• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 8.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Ein Fall für Drei


Treffen sich ein Bayer, ein Preuße und ein Österreicher... Was der Anfang eines Witzes sein könnte, ist seit wenigen Wochen tägliche Realität im Polizeikooperationszentrum (PKZ) in der Karlsbader Straße...



  • Ein Fall für Drei
    Artikel Panorama




Ruhstorf  |  07.02.2016  |  18:35 Uhr

Mitten auf der Straße: Betrunkener schläft am Steuer seines Wagens ein

0,00 Promille, so sollte es am Lenkrad eines Autos sein. Ein 23-Jähriger ignorierte dies jedoch am Samstagabend. Foto: Archiv dpa

Von wegen "wer schläft, sündigt nicht". Eine Streife der Polizeiinspektion Bad Griesbach fuhr am Samstagabend gegen 19 Uhr die Badstraße in Ruhstorf (Lankdreis Passau) entlang in Richtung Passauer Straße. Allerdings konnte sie dort wegen eines vor ihr stehenden Autos weder nach links noch nach rechts abbiegen...





Tettenweis  |  07.02.2016  |  18:33 Uhr

Karambolage auf der B388: Fünf Leichtverletzte

Ein Unfall zwischen vier Fahrzeugen hat sich am Samstag um 12.05 Uhr auf der B388 in Tettenweis ereignet. Der Fahrer eines Mitsubishi war die B388 in Richtung Pocking unterwegs und wollte in Birndorf nach links abbiegen. Er musste wegen Gegenverkehrs zunächst warten. Hinter dem Mitsubishi fuhren noch zwei weitere Fahrzeuge...





Pocking  |  07.02.2016  |  18:31 Uhr

Riesiger Faschingszug zum Schnapszahl-Jubiläum +++ Fotos

Einer der Hingucker des großen Faschingsumzugs: die Pockinger Prinzengarde mit ihren feschen Damen und fetzigen Märschen. − Foto: Schlegel

Närrisches Treiben unter besten Bedingungen: Beim 55. Faschingszug in Pocking waren gestern rund 70 Vereine, Gruppen, Garden, Kapellen und Stammtische zu bewundern. Bei Sonnenschein und wenigen Schleierwolken schlängelte sich der Gaudiwurm zum Schnapszahl-Jubiläum durch die Innenstadt. ( ZUR FOTOSTRECKE ) Herzlich willkommen hieß Moderator Markus...





Passau  |  07.02.2016  |  18:00 Uhr

Doppelte Unfallflucht kostet Führerschein

Gleich zwei Unfälle hat eine 60-Jährige am Donnerstag in der Steinbachstraße verursacht, zwei mal floh sie, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zunächst beschädigte sie gegen 14.55 Uhr mit ihrem Hyundai auf dem Parkplatz eines Möbelhauses einen geparkten Pkw und fuhr dann einfach weiter in Richtung Steinbachstraße. Dabei beobachtete sie ein Zeuge...





Passau  |  07.02.2016  |  18:00 Uhr

"Old Tablers" besuchen die Berufsschule

Unter der Führung von Schulleiter Eduard Weidenbeck (v.r.) und MdL Walter Taubeneder bekamen die "Old Tablers" mit Präsident Josef Gstöttl einen Einblick in die beeindruckende fachliche Ausstattung der Staatlichen Berufsschule I Passau. − Foto: Stangl

Auf Einladung von Walter Taubeneder, MdL und langjähriger Vorsitzender des Berufsschulverbandes Passau, haben die "Old Tablers Passau" die Gewerbliche Berufsschule besucht. Die "Old Tablers" sind eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Vereinigung von Männern und Frauen über 40, die vormals "Round Table"-Mitglieder waren...





Passau  |  07.02.2016  |  17:00 Uhr

X-Point-Halle wieder fest in Kinderhand

Heldenhaft waren (v.l.) Matteo (6), Luca (6), Felix (6) und Michael (7) unterwegs. − Foto: Eckelt

Wenn die Prinzessin mit dem Schreckgespenst tanzt und der Tiger mit dem Cowboy, dann ist wieder Kinderfasching in der X-Point-Halle. Nach einem Jahr Pause ist der Fasching des Kinderschutzbundes zurück und die kleinen Gäste mit ihren Eltern und Großeltern hatten gestern Nachmittag sichtlich Spaß daran...





Passau  |  07.02.2016  |  17:00 Uhr

Wohnungsbau auf steinigem, aber gutem Weg

Nicht nur private Investoren, auch Genossenschaften oder das Katholische Wohnbauwerk haben in letztes Jahr neue Projekte für den Wohnungsbau angepackt.In der Hedwigstraße in Hacklberg etwa entstand eine Anlage mit 16 Wohnungen. − Foto: Jäger

Die Auswahl wird größer. Auf dem Wohnungsmarkt in Passau ist einiges in Bewegung. In den letzten fünf Jahren entstanden nach städtischen Angaben etwa tausend neue Wohnungen. Die anhaltend niedrigen Zinsen haben dem Baugeschäft zu neuem Schwung verholfen. Auch die städtische Wohnungsbaugesellschaft WGP sowie Wohnbaugenossenschaften in Passau oder...





Hofkirchen  |  07.02.2016  |  16:18 Uhr

Video und Bilder: Tolles Wetter, tolle Stimmung, tolle Wägen

Pfarrer und Bürgermeister als harte Hunde bei den "devils"-Rockern des Krieger- und Soldatenvereins. − Foto: Rücker

Hofkirchen (Landkreis Passau) erlebte am Faschingssonntag zum zweiten Mal in Folge einen Faschingszug auf hohem Niveau. Es herrschte bestes Wetter, die Stimmung war - Alkohol half da sicherlich nach - ausgelassen, so dass es niemanden wunderte, dass wie im Vorjahr rund 10.000 Zuschauer kamen, nicht wenige von ihnen maskiert...





Passau  |  07.02.2016  |  15:54 Uhr

Etwa 900 Geflügelfreunde im Austausch

Ein Prachtexemplar: Philipp Schindl (8) mit Schwester Lea (8)präsentierte gestern in der Ausstellungshalle des beim Geflügelzuchtverein Passau einen besonders schönen Gockel, einen "Deutschen Sperber". − Fotos: Eckelt

Die Kinder sind noch zu begeistern und oft mit Rieseneifer dabei. Wenn sie aber in die Jugend kommen, dann wird ihnen der Aufwand, den die Tiere machen oft zuviel: Geflügelzüchter haben Nachwuchssorgen. Auch der Geflügelzuchtverein Passau von 1870. Beim Haupttaubenmarkt jedoch kann sich das der Laie gar nicht vorstellen...





Passau  |  07.02.2016  |  13:53 Uhr

Qualität des Grundwassers besser

Die Sonne und die hohen Temperaturen im vergangenen Sommer, dazu viel zu wenig Regen: Nicht nur den Maisbauern machte das extreme Wetter Probleme. − Foto: Schlegel/Archiv

Qualitativ hat sich das Grundwasser im Landkreis Passau schon verbessert, auch wenn sich immer noch unerfreuliche Stoffe darin finden, die dort nicht hingehören. Mengenmäßig allerdings ist die Ressource zur Zeit knapp, was durchaus Anlass zur Besorgnis gibt. Kurz gefasst war das das Fazit eines Vortrags zu Gewässerschutz...





Aidenbach  |  07.02.2016  |  12:44 Uhr

König Karl verteilt schon wieder Biermarken +++ Bilder

Als König Karl – so wird Bürgermeister Karl Obermeier scherzhaft genannt – ging Monika Gegenfurtner von den Feuerschützen Aidenbach. Sie verteilte selbstgemachte Biermarken, welche eine Anspielung auf die sogenannte "Aidenbacher Biermarken-Posse" sind. − Fotos: Maier

Sonnenschein, fröhliche Besucher und witzig gestaltete Wagen: Der Umzug der Aidenbacher Faschingsgesellschaft am Samstag war ein Erfolg. Etwa 2000 Besucher verfolgten, wie 19 Gruppen über den Marktplatz zogen und aktuelle Themen aufgriffen. Es ging um den VW- und FIFA-Skandal, die Aldersbacher Bier-Landesausstellung...





1
2 3





Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











0,00 Promille, so sollte es am Lenkrad eines Autos sein. Ein 23-Jähriger ignorierte dies jedoch am Samstagabend. Foto: Archiv dpa

Von wegen "wer schläft, sündigt nicht". Eine Streife der Polizeiinspektion Bad Griesbach fuhr am...



Pfarrer und Bürgermeister als harte Hunde bei den "devils"-Rockern des Krieger- und Soldatenvereins. − Foto: Rücker

Hofkirchen (Landkreis Passau) erlebte am Faschingssonntag zum zweiten Mal in Folge einen...



Einer der Hingucker des großen Faschingsumzugs: die Pockinger Prinzengarde mit ihren feschen Damen und fetzigen Märschen. − Foto: Schlegel

Närrisches Treiben unter besten Bedingungen: Beim 55. Faschingszug in Pocking waren gestern rund 70...



Ihre Lebensretter von der Feuerwehr Thalberg brachten die Dame nach Hause. − Foto: Willmerdinger

Eine vermisste Frau haben Suchkräfte der Feuerwehr am Samstag in einem Wald bei Thalberg nahe...



Ein volltrunkener und aggressiver Diskobesucher hat am Sonntagmorgen in Untergriesbach die Polizei auf den Plan gerufen. − Foto: Archiv

Der 19-jährige Untergriesbacher war laut Polizei "erheblich alkoholisiert". In diesem Zustand rammte...





Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...



Zahlreiche Einzelhändler in der niederrheinischen Stadt Kleve sagen dem Kleingeld den Kampf an...



Mit offenen Armen möchten die jungen Asylbewerber aus Syrien, Afghanistan, Eritrea und dem Kosovo auf die Deutschen zugehen. Aber diese zeigen von Tag zu Tag mehr Zurückhaltung. Kleinste Vorfälle haben zu einer Abkühlung des gegenseitigen Verhältnisses geführt. − Foto: Rücker

Da sitzen sie also, die Angstmacher. Weil ihnen anzusehen ist, dass sie Ausländer sind...



Mittlerweile ist die Paul-Halle in Passau, die vor wenigen Monaten noch gut belegt war, "verwaist", wie ein Polizeisprecher sagte. − Foto: Archiv Eckelt

Erstmals seit Monaten gehen die Flüchtlingszahlen – zumindest tageweise – gegen Null...



In dem Waldstück entlang des Naturlehrpfads am Staffelbach soll Gelände für den Waldkindergarten ausgewiesen werden. Dort sollen ab September 15 bis 20 Kinder vorwiegend im Freien pädagogisch betreut werden. − Foto: Riedlaicher

Die Stadt Hauzenberg bekommt einen Waldkindergarten. Dem Antrag von Rahel Zimmermann hat der...





Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



Der Passauer Klostergarten bei Nacht. Foto: Archiv PNP

Zu den Tätern, die am Samstagabend in der Passauer Innenstadt einen 21-Jährigen krankenhausreif...



Präsentieren den Spielplan 2016/2017: Stefan Tilch und Basil H. E. Coleman in Straubing. − F.: Rabenstein

Zukunftsmusik hat es am Ende der jüngsten Sitzung des Zweckverbandes des Landestheaters Niederbayern...



Elektrosmog in der neuen Landratsamts-Dienststelle? Entsprechende Befürchtungen wurden kurz nach dem Einzug von Mitarbeitern geäußert. Geschäftsleitung und Personalrat veranlassen Messungen. Auch eine Info-Veranstaltung ist geplant. − Foto: Jäger/Archiv

Fast zwölf Millionen Euro hat sich der Landkreis Passau die Außenstelle des Landratsamtes in Salzweg...



In der nächtlichen Nikolastraße hat die Gruppe von Männern den 21-Jährigen massiv verprügelt. −Archivfoto: PNP

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Er zeigte Zivilcourage und landete...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Elias Schlirf

Elias Schlirf

18.12.2015 - 11:24 Uhr
3530 Gramm - 53 cm


Eva Bauer

Eva Bauer

11.12.2015 - 08:50 Uhr
3220 Gramm - 50 cm


Emma Schlager

Emma Schlager

10.12.2015 - 00:10 Uhr
2960 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie