• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




31.10.2014

Wasser wird teurer

Pfarrkirchen. "Wir haben die Wassergebühren für die kommenden zwei Jahre neu kalkuliert", gab Bürgermeister Wolfgang Beißmann in der jüngsten Sitzung des Werkausschusses der Stadtwerke bekannt. Und schob sofort das Ergebnis nach: "Wir werden eine Anpassung vornehmen müssen." Der stellvertretende Werkleiter und Geschäftsleiter der Stadt...





31.10.2014

Trotz Erfolgen: Nach drei Jahren ist Schluss

Josef Schwarz erzielte mit dem Verein "Barrierefreies Rottal-Inn" viele Erfolge, kann ihn aber wegen seiner Erkrankung nicht weiter führen. − Foto: Rieß

Roßbach. Es hat so ausgesehen, als könnte die Auflösung in letzter Minute noch verhindert werden, letztlich aber fand sich doch kein vollständiges Team, das die Geschäfte hätte weiterführen können. Daher ist der Verein "Barrierefreies Rottal-Inn" Geschichte. Vorstandschaft konntenicht besetzt werden Alois Hinterecker und Hans Hanglberger hätten...





31.10.2014

Mitten im Publikum

Umjubelt: Rebekka, Chiara und Annika traten als "Heigeig’n" auf.

Bad Birnbach. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Sing- und Musikschule Bad Birnbach fand ein Hoagartn im Arterhof in Lengham statt. Im nostalgischen Rossstall der Familie Sigl versammelten sich über 120 Zuhörer, um einen volksmusikalischen Nachmittag zu genießen. Nach der kurzen Begrüßung von Musikschulleiterin Piroschka Sztrokay übernahm...





31.10.2014

Weiter auf der Erfolgswelle

Erstklassiges Laienspiel zeigt die TSV-Theaterbühne auch heuer wieder. Hier auf dem Bild agieren (von rechts) Gerlinde Berer, Reiner Schachtner, Michaela Surner, Bernd Wagner und Tom Berer in einer Schlüsselszene von "Alpenglühn und Männertreu". − Foto: red

Triftern . Insgesamt zehnmal führt die TSV-Theaterbühne das Lustspiel "Alpenglühn und Männertreu" auf. Schon bei Halbzeit kann bilanziert werden, dass sie damit neuerlich einen Riesenerfolg einfahren wird. Seitdem Reiner Schachtner und Werner Schulz das traditionsreiche Trifterner Laienspiel wiederbelebt haben...





31.10.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. (Psalm 103,2)





31.10.2014

SERVICE

Namenstage Heute, Freitag 31. Oktober: Quentin, Melanie, Wolfgang Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, 116117 (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830 Pfarrkirchen...





31.10.2014

Arabische Eiszeit

Eggenfelden. Über einen Freispruch kann sich ein Ägypter freuen, der sich vor dem Amtsgericht gegen den Vorwurf verteidigen musste, er habe seine Ex-Frau übel beleidigt und ihr bei einem Streit auf offener Straße auch Verletzungen zugefügt. Gegen einen entsprechenden Strafbefehl hatte er Einspruch eingelegt...





31.10.2014

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Ökumenisches Frauenfrühstück am Montag, 3. November, 9.30 Uhr, evangelischer Gemeindesaal. ANZENKIRCHEN Altbachschützen: Das Königsschießen beginnt am Montag, 3. November, um 19 Uhr im Schützenhaus. Schießtage sind immer am Montag und Freitag bis einschließlich 28. November, jeweils von 19 bis 22...





31.10.2014

Herbstbelebung am Arbeitsmarkt

Pfarrkirchen. 6912 Personen waren im Oktober im Bezirk der Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen, der die Stadt Landshut und die Landkreise Landshut, Dingolfing-Landau und Rottal-Inn umfasst, arbeitslos. Das waren 614 Personen weniger als noch im September. Die Arbeitslosenquote fiel von 3,1 auf 2,8 Prozent...





31.10.2014

Spielerisch gemeistert

Die neue Diözesanleitung der J-GCL Passau: (von links) Monika Hofer, Michaela Geyer, Tobias Bährlehner (Referent), Jonathan Ilg, Herbert Schwoshuber, Lena Wimmer, Andreas Nock, Tobias Königseder und Evi Schmid. − Foto: Hofer

Pfarrkirchen. Bei der Diözesankonferenz der Jugendverbände der Gemeinschaft christlichen Lebens (J-GCL) trafen sich die Pfarrkirchner Mitglieder im Haus der Jugend in Passau mit den Vertretern aus den übrigen Ortsgemeinschaften im Bistum Passau. Zunächst standen die Berichte der Ortsgemeinschaften, der Diözesanleitungen...





31.10.2014

KOMPAKT

Bauausschuss befasstsich mit neuer Halle Pfarrkirchen. Der Bauausschuss der Stadt tritt am kommenden Montag, 3. November, zur nächsten Sitzung zusammen. Dabei beschäftigt sich das Gremium mit dem Neubau einer Halle zur privaten Vermietung von Stellplatzflächen auf dem Griesberg. Neben weiteren Vorbescheiden und Baugesuchen stehen unter anderem...





31.10.2014

Regierung schiebt Probleme ab

Dr. Bernd Vilsmeier (2. von rechts) informierte die SPD-Senioren aus den Landkreisen Rottal-Inn und Dingolfing-Landau über die Asylbewerber- und Flüchtlingspolitik. − Foto: Birgmann

Landau. Die Unterbezirkskonferenz der SPD 60plus für die Landkreise Dingolfing-Landau und Rottal-Inn im Kastenhof beschäftigte sich mit dem Thema Asylbewerber. In seinem Vortrag erklärte Dr. Bernd Vilsmeier, SPD-Kreisvorsitzender Dingolfing-Landau, zunächst, wie das Asylverfahren funktioniert. Nach dem Antrag des Bewerbers folge eine Überprüfung...





31.10.2014

KOMPAKT

Termine des Frauenbundsim November und im Advent Mariakirchen. Die Mitglieder des Frauenbundes haben am Samstag, 15. November, die Möglichkeit, an einem Einkehrtag in Schweiklberg teilzunehmen. Am Samstag, 29. November, findet am Kirchplatz der Adventsmarkt statt. Eingeleitet wird er ab 16 Uhr mit einem Konzert und einer Lesung zur staden Zeit...





31.10.2014

DIE FREITAGSFRAGE: WENN DIE KLEINEN MONSTER KLINGELN – GEBEN SIE GERNE SÜSSES ODER GRAUT IHNEN VOR HALLOWEEN?

In der Nacht zum Samstag ist wieder Halloween. Zahlreiche Kinder ziehen am Vorabend von Allerheiligen schaurig verkleidet durch die Straßen, läuten an den Türen und fordern Süßigkeiten. "Mit dem Spruch "Süßes oder Saures" werden traditionell Streiche zur Strafe angedroht, wenn keine Geschenke gegeben werden. Wir haben gestern Passanten gefragt, was sie von diesem Brauch halten, der sich aus Irland und Amerika nach Europa verbreitet hat und inzwischen auch bei uns immer mehr Freunde findet.Text/Fotos: cru/gei/kat





1
2 3 ... 14











−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Arnstorf. Wie das Landratsamt mitteilte, entsteht im Landkreis eine weitere Unterkunft für...



Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg ist am Dienstagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. − Foto: Machtl

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Weg vom teuren Band-Festival, hin zur kostengünstigen Biergarten-Atmosphäre: 2015 wird es wieder ein Bürgerfest geben, in dessen Gestaltung sich maßgeblich Vereine einbringen sollen. − Foto: red

Das Stadtfest soll ein Bürgerfest werden und zwar im besten Sinne dieses Wortes: "Wir setzen auf die...



Josef Schwarz erzielte mit dem Verein "Barrierefreies Rottal-Inn" viele Erfolge, kann ihn aber wegen seiner Erkrankung nicht weiter führen. − Foto: Rieß

Es hat so ausgesehen, als könnte die Auflösung in letzter Minute noch verhindert werden...





−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Ehrlicher Sportsmann: Florian Wischinski vom Bezirksliga-West-Club Spvgg Niederaichbach. − Foto: Hasak

Erst Neukirchen, jetzt Niederaichbach: Wenige Wochen nach der großartigen Fairplay-Geste von Martin...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Ungesicherte oder gekippte Terrassen-Türen und Fenster sind oft eine Einladung für ungebetene Gäste. − Foto: Archiv dpa

Im Stadtgebiet Simbach und den umliegenden Orten gehen die Langfinger um. Einbrüche in Wohnhäuser...





Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



−Symbolbild: PNP

Ohne Führerschein, aber alkoholisiert mit Mamas Auto unterwegs war ein 17-jähriger Pfarrkirchner am...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Startschuss: Investor Horst Weber (6.v.l.) und Bürgermeister Josef Hasenberger (4.v.l.) mit mehreren Vertretern von Marktrat, Verwaltung, planenden und ausführenden Firmen sowie Nachbarn beim Spatenstich. − Foto: Gröll

Im ländlichen Bad wird wieder gebaut. Zwölf Wohneinheiten entstehen im Bereich Aunham...



Der Tod des nicht unumstrittenen Kaisers Franz Joseph I. im Bild. Am Rednerpult: Professor Manfried Rauchensteiner. − Foto: Geiring

Es wurde bereits im Vorfeld kontrovers über die Aufstellung der Kaiserbüste im neuen Brückenpark...







Anzeige