• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.01.2015

Flüchtlinge und Gelder gerecht verteilen

Zum Abschied überreichte CSU-Kreisvorsitzende Reserl Sem ein Wachstöckl als Erinnerungsgeschenk an Landrat Christian Bernreiter. Mit dabei: CSU-Ortsvorsitzender Helmut Damböck. − Fotos: Gilg

Tann. Minister und Staatssekretäre waren schon zuhauf bei der CSU-Wachsmarktkundgebung. Heuer wollte man bewusst einen anderen Hauptredner einladen, erklärte Kreisvorsitzende MdL Reserl Sem zu Beginn der Veranstaltung im Grainersaal. Mit Christian Bernreiter hatte man einen Politiker zu Besuch, der die Sachverhalte präzise und verständlich...





30.01.2015

Schnell im Netz und mautfrei durch ganz Europa

Die Delegation der FW beim Besuch der Geflügelschau: (v. re.) Albert Schallmoser, Werner Schießl, Anita Köhler (Frauenbeauftragte im Kreisrat), MdL Hubert Aiwanger, Ausstellungsleiter Josef Ebner, Konrad Zitzlsberger (Geflügelzuchtverein), Andrea Gräfin von Lösch (Stadträtin Eggenfelden) und Eckhard Lampe, Werner Lechner und der Kreisvorsitzende der Geflügelzüchter, Paul Bauer. − Foto: Franke

Tann. Der Wachsmarkt entwickelt sich immer mehr zum Vorboten des politischen Aschermittwochs. Das war auch bei der Kundgebung der Freien Wähler im Café Kammergruber zu spüren. Zuvor aber begrüßte Josef Ebner, 1. Vorstand des Geflügelzuchtvereins Tann, die Delegation der FW bei der traditionellen Geflügelzuchtschau...





30.01.2015

CSU-Schelte vor fast leerem Saal

Eike Hallitzky, Landesvorsitzender der Grünen, sprach im Kupferkessel in Tann vor wenigen Interessierten. − Fotos: Federl

Tann. Regionale, aber auch landespolitische Themen standen im Mittelpunkt der Kundgebung von Eike Hallitzky (Bündnis 90/Grüne) beim Wachsmarkt. Günther Reiser, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Kreistag, begrüßte Hallitzky – den "Preißen, der aber ganz nett ist und der allein mit seinem Namen eigentlich schon Pkw-Maut zahlen müsste"...





30.01.2015

"Parteipolitischer Machthunger"

Bürgermeister Adi Fürstberger (li.) mit den ÖDP-Rednern Edith Lirsch und Sepp Rettenbeck vor der Bühne im Grainersaal. − Foto: red

Tann. "Die Welt gerät aus den Fugen, weil unsere Wirtschaft und unser real existierender Kapitalismus sie aus den Fugen bringen", sagte Fraktionsvorsitzender Sepp Rettenbeck bei der Wachsmarktkundgebung der ÖDP mit rund 60 Gästen im Grainerbräu. Zusammen mit AbL-Landesvorsitzender Edith Lirsch nahmen die beiden Kundgebungsredner zu aktuellen...





30.01.2015

KOMPAKT

Kinderfasching mit denInntaler Trachtlern Simbach. Der Trachtenverein "Inntaler Simbach" lädt am Sonntag, 1. Februar, ab 14 Uhr zum großen Kinderfasching ins Gasthaus Diegruber ein. Neben vielen Spielen und einer Tombola gibt es Einlagen der Trachtlerjugend und einen Auftritt der "Freed Desire". − red Streit beim Schneeräumenendet mit...





30.01.2015

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Die Jubilare Fritz und Ella Mitterhuber mit den Gratulanten, Bürgermeister Otto Haslinger und Pfarrer Wolfgang Reincke. − Foto: red

85. und 80. Geburtstagim Hause Mitterhuber Reut. Bei guter Gesundheit feierte das Ehepaar Fritz ( 85) und Ella (80) Mitterhuber im Abstand von nur fünf Tagen runde Geburtstage. Fritz wurde in Mundsberg geboren und wuchs dort bei den Eltern und einer älteren Schwester Tilla in einem kleinen Sacherl auf...





30.01.2015

Unterricht im Schneiden

Die Realschüler (ab 3. v. li.) Florian Lindhuber, Thomas Schariri, Michael Webersberger und Markus Kaiser mit ihren technischen Betreuern (v. li.) Heinz Heinle, Fritz Hugel und Franz Haslböck. − Foto: red

Simbach. 2012 haben die Film- und Videofreunde ihr "Jugend filmt"-Thema neu ins Programm aufgenommen. Seitdem sind fünf Jugend-Filmteams an der Kamera und am Schnittprogramm ausgebildet und sehenswerte Filmproduktionen abgedreht worden. Die Jugendlichen kamen dabei aus Simbacher Schulen und aus dem Ferienprogramm der Stadt...





30.01.2015

Nacht der Lichter in Eichhornseck

Tann. Gemeinsames Singen und Beten bei Kerzenschein ist das Besondere bei einer "Nacht der Lichter". In Anlehnung an das Taizé-Gebet treffen sich Menschen bei dieser Gelegenheit, um gemeinsam ein wenig Ruhe und Einkehr im Blick auf Jesus Christus zu finden. Die Filialkirche von Eichhornseck (nahe Tann) bietet den Rahmen für diese "Nacht der...





30.01.2015

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Firmlinge der Pfarrei stellen sich vor Walburgskirchen. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes, zelebriert von Pater Roy Kurian, haben sich die sechs Firmlinge aus der Pfarrei den Gläubigen präsentiert. Unter dem Motto "Gott entzünde die Flamme in mir…" stellte Gemeindereferent Herbert Simböck die jungen Leute vor...






Donnerstag, 29.01.



29.01.2015

Gebühren unerwünscht, aber Überwachung soll bleiben

Simbach. Die von der CSU-Fraktion im Stadtrat beantragte Abschaffung der Parkgebühren in Simbach ist vorerst gescheitert. Wir wollten die Meinung der Leser aus Simbach und Umgebung zu dieser Thematik wissen. Ea kamen einige Reaktionen, die wir hier zusammenfassen: Designer Martin Ballendat , der in der Maximilianstraße sein Firmengebäude hat...





29.01.2015

Baugenehmigung für 380-kV-Leitung ab Haiming

Der durchs Inntal führende Abschnitt der 16,5 Kilometer langen Kraftwerks-Anschlussleitung. Dafür herrscht jetzt Baurecht, wobei aber noch gerichtlich geklagt werden kann. −Grafik: Reg.Ndby.

Kirchdorf. Ein langes Verfahren neigt sich seinem Ende zu. In Abstimmung mit der Regierung von Oberbayern hat die Regierung von Niederbayern den Plan der OMV Kraftwerk Haiming GmbH zum Neubau einer 380-kV Kraftwerksanschlussleitung von Haiming nach Simbach genehmigt. Auf dem neuen Mastgestänge wird künftig über weite Strecken auch eine bestehende...





29.01.2015

Skitour zum Dürrnbachhorn

Bei garstigem Wetter und null Sicht wurde das Gipfelkreuz erreicht. Die folgende Abfahrt war aber ein Genuss. − Foto: DAV

Simbach. Das Wetter verhieß nichts Gutes, als eine siebenköpfige Gruppe von Skitourengehern der Alpenvereinssektion von der Simbacher Kletterhalle morgens um 6 Uhr aufbrach in Richtung Berge. Ständiger Regen begleitete die Autofahrt zum Parkplatz Seegatterl bei Reit im Winkl. Das ungemütliche Wetter trübte die allseits gute Stimmung ein wenig...





29.01.2015

KOMPAKT

Diebe sagen "Servus" undmachen sich aus dem Staub Eiberg. Dreist war das Vorgehen zweier Diebe, die sich Montag in eine Wohnung an der Dorfstraße eingeschlichen hatten. Während ein 71-jähriger Mann gegen 9 Uhr in der Küche saß und die Zeitung las, drangen die beiden über die unversperrte Haustür in das Anwesen und entwendeten aus einem Schrank...





29.01.2015

Landfrauen gehen baden

Reut. Zum 17. Mal organisierte Ehrenkreisbäuerin Maria Maierhofer (6. v. re.) eine Badewoche für Landfrauen aus dem Landkreis Rottal-Inn. Wie in den Jahren bezog man im Rottaler Hof Quartier. Massagen, Spaziergänge und ausgiebiges Baden in der Thermen-Landschaft standen für die 24 Teilnehmerinnen auf dem Programm...





1
2 3 4



Mein Ort















Hier ist Schluss: Bei Ringfüssing endet das bislang fertig gestellte Stück des Projekts "Umgehung Neukirchen-Godlsham". Heuer noch will man den Weiterbau der Straße Richtung Simbach beginnen. Und Ende nächstes Jahr soll das gesamte Vorhaben fertig sein. − Foto: Wagle

Es ist eine Fülle von Maßnahmen, die das Staatliche Bauamt Passau in seiner Jahresbilanz 2014...



Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Die Delegation der FW beim Besuch der Geflügelschau: (v. re.) Albert Schallmoser, Werner Schießl, Anita Köhler (Frauenbeauftragte im Kreisrat), MdL Hubert Aiwanger, Ausstellungsleiter Josef Ebner, Konrad Zitzlsberger (Geflügelzuchtverein), Andrea Gräfin von Lösch (Stadträtin Eggenfelden) und Eckhard Lampe, Werner Lechner und ??? (Geflügelzuchtverein). − Foto: Franke

Der Wachsmarkt entwickelt sich immer mehr zum Vorboten des politischen Aschermittwochs...



Unternehmensberaterin Dr. Cornelia Lieb aus Arnstorf überreichte zusammen mit Rektor Helmut Holler die Seminar-Zertifikate an die erfolgreichen Kursteilnehmer der 8./9. und 10. Jahrgangsstufen. − Foto: red

Maßnahmen zur Berufsvorbereitung und Ausbildungsreife werden an der Wirtschafts-Mittelschule groß...



Im Sitzungssaal des Rathauses sind die ehemaligen Bürgermeister auf Gemälden verewigt. Aus Kostengründen wird kein Maler mehr damit beauftragt. In Zukunft wird ein Porträt-Foto gemacht. Dadurch spart die Stadt 3000 Euro. − Foto: Schön

Es ist Tradition, dass im Sitzungssaal mit Gemälden an die ehemaligen Bürgermeister erinnert wird...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Wolfgang Beißmann, Bürgermeister von Pfarrkirchen, will das Krankenhaus seiner Stadt erhalten. − Fotos: PNP

Der Vorschlag der Geschäftsführung der Rottal-Inn-Kliniken, das Pfarrkirchner Krankenhaus...



− Foto: flickr, von poolie

Dreist war das Vorgehen zweier Diebe, die sich am Montag in eine Wohnung an der Dorfstraße im Tanner...



Kliniken-Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl räumte Fehler in der Informationspolitik ein, bat aber auch die Mitarbeiter um Geduld, damit notwendige Diskussionen in Ruhe geführt werden können. − Foto: gk

"Miteinander im Gespräch bleiben, ins Gespräch kommen, in direkten Kontakt kommen – das ist...



− Foto: Christa Machtl

Mit einer schweren Rauchvergiftung und leichten Verbrennungen ist ein 81-jähriger Hausbewohner aus...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



− Foto: flickr, von poolie

Dreist war das Vorgehen zweier Diebe, die sich am Montag in eine Wohnung an der Dorfstraße im Tanner...



Bürgermeister Klaus Schmid vereidigt den neuen UNS-Stadtrat Dr. Ziad Hatahet, der bei der Kommunalwahl 2014 auf der Position des zweiten Nachrückers landete. − Fotos: Gilg

Aus beruflichen Gründen hat Matthias Krause (UNS) sein Mandat als Stadtrat mit sofortiger Wirkung...



Im Orient begrüßte die Vorstandschaft ihre Gäste...

Im vollen Saal beim "Hack" vergnügte sich ein fantasievoll maskiertes Faschingsvolk beim Ball des...







Anzeige