• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.12.2014

Wallfahrt am Gartlberg geht in neue Zukunft

Freuen sich, dass die Wallfahrt auf dem Gartlberg weitergehen wird: (von links) Generalvikar Prälat Dr. Klaus Metzl, Bruder Peter Cieslak, Provinzial Pater Peter Dus, Bischof Dr. Stefan Oster, Pater Mirko Legawiec und Domkapitular Josef Ederer. − Foto: PBP

Pfarrkirchen . Rund sieben Monate nachdem die Salvatorianer die Wallfahrtskirche am Gartlberg verlassen haben, steht fest, dass die Wallfahrt dort wieder weitergehen wird. "Diese positive Nachricht ist für uns wie ein Weihnachtsgeschenk", freut sich Bischof Dr. Stefan Oster. Wie das Bistum gestern mitgeteilt hat...





20.12.2014

Filmvergnügen unter freiem Himmel

Das Kino am Schellenbruckplatz wird um drei Säle erweitert. Zwei davon entstehen auf dem Gebäude, in dem "Tedi" und Post untergebracht sind. Außerdem entsteht auf dem Dach ein Open Air Kino. −Plan: Ingenieurbüro Rinner

Eggenfelden. Das Kino am Schellenbruckplatz wächst um drei weitere Säle. Der Clou: Ein Saal davon wird zum Open-Air-Vorführbereich. Der Bauausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für das Bauvorhaben von Cajetan Lang gegeben. Wie das Ganze einmal aussehen soll, erläuterte Stadtbaumeister Markus Eder...





20.12.2014

Stolz auf Bildung und Hilfsbereitschaft

Landrat Michael Fahmüller und Gertraud Huber stellten die Arbeit des Landkreises dar. − Foto: Eckert

Pfarrkirchen. "2014 war für den Landkreis durchaus ein anspruchsvolles Jahr, mit vielen Diskussionen und auch Emotionen." Für Landrat Michael Fahmüller spielten am Donnerstag beim traditionellen Pressegespräch zum Jahresschluss natürlich die gerade wieder aktuell gewordenen Kontroversen rund um die Themen Krankenhäuser und Ausschussbesetzung eine...





20.12.2014

"Das Maß ist voll"

Eggenfelden. "Hier im Bauausschuss nur als Abnicker zu sitzen, macht keinen Spaß." Mit seinem Unmut war Wilfried Reinisch (CSU) in der jüngsten Sitzung nicht allein. Der Grund für den Ärger waren Bauprojekte am Schellenbruckplatz und im Zellhuber Ring, über die die Stadträte abstimmen sollten – aber bereits vor vollendete Tatsachen gestellt...





20.12.2014

Mit Optimismus in die Zukunft

Eines des Großprojekte, die von der Stadt 2015 in Angriff genommen wird: die Sanierung der Schäfflerstraße. Darauf wies Bürgermeister Wolfgang Beißmann in seiner Jahresschlussrede hin. − Foto: Huber

Pfarrkirchen. Viel hat sich heuer geändert in der Stadtpolitik: ein neuer Bürgermeister, keine absolute CSU-Mehrheit mehr im Stadtrat und neun neue Mitglieder in diesem Gremium. Eines aber ist geblieben: Pfarrkirchen steht finanziell bestens da. Entsprechend positiv fiel das Fazit von Rathauschef Wolfgang Beißmann in der Jahresschlusssitzung des...





20.12.2014

Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung

Mit herzlichen Worten, edlen Tropfen für die Herren und Blumen für die Dame überreichte Bürgermeister Alfons Sittinger (4. von links) die Verdiensturkunden von Innenminister Joachim Herrmann an (von links) Alois Winkler, Norbert Bachhuber, Konrad Stadler sowie an (von rechts) Hannes Kronwinkler, Johann Schmied und Therese Brandhuber. − Foto: Machtl

Arnstorf . In der letzten Sitzung des Marktrates stand ein ganz besonderer Punkt auf der Tagesordnung: die Auszeichnung verdienter Markträte mit der kommunalen Dankurkunde. Der bayerische Innenminister Joachim Hermann drückte mit der Verleihung Dank und Anerkennung der langjährigen verdienstvollen Mitwirkung in der kommunalen Selbstverwaltung für...





20.12.2014

So werden Wünsche wahr

Freuten sich mit den Maria-Ward-Kindern über die Bescherung: (hinten von links) stellvertretende Kindergartenleitern Andrea Engl, Trägervertreter Dieter Schwibach, Gruppenleiterin Rosemarie Schmidbauer, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Lilo Neumann-Weidinger von der Stadtverwaltung, real-Mitarbeiterin Antonia Moosmeier sowie Marktleiter Karl Hafner. − Foto: Slezak

Pfarrkirchen. Zu einer vorweihnachtlichen Bescherung im Rahmen der Wunschbaum-Aktion haben sich Mädchen und Buben des Kindergartens Maria Ward jetzt im real-Markt eingefunden. Bereits Ende November hatten 50 per Los ausgewählte Kinder ihre geheimen Wünsche an Kugeln an den Christbaum im Kassenbereich hängen dürfen...





20.12.2014

SERVICE

Namenstage Heute, Samstag, 20. Dezember: Julius, Eike, Eiko, Holger Morgen, Sonntag, 21. Dezember: Ingmar, Ingo, Peter, Dominik Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, 116117 (auch HNO-...





20.12.2014

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Bachschützen Degernbach: Christbaumversteigerung ist heute, Samstag, um 20 Uhr im Schützenhaus in Höckberg. Grubentauber Schützen: Weihnachtsfeier ist am morgigen Sonntag ab 9.30 Uhr im Schützenhaus. In den Weihnachtsferien findet kein Schüler- und Jugendtraining statt. Trainingsbeginn ist wieder am Sonntag, 11...





20.12.2014

DAS SAGTEN DIE FRAKTIONSSPRECHER IN DER LETZTEN STADTRATSSITZUNG DIESES JAHRES

Wie schon zuvor der Bürgermeister, so hoben auch die Sprecher der vier im Stadtrat vertretenen Fraktionen bei der Jahresschlusssitzung das konstruktive Miteinander im Gremium hervor. Großes Lob gab es zudem von allen Seiten für die offene und dialogbereite Amtsführung von Rathauschef Wolfgang Beißmann...





20.12.2014

Pläne des TSV stoßen auf Widerstand

Südlich von Voglarn will der TSV Triftern einen Sportplatz errichten. Sonja Seiler und Johann Meixner haben eine Interessengemeinschaft gegen den Bau initiiert und Unterschriftenlisten ausgelegt. − Fotos: Wagle

Triftern . Es ist ein großer Wunsch, der bereits seit vielen Jahren besteht: Der TSV Triftern möchte eine neue Sportanlage in der Marktgemeinde errichten. Jetzt kommt wieder Bewegung in die Sache. Die mit geschätzten Kosten in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro beabsichtigte Baumaßnahme soll im Bereich Voglarn auf einer bislang landwirtschaftlich...





20.12.2014

Ihr Kinderlein kommet

Beim Besuch von Christina und Leonard beherbergte die Krippe nur das Vieh. Davor posierte ein Hirte. − Fotos: Slezak

Pfarrkirchen . "Maria und Joseph auf dem Weg nach Bethlehem." Das steht auf einem Schild in der Gartlbergkirche. Die dazugehörige Krippe zeigt nicht nur das neu geborene Jesuskind an Heiligabend, sondern bereits zuvor einzelne Szenen auf dem biblischen Marsch zum Stall. Christina Bruckmeier (10) und Leonard Guggenberger (11) erzählen...





20.12.2014

Neue Debatte um Hochwasserfreilegung

Bayerbach. Das Hochwasserrückhaltekonzept "Sieghartinger Bach" hat den Gemeinderat schon mehrfach beschäftigt. Jetzt hat man sich auf eine Variante verständigt, die in Planung gehen soll. Landschaftsarchitektin Ursula Klose Dichtl und Ingenieur Josef Altmannshofer stellten die Überlegungen vor. Im Einzugsgebiet des Sieghartinger Baches gibt es...





20.12.2014

Informationsfülle zum Natura-Managementplan

Hat die Lebensräume kartiert und analysiert: Hans Münch. − F.: uli

Haiming. Was bringt das europaweite "Natura2000"-Schutzprojekt für die Inn-Salzach-Region mit sich? Darüber hat das Töginger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) bei einem Runden Tisch in Niedergottsau informiert. Nach der Vorstellung erster Grundzüge im Herbst ging es dieses Mal ans Eingemachte: an den Managementplan...





1
2 3 ... 16











−Symbolfoto: Birgmann

Ein verurteilter Straftäter ist Donnerstagmorgen nach einer Pinkelpause während eines...



− Foto: Geiring

Mit lebensgefährlichen Verletzungen endete der Freitagabend für einen 19-jährigen Autofahrer aus...



−Symbolfoto: flickr, von timsamoff (CC BY-ND 2.0)

Die Serie von Einbrüchen im Raum Eggenfelden reißt nicht ab: Alleine am Donnerstag vermeldet die...



Mitarbeiter einer Bergungsfirma nahmen am Abend Lastwagen und Anhänger an den Haken, um das bereits teilweise im Schlamm versunkene Unfallfahrzeug zu beseitigen. − Foto: Schlierf

Mit den Gedanken offenbar schon im Wochenende war ein Lastwagenfahrer am Freitag...



Anfang Oktober sah man Andreas Hruska (27) aus Simbach am Inn erstmals bei der RTL Castingshow "Das Supertalent", wo er mit seinem Gesangsauftritt gleich ohne Umwege ins Finale geschickt wurde. Am Samstag kämpft er gegen elf andere Kandidaten um den Titel "Das Supertalent 2014". − Foto: Federl

Mit seiner gefühlvollen Interpretation des Titels "Amoi seg' ma uns wieder" von Namensvetter Andreas...





−Symbolfoto: Birgmann

Ein verurteilter Straftäter ist Donnerstagmorgen nach einer Pinkelpause während eines...



Starkregen ist im "Rottaler Saurüssel" dem Volksmund nach eher die Seltenheit. Ist dem wirklich so? Die PNP hat versucht, dies herauszufinden. − Foto: dpa

Viele Alteingesessene glauben, dass das Rottal im Unterschied zu benachbarten Flussläufen häufig von...



Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl (links) und Kaufmännischer Direktor Dr. Jan Güssow nahmen im Gespräch mit der PNP zur Kritik an der Klinik-Geschäftsleitung Stellung. − Foto: Eckert

Eine Strategie gegen den Krankenhausstandort Pfarrkirchen, mangelnde Transparenz...



Im Zuge des Breitbandausbaus startet die Gemeinde Wittibreut nun ein Markterkundungsverfahren. − Foto: Symbolbild dpa

Der Breitbandausbau im Gemeindegebiet beschäftigte den Gemeinderat in der Jahresabschlusssitzung...



Feuerwehr und Bauhofmitarbeiter sind im Dauereinsatz: Eine mehrere Kilometer lange Ölspur durchzieht das nördliche Stadtgebiet von Simbach. − Foto: Geiring

Eine kilometerlange Ölspur hat in Simbach (Landkreis Rottal-Inn) über mehrere Stunden die...





−Symbolfoto: dpa

Schrecklicher Verdacht in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn): Offenbar hat dort am Wochenende ein...



Kunst mit Humor: Christian Wichmanns "PingPong-Burning", Tischtennisbälle, Eisformen, Acrylglas, Edelstahlrahmen, LEDs, 2014. − Fotos: Jackl

Glas liebt Licht. Und umgekehrt. Im Spiel miteinander können faszinierende Effekte entstehen...



Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr Roßbach gelang es, alle Tiere aus dem brennenden Zwinger zu befreien. − Foto: Feuerwehr Schmiedorf

Ein hölzerner Hundezwinger ist in Berg bei Schmiedorf (Landkreis Rottal-Inn) in Brand geraten...







Anzeige