• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Untergriesbach


Hart gearbeitet für den Muthmann-Preis


Auch heuer hat das Gymnasium Untergriesbach wieder all jene Schüler ausgezeichnet, die über die schulischen Pflichten hinausgehend besondere sportliche, musische oder naturwissenschaftliche Leistungen erbracht haben...



  • Hart gearbeitet für den Muthmann-Preis
    Artikel Panorama





Untergriesbach  |  25.01.2015  |  11:57 Uhr

Agnes Wirringer feiert ihren 101. Geburtstag

Vertreter von Kirche und Politik gratulierten Agnes Wirringer herzlich zum 101. Geburtstag (v.l.): Pfarrgemeinderatsvorsitzende Christa Königseder, Pfarrer Erwin Blechinger, Bürgermeister Hermann Duschl und stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa. − Foto: Pree

Wer Agnes Wirringer aus Krottenthal an ihrem Jubeltag strahlen und sich bewegen sah, konnte es kaum glauben, dass sie ihr 101. Wiegenfest beging. Sie ist Untergriesbachs älteste Gemeindebürgerin. Waren früher die Gartenarbeit, das Schwammerlsuchen und auch das Tanzen Hobbys der Jubilarin, die auch jedes Jahr bei der Seniorenfeier beim...





Wegscheid  |  25.01.2015  |  11:14 Uhr

Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, 23. Januar, in der Zeit von etwa 14.50 bis 15.05 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker mit seinem Auto gegen den schwarzen Fiat eines Österreichers, der seinen Wagen auf dem Norma-Parkplatz ordnungsgemäß abgestellt hatte. Der Fiat wurde im Heckbereich beschädigt, der Schaden könnte von einer Anhängerkupplung verursacht worden...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse PASSAU


Sparkasse PASSAU

S-Privatkredit-online
Einfach und schnell

Erfüllen Sie sich jetzt einen lang gehegten Wunsch – zum Beispiel die neue Inneneinrichtung, Ihr Traum-Auto oder einen schönen
Urlaub.





Hauzenberg  |  23.01.2015  |  16:15 Uhr

Granitstadt bilanziert Rekorde bei Steuereinnahmen

In Jahrdorf zeigen sich zwei Seiten, die Hauzenberg wirtschaftlich so stark und besonders machen. In vielen Teilen noch ländlich und dörflich geprägt, gibt es unzählige Handwerks- und Industriebetriebe, die im letzten Jahr der Stadtkämmerin Steuereinnahmen in Rekordhöhe bescherten. Ein Motor des Wirtschaftslebens ist und bleibt natürlich das Industriegebiet in Jahrdorf (im Hintergrund). − Foto: Riedlaicher

Bei den Haushaltsberatungen hat Kämmerin Claudia Eder Daten zu den Steuereinnahmen vorgestellt. Die zeigen: Hauzenberg geht es wirtschaftlich sehr gut. So hat die Stadt 2014 ein Rekordjahr bei den Steuern verzeichnet. Es kamen über die Gewerbesteuer im letzten Jahr 4,7 Millionen Euro in die Stadtkasse, über 450000 Euro mehr als im Etat eingeplant...





Hauzenberg  |  23.01.2015  |  11:54 Uhr

Betriebsunfall: Fuß unter Gabelstapler eingeklemmt

Zu einem Betriebsunfall ist die Polizei am Donnerstag gegen 8.50 Uhr nach Jahrdorf gerufen worden. Ein 21-Jähriger hatte beim Ablegen der Gabel seines Gabelstaplers den Fuß seines 46-jährigen Arbeitskollegen eingeklemmt und gequetscht. Der Verletzte musste ins Krankenhaus.





Sonnen  |  23.01.2015  |  10:59 Uhr

Blitzeis: Zwei Fahrzeuge krachen gegen dieselbe Hauswand

Ein Lkw und ein Transporter sind innerhalb von zehn Minuten gegen dieselbe Außenwand eines Wohnhauses gerutscht. Grund dafür war plötzlich auftretendes Glatteis, das sich am frühen Freitagmorgen auf der Hauptstraße in Sonnen bildete. Zunächst wurde das Glatteis gegen 2.30 Uhr einer 46-jährigen mit ihrem Transporter zum Verhängnis...





Hauzenberg  |  22.01.2015  |  17:53 Uhr

Von Superknechten und frechen Schwammerln

"Sepp, der Superknecht" (2. von rechts) hat seine liebe Not mit (von links) Franz Wagner, Irmgard Bogner und Jürgen Moser, um das wilde Verwechslungsspiel auf seinem Hof zu beherrschen. Der Agrarminister ist zum Besuch angesagt, zu allem Unglück ist der Bauer durch Alkohol vollkommen außer Gefecht.

in Fest für alle Sinne bieten auch heuer die Bunten Abende der KAB Haag im Gasthaus Waldbauer. Es gibt Theater und Tanz in vielen Variationen. Abwechslung ist Trumpf. Rita Eder und Martin Knödls-eder führen durch den Abend. Wie es in Haag der Brauch ist, steht am Anfang ein kleines Theaterstück. "Sepp...





Wegscheid  |  22.01.2015  |  17:12 Uhr

Dem seltenen "Haselhuhn" auf der Spur

Der Arbeitskreis "Haselhuhn": (v.l.): Stephan Süß (Jagdverband KG Wegscheid), Eric Imm (Wildland Stiftung Bayern), Christiane Kotz (Landratsamt), Michael Held (Bayerische Staatsforsten), Alois Hoheneder (Jagdverband KG Wegscheid), Andreas Sperling (Landratsamt), Alois Rosenberger (Jagdverband KG Wegscheid), Johann Gaisbauer (Amt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten), Ralf Braun (Haus am Strom), Sebastian Zoder (Naturschutzgebiet Donauleiten). − Foto: Rosenberger

Wer von den Waldbesuchern kennt schon das seltene Haselhuhn? Diese Art gibt es nur noch in zwei großen Regionen Bayerns. Eine davon ist der Bayerische Wald. Im Landkreis ist das Haselhuhn vor allem im Wegscheider Land noch öfter zu sehen. Der neu gegründeten Arbeitskreis "Haselhuhn im Passauer Land" will diese seltene Art erhalten...





Hauzenberg  |  22.01.2015  |  16:26 Uhr

Betrunken am Steuer: Polizei greift ein

Alkoholfahrten eines 79- und 65-Jährigen hat die Polizei am Mittwoch verhindert. Die älteren Herren waren gegen 21 Uhr dabei, in ihr Auto einzusteigen und wegzufahren, als sie von ein er Polizeistreife kontrolliert wurden, die zufällig durch Lämmersdorf fuhr. Wie sich nach Alkoholtests herausstellte, waren sie alkoholisiert...





Hauzenberg  |  21.01.2015  |  17:01 Uhr

Seniorenbeirat kämpft gegen "Barrieren"

An der Hauzenberger Stadtpfarrkirche weisen nun neue Schilder auf den barrierefreien seitlichen Zugang hin, wie sich Josef Grabmann (v.l.), Hans Peter Weska und Renate Krieg bei einem Rundgang überzeugten. − Foto: Neumeier

Zugänge bei öffentlichen Gebäuden und Übergänge an vielbefahrenen Straßen behindertengerecht zu gestalten – das ist eins der Anliegen des Seniorenbeirats. Hier hat sich in letzter Zeit einiges verbessert. Das stellte man bei der jüngsten Vorstandssitzung des Beirats fest. Hauptthemen waren aber die Nachbarschaftshilfe und der "Dauerbrenner"...






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Abwärtstrend: Die Zahl jugendlicher Komasäufer sinkt in Stadt und Landkreis. Doch auf zwölf Jahre gesehen, sind die Fallzahlen stark gestiegen. − Foto: Symbolbild DAK

Komasaufen gerät aus der Mode – aus Angst vor Crystal Meth. Den Abwärtstrend bei den...



99-Cent-Moment: Das hat es lange nicht mehr gegeben, dass für Diesel die Liter-Anzeige die Euro-Anzeige schlägt. (F.: Daiminger/Eberle)

Was für eine große Freude an der Tankstelle! Der Spritpreis hierzulande, aber auch bei unseren...



Drei Einbrüche sind am Wochenende im Passauer Stadtgebiet verübt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. − Foto: PNP

Sind es immer dieselben Täter? Gehen sie nach System vor? Antworten darauf gibt es bislang noch...



Ähnlich wie dieser Autofahrer mit Bierflasche verhielt sich in Vilshofen ein Mann: Er hatte eine Weinflasche griffbereit im Auto.

Mancher Autofahrer hat griffbereit eine Wasserflasche neben dem Lenkrad. Ein 54-Jähriger aus...



Bauer Josef Fischl betrachtet sich am Morgen nach dem Brand den Schaden. Sämtliche Maschinen des Hofes sowie das Auto der Tochter wurde ein Raub der Flammen. − Foto: Rücker

Beim Brand einer Scheune im Windorfer Ortsteil Gottholling (Landkreis Passau) ist am Samstagabend...





"Zu viele Verordnungen verderben den Brei", finden die Wirte Ingrid und Markus Buchner. "Allergen-Fußnoten" gibt es in ihrer Speisekarte nicht. Stattdessen beraten die Rudertinger Allergiker persönlich. −Foto: Döbber

In der bayerischen Gastronomiebranche wächst der Ärger über die seit Dezember geltende...



Peter Brendel setzt hinter das Konzept für die verlängerte Mittelstufe ein großes Fragezeichen. Der Pfarrkirchner Gymnasialdirektor übt vor allem Kritik daran, dass in der "Mittelstufe Plus" der Nachmittagsunterricht nicht wegfällt. − Foto: Christian Wanninger

Ostbayerische Gymnasialdirektoren kritisieren die nun vorgestellten konkreten Pläne für die...



Erfolgsgaranten: Die Moderationen von Daniel Hartwich und Sonja Zietlow machen für Prof. Dr. Thomas Knieper einen großen Reiz des Dschungelcamps aus. − Fotos: RTL/Schweighofer

Über keine Show im deutschen Fernsehen wird so kontrovers diskutiert wie über das Dschungelcamp...



"Es war unbeschreiblich", sagt die 17-jährige Vilshofenerin Sarah Butzenberger nach ihrem Auftritt auf der Fashion Week in Berlin im Gespräch mit der Passauer Neuen Presse. − F.: Privat

"Es war unbeschreiblich. Als ich über den Laufsteg ging, schauten alle zu mir"...



Abwärtstrend: Die Zahl jugendlicher Komasäufer sinkt in Stadt und Landkreis. Doch auf zwölf Jahre gesehen, sind die Fallzahlen stark gestiegen. − Foto: Symbolbild DAK

Komasaufen gerät aus der Mode – aus Angst vor Crystal Meth. Den Abwärtstrend bei den...





"Zu viele Verordnungen verderben den Brei", finden die Wirte Ingrid und Markus Buchner. "Allergen-Fußnoten" gibt es in ihrer Speisekarte nicht. Stattdessen beraten die Rudertinger Allergiker persönlich. −Foto: Döbber

In der bayerischen Gastronomiebranche wächst der Ärger über die seit Dezember geltende...



An der Hauzenberger Stadtpfarrkirche weisen nun neue Schilder auf den barrierefreien seitlichen Zugang hin, wie sich Josef Grabmann (v.l.), Hans Peter Weska und Renate Krieg bei einem Rundgang überzeugten. − Foto: Neumeier

Zugänge bei öffentlichen Gebäuden und Übergänge an vielbefahrenen Straßen behindertengerecht zu...



Der Schäfer Charly Smietana ist bei jedem Wetter mit seiner Schafherde unterwegs. Franz Gernstl bekommt schon nach einer halben Stunde im Schnee kalte Füße. Am Donnerstag, 29. Januar, kommt Gernstl in die Filmgalerie und erzählt über seine Arbeit. − Foto: mega herz film und fernsehen

Bankkaufmann, Sozialpädagoge und schließlich Dokumentarfilmer – Franz Xaver Gernstl hat in...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Sophia Maria Meisetschläger

Sophia Maria Meisetschläger

20.01.2015 - 15:48 Uhr
3730 Gramm - 52 cm


Joy Vogel

Joy Vogel

19.01.2015 - 08:55 Uhr
3200 Gramm - 49 cm


Annika Haselböck

Annika Haselböck

02.01.2015 - 09:20 Uhr
2960 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008