• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.12.2014

Pfingst-Festerl weicht Franziskaner-Stadl

Das Diegruber-Zelt hatte ein Fassungsvermögen von etwa 1000 Personen. Auch hier traten Party-Bands auf, aber die Gemütlichkeit hatte bei den Gästen eindeutig Priorität. Speziell diese Klientel soll nun auch im neuen Stadl auf ihre Kosten kommen. − Fotos: red

Simbach. Jetzt ist es raus und offiziell: Auf dem Parkplatz der Firma Weku an der Kolpingstraße wird es kein Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber mehr geben. Die Dult-Festwirtsfamilie Zeiler errichtet hier künftig einen großen Stadel aus Holz für rund 1000 Gäste. "Ergänzungsfest der Ausgebooteten", titelte die PNP Anfang Mai 2008...





20.12.2014

Pfarrei bedankte sich bei ihren Ehrenamtlichen

Vier Persönlichkeiten aus dem Pfarrgemeinderat wurden für langjähriges Engagement gewürdigt (ab 3. v. li. vorn): Alfred Baumgartner, Elisabeth Oberbauer, Martin Schedlbauer (dahinter) und Dr. Siegfried Pflaum. Mit auf dem Bild: (v. re.) Christoph Strohhammer, Pfarrer János Kovács, Martina Brummer und Alfred Berger. − Fotos: Schaffarczyk

Kirchdorf. Etwa 120 Personen unterstützen in Kirchdorf den Pfarrer bei den Aufgaben, die in den verschiedensten Bereichen der Kirchengemeinde zu leisten sind. Ihnen dankt die Pfarrei Mariä Himmelfahrt jeweils am Ende eines Jahres mit einem Dankeschön-Essen. Eingeleitet wird es mit einem Gottesdienst...





20.12.2014

Kein Pfusch beim Punsch

Im letzten Teil der PNP Advents-Serie habe ich mit Kräuterpädagogin Siglinde Eder den Geschmacks-Test gemacht. Gekaufter Kinderpunsch gegen hausgemachten Punsch aus natürlichen Zutaten. − Foto: Eder

Reut. Letzte Woche war an dieser Stelle bereits der ultimative Leckerl-Test zu lesen. Und was passt wohl besser zu hausgemachten Plätzchen als ein heißer Punsch? Genau wie bei dem süßen Weihnachtsgebäck habe ich im Rahmen der PNP Advents-Serie den Geschmacks-Test gemacht und den Vergleich zwischen einem gekauften Produkt und einem selbst...





20.12.2014

BRH: Feier der leisen Töne

Die Tanzgruppe von Renate Schütz trug ebenfalls zur Unterhaltung der Gäste bei dieser Feier im Bürgerhaus bei. − Foto: Schießl

Simbach. Keine Veranstaltung der lauten Töne ist seit Jahren die Adventsfeier des Ortsverbandes der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) im Bürgerhaus. Heuer trugen der Erlacher Männerchor mit alpenländischen Liedern, das "hauseigene Duo" Otto Neumeier (Zither) und Franz Meyer (Harmonika) sowie die Tanzgruppe Schütz mit stilvollen...





20.12.2014

KOMPAKT

Fest der Begegnungmit den Asylbewerbern Wittibreut/Ulbering. Der Helferkreis für das Asylbewerberheim Ulbering lädt die gesamte Bevölkerung und die Bewohner der Asylbewerberunterkunft Ulbering am Sonntag, 21. Dezember, um 17 Uhr ins Backhaus Ulbering zu einem "Fest der Begegnung" ein. Bei einem gemeinsamen Essen...





20.12.2014

120 Einsätze im letzten Jahr geleistet

Langjährige geehrte Mitglieder des BRK, Führungskräfte und die Ehrengäste dieser adventlichen Feierstunde. − Foto: Koll

Simbach. Das BRK und die Wasserwacht trafen sich im BRK-Haus zu einer kleinen Adventsfeier mit Jahresrückblick. Bereitschaftsleiter Franz Bauer begrüßte die Gäste, darunter den Leiter für Soziales Siegfried Guttenthaler, 3. Bürgermeisterin Christa Kick, Uli Auer von der Wasserwacht und einige mehr. Der besinnliche Teil wurde eingeleitet mit...





20.12.2014

Simbach

Frauenbund freut sich aufs Jubiläum 2015 Wittibreut. Mit einem feierlichen Rorate in der Pfarrkirche, musikalisch umrahmt vom Kirchenchor, begann die Adventsfeier des Frauenbundes. Anschließend versammelten sich die Frauen und Pfarrer Joachim Steinfeld im Pfarrheim. Nach einem Essen begann das Programm mit besinnlichen Geschichten...





20.12.2014

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Bescherung bei den Dienstagturnerinnen Reut. Lieder, Geschichten und auch ein gutes Werk bestimmten die Weihnachtsfeier der Dienstagturnerinnen des SV Reut. Mit Geschichten rund um Weihnachten, gelesen von Christa Anetzeder und Liedern, die von "Turnchefin" Hilde Osterholzer mit dem Akkordeon musikalisch begleitet wurden...






Freitag, 19.12.



19.12.2014

Gemeinsam gegen die Leere nach dem Aus

Gemeinsam die Leere nach der Trennung bekämpfen, das ist der Wunsch von (v. li.) Helmut Höfl, Sabine Bachmeier und Hans Mooren, die die Idee der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Passau vorstellten. − Foto: Kessler

Simbach. Neue Wege möchte die Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Bistums Passau mit einem Kurs speziell für Menschen, die nach der Trennung vom Partner nicht mehr weiter wissen, gehen. "TrennungsWege" nennt sich der Kurs, der im Januar beispielhaft für die gesamte Diözese erstmals im Dekanat Simbach startet...





19.12.2014

Nächster Schritt Richtung FFW-Haus

Kirchdorf. Ein weiterer Schritt in Richtung neues Feuerwehrhaus ist getan: Mit der Änderung des Bebauungsplanes "Volksschule" befasste sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Auf dem Gelände der alten Schule soll das künftige Domizil der Ortswehr entstehen. Der alte Bebauungsplan "Volksschule...





19.12.2014

Stehende Ovationen und klingende Münze

Die Tanner Kirchenband Arche Noah unter der Leitung von Freddy Erdreich (re.) bedankte sich für den begeisterten Beifall des Publikums mit einer Finalzugabe und dem "Halleluja" . − Fotos: Franke

Tann. Stehende Ovationen für die Akteure, warmer Geldregen für die Jugendfeuerwehr Tann: Ein voller Erfolg war das Benefizkonzert der Kirchenband Arche Noah zugunsten der Nachwuchs-Wehr in der Tanner Wallfahrtskirche. "Worüber haben sie sich in letzter Zeit so richtig gefreut?", fragte der Sprecher Band, Mario Unterhuber...





19.12.2014

Gott braucht kein Handy

Prälat Alois Messerer und die weiteren Lektoren dieser adventlichen Zusammenkunft im Pfarrheim. − Foto: Schießl

Simbach. Täglich sind die Pflegerinnen und Pfleger der Caritas-Sozialstation Simbach im südlichen Landkreis zur Betreuung ihrer Hauspatienten unterwegs. In der Vorweihnachtszeit laden sie diese alten, oft gebrechlichen Leute ins Pfarrheim ein, feiern mit ihnen einen adventlichen Gottesdienst und bewirten sie anschließend. So war es auch diesmal...





19.12.2014

KOMPAKT

Illegal Rehe geschossen undan Ort und Stelle zerlegt Ering. Mit einem besonders dreisten Fall von Jagdwilderei muss sich derzeit die Simbacher Polizei beschäftigen. In den vergangen Tagen wurden an einem Waldstück im Bereich des Weilers Pranz mehrere Teile von erlegten Rehen aufgefunden. Die Tiere waren nach dem Schuss durch den unbekannten Täter...





19.12.2014

Simbach

Ein Rückblick vom Heiligen Bischof Kirchdorf. Gespannt erwartet worden ist der Nikolaus beim jüngsten Treffen des Seniorenclubs im Pfarrzentrum St. Konrad. Für die Zeit bis zu seinem Eintreffen hatte Clubchefin Maria Tappert ein 30-minütiges Programm vorbereitet, das auf den hohen Besuch einstimmte...





1
2 3 ... 7











−Symbolfoto: Birgmann

Ein verurteilter Straftäter ist Donnerstagmorgen nach einer Pinkelpause während eines...



− Foto: Geiring

Mit lebensgefährlichen Verletzungen endete der Freitagabend für einen 19-jährigen Autofahrer aus...



−Symbolfoto: flickr, von timsamoff (CC BY-ND 2.0)

Die Serie von Einbrüchen im Raum Eggenfelden reißt nicht ab: Alleine am Donnerstag vermeldet die...



Mitarbeiter einer Bergungsfirma nahmen am Abend Lastwagen und Anhänger an den Haken, um das bereits teilweise im Schlamm versunkene Unfallfahrzeug zu beseitigen. − Foto: Schlierf

Mit den Gedanken offenbar schon im Wochenende war ein Lastwagenfahrer am Freitag...



Die Gartlbergkirche und davor das ehemalige Salvatorianerkloster. In einem Trakt des Gebäudes sind Asylbewerber untergebracht, ins Benefiziatenhaus werden im kommenden Sommer Patres des Pauliner-Ordens einziehen. − Foto: Kirk

Nach dem Abschied der Salvatorianer und monatelanger Ungewissheit, wie es mit der...





Starkregen ist im "Rottaler Saurüssel" dem Volksmund nach eher die Seltenheit. Ist dem wirklich so? Die PNP hat versucht, dies herauszufinden. − Foto: dpa

Viele Alteingesessene glauben, dass das Rottal im Unterschied zu benachbarten Flussläufen häufig von...



−Symbolfoto: Birgmann

Ein verurteilter Straftäter ist Donnerstagmorgen nach einer Pinkelpause während eines...



Im Zuge des Breitbandausbaus startet die Gemeinde Wittibreut nun ein Markterkundungsverfahren. − Foto: Symbolbild dpa

Der Breitbandausbau im Gemeindegebiet beschäftigte den Gemeinderat in der Jahresabschlusssitzung...



Feuerwehr und Bauhofmitarbeiter sind im Dauereinsatz: Eine mehrere Kilometer lange Ölspur durchzieht das nördliche Stadtgebiet von Simbach. − Foto: Geiring

Eine kilometerlange Ölspur hat in Simbach (Landkreis Rottal-Inn) über mehrere Stunden die...



Gemeinsam die Leere nach der Trennung bekämpfen, das ist der Wunsch von (v. li.) Helmut Höfl, Sabine Bachmeier und Hans Mooren, die die Idee der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Passau vorstellten. − Foto: Kessler

Neue Wege möchte die Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Bistums Passau mit einem Kurs speziell...





−Symbolfoto: dpa

Schrecklicher Verdacht in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn): Offenbar hat dort am Wochenende ein...



Kunst mit Humor: Christian Wichmanns "PingPong-Burning", Tischtennisbälle, Eisformen, Acrylglas, Edelstahlrahmen, LEDs, 2014. − Fotos: Jackl

Glas liebt Licht. Und umgekehrt. Im Spiel miteinander können faszinierende Effekte entstehen...



Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr Roßbach gelang es, alle Tiere aus dem brennenden Zwinger zu befreien. − Foto: Feuerwehr Schmiedorf

Ein hölzerner Hundezwinger ist in Berg bei Schmiedorf (Landkreis Rottal-Inn) in Brand geraten...







Anzeige