• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.07.2014

Das Glockenspiel bleibt stumm

So sieht ein typisches Glockenspiel für Kirchtürme aus. Dieses Modell aber ist viel umfangreicher als das, was im Marktrat zur Disposition stand. Dort war nur von sechs Glocken die Rede. − Foto: red

Tann. Ein Lied, sechs Töne und 18000 Euro Kosten: Selten hat ein Thema im Tanner Marktrat für mehr Zündstoff gesorgt, als das von der hiesigen Geistlichkeit gewünschte Glockenspiel. Nun hat das Gremium gesprochen: Eine finanzielle Unterstützung von Seiten der Marktgemeinde wird es für diese Anschaffung nicht geben...





30.07.2014

Zeit für Kunst und Dolce Vita

Kollegium, Elternbeirat, Förderverein und Kindergartenleiterin beim Abschiedslied: (v. li.) Gabi Grundwürmer, Martina Hackl, Elke Hutterer (4. v. li.) und die neue Schulleiterin Alexandra Lehner (7. v. li.).

Reut. Ein verdienter und sehr beliebter Rektor, Werner Proschak, von der Grundschule Reut ist feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. Die geladenen Gäste und die Kinder warteten alle auf das Kommen des Rektors. Nach mehrmaligen Rufen der Kinder fuhr dieser im schicken "Freizeitdress" auf dem Rad in die Turnhalle zu seiner neuen ...





30.07.2014

Dringliche Anordnungen und einige Bausachen

Simbach. Mehrere bauliche Angelegenheiten standen in der jüngsten Stadtratssitzung auf der Tagesordnung. Zuvor hatte Bürgermeister Klaus Schmid noch einige Mitteilungen zu machen. Unter anderem teilte er mit, dass sich die Stadt bei einer Ausschreibungsgemeinschaft zur Beschaffung von Digitalfunkgeräten für die Feuerwehren beteiligt...





30.07.2014

Besichtigungen im Akkord

Der Eiffelturm ist "das" Wahrzeichen von Paris, ein Gruppenfoto mit ihm als Hintergrund folglich fast ein Muss. − Foto: red

Simbach. Eine Gruppe von 23 Schülern der 10. Klassen des Tassilo-Gymnasiums hat eine Studienreise nach Paris unternommen. Begleitet von zwei Lehrkräften und Praktikantin Linda Philipp verbrachten sie fünf Tage in der französischen Hauptstadt. Am Sonntagmorgen wurde zunächst das historische Zentrum mit der Ile de la Cité und der Kathedrale Notre...





30.07.2014

KOMPAKT

Verstärktes Augenmerk auf Gurtmuffel Simbach. Die Polizei hat bei speziellen Kontrollen festgestellt, dass die "Gurt-Moral" der Autofahrer bisweilen zu wünschen übrig lässt. Am Freitag und Samstag Mittag wurden in der Innstraße viele Autos diesbezüglich angehalten. 25 Fahrzeuglenker erhielten eine Verwarnung...





30.07.2014

Tassilos auf der Suche nach Mikroplastik

Die Gewässerproben aus dem Inn wurden von den Schülern unter dem Mikroskop nach Plastikteilen und Folienstücken untersucht. − Foto: TGS

Simbach. Mikroplastik ist mittlerweile "in aller Munde". Im wahrsten Sinne des Wortes soll es nicht nur in Peelingprodukten und Kosmetika, sondern auch in Zahnpasta zu finden sein. Über das Abwasser gelangen diese Minipartikel in die Umwelt und damit auch in die Nahrungskette. Welche Effekte diese Stoffe im Körper von Mensch und Tier haben...





30.07.2014

"Wir für Tann" unter neuer Führung

Der neu gewählte Vorstand des Vereins "Wir für Tann": (v. li.) 1. Vorstand Helmut Buchner, 2. Vorstand Dr. Michael Thiersch, Schriftführerin Barbara Schreiner, Kassier Andreas Schulz und Pressesprecher Alois Asenkerschbaumer. − Foto: Franke

Tann. Der Verein "Wir für Tann (WfT)" hat kürzlich seine Jahresversammlung abgehalten. Im Mittelpunkt standen die Neuwahlen, die erhebliche Veränderungen in der Spitze brachten. Marktrat Dr. Georg Raming begrüßte die Teilnehmer und hielt Rückschau über die seit der letzten Jahresversammlung durchgeführten Aktivitäten...





30.07.2014

Realschüler in Tolmezzo

Die Reisegruppe aus Simbach unterwegs bei der Erkundung der Partnerstadt Tolmezzo. − Foto: Realschule

Simbach. "Benvenuti – Herzlich Willkommen!" in der Simbacher Partnerstadt hieß es für 19 Realschüler am Dienstag vor einer Woche. Zu den Teilnehmern des Wahlfachs Italienisch aus den sechsten Klassen hatten sich fünf Neuntklässlerinnen gesellt, so dass eine bunte Gruppe gemeinsam mit den Lehrkräften Sabine Brodschelm und Ines Geier drei Tage...





30.07.2014

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Die Kinder des Kindergartens Walburgskirchen (im Vordergrund) brachten zu Ehren des Jubilars Matthäus Königseder (hintere Reihe, 4. v. li.) ein Ständchen. Weitere Gratulanten waren (v. li.) Birgit Mayer-Hartl , Leiterin des KiGa Walburgskirchen, Gabi Schwemmer, Bürgermeister Adi Fürstberger, Ehefrau Resi Königeder, Tochter Cornelia Königseder, die Praktikanten Fabian Brunner und Lena Schmidbauer sowie Erzieherin Hildegard Laubenbacher-Schuster. − Foto: Franke

Ein Ständchen zum80. Geburtstag Walburgskirchen. Ein Ständchen zu Ehren des Jubilars Matthäus Königseder konnte man kürzlich aus dem Garten seines Anwesens hören. Der örtliche Kindergarten war zu seinem 80. Geburtstag erschienen und trug zwei Lieder vor. Für die gelungene Aufführung gab es als Dankeschön je ein Eis. Königseder wurde am 14...





30.07.2014

Einladung für 52 Jahrgänge des Tassilo-Gymnasiums

Den Schülern der Jubiläumsjahrgänge 1963 und 1964 wurde von Dr. Ferdinand Mallinger (6. v. li.) jeweils ein kleines Präsent überreicht. − Fotos: Peh

Simbach. Am Samstag lud die Ehemaligenvereinigung des Tassilo-Gymnasiums zu einem großen Treffen aller Schüler der Abiturjahrgänge 1963 bis 2014. Schon am Nachmittag hatten die ehemaligen Schüler von 14 Uhr bis 16 Uhr die Gelegenheit, sich durch das sanierte Hauptgebäude der Schule führen zu lassen...





30.07.2014

VORSICHT SATIRE !

Klotzen statt Kleckern Manchmal sind die Wege des Tanner Marktrates unergründlich. In einer herzzerreißenden Abstimmung haben glühende Glockenspiel-Gegner dem Lieblingsprojekt von Pfarrer Reincke und Bürgermeister Fürstberger den Garaus gemacht. Verschwendung, Prunksucht, limburgische Verhältnisse warf man ihnen vor...





30.07.2014

Nonne mit vielen Talenten

Die Heilige Hildegard von Bingen als Motiv eines modernen Kirchenfensters. − Foto: red

Simbach. Über die Heilige Hildegard von Bingen referierte Annemarie Dahlig aus Polling (Landkreis Mühldorf) im Gasthaus Göttler. Der Gartenbauverein hatte zu dieser Veranstaltung eingeladen und Vorsitzender Franz Brem freute sich, auch Vertreter von Nachbar-Gartenbauvereinen begrüßen zu dürfen. Die Referentin ging auf das Leben der Heiligen...





30.07.2014

Simbach

Bleibende Eindrücke aus der Ewigen Stadt Simbach. Die Exkursion nach Rom hat in der Geschichte des Tassilo-Gymnasiums eine lange Tradition. In der letzten vollen Woche des Schuljahres setzten 42 Schüler der Jahrgangsstufe 10 diese fort. Begleitet von den Lehrkräften Michaela Bartl-Zettl, Stephanus Haslinger und Joachim Steinfeld entdeckten sie die...





30.07.2014

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Märchenstunde im Seniorenheim Simbach. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Einrichtung fand im BRK Seniorenheim für Bewohner und Gäste eine öffentliche Veranstaltung statt. Das Saarländische Nostalgiemarionetten-Theater führte das Märchen "Der Arme und der Reiche" von den Brüdern Grimm auf. Das für Erwachsene entsprechend aufbereitete Stück...





1
2 3 ... 7











− Foto: Geiring

Ein Großaufgebot von Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei eilte am Dienstagnachmittag nach...



Zu Beginn der Sitzung vereidigte Landrat Michael Fahmüller (links) Dr. Ludwig Schmück (Eggenfelden) als Kreisrat der UWG, da dieser bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums nicht anwesend gewesen war. − Foto: Eckert

Der Landkreis Rottal-Inn geht den Weg zur Änderung der Rechtsform seiner Kliniken weg von der GmbH...



Seit Mittwoch geht auf Grund der Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg nichts mehr auf der...



Bei einem landwirtschaftlichen Arbeitsunfall ist am Dienstagnachmittag ein 33-Jähriger schwer...



Starkregen führte in Winklham zu Überflutungen des Ortes. − Foto: Gilg

Stundenlanger Dauerregen ließ am Mittwoch gegen 15.30 Uhr den Bach im Ortsteil Winklham über die...





− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



Um die Fahrbahn zu verbreitern, wird der Randstein beim Alten Rathaus um 15 Zentimeter zurückgesetzt. − Foto: red

Seit der Stadtplatzsanierung wurde die zu geringe Fahrbahnbreite auf Höhe des Alten Rathauses immer...



Ein letztes Erinnerungsfoto mit allen Fahrzeugen und der gesamten Mannschaft: Die Feuerwehrler jubeln, das alte Gerätehaus ist nun Geschichte. − Fotos: Doris Kessler

Acht Einsatzfahrzeuge im Konvoi, jubelnde Passanten am Straßenrand und die gesamte...



Über diese provisorische Verbindung wird der Verkehr aus der Zellhuber Straße und Färberstraße an der Baustelle vorbeigeleitet. − Foto: Schön

Am Mittwoch, 30. Juli, gehen sie los, die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg...



Zu Beginn der Sitzung vereidigte Landrat Michael Fahmüller (links) Dr. Ludwig Schmück (Eggenfelden) als Kreisrat der UWG, da dieser bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums nicht anwesend gewesen war. − Foto: Eckert

Der Landkreis Rottal-Inn geht den Weg zur Änderung der Rechtsform seiner Kliniken weg von der GmbH...





− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



1500 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Donnerstagabend entstanden. Er ereignete sich auf der B388...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige