• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 16.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




16.04.2014

Auch mit 100 macht Martha noch täglich Yoga

Tägliches Yoga hält sie fit: Jubilarin Martha König (vorne) mit ihrem Großneffen Hans-Dieter Bader (li. daneben) und den Gratulanten Pfarrer János Kovács (stehend v.l.), stellv. Landrätin Edeltraud Plattner, Sabine Pfanzelt, Bürgermeister Johann Springer und Heimleiterin Sigrid Seghutera. − Foto: Hopfenwieser

Kirchdorf. 100 Jahre – ein gesegnetes Alter, über das zu erreichen sich Martha König, als älteste Gemeindebürgerin aus Kirchdorf, freuen kann. Ihr Geheimrezept? Sie bewegt sich viel im Freien, geht spazieren, "tankt" Sonne und macht bis heute täglich konsequent ihre Yoga-Übungen. Ihren Lebensabend verbringt die frischgebackene 100-Jährige im...





16.04.2014

Eine starke Leistung

Kein Zuckerschlecken: Massive Steinkugeln von mehr als 100 Kilogramm stemmte Gewichtheber Andreas Duschl aus Kirchdorf mit reiner Muskelkraft. −Foto: Geiring

Kirchdorf. Am Wochenende fand in Schechen bei Rosenheim der erste Deutschland-Cup im Strongman-Wettkampf statt. Dabei konnte der Kirchdorfer Andreas Duschl in seiner Gewichtsklasse (bis 105 kg) den sechsten Platz erkämpfen. "Ich bin mit der Platzierung mehr als zufrieden, es hätte nicht besser gegen die starke Konkurrenz laufen können"...





16.04.2014

Leidenschaftliches Plädoyer für Europa

Für ihre langjährige Treue zur Partei wurden von Bürgermeister Elmar Buchbauer (l.) geehrt (v.r.): Gerhard Schachner, Markus Schusterbauer und Hans Blümlhuber. −Foto: Braunsberger

Julbach. Im Mittelpunkt der jüngsten Jahresversammlung stand der Tätigkeitsbericht des Ortsvorsitzenden Elmar Buchbauer. Neben der Vorbereitung zur diesjährigen Europawahl war auch die Anerkennung für langjährige Treue zur CSU ein Tagesordnungspunkt. Buchbauer freute sich über das rege Interesse, das die Mitglieder mit ihrem Kommen bewiesen haben...





16.04.2014

Die Goldmedaille in der Socke

Wohl beobachteter Eintrag in die Goldenen Bücher der Gemeinde Julbach und der Firma Unterreiner: (v.r.) Gert Unterreiner, Natalie Geisenberger, Manuela Unterreiner und Bürgermeister Elmar Buchbauer. − Fotos: Jäger

Buch. Einen wahrhaft goldenen Abend bescherte ein nicht alltäglicher Gast dem kleinen Ort Buch in der Gemeinde Julbach. Natalie Geisenberger, Doppel-Olympiasiegerin von Sotschi, begeisterte bei der Firma Unterreiner Forstgeräte ihre Fans. Deutschlands erfolgreichste Rennrodlerin präsentierte sich bei ihrem Besuch als bodenständige junge Frau ohne...





16.04.2014

KOMPAKT

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs Braunau. Unter Drogeneinfluss verursachte ein 33-jähriger Deutscher im Gemeindebereich von Ranshofen einen Verkehrsunfall. Gegen 14.15 Uhr, am vergangenen Montag, hielt ein 31-jähriger Fahrzeuglenker auf der B156 in einem Kreuzungsbereich verkehrsbedingt an, als dieser nach links abbiegen wollte...





16.04.2014

Zu wenig Platz für die Kindergartenkinder

Gleich nebem dem Kindergarten ist in Julbach die Grundschule angesiedelt – und hier soll eine von drei Gruppen ab nächstem Schuljahr eine neue Heimat finden. − Foto: Jäger

Julbach. Der Julbacher Kindergarten wird für das kommende Kindergartenjahr zu klein. Eine Gruppe muss deswegen in die benachbarte Grundschule ausgelagert werden. Bei der Einschreibung für das Kindergartenjahr 2014/15 wurden zehn Anmeldungen registriert. Damit sind ab September 61 Mädchen und Buben zu betreuen...





16.04.2014

Bezahlt, aber keine Ware erhalten

Ering. 38 Mal ist es im Jahr 2013 im Bereich der Simbacher Polizeiinspektion passiert: Im Internet gekaufte Ware ist nie beim neuen Besitzer im Inntal angekommen. Nun ist eine Frau in Ering Opfer von Internet-Betrug geworden. Sie kaufte bereits am 24. März in einem Online-Auktionshaus von einer 22-jährigen Frau aus dem Landkreis Freyung ein...





16.04.2014

Zaun bietet Fahrrad keinen Schutz

Simbach. Ein einfacher Zaun hat einem Fahrrad keinen ausreichenden Schutz vor Diebstahl geboten – ein bislang unbekannter Täter packte die Gelegenheit beim Schopf und nahm das Gefährt mit. Sehr zum Ärger von dessen Besitzerin, einer 78-jährigen Frau. Die gab gegenüber der Polizei an, das weiße Fahrrad der Marke Victoria sei neuwertig...






Dienstag, 15.04.



15.04.2014

Einer hilft – und alle anderen schauen weg

An Ort und Stelle führte Ersthelfer Fabian Birkenheuer (15) – telefonisch instruiert von der ILS Passau – eine Herzdruckmassage an dem kurz zuvor kollabierten Simbacher durch. −Foto: Döbber

Von Christian DöbberSimbach. Bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren blutend liegt ein älterer Mann auf dem Asphalt der Anton-Gober-Straße. Obwohl am 24. März zahlreiche Anwohner und Passanten den Vorfall bemerken, greift keiner von ihnen ein. Damit noch nicht genug: Statt dem Kollabierten Erste Hilfe zu leisten...





15.04.2014

KOMMENTAR

Helfen ist keineHerkulesaufgabe Vorbildliche Zivilcourage und erschütternd teilnahmslose Untätigkeit – Beides kennzeichnet den Vorfall in der Anton-Gober-Straße, bei dem am 24. März ein Mann den plötzlichen Herztod starb. Zweifellos verdient das beherzte Eingreifen von Ersthelfer Fabian Birkenheuer Anerkennung und belehrt nicht zuletzt wegen...





15.04.2014

"Schöner leben ohne Nazis"

Vermutlich in der Nacht auf Mittwoch wurde der Mahnstein gegen Faschismus und Krieg vor dem Geburtshaus Adolf Hitlers in Braunau durch eine Farbbombe beschmutzt. − Foto: red

Braunau. Unbekannte haben den Mahnstein vor dem Geburtshaus Adolf Hitlers beschmiert. Vergangene Woche – vermutlich in der Nacht auf Mittwoch – wurde der Mahnstein gegen Faschismus und Krieg vor dem Geburtshaus Adolf Hitlers in Braunau durch eine Farbbombe beschmutzt. Laut dem Bündnis "Braunau gegen rechts"...





15.04.2014

Von zu hohen Zäunen und Raserei

Kirchdorf. Der Eigenbetrieb des Seniorenheims St. Josef in Ritzing sowie der Wirtschaftsplan 2014 standen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung. Beides wurde im Vorfeld dem Werkausschuss detailliert vorgestellt. Außerdem hatten, wie Bürgermeister Johann Springer informierte, alle Räte die Unterlagen zur Einsicht erhalten...





15.04.2014

Großer Einsatz für Glauben und Menschen

Prälat Lorenz Hüttner (Mitte) feierte in Konzelebration mit 17 Geistlichen des Requiem. − Foto: Braunsberger

Kirchdorf. Im Priestergrab seines Heimatortes Oberneukirchen – so wie es sein Wunsch war – hat Pfarrer i.R. Konrad Steiglechner seine letzte Ruhestätte gefunden. Es starb nach kurzem, schweren Leiden im 83. Lebens- und 55. Jahr seines Priestertums. Das Requiem hielt Prälat Lorenz Hüttner in Konzelebration mit 17 Geistlichen...





15.04.2014

Realschüler packen an

Die Neuntklässler beim Verpacken der Waren in einen Lkw. − Foto: red

Simbach. "Bei euch sieht es ja aus wie im Supermarkt!" Diesen Ausruf bekamen die Realschüler der Klasse 9 a sehr häufig zu hören. In ihrem Klassenzimmer stapelten sich nämlich in den letzten Tagen zahlreiche Kisten voller Lebensmittel. Bei genauerem Hinsehen fiel jedem Besucher sofort auf, was hinter dieser Aktion steckte: Auf Plakaten waren viele...





1
2 3 ... 6











Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



Leitete nach längerer Krankheitspause erstmals wieder eine Sitzung des Marktgemeinderats und wurde von seinem Stellvertreter Andreas Resch (l.) herzlich begrüßt: Bürgermeister Walter Czech. − Foto: Huber

Erstmals nach mehrmonatiger Krankheitspause hat Bürgermeister Walter Czech am Dienstagabend wieder...



Der Hauptschulverbandsausschuss kam ein letztes Mal in alter Besetzung zu einer Sitzung zusammen. − Foto: Ruge

Es war für Bürgermeister Georg Riedl die letzte Sitzung als Vorsitzender des Hauptschulverbandes...



Das Dirndl ist schon ausgesucht: Gewinner Josef Grömmer darf mit Ehefrau Renate und dem Rest der Familie einen Abend in der Rottgauhalle auf Kosten des Hauses schlemmen. − F.: Lugbauer

"Des is a Sach!" Josef Grömmer muss es gleich mehrmals sagen: Der 72-Jährige freut sich narrisch...



Jumbo Schreiner signierte sein neues Grillbuch, während ihm Daniela Birndorfer und Hannes Weber über die Schulter schauten. − Foto: Gröll

Vor rund 300 Beschäftigten der Firma Wasner und des Bayerbacher Vital-Campingplates blickte Chef...





Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



Nach wie vor schreibt die Rottal Terme rote Zahlen. Angesichts von Zins- und Tilgungsaufwand in Höhe...



Ausgelassen feierten diese beiden Herren am Donnerstagabend beim Rottaler Volksfest. − Foto: Walter Geiring

Hoch her ging es am Donnerstagabend im Festzelt beim Rottaler Volksfest in Pfarrkirchen...



Der Gemeindehaushalt 2014 ist geprägt von einer hohen Kreditaufnahme – welche die...



Der Biber richtet keineswegs bloß Schaden an, er betreibt auch für den Menschen eine Form des Hochwasserschutzes. − Foto: PNP-Archiv

Ein Thema, das immer wieder zu Diskussionen führt, stand im Mittelpunkt der jüngsten...





Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



Die Kreistagsfraktion der CSU hat sich für Edeltraud Plattner (Bild) als stellvertretende Landrätin ausgesprochen. Diesen Posten hat sie bereits jetzt. − Foto: Archiv PNP

Geht es nach dem Willen der CSU-Fraktion im Kreistag, so soll Edeltraud Plattner auch künftig...



Sonst im Studio, am Mittwochabend erstmals live beim Publikum, waren (v.l.) Umweltminister Dr. Marcel Huber, Kultusstaatssekretär Georg Eisenreich und Fernsehjournalist Andreas Bönte. − Foto: Doris Kessler

Viele Themen, keine Pannen und eine Stunde Zeit, die viel zu schnell vergangen ist: Erstmals hat das...



Seit Ende Oktober 2013 steht der frühere Praktiker im Gewerbegebiet leer. Nun will die Firma Segl das Gebäude sanieren und im Frühjahr 2015 einen neuen Baumarkt eröffnen. − Foto: Wagle

Nach dem Aus der insolventen Praktiker-Kette und der Schließung der Pfarrkirchner Niederlassung in...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige