• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




24.11.2014

Ruf nach Verkehrskonzept wird lauter

Hier ist die Einfahrt künftig wieder gestattet. Der Probebetrieb führte zwar zu einer deutlichen Reduzierung des Verkehrs in der Kirchberger Straße, aber es gab auch negative Auswirkungen. − Foto: Gilg

Simbach. In der Kirchberger Straße darf künftig wieder in beiden Richtungen gefahren werden. Das Verbot der Einfahrt am Kreisverkehr der Äußeren Pfarrkirchner Straße wird somit aufgehoben. Das beschloss der Stadtrat nach eingehender Diskussion mehrheitlich. In diesem Zusammenhang wurden auch Stimmen nach einem umfassenden Verkehrskonzept für...





24.11.2014

Die Weihnachtsengel in allen Facetten

Zwei Engel-Darstellungen, wie sie auch in der Ausstellung ab Donnerstag zu sehen sein werden. −Repros: Geiring

Simbach. Passend zur Vorweihnachtszeit steht die letzte Sonderausstellung im Jahr unter dem Titel "Die Botschaft der Engel in Kunst, Wort und Gesang". Initiiert wurde die Ausstellung vom Förderverein Heimatmuseum und dem grenzüberschreitenden Verein "Innviertlerisch-Bayerisches Kunsthandwerk" aus Braunau...





24.11.2014

Musikkabarett mit dem "Binser" im Feuerwehrhaus

Helmut A. Binser voll in seinem Element. − Foto: Jäger

Julbach. 200 Zuhörer sind begeistert gewesen vom schwarzen, bisweilen bitterbösen Humor, den der oberpfälzer Musikkabarettist Helmut A. Binser im Julbacher Feuerwehrhaus auf die Bühne brachte. Feuerwehrvorstand Markus Schusterbauer freute sich riesig, "die Bude voll gekriegt zu haben". Dann erinnerte er an die erste Begegnung mit dem Kabarettisten...





24.11.2014

BRK-Seniorenheim: Seit 25 Jahren im Dienst am Nächsten

Die Heimleiterin mit den Ehrengästen: (v. li.) Altbürgermeister Richard Findl, BRK-Kreisgeschäftsführer Herbert Wiedemann, stv. Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Klaus Schmid, Gitta Moser, Prälat Alois Messerer, Roswitha Horschk und Pfarrer Viktor Meißner. − Fotos: Schießl

Simbach. Seit Januar 1989 ist das BRK-Seniorenheim eine feste Größe in der Stadt und Heimat für mittlerweile 131 alte Menschen. Über 120 Mitarbeiter schaffen seither mit ihrer Betreuung einen Lebensraum. Aus Anlass dieses 25-jährigen Bestehens hat das Heim bereits mit mehreren Veranstaltungen im Jahresverlauf auf sich aufmerksam gemacht...





24.11.2014

KOMPAKT

Winter-Anmeldung für dieSimbacher Hütte des DAV Simbach. Wer in der Wintersaison die Simbacher Hütte des Alpenvereins benutzen will, muss wie in den vergangenen Jahren zur Anmeldung kommen. Termin ist am Donnerstag, 27. November, ab 18 Uhr im Gasthaus Plank in Mooseck. Um Überbelegungen auszuschließen, gibt es ein Losverfahren...





24.11.2014

Nächster Schritt zum FFW-Haus

Der Clou beim neuen Feuerwehrhaus ist die Aufteilung in Normaltemperaturbereich und Niedertemperaturbereich: So entstehen in der Fahrzeughalle mit sechs Stellplätzen, Lager oder Technikräumen weniger Heizkosten als in Umkleiden, Büros oder Schulungsraum. Der Entwurf zeigt die Südseite des neuen Gebäudes. − Foto: red

Kirchdorf. Zahlreiche Zuhörer hat Bürgermeister Johann Springer zur jüngsten Sitzung des Gemeinderats im Feuerwehrhaus begrüßt. Grund dafür war mitunter die Eingabeplanung zum Neubau des Feuerwehrhauses in der Hauptstraße 19, am Gelände der alten Schule. Dazu war Architekt Manfred Gramer gekommen. Springer erklärte im Vorfeld...





24.11.2014

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Kinder lernen im Gottesdienst zu teilen Tann. Der Namenstag der Heiligen Elisabeth ist beim Kleinkindergottesdienst des Pfarrverbands Tann mit 40 Kindern, Eltern und Großeltern in der Pfarrkirche in Zimmern gefeiert worden. Gespannt hörten die kleinen Gottesdienstbesucher der Legende der Heiligen Elisabeth von Thüringen zu...





24.11.2014

Männerchor spendet für Kirchturmsanierung

200 Euro überreicht Vorsitzender Hermann Sperl Pfarrer Kovács für die Kirchturmsanierung. − Foto: Schaffarczyk

Kirchdorf. Seit 30 Jahren gibt es nun den Kirchdorfer Männerchor. Im Nachgang zu diesem Jubiläum gestaltete er in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt einen Abendgottesdienst, um seiner verstorbenen Mitglieder zu gedenken. Gleichzeitig wollten die Chorsänger mit der Waldlermesse von Annette Thoma dafür danken...





24.11.2014

BRIEF AN DIE REDAKTION

Schwieriger Transportder Flüchtlingskinder Zum Artikel "Ideen für die Integration gesammelt" in der Ausgabe vom 22. November: Wetten, dass ... es die Stadt Simbach bislang nicht schafft, die ehrenamtliche Arbeit des Asylbewerberkreises aktiv zu unterstützen. Herr Bürgermeister, warum ist es so schwer...






Samstag, 22.11.



22.11.2014

Ideen für die Integration gesammelt

Rege wurde im Jugendbeirat der Stadt über Integrationsmöglichkeiten der jungen Asylbewerber diskutiert: (v. li.) Jugendbeauftragter Stefan Lehner, Gerti Stinglhammer (Leiterin des Jugendbüros), Referent Josef Schwarz (Leiter der Asylbewerberunterkünfte Simbach und Kirchdorf), Elisabeth Held (Jugendsozialarbeit an Schulen), Streetworkerin Karina Weiß und von der Polizei Michael Diem. − Foto: Schmid

Simbach. Im "Inn-Side", dem "Haus der Jugend" in der Kolpingstraße, fand die Sitzung des Jugendbeirats statt. Als Referent war Josef Schwarz, Leiter der Asylbewerberunterkünfte Simbach und Kirchdorf anwesend und berichtete vor allem über die Situation der Kinder von Asylbewerbern. Gerti Stinglhammer, Leiterin des Jugendbüros der Stadt...





22.11.2014

Zum Sitzungs-Auftakt: Tuba bläst Markträten den Marsch

Ein kleines Ständchen mit den ersten Tönen aus der neuen Tuba präsentierte Herbert Stegmüller (stehend 4. v. li.), sehr zur Freude des Tanner Marktrates. Die neue Tuba wurde vom Ensemble der Tanner Herrgottsbläser (v.li., stehend) Elisabeth Schöfberger, Florian Seidl, Ludwig Massberger , Herbert Stegmüller und Hans Schreiner vorgeführt. Bürgermeister Adi Fürstberger (stehend, re.), selbst Musiker, genoss die Präsentation. − Foto: Franke

Tann. Dem Marktrat wurde regelrecht "der Marsch geblasen". Es waren die Herrgottsbläser, die bei der letzten Sitzung für Erheiterung sorgten. Anlass: Die Räte hatten in einer der letzten Sitzungen dem Ensemble die Beschaffung einer markteigenen Tuba für etwa 3000 Euro bewilligt. Zusätzlich wurde zur Unterstützung...





22.11.2014

Vorurteile abgebaut

Die Gäste aus Italien beim Besuch in München. − Foto: TGS

Simbach. Eine Gruppe von 31 Schülern aus den beiden höheren berufsbildenden Schulen Linussio und Gortani in Tolmezzo verbrachte die vorletzte Woche bei den Partnern des Tassilo-Gymnasiums. Neben der Verbesserung der mündlichen Ausdrucksfähigkeit in der Fremdsprache steht bei Austauschmaßnahmen vor allem das Kennenlernen einer anderen Kultur und...





22.11.2014

KOMPAKT

Drei Verbände: Einstimmigfür das Stadtmarketing Simbach. Die drei Verbände "Werbegemeinschaft Simbach am Inn und Umgebung e.V.", der "Bund der Selbständigen" (Gewerbeverband) und der "Tourismusverein Unterer Inn" haben am Mittwoch im Bürgerhaus eine gemeinsame Veranstaltung durchgeführt. Roland Murauer stellte den Mitgliedern das Konzept des...





22.11.2014

Klassentreffen voller freudiger Erinnerungen

Die Freude über das Klassentreffen bei den Schülern der Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 war groß. Mit dabei: der frühere Lehrer und spätere Kirchdorfer Bürgermeister Frank Werner (vorne, 5. v. re.). − Foto: Haunreiter

Kirchdorf. Über 40 Jahre ist es her, dass die Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 die Grund- und Hauptschule in Kirchdorf abgeschlossen haben. Vor zehn Jahren waren sie das letzte Mal zusammengekommen, vor kurzem trafen sie sich wieder zum dritten Klassentreffen im Gasthof Diegruber in Simbach. Einmal wieder zu sehen...





1
2 3 ... 6











Drei Figuren zwischen Gut und Böse: Jekyll/Hyde (Karl M. Sibelius), die Prostituierte Lucy (Sidonie Smith) und Jekylls Verlobte Emma (Kathrin Hanak). − Foto: Rupert Rieger

Der Traum vom edlen und hilfreichen Gutmensch ist so alt wie die prickelnd abgründige Faszination...



Dicht an dicht standen die Besucher um den mächtigen Heißluftballon, der Arnstorfs gute Stube in magisches Licht tauchte. − Foto: Machtl

Auch bei der elften Auflage hat das Ballonglühen auf dem Marktplatz nichts von seiner...



Es war einige Jahre lang ein Streitpunkt zwischen der Gemeinde Postmünster und dem Träger des...



Die Freude nach der gelungenen Wahl war groß. Josef Bruckmeier (Mitte) führt jetzt den TV Bad Birnbach. Zu den Gratulanten gehörten Ehrenbürger Hans Putz (links), Bürgermeister Josef Hasenberger (2. von links) und Geistlicher Rat Johann Schoßleitner (rechts). − Foto: Gröll

Josef Bruckmeier heißt der neue Vorsitzende des TV Bad Birnbach. Er löst Claus Eisenreich ab...



Zum Ehrenvorstand hat der KRV Karl-Heinz Franke (mit Urkunde) ernannt. Links der neue Vorsitzende Alfred Gruber, von rechts 2. Vorstand Josef Albanbauer und BKV-Kreisvorsitzender Josef Wagner. − Foto: red

Seit Langem kam einer Jahresversammlung des Krieger- und Reservistenvereins (KRV) keine so große...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick...



Bei der Informationsveranstaltung: (v.l.) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die...



Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Eigentümer Englbert Geishauser will das Gasthaus "Zum Hofwirt" in eine Unterkunft für Asylbewerber umbauen lassen. Der Marktgemeinderat hat dieser Nutzungsänderung nicht zugestimmt, allerdings wird das Landratsamt diese Entscheidung mit Sicherheit ersetzen. − Foto: red

Nach längerer Debatte hat der Marktgemeinderat am Dienstagabend einen Antrag von Englbert Geishauser...





In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



Die 6b der Realschule mit den beiden Schulhunden Agnes (im Hintergrund) und Desty. − Foto: Steimle

"Wenn Agnes beim Referat neben mir steht bin ich nicht mehr so aufgeregt", sagt Isabell Wimmer und...



Zwei Engel-Darstellungen, wie sie auch in der Ausstellung ab Donnerstag zu sehen sein werden. −Repros: Geiring

Passend zur Vorweihnachtszeit steht die letzte Sonderausstellung im Jahr unter dem Titel "Die...







Anzeige