• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Polizei sucht Gewaltopfer


Nach mehreren Vorfällen, bei denen Gewalt im Spiel war, sucht die Polizei nach den Opfern. Sie haben sich bislang nicht gemeldet. In der Bahnhofstraße bemerkte eine unbeteiligte Zeugin am Samstag um 16.40 Uhr einen Streit vor dem Kaufhaus Wöhrl...



  • Polizei sucht Gewaltopfer
    Artikel Panorama




Passau  |  19.04.2015  |  17:45 Uhr

Das Donautal gehört den Radlern

Mit Vertretern der Politik aus Bayern und Oberösterreich wurde die von Michael Lauss (2. v.r.) geschaffene Nixenskulptur in Jochenstein feierlich enthüllt, mit dabei auch die Nixenschwestern Johanna und Antonia Duschl (2. und 3. v.l.) und Donaunixerl Barbara Dorsch (3. v.r.). − Foto: Pree

Was für ein Sonntag. Sonne pur und genau die richtigen Temperaturen, um gemütlich durchs Donautal zu radeln – auf dem Radweg und auf der Straße. Zum 17. Mal waren auf deutscher und österreichischer Seite zwischen Passau und Schlögener Schlinge die Autofahrer ausgesperrt. Los ging es ganz offiziell um 10 Uhr bei der Nixenstatue Isa in Löwmühle...





Ortenburg  |  19.04.2015  |  17:35 Uhr

Sonniger Einkaufsbummel

Einen kleinen Holzhund ergatterte der zweijährige Dario aus Ortenburg beim Marktbesuch mit Mama Sabine Richter (rechts) und Oma Waltraud Ortner. − Foto: Baumgartl

Rekordverdächtig verlief am Sonntag der Frühlingsmarkt. An die 8000 Besucher zog es nach Schätzung der beiden Gewerbevereinsvorsitzenden Roland Fuchs und Wolfgang Hirschl nach Ortenburg. "Es war der beste Frühlingsmarkt in den letzten zehn Jahren", freute sich Roland Fuchs. So hoch wie nie sei auch die Zahl der Fieranten und Flohmarktverkäufer...





Büchlberg  |  19.04.2015  |  17:28 Uhr

Naturfriedhof wird erweitert

Von diesem Waldeck aus wird der Naturfriedhof Richtung Osten um 7000 Quadratmeter erweitert. − Foto: Heisl

Der Gemeinderat genehmigte einstimmig den Antrag des Betreibers der Friedhofsanlage "Am Weinberg" auf Änderung des Bebauungsplans "Urnenwald Tannöd". Wolfgang Freund will den Urnenfriedhof um rund 7000 Quadratmeter erweitern, in dem Bereich links, also nördlich des Erschließungswegs. Der Punkt ging allerdings nicht ganz ohne Diskussion über die...





Bad Griesbach  |  19.04.2015  |  16:30 Uhr

223 Golfer aus aller Welt eröffnen die Saison

Der Eagles Charity Golf Club engagiert sich für bedürftige Menschen. Die Mitglieder freuten sich über herrliches Wetter zum Golf-Opening in Bad Griesbach. − Fotos: Georg Gerleigner

223 begeisterte Golfer von 97 Golfclubs aus aller Welt sind zum Golf-Opening ins Bad Griesbacher Golfresort gekommen. Die meisten Teilnehmer spielten dabei ihre erste Runde der noch jungen Golfsaison. Andere wiederum waren darauf aus, den Beckenbauer Golf Course, auf dem heuer im September die European Tour gespielt wird, zu testen...





Hauzenberg  |  19.04.2015  |  16:00 Uhr

Diese Straßen richtet die Stadt heuer her

Ganz oben auf der Liste des "Deckenbau-Programms" ist die Zufahrt zum Ort Auhäusl. Es ist offensichtlich, warum dieses Straßenstück hergerichtet gehört. − Foto: Riedlaicher

Die Liste wird jedes Jahr mit Spannung erwartet. Es geht um das "Deckenbau-Programm", um jene Straßenstücke also, die die Stadt heuer herrichtet. Marode wären zwar viele Strecken, man könnte Millionen ausgeben, aber es stehen im Haushalt nur 280000 Euro zur Verfügung. Der Bauausschuss hat nach einer Besichtigungsfahrt neun Strecken ausgewählt und...





