• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Stadt und Land gemeinsam für Autobahn-Ausbau A3


OB Jürgen Dupper und Landrat Franz Meyer waren sich am Dienstag gegenüber maßgeblichen Entscheidern und Verkehrsexperten einig: Die Stadt startet zusammen mit dem Landkreis eine Initiative für den schnellstmöglichen sechsspurigen Ausbau der...



  • Stadt und Land gemeinsam für Autobahn-Ausbau A3
    Artikel Panorama




Fürstenstein  |  25.07.2014  |  19:00 Uhr

171 Radler strampeln für den guten Zweck

Den kirchlichen Segen von Dekan Pfarrer Christian Altmannsperger gibt es für die Radlergruppe beim Start am Fürstensteiner Bahnhof mit Organisationschef Nikolaus Saller (2.v.l.) und Bürgermeister Stephan Gawlik (5.v.l.) im "grünen" Trikot. − Foto: Enzesberger

5640 Kilometer haben 171 Radler auf dem Donau-Ilz-Radweg zwischen Kalteneck und Hengersberg zurückgelegt und dafür Spenden für den guten Zweck in Höhe von 1600 Euro erhalten. Der Pfarrcaritasverein Fürstenstein-Nammering hat den Betrag auf 2100 Euro aufgestockt, die Summe wurde bereits an Misereor Aachen überwiesen...





Vilshofen  |  25.07.2014  |  18:39 Uhr

Das neue Parkhaus – ab jetzt passt alles

Volle Breitseite: Wie geräumig das Parkhaus ist, bewiesen die rund 50 geladenen Gäste der Einweihungsfeier, die sich im Deck 3 zum Gruppenfoto aufstellten. − Fotos: Fischer

Landrat Franz Meyer sprach von einem "Feiertag für den Landkreis", Bürgermeister Florian Gams von einem "Impuls für die Stadt". Nach eineinhalbjähriger Bauzeit wurde am Freitag Nachmittag im Beisein von 50 geladenen Gästen das Parkhaus Bürg offiziell eingeweiht. 5, 9 Millionen Euro netto hat das Projekt gekostet...





Passau  |  25.07.2014  |  18:07 Uhr

"Hätte nicht sein müssen, tut aber gut"

Statt getragen, leicht und lustig: Die Verabschiedung von Dieter Schönbuchner (vorne, 4.v.l.), Leiter der Staatlichen Berufsschule und der Wirtschaftsschule, moderierte Kabarettist Martin Frank (r.), ein ehemaliger Schüler. − Foto:

"Diese Abschiedsfeier ist viel lockerer, als man es von Veranstaltungen dieser Art gewohnt ist. Das ist toll. Sehr vergnüglich", schwärmt Regierungspräsident Heinz Grunwald. Und dabei hatte der Moderator bei der Aufzählung der vierseitigen Liste mit den Ehrengästen ausgerechnet ihn vergessen. Der Präsident nahm‘s locker: "Ohne mich würde das...





Obernzell  |  25.07.2014  |  17:58 Uhr

Markt saniert: Obernzell glänzt auch in der Nacht

"Haben Sie Obernzell schon bei Nacht gesehen?" Eine der großen Errungenschaften der Marktsanierung sind die neuen Lichter an den Hausfassaden, die dem Markt in den Nachtstunden einen völlig neuen "Anstrich" geben. Diese Ansicht ziert auch die Titelseite der Broschüre, die die Marktgemeinde unter Federführung von Marktrat Erich Obermeier herausgegeben hat. − Foto: Wolfgang Geißler

"Die Fürstbischöfe wussten schon vor 500 Jahren, dass es in Obernzell schön ist." Das sagte Regierungspräsident Heinz Grunwald beim Festakt im Rittersaal. "Jetzt ist es noch schöner." So kommentierte der Gast aus Landshut die Marktsanierung. Deren Abschluss war Anlass des Festes, das die Gemeinde noch bis Sonntag mit einem Straßenfest feiert...





Vilshofen  |  25.07.2014  |  17:58 Uhr

Patrizia Schmidt kam auf 1,33

Stolzer Abschluss an der Mittelschule mit (v.li.) Günther Gubisch, Andreas Zimmermann, Petra Duscher, Patrizia Schmidt, Sarah Reitmeier, Hans Weber, Denise Knödelseder, Inge Dondl, Marion Moritz und Gerold Engertsberger. − Foto: Vielhuber

Abschluss an der Mittelschule Vilshofen. 81 Schüler erhielten ihre Reifezeugnisse. Denise Knödelseder freute sich über ihr hervorragendes Zeugnis zum Abschluss der Mittelschule. Marion Moritz aus der Klasse 9b und Sarah Reitmeier aus der 9M2 wurden als beste Quali-Absolventinnen geehrt. Die Spitzenleistung in den 10...





Vilshofen  |  25.07.2014  |  17:49 Uhr

Schüler müssen rudern wie die Römer

Schüler der 9. Klassen, die sich als römische Soldaten beim Rudern auf dem nachgebauten Römerschiff versuchen. − Foto: Johanna Ammer

Schule kann auch harte Arbeit bedeuten. Das bekamen die Neuntklassler des Gymnysiums Vilshofen zu spüren. "Ein Tag im römischen Regensburg" – ganz unter diesem Motto stand die vom P-Seminar Latein organisierte Exkursion für die Lateinschüler. In Mariaort, das an der Naab und nicht weit entfernt von Regensburg liegt...





Passau  |  25.07.2014  |  17:46 Uhr

Asylbewerber: Landkreis Passau braucht mehr Unterkünfte

Wohin sollen die Asylbewerber? Das Landratsamt sucht dringend neue Unterkünfte, denn der Zustrom ist so groß wie seit über 20 Jahren nicht mehr. − Foto: Archiv Jäger

Mit einem verständnislosen Kopfschütteln quittierte Passaus Landrat Franz Meyer die Anmerkung von Elisabeth Freitag, auch das Sachgebiet "Flüchtlingsbetreuung und Integration" der Regierung von Niederbayern kämpfe, wie die Kollegen im Landratsamt, mit chronischer Unterbesetzung. So einigte man sich bei der Dienstversammlung der Bürgermeister am...





Bad Griesbach  |  25.07.2014  |  17:30 Uhr

Gut gewirtschaftet: Der Haushalt liegt im Plan

Der neue Stadtrat konnte sich am Donnerstagabend im Rathaus vom aktuellen Stand des Haushalts 2014 überzeugen. − Foto: Schlegel

Einen Überblick über den aktuellen Stand der Haushaltszahlen hat Kämmerer Thomas Kessler in der Sitzung des Stadtrates am Donnerstagabend gegeben. Fazit: Die gesetzlichen Vorgaben wurden erfüllt, alles liegt im Plan und wenn im zweiten Halbjahr keine größeren Einbrüche mehr kommen, kann der vorgegebene Haushaltsplan 2014 eingehalten werden...





Rotthalmünster  |  25.07.2014  |  17:15 Uhr

Günther Baier ist neuer Schulleiter der Mittelschule

Vertrautes Gesicht, neue Aufgabe:Seit 2004 ist Günther Baier Lehrer an der jetzigen Mittelschule Rotthalmünster. 2009 wurde er Konrektor, zum 1. August wurde er zum Schulleiter ernannt. − Foto: Jörg Schlegel

"Grüß Gott, Herr Rektor." Mit diesen Worten gehen in letzter Zeit viele Leute auf Günther Baier zu, um dem bisherigen Konrektor der Mittelschule Rotthalmünster für seine neue Aufgabe alles Gute zu wünschen. So sehr er sich über die Gratulationen freut: Er muss abwinken. Rektor ist der 41-jährige Pockinger nicht. Jedenfalls noch nicht...





Ruhstorf  |  25.07.2014  |  16:45 Uhr

"Jedermann" lebt und stirbt im Kleeberger Wirtshof

Beeindruckende Jedermann-Premiere der Kleeberger Theaterbühne: In barocker Kostümierung vergegenwärtigten zahlreiche Mitwirkende bei einer Neuinszenierung des Schauspiel-Klassikers auf der Wirtshof-Freilichtbühne das "Leben und Sterben eines reichen Mannes". − Foto: Nöbauer

Einem stinkreichen Prasser und opulenten Völler, der darbende Nachbarn skrupellos in die Armut treibt, aber für üppige Festgelage und kostspielige Liebschaften tief ins prall gefüllte Geldsäckel greift, schlägt urplötzlich das letzte Stündlein: Mit geschwungener Sense fordert Gevatter Tod einen Kerl namens "Jedermann" abrupt zur letzten Reise auf...





Passau  |  25.07.2014  |  14:29 Uhr

Kurioser Liebesbeweis: Falsche Polizisten angeheuert

− Foto: Polizei

Um seine Noch-Frau zurückzugewinnen, hat ein 32-jähriger Passauer zu ungewöhnlichen Mitteln gegriffen: Er hat vier Schauspieler engagiert, die sich vor seiner Angebeteten als Polizisten ausgaben. Jedoch ohne Erfolg: Das Quartett wurde von den echten Kollegen festgenommen. Wie die Polizei am Freitag mitteilt...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
MUNDING GOLDANKAUF


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Über den Köpfen der Gäste am Haferlfest kreiste am Donnerstagabend ein Polizei-Hubschrauber auf der Suche nach der 17-Jährigen. − Foto: Robl

Glückliches Ende einer Suchaktion: Wohlbehalten hat die Polizei am Freitagmorgen eine vermisste...



− Foto: Polizei

Um seine Noch-Frau zurückzugewinnen, hat ein 32-jähriger Passauer zu ungewöhnlichen Mitteln...



Verzweiflung auf Papier: Tittlings Realschuldirektor Josef Laslo in seinem Büro mit einem Berg an Initiativbewerbungen aus Mappen und einzelnen E-Mails. Allen wurde abgesagt. − Foto: Lippert

"An den bayerischen Realschulen werden mehr als 90 Prozent der angehenden Realschullehrer abgelehnt"...



− Foto: Archiv dpa

Zwei 16-Jährige mussten am Mittwoch nach einer Schlägerei in der Passauer Innenstadt vom...



Nahezu ungebremst ist ein Autofahrer am Donnerstagabend auf den Wagen einer Hauzenbergerin...





Ein Tagesausflug nach München endete für Anna Hartl (v.l.), Katharina Krejčová, Jitka Zová und Anna-Maria Brandtner bei Onkel Heinz Biereder, der den Mädchen gegen Mitternacht überraschend Obdach gewähren musste. − Foto: Privat

Eine halbe Stunde vor Abfahrt waren die 18-jährigen Jugendlichen Samstagabend am Münchner...



Verzweiflung auf Papier: Tittlings Realschuldirektor Josef Laslo in seinem Büro mit einem Berg an Initiativbewerbungen aus Mappen und einzelnen E-Mails. Allen wurde abgesagt. − Foto: Lippert

"An den bayerischen Realschulen werden mehr als 90 Prozent der angehenden Realschullehrer abgelehnt"...



Heimatgefühle: Nach Ausbildung oder Studium fällt die Entscheidung fürs Land oder die Stadt. Daniel Gotsmich, Ingenieur für Holztechnik,  ist nach Jahren in Berlin nach Freyung zurückgekehrt.Fotos: dpa/privat

Mangels Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt verlässt die junge Generation in Ostbayern mehr und mehr...



Eine Baustelle auf der A3. Foto: Jäger

Zum Start der Sommerferien kommende Woche bleibt es auf der A3 eng, und die Staugefahr steigt: Im...



Perfekte Nacht für Openair-Spaß: Ab Mitternacht aber durfte – trotz bis 2 Uhr und 3 Uhr geöffneter Galerien bzw. Lokale – nichts mehr im Freien ausgeschenkt und getrunken werden. − Foto: Jäger

Riesenresonanz von Künstlern und Kultureinrichtungen, friedliche Besucher im fünfstelligen Bereich...





Vor leeren Halterungen standen am Dienstagmorgen Manfred (l.) und Günther Zeller: Unbekannte Einbrecher hatten in der Nacht zum Montag ihr Geschäft in der Granecker Straße ausgeräumt. − Foto: Danninger

Fahrräder und Zubehör im Wert von rund 100.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht auf Dienstag aus...



"Mädchen sind einfach robuster", sagt die Hebamme Diane Mohrhauer, die ihr 4000. Baby Elena Fischl aus Garham im Arm hält. − Foto: Schlegel

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern...



−Symbolfoto: PNP

Im Bezirkskrankenhaus endete eine Zugfahrt für einen 48-Jährigen. Am Samstag gegen 10...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Johannes Traxinger

Johannes Traxinger

17.07.2014 - 20:49 Uhr
3360 Gramm - 53 cm


Anna-Maria Wimmer

Anna-Maria Wimmer

14.07.2014 - 17:58 Uhr
3440 Gramm - 52 cm


Luka Rutz

Luka Rutz

10.07.2014 - 23:47 Uhr
3600 Gramm - 52 cm


Zur Baby-Galerie










Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008