• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




31.10.2014

Ob als Deko oder Suppe: Kürbis geht immer

Mit Feuereifer gingen die Kids ans Werk und wurden dabei kräftig unterstützt vom Inn-Side-Team...

Simbach. Herbstzeit ist Kürbiszeit. Vor allem seit die Halloween-Welle aus Amerika nach Deutschland überschwappte, sind die Gemüsegewächse als gruselige Kürbislaternen und geschnitzte Fratzen – gerade bei Kindern und Jugendlichen – sehr beliebt. Sie eignen sich aber nicht nur zum Basteln oder als herbstliche Dekoration...





31.10.2014

Alles geprüft, kein Handlungsbedarf

In der Maria-Ward-Straße sollte ein Kurzparkzone eingerichtet werden, so die UNS-Fraktion. Die Verwaltung hält das für unnötig. − Foto: Gilg

Simbach. Der Ausschuss für Verkehr und Stadtentwicklung hat sich zu einer öffentlichen Sitzung getroffen. Zu Beginn der umfangreichen Tagesordnung ging es um einen Antrag der Unabhängigen Simbacher Bürgerliste (UNS) zu diversen Verkehrsproblemen. Auf der Maria-Ward-Straße sollten speziell für den Kindergarten und das Krankenhaus Kurzparkzonen...





31.10.2014

Albert Winkler neuer Gaukönig

Schützenmeister Willi Niederhuber (vorne, li.) und Gauschützenmeister Hans Kreileder (vorne, re.) mit den neuen Gauschützen-Majestäten (vorne, ab 2. v. re.) Albert Winkler, Ramona Wagner und Uli Angloher, den Rittern, Ritterinnen und Ehrengästen – hinterer Teil (v. li.) Susanne Huber, Tobias Dürholz, Katharina Wittenzellner, Fabian Madl, Franziska Lenz, Alois Birndorfer, Damen-Gaudamenleiterin Helga Wittenzellner, stv. Landrat Helmuth Lugeder, MdL Reserl Sem, Schirmherr und Bürgermeister Johann Springer und Gausportleiter Walter Wagner. − Fotos: Hopfenwieser

Kirchdorf. Das 64. Gauschießen im Schützengau Simbach, ausgerichtet von den Bräuhausschützen Ritzing, ist zu Ende und der neue Gauschützenkönig steht fest: Er heißt Albert Winkler und gehört den Schellenbergschützen Kirchberg an. Mit einem 59,3-Teiler holte er sich den Sieg. Ihm stehen als erster Ritter Fabian Madl...





31.10.2014

Wechsel an der Vereinsspitze

Die neue Vorstandschaft, mit (stehend, v. li.) Prälat Alois Messerer, 3. Bürgermeisterin Christa Kick, Martin Zellhuber, Jennifer Gererstorfer, Peter Diegruber, Wolfgang Tappert, Claudia Gererstorfer, Robert Fischer, Irene Schreiner, Peter Melneczuk, Erika Treitlinger, Kurt Mertins, Stefan Fiebig, Eva Madl, Sabine Stadler, Manuel Treitlinger, Wolfgang Diegruber und die neue Vorsitzende Brigitte Gresslinger-Stadler, (sitzend, v. li.) Eva Rettenbacher, Rosi Mertins, Franziska Rettenbacher und Liesi Gererstorfer. − Fotos: Neuburger

Simbach. Die Jahresversammlung mit Neuwahlen des Trachtenvereins "Inntaler" im Vereinslokal Diegruber brachte einen Führungswechsel: Brigitte Gresslinger-Stadler ist die neue Chefin, da der bisherige Vorsitzende Wolfgang Diegruber aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten muss. 3. Bürgermeisterin Christa Kick brachte mit Unterstützung von...





31.10.2014

KOMPAKT

Unfall: Auto fährt Schild umund kracht in Hausmauer Simbach. Ein technischer Defekt an seinem Pkw wurde einem 34-jährigen Österreicher am Montagabend, 27. Oktober, zum Verhängnis. Der Mann fuhr mit seinem Auto mit Braunauer Kennzeichen gegen 22.05 Uhr in Simbach Richtung Stadtgebiet, als ein technischer Defekt am rechten Vorderrad dazu führte...





31.10.2014

Award für die Jazz-Professorin

Marianne Mendt freute sich über den Jazz Award des "Team 68", der ihr im Anschluss an en ersten Auftritt von Kulturreferent Karl Felbermayr und Konsulent Peter Krebs überreicht. überreicht wurde. − Foto: red

Braunau. Seit drei Jahren stand das "Team 68" mit Prof. Marianne Mendt in Verhandlung. Letzten Freitag war es dann soweit: Die Sängerin und ihre Band mit Saxophon, Piano, Schlagzeug und Kontrabass gastierte zum ersten Mal in Braunau. Die Aula der HTL wurde für diesen Abend ein exklusiver Jazz-Club. Eine kurze Begrüßung eröffnete das Konzert...





31.10.2014

Daniela Altmann neue Vorsitzende des Elternbeirats

Der neu formierte Elternbeirat im Kindergarten St. Martin (vorne, v. li.): Daniela Altmann, Birgit Watzinger und Sandra Westner, (Mitte v. li.) Andreas Meister, Michaela Hartinger und Manuela Vetter, (hinten v. li.) Markus Stiglbrunner, Stefanie Starzer und Alexandra Mavec. − Foto: KiGa

Julbach. Im Kindergarten St. Michael wurden die Mitglieder für den Elternbeirat neu gewählt. Daniela Altmann löst Markus Deser als Vorsitzende ab. Den Auftakt bildete ein Elternabend, zu dem Leiterin Gerlinde Schwarzmaier neben zahlreichen Eltern auch Monsignore Ludwig Zitzelsberger für die Trägerschaft begrüßte...





31.10.2014

Kindergarten für U3 gerüstet

Die Kinder nahmen die Kletterwand im neuen Anbau in Beschlag. Mit dabei (v. li.): Bürgermeister Willibald Galleitner, Leiterin Karin Wieser, Margit Danninger und Sieglinde Frankenberger. − Foto: Hopfenwieser

Stubenberg. Der neue Anbau am Kindergarten ist bezugsfertig. Damit können in der Einrichtung ab sofort Kinder unter drei Jahren aufgenommen und betreut werden, freuen sich Bürgermeister Willibald Galleitner und Kindergartenleiterin Karin Wieser. Seit längerer Zeit keimte der Wunsch, den Kindergarten zu vergrößern...





31.10.2014

Fußball von der Stange

An vier Kicker-Tischen wurde verbissen um jedes Tor gekämpft. Der Sieger durfte sich am Ende "Stadtmeister" nennen. − Foto: Gilg

Simbach. Im Rahmen des Herbstferienprogramms des städtischen Jugendbüros ist bereits zum vierten Mal ein Kicker-Turnier im Inn-Side ausgetragen worden. Die Organisatoren Stefan Lehner und Gerti Stinglhammer begrüßten dazu 25 Teilnehmer, unter ihnen auch einige Flüchtlingskinder. Gespielt wurde an vier Tischen...





31.10.2014

BRIEF AN DIE REDAKTION

Wolle kann mansinnvoller nutzen Zum Artikel "Simbach verstrickt sich ganz im Zeichen der Kunst" vom 24. Oktober: "Seit wann brauchen bei uns Bäume Winterkleider? Auch nicht am 9. November, um Simbach bunter zu machen. Wäre es nicht sinnvoller, aus der vorhandenen Wolle, Mützen und Schals für Bedürftige zu stricken? Damit könnte sicher vielen...






Donnerstag, 30.10.



30.10.2014

Acht Bürgermeister sind sich einig

Sie kennen den zunehmenden Schwerlastverkehr auf der B12 – und hoffen deshalb auf eine baldige Realisierung der Autobahn: die Bürgermeister (v. li.) Johann Wagmann, Anton Freudenstein, Klaus Schmid, Willibald Galleitner, Hubert Gschwendtner, Johann Springer, Georg Hofer und Elmar Buchbauer. Rechts: Erings Geschäftsleiter Andreas Tweraser. − Foto: Gilg

Ering. Schuldzuweisungen und Alleingänge – das was einmal. Jetzt demonstrieren die Bürgermeister im Inntal Geschlossenheit. Ihr gemeinsames, großes, kämpferisches Anliegen lautet: möglichst schneller Lückenschluss der Autobahn A94 von Marktl bis Pocking. Dies bekräftigten sie bei einem Pressetermin am Montag an der B12...





30.10.2014

Beim Räumen wird wieder gestreut

Simbach. In der Stadtratssitzung standen bauliche Themen, das Abwasserkonzept der Stadt sowie eine Änderung bezüglich des Winterdienstes auf der Tagesordnung. Zunächst ging es um die Aufstellung eines Bebauungsplanes auf einem Privatgrundstück an der Moosecker Straße südlich des Waldcafés. Die 3864 Quadratmeter sollen in Teilflächen als...





30.10.2014

Bewährte Vorstandschaft sorgt für Kontinuität

Diese Vorstandsmitglieder und weitere Führungskräfte sichern die Arbeit des Altbachtaler Trachtenvereins Wittibreut weiterhin in bewährter Kontinuität. Besonders darüber freuen sich (vorne v. li.): Ehrenvorsitzender und Bürgermeister Ludwig Gschneidner, Vorsitzender Sepp Hainthaler und der neue 2. Vorsitzende Franz Huber. − Foto: Hascher

Wittibreut. Die anlässlich der Jahresversammlung des Trachtenvereins "Altbachtaler Wittibreut" durchgeführten Vorstands-Neuwahlen erteilten der bisherigen Führungsspitze erneut den Auftrag, den Traditionsverein zu leiten. Wenige Umstellungen gab es lediglich in einigen fachlichen Führungsaufgaben. Vorsitzender Sepp Hainthaler blickte in seinem...





30.10.2014

Neues Bauland im Gespräch

Kirchdorf. Mit der weiteren Bauleitplanung in der Gemeinde hatten sich Bürgermeister Johann Springer und der Gemeinderat in ihrer jüngsten Sitzung zu befassen. Das derzeitige Grundstücksangebot seitens der Gemeinde für Bauwillige ist dürftig. In Hitzenau Ost sind von dem noch zu erschließenden Gesamtareal von 30000 Quadratmetern nur 10000 in...





1
2 3 ... 5











−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Weg vom teuren Band-Festival, hin zur kostengünstigen Biergarten-Atmosphäre: 2015 wird es wieder ein Bürgerfest geben, in dessen Gestaltung sich maßgeblich Vereine einbringen sollen. − Foto: red

Das Stadtfest soll ein Bürgerfest werden und zwar im besten Sinne dieses Wortes: "Wir setzen auf die...



Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg ist am Dienstagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. − Foto: Machtl

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Arnstorf. Wie das Landratsamt mitteilte, entsteht im Landkreis eine weitere Unterkunft für...



Josef Schwarz erzielte mit dem Verein "Barrierefreies Rottal-Inn" viele Erfolge, kann ihn aber wegen seiner Erkrankung nicht weiter führen. − Foto: Rieß

Es hat so ausgesehen, als könnte die Auflösung in letzter Minute noch verhindert werden...





−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Ehrlicher Sportsmann: Florian Wischinski vom Bezirksliga-West-Club Spvgg Niederaichbach. − Foto: Hasak

Erst Neukirchen, jetzt Niederaichbach: Wenige Wochen nach der großartigen Fairplay-Geste von Martin...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...





Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



Startschuss: Investor Horst Weber (6.v.l.) und Bürgermeister Josef Hasenberger (4.v.l.) mit mehreren Vertretern von Marktrat, Verwaltung, planenden und ausführenden Firmen sowie Nachbarn beim Spatenstich. − Foto: Gröll

Im ländlichen Bad wird wieder gebaut. Zwölf Wohneinheiten entstehen im Bereich Aunham...



Der Tod des nicht unumstrittenen Kaisers Franz Joseph I. im Bild. Am Rednerpult: Professor Manfried Rauchensteiner. − Foto: Geiring

Es wurde bereits im Vorfeld kontrovers über die Aufstellung der Kaiserbüste im neuen Brückenpark...



−Symbolbild: PNP

Ohne Führerschein, aber alkoholisiert mit Mamas Auto unterwegs war ein 17-jähriger Pfarrkirchner am...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...







Anzeige