder im Handy tagtäglich begegnet". Sie verbinde die Bereiche Mechanik, Informatik und Elektronik und biete auch viele spannende...





Hauzenberg  |  21.10.2014  |  12:21 Uhr

Extralanger Büchereitag: Jetzt gibt es alles online

Über alle Angebote informiert das Hauzenberger Büchereiteam am langen Büchereiabend am kommenden Freitag von 14.30 Uhr bis 19 Uhr. Brigitte Lang (l.) und Mathilde Rauch freuen sich auf die Besucher. Im Zentrum stehen diesmal die Online-Angebote der Stadtbücherei. − Foto: Riedlaicher

Schwer auf Zack ist das Team der Stadtbücherei, was Angebot und Service betrifft. Für acht Euro pro Jahr können die Kunden aus mehr als 12000 Medien auswählen. Täglich werden es mehr. Was die Bücherei alles zu bieten hat, können alle Interessierten am Freitag dieser Woche, 24. Oktober, beim "Tag der Bibliotheken" erleben...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Feiern Sie mit.
90 Jahre Weltspartag

Am 30.10. ist Weltspartag
Heute wie vor 90 Jahren - für Groß und Klein lohnt es sich zu sparen.
Sichern Sie sich Zinszuschläge von 2 % auf ausgewählte Sparpläne.





Krinning  |  20.10.2014  |  17:06 Uhr

Feuerwehr Oberneureuth hat neues Mannschaftsfahrzeug

Zahlreiche Gäste waren zur Fahrzeugsegnung gekommen: (vorne v.l.) Vorstand Martin Wimmer, Bürgermeister Hans Binder, 3. Bürgermeister Otto Obermeier, Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer, Fahnenmutter Lydia Anetzberger, Gina Kummer, KBI Horst Reschke und Mitglieder der Feuerwehren. − Foto: Donaubauer

Gleich mehrere gute Gründe gab es am Kirchweihsonntag in Krinning zu feiern. Die Gläubigen dachten an den Bau ihrer Kirche vor gut 50 Jahren, beim Gottesdienst traten neue Ministrantinnen in den Altardienst und die Feuerwehr Oberneureuth ließ ihr neues Mannschaftsfahrzeug segnen. Das war auch der Anlass für ein großes Fest...





Hauzenberg  |  20.10.2014  |  16:57 Uhr

Falscher Alarm: Zimmerbrand war erfunden

Mehrere Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst rückten gestern am frühen Montag-Nachmittag in Hauzenberg aus. "Zimmerbrand in der Ringstraße", lautete die Alarmmeldung. Vor Ort stellte sich heraus: Es handelte sich um einen Fehlalarm, mutwillig herbeigeführt. Offenbar hatte nach ersten Erkenntnissen ein junger Mann aus Hauzenberg unter...





Untergriesbach  |  20.10.2014  |  12:28 Uhr

Einbrecher steigen ins Pfarrheim ein

Das Pfarrheim in Untergriesbach war diesmal das Ziel der Einbrecher. Jemand schlug am Pfarrheim das Fenster rechts unten ein, hebelte es auf und richtete großen Schaden an. − Fotos: Pree

Die Serie von Einbrüchen in den Gemeinden des Wegscheider Landes hat sich am Wochenende fortgesetzt. Regelmäßig werden in den letzten Wochen vor allem Privathäuser von Einbrechern und Dieben heimgesucht. Diesmal war das Untergriesbacher Pfarrheim das Ziel. Der oder die Täter brachen dort ein, nahmen Geld mit und richteten hohen Sachschaden an...





Hauzenberg  |  19.10.2014  |  18:02 Uhr

Bergwacht "rettet" Bürgermeisterin vom Kirchturm

Ein Großaufgebot an Rettungskräften war im Einsatz, als bei einem angenommenen Unfall mit eingeklemmter Person genau wie im Ernstfall die Helfer ihre Aktionen ablaufen ließen. Besonders viel Aufsehen erregte der Einsatz des Rettungsspreizers, als aus dem Auto ein "Cabrio" wurde.

Spektakuläre Einsätze gab es beim verkaufsoffenen Sonntag in Hauzenberg zu sehen. Am "Tag der Rettung" wurde Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer am Kirchturm hängend von der Bergwacht gerettet, Feuerwehr und Rotes Kreuz demonstrierten, wie ein eingeklemmter Autofahrer bei einem Unfall fachmännisch versorgt und befreit wird...





Untergriesbach  |  19.10.2014  |  12:51 Uhr

Streiterei in der Disco: Kontrahent bekommt Flasche an den Kopf

Am Sonntag wurde in einer Diskothek ein Gast mit einer Flasche am Kopf verletzt. Kurz nach zwei Uhr gerieten dort zwei Besucher in Streit. Im Verlauf des Streits schlug ein 22-jähriger Hauzenberger seinem Kontrahenten, einem 20-Jährigen aus Wegscheid, mit einer Flasche gegen den Kopf. Der Wegscheider musste seine Verletzungen im Krankenhaus...





Breitenberg  |  19.10.2014  |  11:11 Uhr

Österreicherin (18) erfindet Unfallflucht

"Erfinderisch" war eine 18-jährige Österreicherin: Sie zeigte am Freitag eine Unfallflucht an. Ihr roter Wagen sei am Firmenparkplatz einer Bäckerei durch einen Unbekannten schwer beschädigt worden. Erste Zweifel kamen den Beamten bei der Aufnahme des Schadens am Wagen der Österreicherin. Denn die Schäden deuteten eher auf einen ...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











− Foto: Vennenberg/dpa

Der Vorwurf der Jungen Union (JU), die Stadtspitze verhindere den Ausbau des Mobilfunknetzes in...



Eine der drei entdeckten Cannabis-Indooranlagen in Österreich. − Foto: Polizei Rohrbach/OÖ

Einen Drogenring mit fünf Tatverdächtigen hat die oberösterreichische Polizei ausgehoben...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...





Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...



−Symbolfoto: Binder

Bei einer Großkontrolle auf der A3 bei Passau hat die Polizei bei jedem dritten Lkw Mängel...



Shell-Stationsleiterin Stefanie Huber (34) nahm dem Schleuser den Autoschlüssel ab. Damit die Situation nicht eskaliert, stellte sich Stammkunde und Unternehmer Jörg Jahn (43) dazu. − Foto: Eberle

Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber hat die Polizei Dienstagmittag zwischen Passau und...



Dimitar Doychev Doychev aus Bulgarien macht seit 1. September eine Ausbildung zum Bäcker bei der Bio-Bäckerei Wagner in Ruderting. − Foto: Jäger

Mehr als 1300 junge Menschen sind in diesem Jahr für eine Ausbildung nach Deutschland gekommen...





Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Das Foto zeigt OB Jürgen Dupper mit Kindergartenleiterin Rosemarie Waldherr (hinten stehend 2.v.l.) sowie Mitarbeiterinnen und Kindern des Kindergartens Passau-Hals.

Die Vorfreude über den am kommenden Samstag gesegneten und bei einem Tag der Offenen Tür auch...



Weich und reduziert zeigt Gaby Graf "Die Liebe", Acryl-Mischtechnik/Leinwand, o. J. (Ausschnitt) − Foto: Jackl

Das Rot knallt sich in den Vordergrund, es speit Feuer und fließt wie Blut – wenn zwei Grafen...



Eike Hallitzky − Foto: dpa

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Eike Hallitzky aus Neuburg am Inn bei Passau ist neuer...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Constantin Sieghart

Constantin Sieghart

17.10.2014 - 06:23 Uhr
3305 Gramm - 53 cm


Maximilian Julius Küblböck

Maximilian Julius Küblböck

30.09.2014 - 01:21 Uhr
3500 Gramm - 54 cm


Celina Althammer

Celina Althammer

29.09.2014 - 18:31 Uhr
2760 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008