• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Untergriesbach  |  22.08.2014  |  13:25 Uhr

Er hilft dabei, Mali zu stabilisieren

Blau-weißer Himmel, 30 Grad Lufttemperatur, unberührte Natur. Wenige Dinge haben Mali und Bayern gemeinsam. Während sich die meisten Bayern Gedanken machen, wo sie den Sommerurlaub verbringen werden, plagen die Malier ganz andere Probleme. Das Land, bis 2012 von europäischen Regierungen immer als "Vorzeigedemokratie Afrikas" bezeichnet...





Breitenberg  |  22.08.2014  |  16:39 Uhr

Zuschuss für digitale Funkgeräte

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Feuerwehr künftig untereinander verständigen. Mit 11519 Euro fördert die Regierung von Niederbayern den Kauf von 13 digitalen Hand- und fünf Fahrzeugfunkgeräten für die Feuerwehren der Gemeinde Breitenberg. Das Bayerische Innenministerium hat das Sonderprogramm für...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

Prämiensparen flexibel

Monat für Monat sparen, flexibler Zugriff auf das Guthaben und interessante Prämien, entscheiden Sie sich für das Anlagekonto Prämiensparen flexibel.




Hauzenberg  |  21.08.2014  |  15:31 Uhr

Stadt vor vollendete Tatsachen gestellt

Die Hanglage im Bereich Mühlberg stellt Bauherren vor ganz schöne Herausforderungen. Jedoch kann es in diesem Bereich keine Befreiungen vom bestehenden Bebauungsplan geben, stattdessen soll der Bebauungsplan für das gesamte Gebiet überarbeitet werden. Anfang September wird die Stadt gemeinsam mit den Fachstellen nach einer Lösung suchen. − Foto: Limmer

Das Spiel wiederholt sich in regelmäßigen Abständen. Im Stadtbereich wird gebaut, aber nicht jeder Bauherr hält sich an die Festsetzungen des Bebauungsplans. In der Folge sind dann die Behörden und die zuständigen Ausschüsse gefordert, hinzubiegen, was noch geht. So auch dieses Mal in der Sitzung des Bauausschusses, die von 2...





Hauzenberg  |  21.08.2014  |  15:10 Uhr

Wasser wird erst am Montag abgesperrt

Aus technischen Gründen verschieben sich die Arbeiten in den Bereichen Brückenstraße, Bahnhofstraße, Bahnsteig, Egerstraße und Teilen der Sudetenstraße von Freitag, 22. August, auf Montag, 25. August, teilt das Bauamt der Stadt mit. Das bedeutet, dass die Wasserversorgung am Montag zwischen 8 und 15 Uhr unterbrochen ist. − red





Obernzell  |  21.08.2014  |  14:56 Uhr

Unbekannter beschädigt Gartenhecke und flüchtet

Am Mittwoch zwischen 17.30 und 18.30 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker im Hochhäuslweg gegen eine Buchsbaumgartenhecke. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Laut Schätzung entstand ein Sachschaden von rund 150 Euro. Sachdienliche Hinweise zu dem unfallflüchtigen Fahrer nimmt die...





Hauzenberg  |  21.08.2014  |  09:09 Uhr

Im Pokalspiel: Flitzer schießt Ehrentor für Hauzenberg +++ Fotos

Der Flitzer vom Staffelberg: Beim Pokalspiel gegen Regensburg stürmte dieser Mann auf dem Platz und präsentierte sich "oben ohne" den Zuschauern. − Foto: Kaiser

Es war ein launiger Pokalabend – trotz lausiger Temperaturen und heftigen Regenschauern. Rund 1200 Zuschauer erlebten am Mittwoch im Hauzenberger Staffelbergstadion beste Fußballunterhaltung. Erst zauberte der Drittligist aus Regensburg auf, führte bis zur Pause 6:0. Dann traf auch noch der eingewechselte Ex-Hauzenberger Daniel Steininger (19.)...





Obernzell  |  20.08.2014  |  15:13 Uhr

Die Parkregeln im sanierten Markt

Das Parken im Obernzeller Markt ist nun durch eine Beschilderung geregelt. Wie vorher, darf mit Parkscheibe auf den ausgewiesenen Flächen zwei Stunden geparkt werden. − Foto: Pree

In der Sitzung des Marktgemeinderats wurden die Mitglieder über die vorangegangen Bauausschusssitzung informiert. Hier hatte das Gremium einen Rundgang durch den sanierten Markt gemacht. Die Parksituation ist nun durch die Beschilderung klar geregelt. Geparkt werden darf auf dem Kleinpflasterbereich...





Hauzenberg  |  20.08.2014  |  15:06 Uhr

"Eine ruhige und entspannte Dult"

Das war es auch schon, was es im Verlauf der Hauzenberger Dult 2014 an "Verkehrsunfällen" gegeben hat. Die Polizei ist mit dem Verlauf äußerst zufrieden und spricht von einer ruhigen und entspannten Dult. − Foto: Limmer

Noch weniger als im Vorjahr hatte die Polizei mit Einsätzen rund um die Hauzenberger Dult zu tun. Die Besucher verhielten sich vernünftig und friedlich. Wäre es nicht bei der Vorabendparty in der Nacht auf Freitag zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen zwei Gruppen junger Burschen gekommen, so hätte man von einer absolut störungsfreien Dult...





Obernzell  |  20.08.2014  |  14:55 Uhr

Geld für die Ortssanierung

Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Stadtumbau West" fließen heuer rund sieben Millionen Euro nach Niederbayern, hat Innen- und Bauminister Joachim Herrmann den Abgeordneten Walter Taubeneder und Gerhard Waschler in einem Schreiben mitgeteilt. Mit den Fördergeldern sollen Kommunen, die den besonderen demografischen und...





Hauzenberg  |  19.08.2014  |  17:11 Uhr

Im Großen und Ganzen mit Dult 2014 zufrieden

Alle Hände voll zu tun hatten gestern beim Seniorennachmittag auf der Dult der Vorsitzende des Seniorenbeirats Hans Peter Weska (v.l.), von der Stadt Gina Kummer und Stadtrat Josef Wipplinger, die am Eingang zum Zelt Bier- und Essensmarkerl an die rund 1000 älteren Dultbesucher verteilten. Für zünftige Unterhaltung sorgten "D’Freudenseer". − Foto: Limmer

Einen Tag mehr für die Hauzenberger Dult, das hatte sich Festwirt Kai Wagner im vergangenen Jahr für heuer gewünscht. Diesen Tag hat er auch bekommen. Und bei den jungen Besuchern ist dieser zusätzliche Dulttag vor dem Feiertag Mariä Himmelfahrt gut angekommen. Es gab beste musikalische Unterhaltung im Zelt mit den "Kasplattnrockern"...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




MUNDING GOLDANKAUF
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Blechschaden mit Folgen: Nach dem Unfall auf der A3 bildete sich ein kilometerlanger Stau. - Foto: Jäger

Gaffer haben am Freitagnachmittag nach einem Unfall auf der A3 bei Neuburg am Inn (Landkreis Passau)...



Das Malheur: Das Festbier spritzt mit Druck aus dem Fass und macht Gams nass. − Fotos: Laudi

Zwei Schläge hatte Florian Gams anvisiert und war erleichtert, damit auszukommen...



− Foto: Mike Sigl

Seit Freitag 19.30 Uhr ist wieder Ausnahmezustand in Vilshofen. Pünktlich hat Bürgermeister Florian...



viele unbegleitete junge Flüchtlinge in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. − Foto: dpa

Sein Trip aus der Hölle endet in einer Schulturnhalle im Passauer Stadtteil Auerbach...



Opern-Stern Maida Hundeling sang spontan auf der Hochzeit von Verena Windorfer. Beide hatten sich zufällig beim Friseur getroffen. − Foto: Jäger

Ihre Stimme ist brachial, nicht zu stoppen, gewaltig und unverwechselbar, schreiben Kritiker über...





−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Die ersten Flüchtlinge sind da, unter anderem Sozialarbeiter Ralf Grunow (r.) kümmert sich um sie. Unterstützt wird er von kurzfristig organisierten Mitarbeitern von freien Trägern der Jugendhilfe. − Fotos: Jäger

Am Mittwoch richtete die Stadt Passau eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge in der...





Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...



Als "Progroder" begleitete Domkapitular Josef Werkstetter den Kammertwagen des Katholischen Frauenbundes.

Es war ein historischer Jubiläums-Festzug, der nicht nur die 1200-jährige Würdinger Ortsgeschichte...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Emma Sophia Leitl

Emma Sophia Leitl

13.08.2014 - 09:53 Uhr
3250 Gramm - 52 cm


Maria Hain

Maria Hain

05.08.2014 - 18:50 Uhr
3320 Gramm - 50 cm


Matilda Krenn

Matilda Krenn

03.08.2014 - 20:59 Uhr
4070 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008