• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.08.2014

Beim Kunstmarkt-Open-Air rollen diesmal die Steine

Die Rolling-Stones-Coverband "The Stars" spielte bereits vor ein paar Jahren beim sonntäglichen Abendprogramm auf dem Tanner Kunstmarkt. − Foto: Gilg

Tann. Beliebter Treff für Jung und Alt, fester Termin für Kunst- und Musikfreunde: Am letzten Wochenende im August findet auch heuer der Tanner Kunstmarkt statt – zum 28. Mal. Als 1987 die Tanner Kulturzentrifuge den Kunstmarkt ins Leben gerufen hat, konnte niemand ahnen, dass diese Veranstaltung in diesen beinahe drei Jahrzehnten zu dem...





22.08.2014

Frauen pflegen Marien-Brauchtum

Mit Freude präsentiert die Vorstandschaft des Taubenbacher Frauenkreises die fertig gebundenen Kräuterbüscherl (von links): Anna Kleeberger, Silvia Metzl, Rosmarie Hanusa, Renate Huber, Ingrid Süßmeier und Maria Jambura.

Reut. Auch heuer wurden vom katholischen Frauenkreis Reut wieder Kräuterbuschen zu Maria-Himmelfahrt gebunden. Die Aktion lief am Schredl-Hof bei der Vorsitzenden. Am Vorabend des Hochfestes wurden hier von elf fleißigen Helferinnen 160 Buschen mit 27 verschiedenen Heilkräutern gebunden. Nach Überlieferung der bäuerlich-kirchlichen Tradition dient...





22.08.2014

"Neues Gesicht" für Braunau

Auch die Büste von Kaiser Franz Josef findet einen Platz in der neuen Parkanlage. − Foto: Geiring

Braunau . Der Stadtverein Braunau beweist einmal mehr einen offenen und zugleich kritischen Umgang mit Braunaus Geschichte und viel "Herz" für die Altstadt. Dies zeigt das derzeit auf Hochtouren laufende Projekt "Kaiserblick" mit der Neugestaltung der Parkanlage neben dem Stadtgasthaus Schnaitl. Mit der sanierten Parkanlage neben der Innbrücke...





22.08.2014

KOMPAKT

Öl aus einem Lkw gelangtebis in den Tanner Bach Tann. Wegen eines Ölunfalls ist die Tanner Feuerwehr am Mittwoch alarmiert worden. In der Meldung von 12.37 Uhr war von einer Ölspur im Gewerbegebiet Tann Nord die Rede. Bei einem Lkw hatte es die Hydraulikleitung zerrissen. Nach dem Eintreffen der Wehr wurde festgestellt...





22.08.2014

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Juniorhelfer-Rallye beim Ferienprogramm Simbach. Das BRK hat im Rahmen des Ferienprogramms ein ganztägiges Angebot für Kinder organisiert. Nach einem gemeinsamen Frühstück der acht Helfer um Gruppenleiterin Marion Biermeier ging‘s los. 25 Personen beteiligten sich an der Juniorhelfer-Rallye am Rotkreuz-Haus...





22.08.2014

Drei Tage lang kräftig in die Pedale getreten

Simbach. Die Genussradler-Tour 2014 führte heuer eine sechsköpfige Gruppe der Ritzelfuchser drei Tage lang von den Krimmler-Wasserfällen an der Salzach entlang bis zurück nach Simbach. Mit Kleinbus und Rad-Anhänger ging es bereits früh morgens von Simbach zu den Wasserfällen. Am Vormittag galt es dann, in die Pedale zu treten...






Donnerstag, 21.08.



21.08.2014

Zuckersüßes Ende der Fastenzeit

Religiöses Brauchtum und interkultureller Austausch: Asif Mahmood, Präsident der Ahmadiyya-Gemeinde Niederbayern (li.), und Mohammed Kaiser, Generalsekretär der AMJ Passau-Rottal-Inn, pflegen beides und freuen sich über viele Besucher beim traditionellen Zuckerfest am kommenden Samstag. −Foto: Döbber

Simbach. Verzicht üben kann heilsam sein – das wissen nicht nur gläubige Christen, Buddhisten oder Hindus. Auch 22 Simbacher, die der muslimischen Glaubensgemeinschaft Ahmadiyya angehören, haben während des Fastenmonats Ramadan jedweden weltlichen Genüssen entsagt. Nun feiern sie das Ende der entbehrungsreichen Fastenzeit mit dem...





21.08.2014

A 94-Tunnel für Simbach?

Zwillinge im Outfit, aber verschiedenen Parteien angehörend: MdL Bernhard Roos (SPD) und Simbachs Bürgermeister Klaus Schmid (CSU, re.). − Foto: Bogner

Simbach. Über den Besuch von Bernhard Roos bei Bürgermeister Klaus Schmid im Rathaus wird in einer Presseerklärung des SPD-Landtagsabgeordneten berichtet. Es war ein informatives Treffen. Schmid stellte eingangs seine Stadt vor und informierte Roos über aktuelle Entwicklungen in seiner Kommune. Angesprochen wurde vor allem der Ausbau der A94...





21.08.2014

"Wir sind stolz auf euch"

Louisa Werny legte die beste Abiturprüfung am Simbacher Tassilo-Gymnasium mit einer Gesamtnote von 1,0 ab. − Fotos: Schaffarczyk

Kirchdorf. Zwei junge Damen und vier junge Männer aus Kirchdorf haben ihre Ausbildungsschulen mit herausragenden Leistungen abgeschlossen – alle mit einem Einserdurchschnitt. Dies war Anlass für Bürgermeister Johann Springer, sie ins Rathaus einzuladen und im Beisein seiner Bürgermeisterkollegen Walter Unterhuber und Jürgen Brodschelm zu...





21.08.2014

Das "Kaktus-Rätsel" ist gelöst

Auch ein Exemplar des Echinopsis besitzt Kuni Dedié.

Simbach. Vergangene Woche hat die Lokalredaktion an dieser Stelle von Hermine Bauer aus Julbach und ihren blühenden Kakteen berichtet. Sie hatte sich an die PNP gewendet, um uns uns unseren Lesern das einmalige Spektakel auf ihrem Balkon zu zeigen. Rund 50 Blüten fanden sich an ihren fünf Kaktuspflanzen...





21.08.2014

Mit Dampfnudeln die Küche erobert

Hier werden Äpfel unter Anleitung von Karoline Berger (rechts) in feine Schnitze geschnitten. − Foto: Schaffarczyk

Kirchdorf. "Wir backen und kochen mit dir", hieß es im Ferienprogramm der Gemeinde. "Wir", das waren fünf Frauen des Führungsteams beim Seniorenclub der Pfarrei Mariä Himmelfahrt, der zum dritten Mal Kinder, die nicht in den Urlaub fahren konnten, zu einem gleichermaßen lustigen wie informativen Küchennachmittag eingeladen hatte...





21.08.2014

Nach Braunau und durch die Natur

Einige Teilnehmer der lyrischen Wanderung vor dem Kreuz der Vertriebenen. − Foto: red

Simbach. Gleich zwei Veranstaltungen standen am letzten Wochenende auf dem Sommerferienprogramm der Stadt. Zunächst ging es nach Braunau ins Heimathaus. Hier erläuterte der Simbacher Manfred Rachbauer die Bedeutung der Glockengießerei. Spannend und informativ wurde die Geschichte über das besondere Handwerk dargestellt...





21.08.2014

KOMPAKT

Überhitzte Bremse: Anhängereines Lkw geht in Flammen auf Braunau. Während der Fahrt in Brand geraten ist ein Lkw-Anhänger am Dienstag. Ein 42-jähriger Mann fuhr gegen 7.30 Uhr auf der Landesstraße Richtung St. Peter am Hart. Plötzlich hörte er einen Knall und sah, dass die hintere Achse des Anhängers brannte...





21.08.2014

SV Reut kürt seine Supersportler

Die frisch gekürten Supersportler des Jahres 2014 mit Jugendleiter Fußball Hans Meier und Jugendleiterin Tennis Julia Prinz. − Foto: red

Reut. Wie es bereits seit Jahren Tradition ist, veranstaltete der SV auch heuer im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms seinen sportlichen "Tag der Jugend" an Maria Himmelfahrt. Nach einem heftigen Regenguss hatte das Wetter ein Einsehen und es zeigte sich sogar ein bisschen Sonne. Nun begrüßten die verschiedenen Sparten des Sportvereins die Kinder...





1
2 3 4











"Große Uhren haben mich schon immer begeistert", sagt Karl Prinz. In seinem Uhrenpanoptikum befindet sich eine mechanische Kirchenuhr aus dem Jahr 1799. − Foto: Scheiblhuber

Ein Museum ist es nicht, auch keine richtige Uhrensammlung. "Dafür müsste ja alles nach einem...



Riesenbovist trifft Hühnerei: Stolz hält Luca (3) den gefundenen Pilz, Schwester Selina (6) das Vergleichsobjekt aus dem heimischen Hühnerstall. − Foto: red

Fast könnte man meinen, die Natur ist heuer besonders ehrgeizig. Vielleicht sind es auch nur die...



Die Musikerinnen Caroline Hausleitner, Greta Gabriel, Sandra Urban, Lara Gabriel und Julia Urban (von links) absolvieren mit der "Jungen Philharmonie Ostbayern" eine Probenwoche und gastieren mit Konzerten in Passau und Landshut. − Foto: Machtl

Die "Junge Philharmonie Ostbayern" geht in die siebte Arbeitsphase und fünf junge Musikerinnen aus...



Die überraschende Nachricht von der möglichen Schließung des Schlachthofs in Pfarrkirchen ruft auch...



Auf Hochtouren und voll im Zeitplan laufen die Arbeiten für das Projekt "Kaiserblick" in der Parkanlage neben dem Gasthaus Schnaitl. −red

Der Stadtverein Braunau beweist einmal mehr einen offenen und zugleich kritischen Umgang mit...





Bad Griesbachs Polizeichef Gerhad Eichinger kündigte bereits Anfang des Jahres verstärkte Kontrollen an. − Foto: Archiv Schlegel

Es bleibt eine Problemzone: Am Ende des A94-Teilstücks rund um Malching im Landkreis Passau fahren...



Trafen sich zu einem ausführlichen Gespräch: MdL Bernhard Roos (links) und Bürgermeister Wolfgang Beißmann. − Foto: red

Zu einem politischen Gedankenaustausch hat sich Landtagsabgeordneter Bernhard Roos (SPD) mit...



"Weniger Papierkram, mehr Liebe": Katharina Wieser hat in ihren 33 Berufsjahren als Altenpflegerin hautnah miterlebt, wie der Pflegealltag in deutschen Heimen zunehmend bürokratisiert und entmenschlicht wurde. −Foto: Döbber

Auf ihre Armbanduhr blickt Katharina Wieser nur noch selten.  Die 66-Jährige ist seit kurzem im...



Bei Einbruch der Dunkelheit flimmerten die ersten Szenen des "Dampfnudelblues" über die Leinwand. − Foto: Geiring

Knapp 500 Besucher sahen am Feiertag Mariä Himmelfahrt kurz nach Einbruch der Dunkelheit auf dem...



Kraft durch Klettern: Maria Kettner (hier an der Boulder-Wand) führt mit Kindern und Jugendlichen therapeutisches Klettern durch. −Foto: Döbber

Wer in der Ferienzeit keinen Flieger gen Süden besteigt, muss deswegen nicht gänzlich am Boden...





Oberarzt Dr. Michael Gerstorfer und Dr. Yasemin Alexandra Grosschopf vom Team der Gefäßchirurgie Eggenfelden haben dem Fachpublikum eine Forschungsarbeit sowie eine sehr ungewöhnliche Operation aus ihrer Eggenfeldener Arbeit vorgestellt. − Foto: Rottal-Inn-Kliniken

Einmal pro Jahr treffen sich Chirurgen aus ganz Bayern zu einem Kongress. Dieses Jahr war es bereits...



Freuen sich über den Schritt, mit dem Aparthotel Birnbachhöhe jetzt zu den Best-Western-Hotels zu gehören: Geschäftsführer Stefan Rau (links) und Hoteldirektor Günther Widl. − Foto: red

Das Aparthotel Birnbachhöhe bringt die erste internationale Hotelkette ins ländliche Bad...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige