• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Hauzenberg


Christkindlmarkt im Stoabruch ein Besuchermagnet


Von Wien bis Frankfurt und von Mittenwald bis Fürstenwalde kommen die Besucher, um die besondere Stimmung des Christkindlmarkts im Stoabruch in Hauzenberg zu erleben. Deutlich höhere Besucherzahlen als in den vergangenen Jahren zeichnen sich jetzt...



  • Christkindlmarkt im Stoabruch ein Besuchermagnet
    Artikel Panorama





Hauzenberg  |  18.12.2014  |  11:56 Uhr

In Garage eingebogen: Hintermann fährt auf

Eine 59-jährige Hauzenbergerin wollte am Mittwoch gegen 14 Uhr mit ihrem Pkw in der Brückenstraße in ihre Garage einfahren. Dieses Vorhaben bemerkte ein 42-Jähriger aus Waldkirchen zu spät. Er fuhr mit seinem Audi auf den Mazda der Frau auf, sodass diese mit ihrem Auto gegen die eigene Hausmauer prallte und erst im Garten zum Stehen kam...





Untergriesbach  |  18.12.2014  |  11:53 Uhr

Arbeiter fällt vom Gerüst und verletzt sich schwer

Ein 63 Jahre alter Arbeiter einer Verputzerfirma fiel am Mittwochnachmittag rückwärts von einem rund zwei Meter hohen Gerüst auf den Gehweg. Dabei erlitt er erhebliche Verletzungen im Rückenbereich und musste mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Die Polizeiinspektion Hauzenberg hat die Ermittlungen aufgenommen. − red



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

S-Privatkredit-online
Einfach und schnell

Erfüllen Sie sich jetzt einen lang gehegten Wunsch – zum Beispiel die neue Inneneinrichtung, Ihr Traum-Auto oder einen schönen
Urlaub.





Hauzenberg  |  17.12.2014  |  17:53 Uhr

Streit um Straße "Im Tal" kommt vor Gericht

Ein Blick auf die Straße "Im Tal" aus Richtung Watzlikweg. Nach zirka 150 Metern endet die Straße, obwohl sie bis ins "Tränental" auf der anderen Seite weiterführen sollte. Trotz anderweitiger Absprachen beim Bau vor über 40 Jahren hatte der betreffende Grundbesitzer die Durchbauerlaubnis verweigert. Die Anlieger beharren auf dem Durchbau. Der Fall geht nun vor Gericht. − Foto: Riedlaicher

Die Straße "Im Tal" sollte seit über vier Jahrzehnten den Watzlikweg mit dem "Tränental" verbinden. Mittlerweile ist die Geschichte der Straße selbst ein kleines "Tränental". Die Sache wird wohl ein Fall für das Gericht. Die zwei Anlieger der Straße "Im Tal" auf der Seite Watzlikweg wollen gegen die Stadt klagen...





Untergriesbach  |  17.12.2014  |  16:31 Uhr

"Danke, Sepp" – Josef steht im Mittelpunkt

Diese Krippendarstellung aus Äthiopien stellt Monsignore Hannes Rott für die Andacht zur Verfügung. − Foto: Streidl

Am Donnerstag, 18. Dezember, laden Pfarrer Erwin Blechinger und Pfarrer Paul Streidl zu einer ökumenischen Adventsandacht in St. Michael, Untergriesbach, ein. Beginn ist um 19 Uhr. Eine Woche vor Weihnachten wird dabei Joseph im Vordergrund stehen, der Mann an der Krippe, der sonst immer im Hintergrund steht...





Hauzenberg  |  17.12.2014  |  16:22 Uhr

Sie engagieren sich seit Jahrzehnten

Sie engagieren sich seit Jahrzehnten für die Gemeinschaft, und dafür wurden sie bei der Jahresabschlusssitzung des Stadtrats von Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer geehrt: Obernikolaus Franz Branner (v.l.), die Altenclubleiterinnen Monika Jellbauer (Germannsdorf) und Fannerl Schätzl (Oberdiendorf) und der langjährige Vorsitzende des Hauzenberger Bienenzuchtvereins Josef Straßl. − Foto: Limmer

Es war eine angenehme Aufgabe für Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer: Beim einzigen Tagesordnungspunkt im öffentlichen Teil der Stadtratssitzung sprach sie im Namen der Stadt verdienten Bürgern Dank und Anerkennung aus und überreichte ihnen jeweils Urkunde und Medaille. So würdigte die Bürgermeisterin die Arbeit von Monika Jellbauer...





Obernzell  |  16.12.2014  |  17:04 Uhr

Neuer Verein: "Freunde der Einrichtungen St. Josef"

Altenheimleiterin Schwester Adelheid Krizko (Mitte) dankte dem neugewählten Vorstandsteam des Fördervereins für seine Bereitschaft und wünschte ihm viel Erfolg (v.l.): Gottfried Mayer, Edwin Urmann, Schwester Berta Springer, Bernhard Höfler, Vorsitzende Anna-Maria Dobler-Schweller, Ingrid Schmitz und Heinz Kempinger. − Foto: Pree

In der Cafeteria des Obernzeller Altenheims St. Josef fand die Gründung des "Vereins der Freunde der Einrichtungen St. Josef in Obernzell" statt. Eingangs stellte Altenheimleiterin Schwester Adelheid Krizko die Einrichtungen Altenheim St. Josef und Wachkomastation Obernzell vor. Anschließend ging sie auf die Intentionen für diese Vereinsgründung...





Obernzell  |  16.12.2014  |  16:36 Uhr

Weihnachtskonzerte am letzten Adventswochenende

Die Marktkapelle Obernzell lädt am Wochenende zu ihren Weihnachtskonzerten ein. Diese finden am Samstag, 20. Dezember, um 15 Uhr in der Klosterkirche und am vierten Adventssonntag um 16 Uhr in der Pfarrkirche in Obernzell statt. Mitwirkende sind die Marktkapelle Obernzell unter der Leitung von Josef Wimmer...





Haag  |  16.12.2014  |  16:32 Uhr

Wenn Türen sich öffnen

Maria Böldl (v.l.), Edith Obermüller und Diakon Karl Paintner präsentieren das Heilige Paar Maria und Josef. Die Holzfigur wandert in der vorweihnachtlichen Zeit in den Dörfern der Pfarrei Haag von Familie zu Familie. − Foto: Böldl

"Herbergssuche" – die Weihnachtsgeschichte dazu ist hinlänglich bekannt: Die hochschwangere Maria hat sich mit Josef vor über 2000 Jahren in bitterkalter Nacht auf Unterkunftssuche begeben. Die Haustüren blieben verschlossen, das Jesuskind "musste" in einem Viehstall, in einer Krippe, auf die Welt kommen...





Hauzenberg  |  15.12.2014  |  16:34 Uhr

Momente tiefer Besinnlichkeit

Mitverantwortlich für ein gelungenes Konzert: Elisabeth Rickl dirigiert das Schulorchester. − Foto: Zöls

Mag auch der ersehnte Schnee fehlen und der Alltag mitunter der vorweihnachtlichen Stimmung abträglich sein, eines jedoch ist auch in diesem Winter sicher: dass das Weihnachtskonzert des Gymnasiums Untergriesbach erneut den adventlichen Zauber verbreitet, der aufs nahe Fest einstimmt und Momente tiefer Besinnlichkeit wachruft...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Hatzmann Schmuck
Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Der Passauer Diözesanbischof Stefan Oster wird heuer keine schriftlichen Weihnachtsgrüße verschicken...



100 gefundene Euro abzugeben ist für Fünftklässler Maxi (12) "selbstverständlich". − F.: Karl

"Respekt – ein wirklich feiner Zug – und das noch in der Weihnachtszeit...



Dr. Franz Kleiner (l.) verlässt den ZF-Standort Passau. Hermann Beck wird sein Nachfolger als Chef der Passauer Standorte. − Foto: ZF

Die ZF Friedrichshafen AG ist in Ostbayern weiterhin stabil unterwegs: An den Standorten in Passau...



Hat den ausgelegten Giftköder gefressen: Pinschermischling Timi. Dank Frauchen Michaela Lorenz ist er wieder auf dem Weg der Besserung.

"Wer tut denn so etwas? Das ist doch einfach unglaublich", kann es Hundebesitzerin Michaela Lorenz...



70 statt 80 in Zieglstadl plus Überholverbot – weiter will auch die Regierung nicht gehen. − Foto: Jäger

Das Staatliche Bauamt hat sich geweigert, einen Beschluss des Stadtrats umzusetzen und auf dem...





Bischof Stefan Oster räumt in dem sehr persönlichen Interview mit der PNP ein, dass es auch bei ihm eine offene Sehnsucht nach einer Partnerschaft, Familie oder einem Kind gebe. Allerdings reiche sie nicht bis in die Tiefe.

Bischof Stefan Oster hat sich im Nachhinein überrascht gezeigt, dass er zum Oberhirten der Diözese...



100 gefundene Euro abzugeben ist für Fünftklässler Maxi (12) "selbstverständlich". − F.: Karl

"Respekt – ein wirklich feiner Zug – und das noch in der Weihnachtszeit...



Der Passauer Diözesanbischof Stefan Oster wird heuer keine schriftlichen Weihnachtsgrüße verschicken...



70 statt 80 in Zieglstadl plus Überholverbot – weiter will auch die Regierung nicht gehen. − Foto: Jäger

Das Staatliche Bauamt hat sich geweigert, einen Beschluss des Stadtrats umzusetzen und auf dem...



Der Deggendorfer Stadtteil Fischerdorf im Juni 2013, überflutet von Wasser und Schlamm der Donau. Mit Flutpoldern sollen künftig solch verheerende Hochwasser vermieden werden. Die Bauern, die dafür ihren Grund zur Verfügung stellen, sollen entschädigt werden. − Foto: Roland Binder

Die Staatsregierung hat ein Hindernis für den Bau der geplanten zwölf Flutpolder an der Donau aus...





Das schwarze Runde war mal ein Adventskranz. Die Feuerwehren im Einsatz – aus Pocking, Indling und Tettenweis – mussten ihre Atemschutzträger ins stark verrauchte Haus schicken. − F.: Seidl

"Trotz allem noch schöne Feiertage" – so hat sich gestern Vormittag nach seinem Einsatz ein...



Am helllichten Tag und an einem durchaus frequentierten Ort ist der Passauer Senior (87) attackiert worden – der Vorfall geschah auf der ZOB-Spange wenige Meter nach einem kleinen Parkplatz (rechts) und neben dem braunen Auffahrtsrotunde zum Stadtgalerie-Parkdeck. − Foto: Karl

Josef K. (Name von der Redaktion geändert) ist 87 Jahre alt und resolut. Letzteres bekam auch ein...



Der Passauer Diözesanbischof Stefan Oster wird heuer keine schriftlichen Weihnachtsgrüße verschicken...



Allgemeinarzt Wolfgang Gradel gehört zu einer Gruppe Passauer Ärzte, die eine zentrale Bereitschaftspraxis am Klinikum installieren wollen. Sie sehen darin Vorteile für alle: für die Patienten, die Ärzte, die Krankenkassen und das Klinikum. − Foto: Danninger

Wer am Wochenende krank wird, hat drei Möglichkeiten: Entweder fährt er in die Ambulanzstation am...



"Es kommt viel positive Energie zurück", sagt Hebamme Diane Mohrhauer, die seit mehr als 30 Jahren schwangere Frauen begleitet und Geburtshilfe leistet. − Foto: Kuhnt

Du brauchst Mut zum Risiko, denn wenn was passiert, bist du dran. Du arbeitest eigenständig...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Bastian Alexander Spannbauer

Bastian Alexander Spannbauer

12.11.2014 - 18:00 Uhr
3970 Gramm - 53 cm


Lukas Binder

Lukas Binder

22.10.2014 - 08:15 Uhr
3240 Gramm - 51 cm


Madeleine Meininger

Madeleine Meininger

21.10.2014 - 01:55 Uhr
3920 Gramm - 56 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008