• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.10.2014

Dieser Abriss schmeckt der Gemeinde nicht

Vom Wohnblock am Schlossring 28 und 30 ist nicht mehr viel übrig. Unabhängig von der Ansicht des Gemeinderats, in Ering gebe es Bedarf an günstigen Wohnungen, ließ die Wohnbau GmbH das Gebäude abreißen. − Foto: Rosenberg

Ering. Diese Maßnahme ist bei der Gemeinde nicht unbedingt auf Zustimmung gestoßen: Vor vollendete Tatsachen gestellt wurde man mit dem Abriss eines Wohnblocks im Schlossring. Der Gemeinderat erfuhr in seiner jüngsten Sitzung durch Bürgermeister Johann Wagmann davon, dass das Gebäude im Schlossring 28 und 30 nun Geschichte ist...





01.10.2014

Die Kirche darf sich nicht in materiellen Gütern verlieren

Pfarrer János Kovács zelebrierte den Festgottesdienst am Volksaltar, der mit unterschiedlichen Erntegaben reichhaltig geschmückt war. − Fotos: Schaffarczyk

Kirchdorf. Es gehört zur Tradition des kirchlichen Lebens in Kirchdorf, dass die Gläubigen mit ihrem Pfarrer am Erntedankfest in einer Prozession von der mit reichlicher Vegetation gesegneten Au zur Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ziehen, um dem Schöpfer für die natürlichen Lebensgrundlagen zu danken...





01.10.2014

Hier ist jeder Sieger

Im letzen Finalspiel der Altersgruppe Damen 40 des 1. Tanner Open standen sich Claudia Ilg (li.) sowie Ulrike Hutterer (re.) gegenüber. − Foto: Franke

Tann . Was wäre, wenn bei großen Tennisturnieren jeder Spieler als Sieger vom Platz gehen würde? So geschehen bei der Tennisabteilung des TSV Tann in der vergangenen Woche. Der Verein hatte es geschafft in nur sieben Tagen ein Turnier, das "1. Tanner Open", mit 105 Spielen und insgesamt 51 Teilnehmern in allen Altersklassen, auszutragen und das...





01.10.2014

KOMPAKT

Jahresabschlussfahrt des DAV Simbach nach Bad Ischl Simbach . Die DAV Sektion geht wieder auf Reisen. Die Jahresabschlussfahrt nach Bad Ischl im Salzkammergut findet am Samstag, 4. Oktober, statt. Abfahrt ist um 7 Uhr am Busbahnhof. In Bad Ischl steht eine Seilbahnfahrt und Sieben-Seenblick-Wanderung auf den Katrin-Gipfel an...





01.10.2014

Nostalgisches Fest am Badesee

Spielten am Samstag mit Folkrock ordentlich auf: die Gruppe Popetown mit Rudi Mangst, Manfred Heine, Stefan Schmid, Sebastian Kreil, Ingrid Seeburger, Dodo Mangst. − Foto: red

Kirchdorf . Am Berghammer Badesee wurde der "lauwarme Sommer" mit einem heißen Saisonfinale verabschiedet. Vergangenes Wochenende fand dort ein gut besuchtes Fest mit musikalischen Einlagen statt. Zu Schlagern wie "Rote Lippen soll man Küssen" und "Atemlos" des Duos "Die scharfen Zwei" zeigte sich das Publikum am Freitagabend textsicher und...





01.10.2014

Appell an ein Leben aus dem Glauben

Nach der Predigt versammelten sich die Ehepaare um den Altar, reichten sich wie einst vor ihrem Traualtar die rechte Hand und empfingen zunächst miteinander und schließlich paarweise den Segen. − Foto: Hanreich

Prienbach . Das diesjährige Erntedankfest der Pfarrei Prienbach wurde mit der Ehejubiläumsfeier des Pfarrverbandes verbunden. Die Gottesdienstgemeinde versammelte sich um die Erntekrone an der Grundschule. Nach der Eröffnung zogen der liturgische Dienst, neuvermählte Paare und Ehejubilare sowie die weiteren Mitfeiernden in die Pfarrkirche ein...





01.10.2014

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Vortrag zu den Spätfolgen von Diabetes Stubenberg . Der Katholische Frauenbund Stubenberg lud zu einem Vortrag mit dem Thema "Spätschäden bei Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)" ins Pfarrheim ein. Die Anwesenden hörten einen informativen und interessanten Vortrag von Dr. Theo Tsiakos , leitender Internist der Klinik Rosenhof Bad Birnbach...





01.10.2014

Infoabend zum Thema Wasserversorgung

Tann. Die Marktgemeinde informierte kürzlich betroffene Bürger darüber, dass eine Ausdehnung der Wasserversorgung im ländlichen Raum geplant sei. Um über den aktuellen Sachstand und die Erschließungsoptionen zu diskutieren, lädt der Bürgermeister morgen, Donnerstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses zu einem Infoabend ein...






Dienstag, 30.09.



30.09.2014

Alte Eichen, Urwald und das Bermudadreieck

Am Ende war es dann doch nicht der Redaktions-Chef, der den Schatz gehoben hat, sondern Praktikantin Anna.

Simbach . Bei Harry Potter sind es die Horkruxe, bei Bilbo Beutlin ein sagenumwobener Koboldschatz und König Artus soll mit seinen Tafelrittern sogar den heiligen Gral gesucht haben. Das Aufspüren von Schätzen und Nachgehen von geheimen Hinweisen fasziniert – ob in Literatur oder der Realität – schon immer...





30.09.2014

WAS IST GEOCACHING?

Geocaching , auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist ein weltweit betriebenes Spiel, eine Art reale Schatzsuche . Die Verstecke bzw. die versteckten Behälter ( "Caches" ) werden anhand geographischer Koordinaten im Internet veröffentlicht und können dann mit Hilfe eines GPS-Empfängers (z.B. Navigationsgerät oder Smartphone) gesucht werden...





30.09.2014

Simbacher besuchten Apfelfest in Tolmezzo

Dr. Bernhard Großwieser, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Simbach-Tolmezzo (re.) am Stand des Partnerschaftsvereins "Amci di Simbach" beim Apfelfest in Tolmezzo. Vorsitzende Giovanna Filippi (3. v. re.) freute sich über den Besuch aus Simbach. − Fotos: red

Simbach/Tolmezzo. Mit dem Bus und einigen Privatautos machten sich zahlreiche Simbacher auf den Weg in die italienische Partnerstadt Tolmezzo, um hier das traditionelle Apfelfest mitzuerleben. Dr. Bernhard Großwieser, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins in Simbach, hatte die Fahrt organisiert und war als Reiseleiter mit dabei...





30.09.2014

1000 Besucher bei Hallen-Eröffnung

Viele Ehrengäste waren zur Unterreiner Hallen-Eröffnung gekommen (v.li.) Landrat Michael Fahmüller, MdB Max Straubinger, Bürgermeister Elmar Buchbauer (ab 2.v.r.) und MdL Reserl Sem mit Felix (r.), Manuela (ab 3.v.l.), Laura und Gert Unterreiner.

Julbach/Buch. Überwältigt zeigte sich Gert Unterreiner, Chef der Unterreiner Forstgeräte GmbH, mit Ehefrau Manuela, Sohn Felix und Tochter Laura, über die große Besucherschar, die zur Eröffnung der neuen Lagerhalle und Arena sowie zur "Sägen-Night" gekommen waren. Über 1000 Interessierte haben den Weg nach Buch gefunden...





30.09.2014

Als Hitler über den Inn marschierte

Zeitzeugin Rita Allesch aus Simbach beteiligte sich an der Podiumsdiskussion und erzählte aus ihren Kindheitserinnerungen.

Braunau/Simbach. Die 23. Braunauer Zeitgeschichte-Tage befassten sich am Wochenende im Kulturhaus Gugg mit zahlreichen Vorträgen zum Thema "endlich deutsch..." mit der Zeit zwischen dem Anschluss Österreichs und dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges. Gemeint war damit die Zeit zwischen der Besetzung Österreichs am 12...





30.09.2014

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Zu ihrem 85. Geburtstag freute sich die Jubilarin Frieda Prähofer (Mitte) über die vielen Gratulanten. 2. Bürgermeister Helmut Damböck (links) sowie Kaplan Tobias (2. von rechts) überbrachten die Glückwünsche der Markt- und Pfarrgemeinde Tann. Mit von der Partie waren auch Vorsitzender Josef Ortmaier (3. von rechts) von der Laufgruppe des TSV und Vorsitzender Heinrich Frei vom Obst- und Gartenbauverein. Die Geburtstagsgesellschaft machten komplett: Die Familie mit Sohn Karlheinz (rechts), Schwiegertochter Fritzi (3.v.li.)und Enkel Stefan Prähofer (4.v.li.) sowie die Nachbarn Annemarie (2.v.li.) und Kurt Heimgartner (4.v.re.) − Foto: Franke

Frieda Prähofer feiert 85. Geburtstag Tann. Zahlreiche Gratulanten begrüßte Frieda Prähofer zu ihrem 85. Geburtstag. Vize-Bürgermeister Helmut Damböck überbrachte der rüstigen Jubilarin die Glückwünsche des Marktes. Für die Pfarrei gratulierte Kaplan Tobias Keilhofer. Dass Frieda Prähofer noch sehr aktiv ist...





1
2 3 ... 5











Zwei Autos sind am Dienstagabend auf der B20 zusammengestoßen und in Brand geraten. Ein Fahrer ist bei dem Unfall ums Leben gekommen. − Foto: Geiring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 zwischen Zeilarn und Wurmannsquick (Landkreis...



Diese im Familienbesitz aufbewahrte Aufnahme zeigt Ignatz Moosbauer (2.v.l.) im Kreise von Kameraden vor einem Aufbruch zum Einsatz.

Wer es nicht glauben kann, wie sehr der Krieg bzw. die Kriege des 20. Jahrhunderts auch die...



− Foto: PNP

War es eine versuchte Entführung? Mit dem Schrecken davon gekommen ist eine 83-jährige Frau am...



− Foto: Archiv dpa

Wer spaziert splitterfasernackt durchs Rottal? Diese Frage beschäftigt aktuell die Polizei von...



Tragen künftig Verantwortung in der Ski-Sparte: von links Peter Schachtner, Marco Reitberger, Sebastian Henghuber, Elisabeth Winkler, Peter Schmidl, Christian Reitberger, Monika Hopper, Thomas Huber, Elke Pollner und Josef Schmidt. − Foto: Hahn

"Pistenchef" bei der ESV-Skiabteilung ist weiterhin Peter Schachtner. In der Generalversammlung ist...





− Foto: Archiv dpa

Wer spaziert splitterfasernackt durchs Rottal? Diese Frage beschäftigt aktuell die Polizei von...



Wieso dürfen Eltern nicht selbst entscheiden, wohin sie ihre Kinder zur Schule schicken...



Diese im Familienbesitz aufbewahrte Aufnahme zeigt Ignatz Moosbauer (2.v.l.) im Kreise von Kameraden vor einem Aufbruch zum Einsatz.

Wer es nicht glauben kann, wie sehr der Krieg bzw. die Kriege des 20. Jahrhunderts auch die...



Mit einem Laser-Gerät misst Hauptkommissar Otto Aigner (links) die Geschwindigkeit der Autos auf der B 588. Sein Kollege Alois Erber gibt per Funk die Daten der Raser weiter. − Foto: pia

Polizeichef Armin Zehentbauer muss nicht lange auf den ersten Temposünder warten...



Landrat Michael Fahmüller (links) und Bürgermeistersprecher Elmar Buchbauer diskutierten Zukunftsfragen der Region. − Foto: gk

Bürgermeister und geschäftsleitende Beamte, dazu Landrat Michael Fahmüller, Landtagsabgeordnete...





Legte sich voll ins Zeug: Reinhard Maier aus Roßbach. Am Ende reichte es für ihn beim Strongman-Cup zum dritten Platz. − Foto: Geiring

Großes Interesse herrschte beim 4. WEKO Strongman-Cup auf dem Parkplatzgelände bei der Firma Weko am...







Anzeige