• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 01.08.



01.08.2015

Ein Abschied ist auch ein neuer Anfang

Den Abschluss der Verabschiedungszeremonie für Rektor Kröll bildete die Rhythmusgruppe mit einem flotten Trommelspiel unter der Leitung von Irene Drasch.

Tann. Mit einem lustigen "Guten Tag" sangen und begrüßten die Kinder der 1. und 4. Klasse der Grund- und Mittelschule Tann die vielen Gäste, die der Einladung zur Verabschiedung des scheidenden Rektors Christian Kröll gefolgt waren. Zunächst war es dem Schulamt gar nicht recht, dass sich Kröll für ein Rektorenamt an der Mittelschule Osterhofen im...





01.08.2015

"Man sollte mehr soziales Verhalten lernen"

Noch einmal den bunten Geist des Tassilo-Gymnasiums spüren: Lisa Großwieser an der Erinnerungssäule der Abiturienten. − Foto: jos

Mit unserer Interview-Serie "Leute von nebenan" wollen wir öffentlich bekannte und weniger bekannte Gesichter porträtieren. Lisa Großwieser war mit einem Notendurchschnitt von 1,0 beste Absolventin des Tassilo-Gymnasiums. Sie verrät, wie man sich mit einer derartigen Traumnote fühlt, wie sie die Schulzeit im Gymnasium empfunden hat, ob der Stoff...





01.08.2015

Neue Gemeinderats-Fraktion erhält Sitze in den Ausschüssen

Kirchdorf. Durch den Austritt der drei Gemeinderäte Jürgen Brodschelm, Peter Birneder und Susanne Reith aus der Fraktion der Bürgerliste hat diese nun keinen Fraktionsstatus mehr und somit auch keinen Sitz in den Ausschüssen. Die von Brodschelm, Birneder und Reith neu gegründete Fraktion "Wir für Kirchdorf" dagegen kann die Ausschüsse wie folgt...





01.08.2015

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Albert Entholzner (Mitte) mit seiner Ehefrau Maria und der jüngsten Tochter Annemarie. Rechts und links außen: Pfarrer Kovács und Bürgermeister Springer, hinten: die Zwillingsenkel Daniel (li.) und Stefan. − Foto: jos

Albert Entholznerfeierte 85. Geburtstag Strohham. Vor kurzem feierte Albert Entholzner seinen 85. Geburtstag in voller geistiger Frische und bei guter Gesundheit. Er wurde am 26. Juni 1930 in Seibersdorf, Ortsteil Wieshäuser an den Altwassern des Inn, geboren. Seine Eltern betrieben eine kleine Landwirtschaft...





01.08.2015

Asylgespenst spukt im Marktrat

Tann. Marktrat Dr. Georg Raming und Bürgermeister Adi Fürstberger sind in der vergangenen Sitzung zum verbalen Schlagabtausch in den Ring gestiegen. Der Auslöser: Ein Schreiben von CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Der fordert die Kommunen auf, eine Resolution zur Flüchtlingspolitik abzugeben. Dazu gibt es ein Musterschreiben...





01.08.2015

Neue Gesichter im Führungsteam

Die alte und neue Vorstandschaft des katholischen Frauenkreises Reut mit Pfarrer Wolfgang Reincke. − Foto: red

Reut. Der katholische Frauenkreis hat seine Jahresversammlung mit Neuwahlen abgehalten. Dabei ergeben sich ein paar personelle Veränderungen. Vorsitzende Elfriede Bründl begrüßte im Gasthaus Pertschy neben zahlreichen Mitgliedern auch den geistlichen Beirat Pfarrer Wolfgang Reincke. Nach dem vom Frauenkreis spendierten Essen trug Barbara Eder den...





01.08.2015

Bildungsreise nach Berlin

MdB Max Straubinger (Mitte) führte die Besuchergruppe der VdK Ortsverbände persönlich auf die Plattform unter der imposanten Glaskuppel des Reichstagsgebäudes. − Foto: red

Tann. Die Viertagesfahrt führte die VdK Ortsverbände Tann, Ering und Stubenberg über geschichtsträchtige Orte bis nach Berlin. Das politische Bildungsprogramm sah unter anderem einen Besuch des 50 Einwohner zählenden Dorfes Mödlareuth an der thüringisch-bayerischen Grenze vor. "Little Berlin" wurde es von den Amerikanern genannt...





01.08.2015

Freikarten für "Bogaloo"-Festival

Die Band Wanda ist der Hauptact am ersten Tag. − Foto: red

Ering/Frauenstein. Das zweitägige Open-Air-Festival "Bogaloo Outside" steigt am Donnerstag, 6. August, und Freitag, 7. August, auf dem Gelände von Burg Frauenstein. Sieben zum Teil hochrangige Bands wurden dazu verpflichtet. Das Highlight des ersten Tages ist die Band Wanda, deren letzte Tour restlos ausverkauft war...





01.08.2015

LYRIK LINKS OBEN

Gedanken eines Jubilarszur goldenen Hochzeit Kürzlich las ich mit Interesse in der heimatlichen Presse von zwei Inntal-Jubelpaaren, die 50 Jahre verheiratet waren. Was wohl an so einem Tag ein "Jubilar" sich denken mag? Der Jubilar denkt wohl verwundert: "Was, schon ein halbes Jahrhundert?" Ja klar, genau vor 50 Jahren...





01.08.2015

Heiliger Christophorus stand im Mittelpunkt des Pfarrfestes

Zur Fahrzeugsegnung durch Pfarrer Joachim Steinfeld hatten sich viele Gläubige mit ihren Autos und Zweirädern eingefunden − Fotos: Hascher

Ulbering/Wittibreut. Auf regen Zuspruch von Seiten der gesamten Bevölkerung stieß das Pfarrfest der Kirchengemeinde, das in Oberham stattfand und das vom Seelsorger, vom Pfarrgemeinderat, der Kirchenverwaltung und allen Vereinen gemeinsam organisiert und durchgeführt wurde. Auch sehr viele Gläubige der Pfarrgemeinde Wittibreut waren gekommen...





01.08.2015

Gartenfest der Feuerwehr

Vorstand Albert Neubauer begrüßte die Gäste des Gartenfestes – eingerahmt von Evi und Marina Mini, die für den musikalischen Genuss sorgten. − Foto: Hacker

Erlach. Viele Gäste aus Erlach und Simbach kamen am Samstag Abend zum traditionellen Gartenfest der Feuerwehr auf den "Dorfplatz". Kinder tummelten sich bei den attraktiven Spielstationen, die die Jungfeuerwehr angeboten hatte. Größte Attraktion war das Zielspritzen, denn hier winkten auch schöne Preise...





01.08.2015

Simbach

Bergwanderausflug der Dienstagsturnerinnen Reut. Zum 32. Mal starteten die Dienstags-Turnerinnen des SV zu ihren Bergausflug. Ziel war heuer die Ursprungalm bei Schladming. Eine Zwischenstation wurde in Werfen eingelegt zur Besichtigung der Burg Hohenwerfen mit Greifvogel-Show und Fanfarenbläsern. Auf dieser imposanten Wehrburg befindet sich auch...





01.08.2015

"Schotz und Frotz" spielten auf

Die Musikanten Helga und Christian Thurner als "Schotz und Frotz" sowie Ludwig Huber von den Antersdorfer Trachtlern hinter dem Tisch mit den Ehrengästen. − Fotos: Schmid

Simbach. Im Wirtsgarten Murauer fand einmal mehr das Senioren-Sommerfest der Stadt statt. Die Sonne wollte an diesem Tag allerdings nicht richtig in Erscheinung treten und später regnete es sogar. Doch dies machte der guten Stimmung keinen Abbruch, denn im Salettl und unter den Schirmen, die eigentlich als Sonnenschutz gedacht waren...





01.08.2015

In den Alpen unterwegs

Tann. Kürzlich war ein vollbesetzter Bus aus Tann auf dem Weg in die Kitzbühler Alpen. Josef Westenkirchner, Vorsitzender der VdK-Ortsgruppe, chauffierte höchstpersönlich die Mitglieder und Gäste in die Wildschönau. Das Ziel des Tagesausfluges war die Schönanger Alm im Talschluss der Wildschönau auf 1173 Meter Höhe...





01.08.2015

Starke Leistungen mit der Pistole

Mit ihren schießsportlichen Leistungen belegten Albrecht Zeilhuber (Mitte) Platz 1, Peter Grill (re.) Platz 2 und Franz Straubinger Platz 3 bei der Pistolen-Kreismeisterschaft der Reservisten. − Foto: A. Friedlmeier

Simbach. Die Reservisten-Arbeitsgemeinschaft Inntal hatte die Mitglieder der Kreisgruppe Rottal zur 9. Pistolen-Kreismeisterschaft auf den Schießstand der Heraklith nach Simbach eingeladen. Jeder Teilnehmer hatte mit einer 9-mm-Pistole zuerst 15 Schuss auf eine Zehnerring-Scheibe abzugeben. Anschließend musste jeder noch einmal drei mal fünf...





01.08.2015

Simbach

Lesespaß auch für solche, die noch nicht lesen Julbach. Vorlesen fördert die Sprachentwicklung kleiner Kinder, regt Fantasie und Kreativität an. Man schenkt damit dem Kind auch Zeit, Aufmerksamkeit und Nähe. Unter diesen Ansätzen ist eine Initiative vom Bildungsministerium und der Stiftung "Lesen" gegründet worden...





01.08.2015

GEMEINDERAT KOMPAKT

Planungskosten für dasneue Feuerwehrhaus Kirchdorf. Unter "Sonstiges" erfuhren die Gemeinderäte in der letzten Sitzung den aktuellen Kostenstand für die Planung des neuen Feuerwehrhauses, der am Sitzungstag bei 131796 Euro lag, dabei entfielen rund 65000 Euro auf das Gelände der alten Schule durch Abriss- und Entsorgungskosten usw...





01.08.2015

GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Familienausflug des Frauenbundes mit Lamas Seibersdorf. Der Familienausflug des Frauenbundes ging in diesem Jahr zum "Ziegenbauern" nach Leonberg. Die Familie Zallinger hat dort auf ihrem Vierseithof 15 Lamas mit Jungtieren. Jedes Kind konnte ein Lama führen, nachdem der Hausherr einiges über die Tiere erklärt hatte...





01.08.2015

Grundschüler auf Exkursion

Prienbach. Die vierte Klasse der Grundschule machte sich nach erfolgreich abgelegter Fahrradprüfung auf den Weg nach Simbach. Sie übten damit nicht nur das sogenannte "Fahren in der Verkehrswirklichkeit", sondern besuchten auch noch die Druckerei Vierlinger. Günter und Ulrike Plaza erwarteten die Schüler bereits...





01.08.2015

Simbach

VarieTee Allerlei zu Besuch in der Grundschule Prienbach. Eines der Highlights zum Schuljahresende war der Besuch des VarieTee Allerlei in der Grundschule. Kurzweilig, lustig und abwechslungsreich gestalteten die beiden Künstler ihr Programm. Trommelrhythmen, Kinderlachen und viel Applaus konnte man immer wieder durch das Schulhaus schallen hören...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort















− Foto: Archiv dpa

Ohne Helm war in der Nacht auf Samstag ein Motorradfaher auf der Südeinfahrt von Pfarrkirchen...



Auf ein fröhliches und friedliches Altstadtfest stießen nach dem Anzapfen Bürgermeister Wolfgang Beißmann (vorne 3. von rechts) und die Ehrengäste an. − Foto: Steimle

Einen Bilderbuchstart hat das 22. Pfarrkirchner Altstadtfest hingelegt. Am Freitagabend hat es...



Noch einmal den bunten Geist des Tassilo-Gymnasiums spüren: Lisa Großwieser an der Erinnerungssäule der Abiturienten. − Foto: Schaffarczyk

Mit unserer Interview-Serie "Leute von nebenan" wollen wir öffentlich bekannte und weniger bekannte...



Anstoßen auf fünf schöne, gemütliche Volksfesttage: von links Markträtin Resi Brandhuber, 3. Bürgermeisterin Maria Bellmann, stellvertretender Landrat Helmuth Lugeder, Bezirksrat Dr. Thomas Pröckl, Festwirtin Elke Stegmüller, MdB Max Straubinger, Bürgermeister Alfons Sittinger und Festwirt Ludwig Stegmüller. − Fotos: Machtl

"O’zapft is", heißt es seit Freitagabend in der Kollbachmetropole. Genau um 17...



Genießt großes Vertrauen im Kreistag: Uwe Lohr, neuer Intendant am Theater an der Rott. − Foto: Winkler

Ein "wirtschaftliches Vorzeigemodell" wollte Karl M. Sibelius aus dem Theater an der Rott machen...





Genießt großes Vertrauen im Kreistag: Uwe Lohr, neuer Intendant am Theater an der Rott. − Foto: Winkler

Ein "wirtschaftliches Vorzeigemodell" wollte Karl M. Sibelius aus dem Theater an der Rott machen...



Erstaufnahme mal anders: Im Garten der Wagners warten 28 afghanische Flüchtlinge auf die Polizei. Ingrid und Manfred Wagner hatten sie zufällig getroffen, mitgenommen und mit Essen und Trinken versorgt. − Foto: PI Simbach

Die Polizei Simbach schickte am Mittwoch folgende Meldung an die PNP-Redaktion: "Ehepaar nahm 28...



Demographie-Experte Christian Rindsfüßer (2. v. r.) vom SAGS-Institut überreichte die Umfrageergebnisse an Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.), Waldemar Herfellner (r.), Leiter des Fachbereichs Kreisentwicklung, und dessen Mitarbeiter Martin Siebenmorgen. − Foto: gk

Was kann der Landkreis Rottal-Inn tun, um Antworten auf die Fragen zu finden...



− Foto: Archiv dpa

Ohne Helm war in der Nacht auf Samstag ein Motorradfaher auf der Südeinfahrt von Pfarrkirchen...



Heimat- und Finanzminister Dr. Markus Söder (Mitte) überreichte einen Förderbescheid der Staatsregierung über 100000 Euro für das Regionalmanagement an Landrat Michael Fahmüller (7.v.l.), MdL Reserl Sem (9.v.l) und die Mitglieder der Lenkungsgruppe. − Foto: gk

Ein ganz besonderer Geldbote stattete dem Landkreis am Montagnachmittag, 27. Juli, einen Besuch ab...





Das Feuer-Spektakel der Wikingergruppe "Odins Hörner" sorgte für Begeisterungsstürme beim Publikum auf dem Marktplatz. − Foto: Kreibich

"Wir sind mehr als zufrieden. Es waren zwei tolle Tage für den ganzen Markt Wurmannsquick"...







Anzeige