Schmidham  |  19.04.2015  |  15:55 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus: Richtfest mit Minister Brunner

Neben vielen anderen Ehrengästen und Mitgliedern der Dorfgemeinschaft begrüßte Bürgermeister Andreas Jakob (vorne 3.v.l.) beim Richtfest des Schmidhamer Dorfgemeinschaftshauses besonders Staatsminister Helmut Brunner (vorne 5.v.l.). − Foto: Nöbauer

Schon von Weitem ist es zu sehen, das rot glänzende Dach des Schmidhamer Gemeinschaftshauses, hoch droben auf dem Berg in der Ortschaft Berg, gleich neben der Pfarrkirche. Dort, wo einst der marode Pfarrsaal war, steht nun ein neues, schönes Gebäude, das zum Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft werden soll...





Ruhstorf  |  19.04.2015  |  15:25 Uhr

Jürgen Marks mit kommunalem Ehrenbrief ausgezeichnet

Für herausragende Verdienste um die Marktgemeinde überreichte Bürgermeister Andreas Jakob (l.) dem langjährigen Messe-Direktor und Gaudianer-Präsident Jürgen Marks den kommunalen Ehrenbrief als eine der höchsten Ruhstorfer Auszeichnungen. − Foto: Nöbauer

Jürgen Marks ist mit dem kommunalen Ehrenbrief ausgezeichnet worden. "Ein unermüdlicher Motivator und meisterhafter Organisator, daneben noch erfolgreicher Initiator und Inspirator für verschiedenste Ruhstorfer Gemeinde- sowie neuerdings Markt-Aktivitäten: Der so genannte Messe-Direktor und langjährige Gaudianer-Chef Jürgen Marks gilt sogar weit...





Passau  |  19.04.2015  |  14:52 Uhr

Aus ganz Europa: 800 Fahrer beim BMW-Treffen

Das Treffen für BMW-Fahrer lockte gestern rund 800 Besucher nach Neustift. − Foto: Eckelt

Rund 800 BMWs dürften es gewesen sein, die sich am Sonntag auf dem Hiendl-Parkplatz in Passau-Neustift aufgereiht hatten: Das schätzt Veranstalter Stefan Komlo, der zusammen mit Dominik Schweiß schon zum 12. Mal dieses Treffen für Liebhaber dieser Automarke initiiert haben. Die Veranstaltung zieht mittlerweile Autoliebhaber aus ganz Europa an...





Passau  |  19.04.2015  |  14:42 Uhr

Bauherr verspricht: "Felsbrocken landen nicht im Inn"

Schwere Felsbrocken lagern auf einem Baugelände an der Innstraße. Ein Anwohner meint, sie würden nach und nach im Inn entsorgt. − Foto: Privat

Mit Sorge beobachtet ein Anwohner der Innstraße die Vorgänge an der Baustelle in seiner Nachbarschaft. Dort soll eine größere Wohnanlage mit vorgelagerten Einfamilienhäusern entstehen. Berge mit schweren Felsbrocken sind inzwischen dort deponiert. Der Spaziergänger wandte sich nun an die Passauer Neuen Presse, er habe beobachtet...





Hauzenberg  |  19.04.2015  |  14:10 Uhr

Polizei warnt vor Betrugsmasche über facebook

−Symbolbild: dpa

Eine Betrugsmasche, die bereits seit längerem in Deutschland kursiert, hat offenbar den hiesigen Bereich erreicht. Bislang unbekannte Täter legen ein gefälschtes Profil auf dem Netzwerk facebook an. Dabei ahmen sie ein bereits existierendes Profil nach und versenden Freundschaftsanfragen an die bestehenden Freunde des Profilinhabers...





1
2 3




Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolbild: dpa

Eine Betrugsmasche, die bereits seit längerem in Deutschland kursiert, hat offenbar den hiesigen...



Das Treffen für BMW-Fahrer lockte gestern rund 800 Besucher nach Neustift. − Foto: Eckelt

Rund 800 BMWs dürften es gewesen sein, die sich am Sonntag auf dem Hiendl-Parkplatz in...



Der Passauer Konzert- und Event-Veranstalter Oliver Forster hat erfolgreich mit den Österreichern angebandelt.

Es läuft gut bei Konzert- und Eventveranstalter Oliver Forster (Cofo). Auffällig: Immer öfter zieht...



− Foto: FF Passau/Kornexl

Großes Glück hatte ein 58-jähriger Landkreisbewohner in der Nacht auf Samstag...



−symbolbild: Nicolas Armer, dpa

In der Nacht zum Freitag sind bislang unbekannte Täter in ein Mode- und Schuhgeschäft in Eging am...





Komplexe Fragen hat das "BürgerForum live" des Bayerischen Fernsehens gestern auf Oberhaus angerissen:Tilman Schöberl (l.) moderierte die Sendung. − Fotos: Jäger

"Glaube ja, Kirche nein – wie wichtig ist kirchliches Leben" – das Thema...



Etwa 300000 Besucher kamen im vergangenen Jahr zur Maidult. Wenn das Wetter ähnlich gut ist, könnten es heuer noch mehr werden, weil das Fest einen Tag länger dauert. Foto: Jäger/Archiv

Das überlastete Mobilfunknetz war in den vergangenen Jahren oft ein Ärgernis für Dultbesucher...



Der Kletterwald vor ihren Balkonen ist vielen Bewohnern von Haus Valentin ein Dorn im Auge. Bäume sollen ihn kaschieren. Doch wohin sie gesetzt werden, ist eine heikle Frage. Nach dem Schnellschuss des Investors will die Gemeinde das nun selbst regeln. − Foto: Archiv Kain

Sie dachten, vor ihren Balkonen entsteht ein Park. Bis eines Tages ein Lastwagen bei Haus Valentin...



Johann Gregor Schymalla wird seit Sonntag vermisst. − Foto: Polizei

Freunde und Familie "fahnden" über Facebook bereits seit Sonntag nach Johann Schymalla (22) - am...



Ihren Rausch schlafen Betrunkene oft auf dem Rasen aus. Kein schöner Anblick, meinen viele Passanten, die – wie der Mann rechts auf der Bank – nur mal das Grün mitten in der Stadt genießen wollen.

Das warme Frühlingswetter hat auch die "Bewohner" des Klostergartens endgültig aus dem...





Auch Leni (r.) und Lou kamen im Doppelpack zur Welt: In Bayern ist schon jede 55. Geburt eine Mehrlingsgeburt.1927 waren es im Jahr 2013, 27 Mal wurden Drillinge geboren. − Foto: dpa - picture alliance / dpa

Doppelt freuen können sich viele bayerische Eltern: Im Freistaat gibt es immer häufiger...



Gegen 14.30 Uhr erreichten die Wallfahrer Marktl am Inn. Von dort sind es noch ca. drei Stunden Fußmarsch bis nach Altötting. - Foto: Christoph Kleiner

Beten, damit ein Wunsch in Erfüllung geht, Danke sagen oder einfach mal sehen...



Sie freuen sich schon auf den nächsten Hallenbad-Besuch: Bürgermeister Franz Krah (v.l.) überreichte Maximilian, Josef und dem kleinen Valentin Elender einen Gutschein für 30 freie Eintritte ins "pob". Mama Gabi Elender freute sich mit ihren Buben. − Foto: Schlegel

Da strahlten die Augen von Maximilian (7), Josef (5) und Valentin Elender (1) aus Afham: Sie dürfen...







Anzeige




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Anna-Maria Eckerl

Anna-Maria Eckerl

09.04.2015 - 08:45 Uhr
3060 Gramm - 50 cm


Simon Schacherbauer

Simon Schacherbauer

04.04.2015 - 23:02 Uhr
2510 Gramm - 47 cm


Elisabeth Ziegenaus

Elisabeth Ziegenaus

28.03.2015 - 20:17 Uhr
3400 Gramm - 49 cm


Zur Baby-Galerie