• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




23.07.2014

Flüchtlingstränen statt Kinderlachen

Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Simbach. Die Zahl der Asylbewerber, die Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter an. Zu den derzeit rund 300 Menschen, die an fünf Standorten im Landkreis untergebracht sind, kommen nun voraussichtlich noch 125 hinzu, wie das Landratsamt mitteilte. Weil die Kapazitäten der bestehenden Notunterkünfte dafür nicht ausreichen...





23.07.2014

DOPPEL-KOMMENTAR

Die Pläne des Landratsamtes Rottal-Inn, im Jugendferiendorf Obersimbach Asylbewerber unterzubringen, haben vor allem bei Vereinsvertretern zu Unmut geführt. Weil man das Thema sehr konträr betrachten kann, gibt es hierzu zwei Kommentare mit stark gegensätzlichen Ansichten.





23.07.2014

Seit 50 Jahren am Ball

Die Gründungsmannschaft des SV Reut im Jahr 1964: (stehend, v. li.) Ludwig Waldhör, Jimmy Pannas, Andreas Grubmüller, Johann Winterer, Herbert Gstatter sowie Trainer und Vorstand Josef Pertschy, (kniend, v. li.) Hubert Grubmüller, Josef Schwemmer, Erwin Fellner, Eduard Grubmüller, Hartmund Pannas und Hans Rohrer. Zur Mannschaft geörten ferner Georg Schwemmer, Alfred Feldmeier, Richard Handwerker und Franz Bachmeier. − Foto: red

Reut. Frauen und Männer, Jung und Alt, alle sind seit Tagen auf den Beinen, damit das Sommerfest des Sportvereins (SV) wie jedes Jahr am letzten Juliwochenende auf dem Sportgelände in March stattfinden kann. Doch heuer gibt es eine Besonderheit: Der SV Reut feiert das 50-jährige Bestehen. Die Wiege des Vereins war das "Bierstüberl" von Josef...





23.07.2014

Weltmeisterliches Bachfest begeistert die Besucher

Für die Kinder wurden einige Spielmöglichkeiten angeboten. − Foto: red

Wittibreut. Auch heuer hat der SV DJK Wittibreut wieder sein Bachfest veranstaltet. Die Besucher wurden an den drei Tagen mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Programm verwöhnt. Täglich wurde auch Fußball gespielt. Den Anfang machten am Freitag die AH-Teams, gefolgt von den Damen und der "Ersten" am Samstag...





23.07.2014

Wieder Geo-Tag der Artenvielfalt

Dieser kleine, flinke Käfer, der Deutsche Sandlaufkäfer, kommt nur noch an wenigen isolierten Stellen in Deutschland vor. Er wurde 2010 auf dem Biotop-Acker in Eglsee bei Ering schon gefunden. Der Geo-Tag 2014 wird am kommenden Freitag und Samstag zeigen, ob der Käfer dort immer noch einen Lebensraum hat. − Foto: Sage

Ering. Alle Naturfreunde in Mitteleuropa sind am kommenden Freitag und Samstag am internationalen, jährlichen "Geo-Tag der Artenvielfalt" dazu aufgerufen, in einem festgelegten Gebiet möglichst viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten zu entdecken und zu bestimmen. In dieser Region wurde hierzu der "Biotop-Acker" in Eglsee bei Ering ausgewählt...





23.07.2014

Von Klassik bis hin zur Unterhaltungsmusik

Zum zweiten Mal durfte die Blasmusikkapelle "Steff‘n Hansl Musi" Ihr Können unter Beweis stellen. − Foto: Todd

Simbach. Die Steff‘n Hansl Musi gastierte am vergangenen Donnerstag im Freien Musikzentrum am Bahnhof Simbach. Die Gruppe, bestehend aus den sechs Musikern Christian Rohrmoser, Hannes Mayrhofer, Stefan Wieherroither, Johann Leitner, Robert Resch und Reinhard Mair-Zeininger kommt aus dem Raum Attergau in Oberösterreich und spielt...





