• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


546 Privat-Parzellen warten auf Bebauung


Eine Anfrage im Rathaus brachte durchaus Imposantes und zugleich Überraschendes in die Öffentlichkeit: 546 private Parzellen, für die auch Baurecht besteht, sind derzeit in Passau vorhanden und teils schon seit vielen Jahren unberührt...



  • 546 Privat-Parzellen warten auf Bebauung
    Artikel Panorama




Update vor 22 Minuten

Passau  |  31.10.2014  |  14:45 Uhr

12-Meter-Boot für 80.000 Euro gestohlen

So hätte das fertig restaurierte Boot ausgesehen. − Foto: privat

Alles andere als ein Diebstahl im Vorbeigehen bzw. im Vorbeifahren: Im Ortsteil Sperrwies ist ein wertvolles über zwölf Meter langes Boot samt Anhänger gestohlen worden. Das restaurierte Boot aus dem Jahre 1927 hat einen Zeitwert von rund 80.000 Euro, aber für den Passauer Eigentümer, der viel Herzblut in die Restauration gesteckt hat...





Wegscheid  |  31.10.2014  |  12:23 Uhr

Unfall zwischen Auto und Traktor: Zwei Verletzte

Am Donnerstag gegen Mittag fuhr ein 44-jähriger Wegscheider mit seinem Traktorgespann von Wegscheid in Richtung Hartmannsreuth und wollte auf halber Strecke nach links von der Kreisstraße abbiegen. Hierzu setzte er zwar den Blinker, doch war dieser zum einen am Traktor von der Ladung des Anhängers verdeckt...





Update vor 11 Minuten

Passau/Oberösterreich  |  31.10.2014  |  09:22 Uhr

Vater missbraucht Sohn (7): Passauer Rektorin entlarvt Täter

−Symbolfoto: dpa

Jeden Tag haben die Eltern den Siebenjährigen von Österreich in die nahe gelegene Grundschule nach Passau gefahren. Niemand in der Schule ahnte, welche Verbrechen sich im Zuhause des Jungen abgespielt haben müssen. Der Bub wurde sexuell missbraucht; die widerlichen Bilder wurden ins Internet gestellt...





Trautmannsdorf  |  31.10.2014  |  06:00 Uhr

Hier werden Grimassen geschnitten

Wer kann die gruseligste Fratze schneiden? Christian Haasz mit seinen Kindern Stella ( r.) und Aron Haasz (vier, l.) und deren Freundin Emily haben sichtlich Spaß beim Kürbisschnitzen. − Foto: Pilsl

Großer Beliebtheit erfreut sich Halloween bei der Familie Haasz. ,,Wenn die Kinder dabei sind, dann geht es hoch her beim Kürbisschnitzen", sagt Christian Haasz (47). Gespannt verfolgen Stella (sieben, r.) und Aron Haasz (vier, l.) zusammen mit Freundin Emily (sieben), wie sich aus der Riesenfrucht langsam ein gruseliges Gesicht schält – mit...





Passau  |  31.10.2014  |  05:00 Uhr

Politik-Experte: Wie das Internet für braune Hetze missbraucht wird

Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass, um im Internet Nazi-Parolen gegen Asylsuchende zu verbreiten ( PNP berichtete ). Dabei nutzen sie unter anderem das soziale Netzwerk Facebook, um rechte Inhalte zu postulieren − verpackt in Reizwörtern, Bildern und Smileys...





Passau  |  30.10.2014  |  18:58 Uhr

Wo ist nur die Freude hin? − Knabenchor irritiert bei Young Classic

Hohe Klangkultur und ein gewisses Unbehagen: Sänger der "Escolania de Montserrat". − Foto: Pierach

Für die Veranstalter stand dieses Konzert vorab schon als zumindest einer der Höhepunkte des Nachwuchsfestivals Young Classic 2014 fest, das Bistum Passau und die deutsch-spanische Gesellschaft zogen mit und unterstützten das Vorhaben − die Erwartungen waren entsprechend hoch am Mittwochabend im bemerkenswert dicht und prominent besuchten...





Vilshofen  |  30.10.2014  |  18:39 Uhr

Atelier Heckmann: Neuer Kunstort für Vilshofen

Andreas Heckmann an seiner Druckpresse im neuen Atelier. − Foto: grf

Selbst an den Toilettentüren frönt Andreas Heckmann seinem Markenzeichen: Ein Damen- und ein Herrenschuh zeigen an, wer wo hin muss in seinem neuen Atelier an der Vilshofener Bürg. Aus Kindersocken-Abdrucken entwickelte der Lehrer und Grafiker – geboren 1963 in Darmstadt, aufgewachsen an der hessischen Bergstraße...





Bad Griesbach  |  30.10.2014  |  18:00 Uhr

Breitere Straßen und mehr Parkplätze

Bürgermeister Jürgen Fundke (l.) und Stadtbaumeister Alfred Kanizsay begutachten das Ergebnis der Ausbau-Maßnahmen am Kirchsteig vor dem Kindergarten St. Konrad. − Fotos: Bernkopf

Besser und schöner: Sowohl die Einfahrt an der Jahnstraße als auch der Parkplatz am Kindergarten St. Konrad sind ausgebaut bzw. fertig gestellt worden. "Bei beiden Maßnahmen haben wir eine optische und praktische Verbesserung erzielt", freut sich Bürgermeister Jürgen Fundke über die fertig gestellten Maßnahmen...





Passau  |  30.10.2014  |  17:27 Uhr

Winter-Notfallplan: Flüchtlinge in die X-Point-Halle

Notunterkunft am Dult-Areal: Sollte ein von der Staatsregierung beschlossener "Winter-Notfallplan" einmal umgesetzt werden müssen, würde die Stadt die "X-Point-Halle" in Kohlbruck mit bis zu 150 Betten ausstatten. − Foto: Karl

Bayerns Kommunen sind aufgefordert, den von der Staatsregierung beschlossenen "Winter-Notfallplan" zur Beherbergung von Flüchtlingen auf lokaler Ebene umzusetzen. Die Stadt Passau wird dazu auf eine bewährten Veranstaltungs-Stätte zurückgreifen, wie Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) am Donnerstag bekanntgab...





Bad Füssing  |  30.10.2014  |  17:20 Uhr

Technischer Defekt: Zwei Tage lang waren die Telefone tot

In Aigen, Irching und Egglfing waren bis Donnerstagnachmittag zwei Tage lang die Telefone tot, wie eine Leserin der PNP berichtet hat. Was genau los ist und wie lange die Störung voraussichtlich dauern wird, habe ihr auf Nachfrage bei der Telekom jedoch niemand genau sagen können. Jetzt ist klar, warum die Leitungen tot waren: "Die Störung im...





Pocking  |  30.10.2014  |  17:00 Uhr

Christina Bogner macht aus Kürbissen Kunstwerke

Gruselige Gespenster und ihre zwei Hunde Sisko und Spike hat Christina Bogner schon auf Kürbisse gebannt. − Foto: Jörg Schlegel

Kurz bevor der Kürbis vollendet ist, kommt die lästigste Arbeit. Christina Bogner nimmt dafür einen Esslöffel. Kalt und klebrig fühlt sich das saftige Fleisch des "Gelben Zentners" an, das die 28-Jährige Löffel für Löffel aus der runden Frucht schabt. Christina Bogner macht aus Kürbissen Kunstwerke. Zuerst verziert sie die Außenseite mit einem...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



−Symbolfoto: dpa

Jeden Tag haben die Eltern den Siebenjährigen von Österreich in die nahe gelegene Grundschule nach...



Notunterkunft am Dult-Areal: Sollte ein von der Staatsregierung beschlossener "Winter-Notfallplan" einmal umgesetzt werden müssen, würde die Stadt die "X-Point-Halle" in Kohlbruck mit bis zu 150 Betten ausstatten. − Foto: Karl

Bayerns Kommunen sind aufgefordert, den von der Staatsregierung beschlossenen "Winter-Notfallplan"...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Der Soziologe Dr. Thorsten Benkel (kl. Bild) suchte in ganz Deutschland und Österreich nach kuriosen Grabsteinen. In diesem Fall handelt es sich um das Grab eines Gastwirts. − F.: Benkel/Meitzler/Eberle

Die meisten Leute sind eher selten auf dem Friedhof, etwa beim Gräbergang an Allerheiligen...



Der Vorstand der Deutschen Bahn, Volker Kefer (v.l.), Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt beim Spatenstich der Neufahrner Kurve. Nach der Fertigstellung im Jahr 2018 können Bahnreisende aus Ostbayern direkt bis zum Flughafen fahren und müssen nicht mehr in Freising umsteigen. − Foto: dpa

Menschen aus Ostbayern sollen bald schneller mit der Bahn zum Flughafen München kommen...



Die Belegschaft der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf wurde am Mittwoch im Rahmen einer Betriebsversammlung über die Ausgestaltung der Verlagerungspläne informiert. − Foto: Fleischmann

Gestiegener Kostendruck bei andauernder Ertragsschwäche: Der Dieselmotoren-Hersteller Motorenfabrik...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lukas Binder

Lukas Binder

22.10.2014 - 08:15 Uhr
3240 Gramm - 51 cm


Constantin Sieghart

Constantin Sieghart

17.10.2014 - 06:23 Uhr
3305 Gramm - 53 cm


Maximilian Julius Küblböck

Maximilian Julius Küblböck

30.09.2014 - 01:21 Uhr
3500 Gramm - 54 cm


Zur Baby-Galerie




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008