• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.07.2014

Der Ton wird rauer – und fremdenfeindlich

... und das war die Ursache: Häme gegen Ausländer, Hetze gegen Asylbewerber via Facebook.

Simbach. 160 Unterstützer binnen zwei Tagen hat eine Online-Petition gegen die Unterbringung von Asylbewerbern im Jugendferiendorf schon gefunden. Auf einer ebenfalls vor zwei Tagen eingerichteten Facebook-Seite häufen sich fremdenfeindliche Kommentare. Nun gibt es – ebenfalls im sozialen Netzwerk – eine Gegenbewegung dazu: Die...





25.07.2014

Römerstraße: Gemeinde zahlt mehr

Julbach. Das Thema Ausbaubeitragssatzung, speziell für die neu sanierte Römerstraße, erhitzte bereits in der April-Sitzung des Gemeinderats die Gemüter. Die SPD-Fraktion hatte den Antrag gestellt, die prozentuelle Beteiligung der Anlieger zu senken, und zwar auf jeweils zehn Prozent der Gesamtkosten für Straße und Gehweg...





25.07.2014

"Immer neue Wege entdecken"

Gratulierten den Schulbesten Dominik Schmölz (Mitte) Sascha Lukina (li.) und Natalie Beck (re.): Julbachs Bürgermeister Elmar Buchbauer (hi.v.r.), Konrektorin Inez Backhaus, Rektor Rainer Lehner, Bürgermeister Johann Springer und Vize Walter Unterhuber. Es fehlt Absolvent Andreas Sträubig. − Fotos: Hopfenwieser

Kirchdorf. Mit einer letzten Mathematikstunde "quälte" Rektor Rainer Lehner die Schüler der neunten Klasse der Inntal-Mittelschule, bevor diese ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt bekamen. Schulbeste waren in diesem Jahr Dominik Schmölz aus Julbach, Sascha Lukina aus Kirchdorf und mit Gleichstand die Kirchdorferin Natalie Bech und der Simbacher...





25.07.2014

KOMPAKT

Mit Restalkohol am Steuer:Mann muss Schein abgeben Simbach. Ein empfindliches Bußgeld und ein einmonatiges Fahrverbot – das sind die Konsequenzen für einen Simbacher, der betrunken mit seinem Auto unterwegs war. Am Mittwoch gegen 7.30 Uhr wurde er im Stadtgebiet von einer Polizeistreife kontrolliert...





25.07.2014

Herausforderung Logistik

Bei der Auszeichnung: Jörg Krey (li.), Leiter des Zentralbereichs Technischer Einkauf und Logistik bei WACKER und Vassiliki Frey (re.), Leiterin Allgemeiner Einkauf, nach der Urkundenverleihung an die Geschäftsführer des Holzwerks Weiss, Rosmarie und Jürgen Martlmüller. −Foto: red

Burghausen. Die richtigen Waren zur richtigen Zeit an den richtigen Ort liefern – das ist die Kernaufgabe der Logistik. Welche komplexen Herausforderungen hinter dieser Aufgabe stehen, diskutierten mehr als 190 Experten aus den Bereichen Logistik, Transport, Packmittel und Sicherheit beim diesjährigen Logistiktag der Wacker Chemie AG in...





25.07.2014

Geistliche Unterstützung für pflegende Angehörige

Tann. Fürsorge und der Dienst an alten, gebrechlichen und kranken Menschen geschieht meist im Verborgenen. Aus diesem Grund gibt es einen internationalen Tag der Pflege, der sich an jene wendet, die aus Nächstenliebe Dienst an Mitmenschen leisten. Getragen vom biblischen Leitgedanken "Wo die Liebe wohnt und Güte...





25.07.2014

Simbach

Ritzlfuchser-Senioren auf Tour in die Wachau Simbach. Bei bestem Wetter starteten sechs Rennradler der Seniorengruppe des RC Ritzlfuchser am 23. Juni zu einer Zweitages-Fahrt in die Wachau. Um 9 Uhr ging es von Simbach aus zunächst links am Inn entlang Richtung Passau. Auf Höhe von Schärding wurde die Seite gewechselt...





25.07.2014

Simbach

Autorin Regina Ramstetter las aus "Leichrevier" Antersdorf. Eine Premierenlesung aus ihrem Krimi "Leichrevier" hielt Regina Ramstetter im Gasthaus Murauer. Wirt Raphael Allgeier stellte die Autorin den etwa 60 Gästen vor. "Mitten im schlimmsten Hochwasser, das Passau seit 500 Jahren heimgesucht hat...





25.07.2014

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Ehrung für langjährige SPDler Simbach. Im Rahmen der SPD-Grillfeier wurden kürzlich auch Ehrungen für langjährige Mitglieder durchgeführt. "Wir danken den Mitgliedern für die langjährige Treue bei der SPD", freute sich 2. Bürgermeister Thomas Klumbies (li.) und überreichte den Mitgliedsjubilaren eine Urkunde samt Anstecknadel...





25.07.2014

Simbach

Mal-Projekttage mit Michaela Surner Triftern. Zwei Tage malerisch betätigen konnten sich 20 Kinder der Jugendgruppe Seibersdorf auf dem Ederhof in Unterreitzing. Bei einem Einkehrwochenende unter dem Motto "Die Seele baumeln lassen" war die Programmvorgabe afrikanische Motive auf Holz zu malen. Sylvia Reicherzer...





25.07.2014

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Grundschüler auf dem Bauernhof Prienbach. Im Rahmen des vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geförderten Programms "Erlebnis Bauernhof" besuchte die 4. Klasse der Grundschule Prienbach den "Weiß`n Hof" der Familie Brodschelm in Erlach. Unter dem Motto "Milchverwandlungskünstler" wurde zunächst der Kuhstall genauer unter die Lupe...





25.07.2014

Jubiläum im Inntalbad

Ering. Mit einem "Tag der offenen Tür" feiert die Gemeinde Ering am morgigen Samstag, 26. Juli, das 40-jährige Bestehen des beheizten Inntalschwimmbades. Die Besucher können sich an diesem Tag über viele zusätzliche Aktivitäten freuen. So sind ein Gaudischwimmen der Vereine, ein Schnuppertauchen und eine Wasserrettungsvorführung geplant...





25.07.2014

Simbach

Kirchdorfer Bambini erringen Meisterschaft Kirchdorf. Nach einigen Jahren Pause hat die Tennisabteilung des TSV Kirchdorf in dieser Saison wieder eine Bambini-Mannschaft in ihren Reihe – und das mit großem Erfolg. Die von Milan Navratil trainierten und von Adalbert Ellbrunner bei den Spielen betreuten Kids errangen in der Spielklasse Bambini...






Donnerstag, 24.07.



24.07.2014

Gehstock und Rollator? Nein danke

Pflegedienstleiter Robert Gruber vom "Haus Eichengrund" gratulierte Lena Boulet herzlich zu ihrem 104. Geburtstag. Die Jubilarin ist nicht nur älteste Heimbewohnerin, sondern zählt auch zu den ältesten Bürgern des Landkreises Rottal-Inn. − Foto: Schmid

Simbach. Die unergründliche Miene auf dem Pressefoto täuscht, doch in so einem hohem Alter muss man ja auch nicht mehr für jeden Fotografen in die Kamera lächeln: 104 Jahre ist Lena Boulet nun alt, jedes Jahr kommen Familie, Freunde, Bekannte und die Heimatzeitung mittlerweile zum Gratulieren vorbei...





1
2 3 ... 6











Zwei Facebook-Seiten, ein Gegensatz: Während die eine Gruppe gegen das Asylheim protestiert, wendet sich eine zweite Gruppe gegen Fremdenfeindlichkeit. −Screenshot: PNP

160 Unterstützer binnen zwei Tagen hat eine Online-Petition gegen die Unterbringung von...



Zu den sechs Sonnenschirmen kommen bald drei neue Schattenspender beim Planschbecken hinzu. − F.: Ruge

Der Kinderplanschbereich des Erlebnisbads war Thema beim jüngsten Zusammentreffen des...



Bei den Treffen der Selbsthilfegruppe für Umweltkranke Rottal-Inn haben die Teilnehmer die Möglichkeit, gut verträgliche Kosmetika auszuprobieren und sich mit Fachliteratur zu informieren. − Foto: Minzlaff

Erschöpft steigt Elli (Name von Redaktion geändert) nach einer längeren Fahrt aus dem Auto aus...



Die Absolventen der Agentur Landshut-Pfarrkirchen: (vorne v. l.) Lena Angermeier, Christoph de Vries, Lisa Obermayr, Laura Pichlmeier, Johannes Puscheck, Carina Schreiber und Romana Seidl, denen die Agentur- und Schulvertreter und stellv. Landrat Kurt Vallée (r.) gratulierten. − Foto: Kolb

Pfarrkirchen. Die Abschlussfeier der 44 frischgebackenen "Fachangestellten für Arbeitsförderung" aus...



Mehrere Mobiltelefone und einen hochpreisigen Computer erbeutete ein Einbrecher am Mittwoch in einem Kirchdorfer Elektrofachgeschäft. −Foto: Archiv dpa

Ein Einbrecher hat am Mittwoch einen Elektronikfachmarkt in Atzing ins Visier genommen. Um 1...





Ziehen beruflich und privat an einem Strang: Margit und Florian Noé aus Passau vertreten gleiche Werte trotz unterschiedlicher Temperamente. − F.: Jäger

Jede dritte Ehe wird geschieden. Was machen die anders, die über Jahrzehnte zusammen bleiben...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



Die Handschelle fanden die Polizisten aufgeflext auf dem Wohnzimmertisch des Flüchtigen. − Foto: Polizei

Drei Männer haben in der Nacht zum Sonntag in Hagenau (Bezirk Braunau, Oberösterreich) mehrere...



Ob aus Glas, Stein, Porzellan, Marmor oder Stoff, in Traudls Haus finden sich Elefanten in allen Formen und Farben. − Foto: Schwinn

Es muss ein seltsamer Anblick gewesen sein. Ein Lanz-Bulldog zieht einen Anhänger...



Mit weißen Stoffservietten begrüßten Kinder die Besucher des "Dîner en Blanc" am Stadtplatz. Begleitet wurden die Mädchen und Buben von der Stelzengeherin Evelyn Weigl vom Rottaler Staatszirkus. − Fotos: Schwinn

Sorgfältig breitet Margit Männer die blütenweiße Decke über dem Biertisch aus...





Mit weißen Stoffservietten begrüßten Kinder die Besucher des "Dîner en Blanc" am Stadtplatz. Begleitet wurden die Mädchen und Buben von der Stelzengeherin Evelyn Weigl vom Rottaler Staatszirkus. − Fotos: Schwinn

Sorgfältig breitet Margit Männer die blütenweiße Decke über dem Biertisch aus...



Totalschaden nach einem Blitzeinschlag: In Unterradlsbach brannte der Bullenstall komplett nieder. − Foto: Machtl

Nach einem Blitzschlag ist am Sonntagabend eine Stallung in  Unterradlsbach in der Gemeinde Roßbach...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige