• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 25.04.



25.04.2015

Luftpost aus England

Bei einem Familienspaziergang hat (hinten v. li.) Oma Resi Dippl mit Tochter Monika Müller und den Enkelinnen (vorne v. li.) Julia Hauswirth, Lena Müller und Lisa Hauswirth einen besonderen Fund gemacht. Einen Helium-Luftballon mit einem kleinen Adress-Zettel aus England. − Fotos: Federl

Wittibreut. "Ja was hängt denn da im Baum?" Diese Frage stellten sich vorige Woche Monika Müller (42), ihre Tochter Lena (3), die Nichten Julia (9) und Lisa (11) Hauswirth und Oma Resi Dippl (61), als sie einen ganz besonderen Fund machten. Es war der 16. April, als sich die Fünf zu einem Feldspaziergang in der Nähe von Monika Müllers Haus in...





25.04.2015

Gemeinde beschließt Rekordhaushalt

Julbach. Der höchste Haushalt, den die Gemeinde je erstellt hat, wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. Bürgermeister Elmar Buchbauer gab bei der jüngsten Sitzung eine Empfehlung des Finanzausschusses zur Abstimmung. Der Gesamthaushalt für das laufende Jahr hat ein Volumen von 5645600 Euro. Kämmerer Heinz Schwemmer hatte dazu wieder ein...





25.04.2015

Schmid eröffnet die 50. Frühjahrsmesse

Wünschten der Messe einen guten Verlauf: Braunaus Bürgermeister Johannes Waidbacher, Maria Beer von der Simbacher Werbegemeinschaft und Simbachs Bürgermeister Klaus Schmid (re.).

Braunau/Simbach. Es ist ein deutliches Zeichen, das die Verantwortlichen der Messe Braunau am Freitagvormittag gesetzt haben. Der Simbacher Bürgermeister Klaus Schmid eröffnete nämlich im 50. Messejahr die Frühjahrsmesse in Braunau, die erneut unter dem Motto "Lifestyle – Gesundheit – Kulinarium" steht...





25.04.2015

Rudolf Schöfberger zum Ehrenschützenmeister ernannt

Die Geehrten der Buchbergschützen: (unten, v. li.) Wilhelm Jetzlsperger, 2. Schützenmeister Andreas Huber, Alfred Bachmeier, Schützenmeister Gerhard Funk-Stock, Ehrenschützenmeister Rudolf Schöfberger, Christa Grabmeier, Gerlinde Hofbauer, Brigitte Gruber, Josef Prinz, (mittlere Reihe, v. li.): Gauschützenmeister Hans Kreileder, Böllerschützenmeister Dieter Lott, Richard Müller, Thomas Steiner, Walter Pinzl, Franz Hofbauer, Josef Dorfner, Josef Rieglsperger sen., Heinz Metzl, Pfarrer Wolfgang Reincke, Bürgermeister Otto Haslinger, (oben, v. li.) Siglinde Eder, Peter Pleininger, Aloisia Zachskorn, Franz Haslinger, Johann Ortmeier, Johann Meier, Alban Spateneder, Josef Grabmeier, Karl Leitner und Heinrich Hutterer. − Fotos: Schützen

Reut. Die Mitgliederversammlung der Buchbergschützen im vollbesetzten Schützenhaus war mit der Arbeit der Vorstandschaft sehr zufrieden. Fast alle Funktionsträger wurden in ihren Ämtern bestätigt. Lediglich die Posten des 2. Schützenmeisters und des Kassiers der Wirtschaft hat man neu besetzt. Auf ein sportlich und gesellschaftlich aktives Jahr...





25.04.2015

KOMPAKT

Zweckverband Freizeit undErholung trifft sich am Montag Simbach. Zur Versammlung trifft sich der Zweckverband Freizeit- und Erholungsgebiet unterer Inn am Montag, 27. April, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen dabei die Jahresrechnung 2014, der Haushaltsplan und die Haushaltssatzung 2015 sowie ein Bericht...





25.04.2015

Breitband: Vertrag mit der Telekom

Stubenberg. Wichtigster Beratungspunkt der Aprilsitzung des Gemeinderats war die Vergabe des Breitbandausbaus. Zunächst erläuterte Monika Hiebl, zuständige Referentin im Landratsamt für den Breitbandausbau, den aktuellen Stand: Die Maßnahme wurde formgerecht ausgeschrieben. Beim Auswahlverfahren im Rahmen der Bayerischen Breitbandrichtlinie ging...





25.04.2015

Symbol der Beständigkeit

Schulleiterin Yvonne Welsch und Bürgermeister Ludwig Gschneidner pflanzten im Kreise der Schulkinder eine Felsenbirne. − Foto: Hascher

Wittibreut. "Zu jeder Schule gehört ein Baum", sagte Bürgermeister Ludwig Gschneidner anlässlich einer kleinen Feierstunde mit den Kindern der Grundschule, bei der er und Schulleiterin Yvonne Welsch vor dem Eingang des Schulgebäudes eine Felsenbirne pflanzten. "Heutzutage wird der Natur so viel weggenommen", fuhr Gschneidner fort...





1
2 3 ... 6



Mein Ort















Für den Fahrer des Lkw kam jede Hilfe zu spät. Er starb an der Unfallstelle. Foto: pra

Im Zusammenhang mit den Sanierungsarbeiten an der B20 ist es am späten Freitagvormittag bei...



Um ausstehende Lohnzahlungen einzufordern, haben sieben ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im Landkreis Rottal-Inn ihren Ex-Chef dazu gezwungen zur Bank zu fahren. Mit einem Großaufgebot eilte die Polizei zur Bank - und nahm die Männer fest. −Symbolfoto: PNP

Ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im östlichen Landkreis Rottal-Inn haben am Freitagmorgen ihrem...



Bei einem Familienspaziergang hat (hinten v. li.) Oma Resi Dippl mit Tochter Monika Müller und den Enkelinnen (vorne v. li.) Julia Hauswirth, Lena Müller und Lisa Hauswirth einen besonderen Fund gemacht. Einen Helium-Luftballon mit einem kleinen Adress-Zettel aus England. − Fotos: Federl

"Ja was hängt denn da im Baum?" Diese Frage stellten sich vorige Woche Monika Müller (42)...



Lindenthaler-Vorsitzender Konrad Rothlehner (links) und Trachtenwartin Sabine Gruber nahmen von Schleudermaxx-Geschäftsführer Kurt Feuchtner den Spendenscheck entgegen. − Foto: R. Eder

Erfolgreich sind die Lindenthaler in das Vereinsjahr gestartet. Das Theaterbrettl brachte einen...



Mediziner und Einsatzkräfte der Feuerwehren kümmerten sich um den mit den Füßen im Wagen eingeklemmten Massinger. − Foto: Kreibich

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag gegen 8.45 Uhr im Kreuzungsbereich der Kreisstraßen...





−Symbolfoto: Geiring

Teuer zu stehen gekommen ist elf Dultbesuchern am Wochenende ein Bier auf dem Weg zu Gerner...



Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Der neue Kliniken-Geschäftsführer Alexander Zugsbradl (Mitte) erläuterte zusammen mit Landrat Michael Fahmüller (rechts) im Gespräch mit PNP-Kreisredakteur Werner Eckert erstmals öffentlich seine Einschätzung der aktuellen Krankenhaus-Situation. − Foto: red

"Von den Häusern ist jedes in der Lage, sich wirtschaftlich zu tragen und die notwendigen...



Anton Dapont und Lebensgefährtin Gudrun Bielmeier beim Auslauf des Winterquartiers der Rinder. − Foto: Paul

Bei dem Wort "Leasing" denkt man zunächst wohl an die Automobilindustrie. Seit 2011 sorgt Landwirt...



Um ausstehende Lohnzahlungen einzufordern, haben sieben ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im Landkreis Rottal-Inn ihren Ex-Chef dazu gezwungen zur Bank zu fahren. Mit einem Großaufgebot eilte die Polizei zur Bank - und nahm die Männer fest. −Symbolfoto: PNP

Ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im östlichen Landkreis Rottal-Inn haben am Freitagmorgen ihrem...





Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Nahezu alle Eltern der Schulanfänger des Schuljahres 2015/2016 und der jetzigen ersten Klassen...







Anzeige