• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Es war die Szene des Abends, die wohl mehr über den neuen Pfarrer aussagt als tausende Worte. Beim Friedensgruß stemmt der neue großgewachsene Hauzenberger Pfarrer Alfons Eiber (v.l.) seinen Mitbruder mit etwas kleinerer Statur Pater Deiva einfach hoch, zieht ihn sich an Herz und Schulter. Nicht nur Diakon Hans-Peter Wagner, Prodekan Heinrich Blömecke (Osterhofen), Diakon Hans Ranzinger, Domkapitular Claus Bittner und Diakon Karl Paintner quittierten die Szene mit einem herzlichen Lachen, auch die Gläubigen hatten ihre Freude an diesem Bild, Lachen und Applaus im Kirchenraum.  − Fotos: Riedlaicher

Es war die Szene des Abends, die wohl mehr über den neuen Pfarrer aussagt als tausende Worte. Beim Friedensgruß stemmt der neue großgewachsene Hauzenberger Pfarrer Alfons Eiber (v.l.) seinen Mitbruder mit etwas kleinerer Statur Pater Deiva einfach hoch, zieht ihn sich an Herz und Schulter. Nicht nur Diakon Hans-Peter Wagner, Prodekan Heinrich Blömecke (Osterhofen), Diakon Hans Ranzinger, Domkapitular Claus Bittner und Diakon Karl Paintner quittierten die Szene mit einem herzlichen Lachen, auch die Gläubigen hatten ihre Freude an diesem Bild, Lachen und Applaus im Kirchenraum.  − Fotos: Riedlaicher

Es war die Szene des Abends, die wohl mehr über den neuen Pfarrer aussagt als tausende Worte. Beim Friedensgruß stemmt der neue großgewachsene Hauzenberger Pfarrer Alfons Eiber (v.l.) seinen Mitbruder mit etwas kleinerer Statur Pater Deiva einfach hoch, zieht ihn sich an Herz und Schulter. Nicht nur Diakon Hans-Peter Wagner, Prodekan Heinrich Blömecke (Osterhofen), Diakon Hans Ranzinger, Domkapitular Claus Bittner und Diakon Karl Paintner quittierten die Szene mit einem herzlichen Lachen, auch die Gläubigen hatten ihre Freude an diesem Bild, Lachen und Applaus im Kirchenraum.  − Fotos: Riedlaicher


Es war eine Zeremonie mit Weihrauch und Würde, aber es war auch eine Feier mit Herz, Humor, spontanem Witz und immer wieder Szenenapplaus. Es war ein Fest, das "den Ton setzte" für die kommende Amtszeit. Mit einem knapp dreistündigen Festgottesdienst in der überfüllten Hauzenberger St. Vitus-Kirche ist am Sonntagabend Alfons Eiber offiziell in sein Amt als Pfarrer im Pfarrverband Hauzenberg eingeführt worden.

Die Installation des neuen Pfarrers übernahm als Vertreter der Bistumsleitung Prodekan Rudolf Kallmaier (Tittling). Mit dabei bei der großen Feier war auch der bisherige Pfarrer Josef Tiefenböck, mit ihnen zelebrierten die Hauzenberger Geistlichen, dazu viele Mitbrüder des neuen Pfarrers. Die drei Hauzenberger Diakone assistierten.

Nach dem Einzug kniete der neue Pfarrer auf einem Betschemel und bat in einem Gebet um die Kraft, die ihm anvertrauten Pfarreien "würdig und recht" zu leiten. Dekan Kallmaier stellte den Pfarrgemeinden den neuen Pfarrer vor, der vor 31 Jahren in Passau zum Priester geweiht worden war

Mehr lesen Sie in Ihrer Ausgabe der Passauer Neuen Presse








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
665825
Hauzenberg
Neuer Pfarrer ist offiziell im Amt
Es war eine Zeremonie mit Weihrauch und Würde, aber es war auch eine Feier mit Herz, Humor, spontanem Witz und immer wieder Szenenapplaus. Es war ein Fest, das "den Ton setzte" für die kommende Amtszeit. Mit einem knapp dreistündigen Festgo
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/hauzenberg/665825_Neuer-Pfarrer-ist-offiziell-im-Amt.html?em_cnt=665825
2013-02-24 22:26:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/24/teaser/130224_2225_29_39179142_eiber22_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



−Symbolfoto: dpa

Weil er seinen Sohn mehrmals missbraucht hat, ist ein 49-jähriger Mann aus Deutschland am Montag im...



Nach dem sie von der Polizei aufgegriffen worden sind, werden die Flüchtlinge zur Erfassung ihrer Daten in die Veranstaltungshalle (Foto) in Kohlbruck gebracht. Künftig werden sie in einem extra aufgestellten Containeranlage auf dem Gelände der Deggendorfer Bundespolizeiabteilung registriert, ehe sie in die Erstaufnahmeeinrichtung kommen. − Foto: Thomas Jäger

Seit fünf Wochen dient die X-Point-Halle in Kohlbruck der Polizei als erste Anlaufstation für die...



− Foto: Schweighofer/Privat

Dieser Sensationsfund hat bundesweit Wellen geschlagen: Arbeiter finden auf einem Privatgrundstück...



Katja Ebstein gibt am 10. Juli um 19.30 Uhr ein Konzert in der Stadthalle Pocking. Das Motto: "Na und? . . . Wir leben noch!" − Foto: B. Pedersen/dpa

Schlager, Popmusik, Chanson, Kabarett und Musical: Katja Ebstein ist eine der vielseitigsten...





− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Über 600.000 Euro soll dieser Goldschatz wert sein, den Baurarbeiter bei Abrissarbeiten auf einem Passauer Privatgrundstück entdeckt haben. Dieses Foto stammt von einem Leser der Heimatzeitung, der den Fund zufällig beobachtet hat. − Foto: Privat

Was für ein Fund! Nach exklusiven Informationen der Heimatzeitung haben Bauarbeiter bei...



−Symbolfoto: dpa

Das hätte böse enden können: Die Verkehrspolizei Passau hat auf der A3 bei Neuburg am In (Landkreis...



Wurde Opfer einer Rauferei, weil er schlichten wollte: 2. Bürgermeister Thomas Bumberger.

Eigentlich ist das Sonnwendfeuer, in dem die kürzeste Nacht des Jahres gefeiert wird...



− Foto: Schweighofer/Privat

Dieser Sensationsfund hat bundesweit Wellen geschlagen: Arbeiter finden auf einem Privatgrundstück...





− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Für das Verhalten der Hennen gibt es lautmalerische Begriffe: Sie "glugatzn", wenn sie ihre Küken um sich scharen wollen, sie "gagatzn", wenn sie Eier legen. − Foto: dpa

Tierkinder sind ein wichtiges Kapital im Rahmen der Nutztierhaltung. Zum einen sichern sie den...



Der Lastwagen erfasste den Kleinwagen an der Fahrerseite. Der Lenker des Autos starb noch an der Unfallstelle. − Foto: Rücker

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Vilshofen (Landkreis Passau) ist am Donnerstagnachmittag ein...



Über 600.000 Euro soll dieser Goldschatz wert sein, den Baurarbeiter bei Abrissarbeiten auf einem Passauer Privatgrundstück entdeckt haben. Dieses Foto stammt von einem Leser der Heimatzeitung, der den Fund zufällig beobachtet hat. − Foto: Privat

Was für ein Fund! Nach exklusiven Informationen der Heimatzeitung haben Bauarbeiter bei...



Starke Truppe: Die Schaldinger C-Jugend mit (v.l.) Co-Trainer Stefan Schreiner, Moritz Ammerl, Yusef Karimi, Farid Lefkir, Trainer Klaus Mörtlbauer, Fatmir Idrizi, Paul-Martin Wigge, Dominik Holzmann, Julian Lüftl, Juan Mohamed, Florian Noll, (vorne v.l.) Aziz Qureshi, Manuel Mikolaiczyk, Mark Voss, Arian Zacher und Alex Kress. holte ohne Gegentreffer den Titel. − Foto: SVS

22 Spiele standen in der C-Jugend-Kreisliga Passau für alle Teams auf dem Programm...







Anzeige