23.07.2014

KOMPAKT

Stadtrat berät Bausachenund einen Antrag der SPD Simbach. Die nächste Sitzung des Stadtrats findet am morgigen Donnerstag ab 17.15 Uhr im Rathaus-Saal statt. Dieses Mal stehen neben der Änderung des Flächennutzungsplans im Baugebiet "Erlacher Wiesen II" auch der Bebauungsplan "Kreuzberg II", Sanierungsarbeiten in der Lindenstraße...





23.07.2014

Sommerfest mit Spielen und Serenade am TGS

An der Hand vom Papa – Lehrer Michael Beinhofer – wagt sich Simon (4 Jahre) auf waghalsig aussehende Spielgeräte.

Simbach. Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und so findet sich auch an den Schulen immer wieder die Gelegenheit zum gemeinsamen Feiern. Das Tassilo-Gymnasium lud am vergangenen Donnerstag Lehrer, Schüler, Eltern und Gönner zum großen Sommerfest ein. Für den hochsommerlich heißen Nachmittag hatten sich die Tutoren sowie die SMV einiges einfallen...





23.07.2014

Wette gewonnen: Wildcats ziehen SOB-Zug

Mühldorf/Kirchdorf. Christoph Kraller, Sprecher der Südostbayernbahn, ist immer für Selbstironie gut. Mit den Worten "Sie wissen ja, das Hauptproblem der Eisenbahn ist es, uns in Schwung zu bringen", kündigte er das Highlight des Tages der Offenen Tür am Sonntag auf der Bahnanlage in Mühldorf an: Es war eine Wette gegen die von der Bahn-Tochter...





23.07.2014

Wasserpflanzen kommen und gehen

Wasserpflanzen wie in den Tropen bilden sich zurzeit im Gstetener Bedesee. Diese Aufnahme entstand vor einer Woche. − Foto: Schichl

Gstetten. Im Bericht über die jüngste Sitzung des Zweckverbands "Freizeit- und Erholungsgebiet Unterer Inn" wurde erwähnt, dass am Gstettener Badesee, aber auch am Waldsee, ein üppiger Bewuchs mit Wasserpflanzen entstanden ist, den man mit einem speziellen Mähgerät beseitigen wollte. Allerdings hat sich die Bepflanzung auf unerklärliche Weise...






Dienstag, 22.07.



22.07.2014

Ein stolzer Verein feiert Geburtstag

Die einzelnen Abteilungen stellten sich nach dem offiziellen Teil vor und warben für ihre Sportart. Hier die Taucher.

Simbach. "150 Jahre TSV Simbach – Wir sind stolz drauf" – So lautete der Leitspruch der Feierlichkeiten beim Festakt zum 150-jährigen Jubiläum des traditionsreichen Sportvereins am Samstagnachmittag an der Jahnturnhalle. Die Wertschätzung gegenüber dem TSV kam auch dadurch zum Ausdruck, dass Vorsitzender Dr...





22.07.2014

Jetzt das Segel richtig setzen

Die 21 Absolventen mit einer Eins vor dem Komma. Im Vordergrund die sechs Besten: (v. li.) Jessica Brandstetter,Theresa Lippeck, Isabelle Bauer, Kathrin Langgartner, Kathrin Bauer und Matthias Kimberger.

Simbach. Ein erfolgreicher Jahrgang verlässt mit dem Zeugnis der mittleren Reife die Realschule Simbach. In einer beeindruckenden Entlassfeier in der geschmückten Turnhalle erhielten die Schüler der drei zehnten Klassen aus der Hand ihrer Klassenlehrer und unter dem Beifall des vollen Hauses ihre Zeugnisse...





22.07.2014

Vergleiche mit einem Kaktus

Die besten Schüler des Quali (ab 2. v. li.) Michael Schuchmann, Manuel Bauer, Andreas Winkler und Iris Stiedl mit Elternbeiratsvorsitzender Manuela Albrecht und Schulleiter Bernhard Gemander. − Fotos: Geiring

Simbach. Für die Abschlussschüler der beiden neunten und zehnten Klassen hat die Inntal-Mittelschule eine große Feier in der Aula ausgerichtet. Besonders geehrt wurden die Jahrgangsbesten: Beim qualifizierenden Abschluss (Quali) waren dies Manuel Bauer, Michael Schuchmann, Andreas Winkler und Iris Stiedl...





22.07.2014

Kirchdorfer Schul-Standort offenbar gefährdet

Die neu gewählte Vorstandschaft und die Geehrten (v. li.): Hans-Peter Brodschelm, Martin Kirchner, Peter Hitzenauer, Kreisvorsitzende Marion C. Winter, Angelika Kralicek, Roland Zierer und Peter Hutsch. −Foto: Jäger

Kirchdorf. Bei der Jahresversammlung des SPD-Ortsverbands Kirchdorf-Julbach standen Ehrungen und die Neuwahlen im Mittelpunkt. Kritische Worte gab‘s zum Mitgliederrückgang und zum Ergebnis der SPD bei der Gemeinderatswahl. Und so sieht der neu gewählte Vorstand aus: 1. Vorsitzender Peter Hitzenauer, 2...





1
2 3 ... 6











Ziehen beruflich und privat an einem Strang: Margit und Florian Noé aus Passau vertreten gleiche Werte trotz unterschiedlicher Temperamente. − F.: Jäger

Es wird später geheiratet in Deutschland – und später geschieden. Angesichts der...



− Foto: Wolf

Zwei Fußgänger, 56 und 61 Jahre alt, sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Simbach am...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



Der BMW-Fahrer vermochte dem Unfallverursacher nicht mehr auszuweichen. − Foto: Gruber

Drei Menschen sind am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der Kreisstraße PAN 56 verletzt worden...



Pflichtbewusste Hundehalter haben immer eine Tüte für die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner dabei. Im Stadtpark gibt es noch keinen Beutelspender. − Foto: Schwinn

Jeden Mittag und Abend dreht Gabi Venus mit ihrem Pudel eine Runde im Sportzentrum...





Den Zeichenschrank kann Ulrike Zunner nun endlich nutzen – der Ärger über die teure Rechnung vom Schlüsseldienst aber ist trotzdem immer noch groß. − Foto: Döbber

Ein verschlossener Zeichenschrank, Telefonnummern, die statt nach Simbach in die Schweiz und nach...



Für die Unterbringung weiterer Asylbewerber, die dem Landkreis in den nächsten Wochen zugewiesen werden, wird auch das Jugendferiendorf (Bild) in Simbach genutzt. − Foto: Landratsamt

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis aufnehmen muss, steigt weiter an: 228 Menschen wurden...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



Die Handschelle fanden die Polizisten aufgeflext auf dem Wohnzimmertisch des Flüchtigen. − Foto: Polizei

Drei Männer haben in der Nacht zum Sonntag in Hagenau (Bezirk Braunau, Oberösterreich) mehrere...



Ziehen beruflich und privat an einem Strang: Margit und Florian Noé aus Passau vertreten gleiche Werte trotz unterschiedlicher Temperamente. − F.: Jäger

Es wird später geheiratet in Deutschland – und später geschieden. Angesichts der...





Mit weißen Stoffservietten begrüßten Kinder die Besucher des "Dîner en Blanc" am Stadtplatz. Begleitet wurden die Mädchen und Buben von der Stelzengeherin Evelyn Weigl vom Rottaler Staatszirkus. − Fotos: Schwinn

Sorgfältig breitet Margit Männer die blütenweiße Decke über dem Biertisch aus...



Totalschaden nach einem Blitzeinschlag: In Unterradlsbach brannte der Bullenstall komplett nieder. − Foto: Machtl

Nach einem Blitzschlag ist am Sonntagabend eine Stallung in  Unterradlsbach in der Gemeinde Roßbach...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige