• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 28.02.



28.02.2015

Kulturzentrum statt Wirtshaus

In das frühere Gasthaus Goaßhütt’n in der Passauer Straße will der deutsch-arabische Kulturverein Pfarrkirchen eine Begegnungsstätte einrichten. Der Mietvertrag ist bereits unterzeichnet. − Foto: Steimle

Pfarrkirchen. Nichts los ist derzeit in der Goaßhütt’n, vormals Gasthaus Kümpfbeck, in der Passauer Straße. Seit Monaten steht das Gebäude leer. Nun aber bahnt sich eine neue und durchaus überraschende Nutzung an. Der kürzlich gegründete deutsch-arabische Kulturverein Pfarrkirchen hat es angemietet...





28.02.2015

Defizit der Krankenhäuser fällt geringer aus

Pfarrkirchen. Es ging in der Kreisausschusssitzung am Donnerstag eigentlich um den Haushalt. Zentrales Thema aber waren die Kreiskrankenhäuser. Nicht nur weil deren Defizit, das nun für 2014 offenbar deutlich niedriger als die bisher genannten 3,9 Millionen Euro ausfällt, Folgen für den Etat des Landkreis hat...





28.02.2015

Krippe: Anbau nimmt Konturen an

50 Kinder besuchen 2014/15 den Freifrau Fleissner von Wostrowitz- Kindergarten in Anzenkirchen, der in der Trägerschaft des Marktes Triftern steht. Um auch Kinder unter drei Jahren altersgerecht betreuen zu können, ist jetzt ein Krippenanbau in Planung. − Foto: Kirk

Triftern . Die Entwurfsplanung für den vorgesehenen Krippenanbau an dem 1997 in Betrieb gegangenen Freifrau Fleissner von Wostrowitz-Kindergarten in Anzenkirchen passt. Der Bauausschuss stimmte dieser in der jüngsten Sitzung grundsätzlich zu. Das Gremium will aber noch die Fragen der Bezuschussung und Beheizung des in der Kosten-Größenordnung von...





28.02.2015

Freude über Rekordzahlen

Große Zufriedenheit herrschte bei Bürgermeister Josef Sailer und Klinikleiterin Sabine Barcik vom Bayerbacher Lindenhof. − Foto: Gröll

Bayerbach . Diese Zahlen schmeckten dem Gemeinderat: Bayerbach hat 2014 mit 129332 Übernachtungen einen absoluten Rekord erzielt. Der Wert lag um knapp 60 Prozent über dem Vorjahr. Auch bei den Gästezahlen wurde mit 16050 Anreisen eine neue Bestmarke gesetzt. Der Zuwachs liegt bei 41,29 Prozent. "Sensationell", urteilte Bürgermeister Josef Sailer...





28.02.2015

SERVICE

Namenstage Heute, Samstag, 28. Februar: Roman, Silvana, Oswald, Detlev Morgen, Sonntag, 1. März: Roger, Leontina, Albin Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, (auch HNO-...





28.02.2015

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Geflügelzuchtverein: Stammtisch mit Frühschoppen. Morgen, 8 bis 12 Uhr, GZV-Halle. Verein zur Förderung der Pfarrkirchner Städtepartnerschaften: Die Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, 3. März, um 18.30 Uhr im Saal des Gasthofs Schachtl statt. Im Mittelpunkt stehen Neuwahlen...





28.02.2015

Zuschlagen wie die Roten Raben

Obenauf und voller Trainingseifer: die jungen Volleyballerinnen Laura, Vroni (rechts) und Collien (unten).

Pfarrkirchen. Zwei Teams mit je sechs Aktiven stehen sich gegenüber. Eins, zwei – und mit der dritten Berührung wird der Ball gekonnt auf der anderen Seite des Netzes platziert. Solche vorbildhaften Abläufe studieren die Volleyballerinnen Laura Wasmeier (11) aus Triftern, Collien Eder (11) aus der Kreisstadt und Veronika Maier (12) aus...





28.02.2015

Was sich im öffentlichen Nahverkehr ändert

Pfarrkirchen. Änderungen gibt es bei einigen Verbindungen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Darauf weist das Landratsamt in einer Pressemitteilung hin. Der neue Fahrplan gilt bereits ab morgen, 1. März. Besonders betroffen ist laut der Pressemitteilung die Linie 6219 Pörndorf-Roßbach-Arnstorf-Eggenfelden ...





28.02.2015

St. Erasmus ein Sanierungsfall

Dank, Ehrenurkunde und Präsent für über 40-jährige Dienste in der Pfarrgemeinde: (von links) Pfarrgemeinderatsvorsitzender Franz März, die beiden Geehrten, Maria und Ludwig Reiter, Kirchenpfleger Josef Aigner und Pfarrer Dr. Joseph Peedikaparambil. − Fotos: Noder

Schönau. Die Reihe der Tätigkeitsberichte beim alljährlichen Pfarrfamilienabend im Gasthaus Oberwirt eröffnete Kirchenpfleger Josef Aigner mit der Feststellung: "2014 war ein Jahr, in dem vieles geleistet werden konnte." Im Einzelnen berichtete Aigner über die Sanierung des über 50 Jahre alten Pfarrhofs...





28.02.2015

Czech: Finanzlage stabil

Triftern. Trotz der zurückliegend getätigten großen Investitionen könne die Finanzlage des Marktes einschließlich der Gemeindewerke (GWT) als stabil bezeichnet werden. Dies ist das Fazit des Rechenschaftsberichts 2014, den Bürgermeister Walter Czech bei den Bürgerversammlungen in Triftern, Neukirchen und Anzenkirchen gab...





28.02.2015

Alter CSU-Kämpfer am Puls der Zeit

Bei der Fastenkundgebung: (vorne von links) stv. CSU-Ortsvorsitzender Konrad Kronschnabl, Wilfried Scharnagl, MdL Reserl Sem und Bezirksrat Dr. Thomas Pröckl sowie hinten (von links) Franz Reiter (CSU Dietersburg), Ex-MdL Dr. Herbert Kempfler, stv. Landrätin Edeltraud Plattner, der frühere Bezirksrat Dr. Franz Lichtnecker und Bundeswahlkreisgeschäftsführer Charly Altmann. − Foto: gk

Dietersburg. Scharfe Analysen, gespickt mit humorvollen Erinnerungen und ein wenig Nostalgie, vor allem aber immer wieder leidenschaftliche Stellungnahmen zur aktuellen Politik – so erlebten die Besucher der Fastenkundgebung von CSU-Rottal-Inn und JU Dietersburg Wilfried Scharnagl. Hier redete einer...





28.02.2015

Weniger Verluste

Triftern . Überaus zufrieden ist man bei den Gemeindewerken (GWT) mit der Bilanz des Jahres 2014 im Bereich Wasserversorgung. Weil bei einer Fördermenge von 171000 Kubikmetern aus den beiden Brunnen im Kauflandener Wald fast 133000 Kubikmeter Wasser verkauft wurden, ergab sich diesmal ein wesentlich geringerer Verlust als in den Vorjahren...





28.02.2015

Zuschuss für das Haus der Feuerwehr

Bad Birnbach . Mit einem Zuschussantrag hat sich die Freiwillige Feuerwehr Obertattenbach an die Marktgemeinde gewandt. Hintergrund sind große Investitionen, die der Feuerwehrverein in das Haus der Feuerwehr gesteckt hat. Bürgermeister Josef Hasenberger erläuterte die Hintergründe. "Das Haus der Feuerwehr erfüllt auch wichtige Funktionen für das...





28.02.2015

WIAS DA NACHBAR SEGT

Waar aa schee, oder Günther? Lieber Günther, Rottaler Erde gehört jetzt zu Berlin. Dafür hat der Niedermaier Rudolf (Bild unten 3. von links) ) aus Bad Birnbach gesorgt. Er war mit einer Gruppe Landwirten aus Rottal-Inn und Dingolfing-Landau zu Besuch bei der CSU-Bundestagsabgeordneten Gudrun Zollner (5...





28.02.2015

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Goldene Hochzeitim Hause Rieß Pfarrkirchen. Auf 50 gemeinsame Ehejahre können Pfarrer i.R. Martin Rieß (2. von rechts) und seine Frau Rosemarie (2. von links) zurückblicken. Das Jubiläum der Goldenen Hochzeit feierte das Paar jetzt im Kreise von Familie und Freunden. Martin Rieß wurde in Kulmbach geboren und wuchs mit einer Schwester und zwei...





28.02.2015

Nicht vergessen, nicht verdrängen

Bei den Proben: Die beiden unterschiedlich gesinnten Schwestern Vera (Anna Stieblich, links) und Clara (Stephanie Brenner) leben völlig zurückgezogen und ohne soziale Kontakte gemeinsam mit ihrem Bruder Rudolf Höller in einer Wohnung. − Foto: Rupert Rieger

Eggenfelden. An ein zeitkritisches Werk wagt sich das Theater an der Rott. Zur Aufführung kommt das Stück "Vor dem Ruhestand" des österreichischen Schriftstellers Thomas Bernhard. Premiere ist am kommenden Freitag, 6. März, um 19.30 Uhr. Nach der letzten Opern-Premiere haben in der neuen Produktion wieder Wort und Sprache Priorität...





28.02.2015

KOMPAKT

Junger Mann wird bei Hauseinbruch gefilmt Taufkirchen. Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro hat ein Einbrecher am Dienstag aus einem Wohnhaus gestohlen. Über ein aufgehebeltes Fenster drang der Täter gegen 18.55 Uhr in das Haus im Moosweg ein. Er durchsuchte mehrere Räume und entwendete wertvollen Schmuck...





28.02.2015

Genießen und Gutes tun

Garanten für exquisiten Kunstgenuss: (von links) Natascha, Larissa, Anuschka und Inessa Cidlinsky, Anton Spronk und Dorothea Sefranek. − Foto: red

Eggenfelden. Für Liebhaber kammermusikalischer Preziosen, die erlesenen Kunstgenuss mit einem guten Werk verbinden möchten, veranstaltet der Rotary Club Rottaler Land am Sonntag, 8. März, um 17 Uhr im Bösendorfer-Saal der Städtischen Musikschule (Schlossökonomie Gern) ein Benefizkonzert. Beginn um 17 Uhr Das mittlerweile fünfte Kultur-Event dieser...





28.02.2015

Kniefall im Bachlauf

Da gingen die Sportler auf die Knie: So manche Übungseinheit mussten die Bittsteller absolvieren, bis Thermenchefin Katrin Landes schließlich das ersehnte "Ja" sprach. − Foto: Gröll

Bad Birnbach. Lange hat sich Thermenleiterin Katrin Landes nicht geziert, als der TV sie als Schirmherrin für den diesjährigen Sommernachtslauf gewinnen wollte – ein wenig aber doch . Und so kam es, dass die "Erste" des TV nicht nur eine Trainingseinheit unter fachkundiger Leitung im heilenden Wasser der Rottal Terme verabreicht bekam...





28.02.2015

Paradies mit Problemen

Pfarrkirchen. "Begreift ihr meine Liebe?", lautet der Titel des Weltgebetstags, der in diesem Jahr von den christlichen Frauen der Bahamas gestaltet wird. Auch in der Kreisstadt wird dieser Tag wieder gefeiert. Dazu treffen sich am Freitag, 6. März, Frauen aller Konfessionen in der Stadtpfarrkirche. Beginn ist um 19 Uhr...





28.02.2015

KOMPAKT

Kreistag tritt amMontag zusammen Pfarrkirchen. Nächste Kreistagssitzung ist am kommenden Montag um 14 Uhr im Landratsamt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen unter anderem der Haushalt 2015 und der Finanzplan, dazu eine Umbesetzung im Jugendhilfeausschuss sowie der örtliche Prüfungsbericht 2007 bis 2008...





28.02.2015

Serie von Diebstählen aus Autos

Pfarrkirchen. Vier Fälle von Diebstählen aus unverschlossenen Autos hat es in den letzten Tagen gegeben. Die Polizei geht davon aus, dass diese von den selben Tätern verübt wurden. Aus einem im Hinterhof des Anwesens Eggenfeldener Straße 10 stehenden Volvo wurde in der Zeit zwischen Mittwoch um 16.30 Uhr und Donnerstag um 9 Uhr eine Geldbörse und...





28.02.2015

Sehen und erleben

Triftern . Der Kindergarten St. Stephan öffnet am nächsten Samstag, 7. März, seine Türen. Von 14 Uhr bis 17.30 Uhr herrscht reges Treiben in der Kindertageseinrichtung, in der Kinder von ein bis zehn Jahren betreut werden. In der Kinderkrippe werden 14 Kinder von drei Erzieherinnen und einer Vorpraktikantin in den ersten Jahren begleitet...





28.02.2015

KOMPAKT

Drogenmissbrauch:Notarzt rettet Frau Pfarrkirchen. Im Krankenhaus endete für eine 30-Jährige der Konsum von Drogen. Nach Angaben der Polizei hat sie am Donnerstagabend mit ihrem 39-jährigen Freund in dessen Wohnung ein Fentanyl-Pflaster (Drogenersatzstoff) ausgekocht. Beide spritzten sich dann die Flüssigkeit. Daraufhin wurde die Frau ohnmächtig...





28.02.2015

Sammler sind wieder unterwegs

Pfarrkirchen. In der kommenden Woche (2. bis 8. März) findet die Frühjahrsaktion der Caritas statt. Sammler bitten dabei wieder um Spenden. Darauf weisen Pfarrcaritasvorsitzender Max Schuster und Stadtpfarrer Hans Eder hin. Die Sammlung, die bayernweit stattfindet, beginnt mit der Kirchenkollekte am morgigen Sonntag und steht unter dem Motto "WIR...





28.02.2015

Wer wird Gemeindemeister?

Triftern. Ein kleines Jubiläum feiert die Gemeindekegelmeisterschaft, die in diesem Jahr bereits zum 30. Mal stattfindet. Ausgerichtet wird sie wieder vom Stopslclub Geretsham in Zusammenarbeit mit dem Markt Triftern. Gekegelt wird am Samstag, 7., und Sonntag, 8. März, bzw. Samstag, 14., und Sonntag, 15. März jeweils von 11 bis 19 Uhr...





28.02.2015

Poesiepirat im Hexenhäusl

Bissige Sprüche und derbe Komik – das können die Besucher vom Musik-Kabarettisten Vogelmayer erwarten. − Foto: red

Postmünster. Der bayerische Musik-Kabarettist gastiert am Samstag, 21. März, mit seinem aktuellen Programm "Spiegelbilder" im Aister Hexenhäusl. Beginn ist um 20 Uhr. Thomas Mayer tritt seit zehn Jahren mit selbstverfassten, in bayerischer Mundart gesungenen Liedern unter dem Pseudonym Vogelmayer öffentlich auf...





28.02.2015

Pfarrkirchen

Fastenessen zugunsten von Bondhu Bangladesh Hirschbach. 400 Euro sind der Erlös einer Fastenaktion, das der Missionskreis zusammen mit Jugendlichen der Pfarrei organisiert hat. Vorausgegangen war ein Gottesdienst, musikalisch gestaltet vom Kinderchor unter der Leitung von Evi Huber. Anschließend verkauften Jugendliche vor der Kirche Waren aus dem...





28.02.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Wasserwacht-Jugend ist fit für die Saison Pfarrkirchen. Im Hinblick auf die kommende Freiluftsaison hat die Wasserwacht-Ortsgruppe für den Nachwuchs ein Erste-Hilfe-Training zur Auffrischung der EH-Kenntnisse und einen Juniorhelfer-Kurs abgehalten. 19 Kinder und Jugendliche waren zu diesen Schulungen ins Rotkreuzhaus gekommen...





28.02.2015

Schrullig und geistreich

Eggenfelden. Die drei ladinischen Sängerinnen des Pop-Trios "Ganes" sind am Dienstag, 3. März, um 19 Uhr im Gotischen Kasten der Schlossökonomie Gern zu hören. Das Konzert veranstaltet der Pfarrkirchner Club Bogaloo. In seinem Programm "Caprize" widersetzt sich das Trio lustvoll den Konventionen, gibt sich schrullig, geistreich und fantasievoll...





28.02.2015

Woche des offenen Unterrichts

Bei der "Woche des offenen Unterrichts" haben Interessierte die Möglichkeit, die Musikschule zu erkunden. − Foto: red

Bad Birnbach. Die Musikschule öffnet ab kommenden Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März, ihre Türen und damit auch ihr Anmeldefenster zur "Woche des offenen Unterrichts". Zwischen 14 und 18 Uhr haben Interessierte täglich die Möglichkeit, den regulären Unterricht der Musikschule zu besuchen und dabei einen Einblick in das Unterrichtsgeschehen an...





28.02.2015

Flugtag in der Turnhalle

Rotthalmünster. Die Münsterer Modellflieger laden am morgigen Sonntag, 1. März, wieder in die Doppelturnhalle der Mittelschule ein. Dort findet von 13 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit das 4. Indoorfliegen mit hallentauglichen Flugmodellen statt. Auch auswärtige Piloten nehmen an diesem Treffen teil und werden ihre Fluggeräte und -künste zeigen...





28.02.2015

Volksfest: Olympiade für Vereine

Pfarrkirchen. Nach der Premiere im vergangenen Jahr findet auch heuer anlässlich des Rottaler Volksfestes (7. bis 12. April) wieder eine Vereinsolympiade statt. Wie Festwirt Helmut Dadlhuber mitgeteilt hat, geht der Wettbewerb am Sonntag, 12. April, ab 15.30 Uhr über die Bühne. Eine Jury sorgt dafür...





28.02.2015

Senioren baden in der Rottal Terme

Pfarrkirchen. Die Stadt bietet für die Pfarrkirchner Seniorinnen und Senioren in Zusammenarbeit mit der Rottal Terme Bad Birnbach am Donnerstag, 5. März, wieder einen Badenachmittag an. Die Badezeit ist auf 3,5 Stunden begrenzt. Abfahrt ist um 13 Uhr am Stadtplatz beim Wimmer-Ross und um 13.10 Uhr von der P+R-Anlage...





28.02.2015

Starkbierfest des Trachtenvereins

Pfarrkirchen. Starkes Bier und starke Sprüche, garniert mit bayerischer Musik – darauf können sich die Besucher einstellen, wenn der Pfarrkirchner Trachtenverein am nächsten Wochenende wieder sein Starkbierfest durchführt. Beginn ist um 19 Uhr im Kolpingsaal. Vorbereitet haben die Trachtler erneut ein unterhaltsames Programm...





28.02.2015

Grüne Geige, rote Haare

Neuötting. Monika Drasch – mit ihrer grünen Geige und den roten Haaren eine Wegbereiterin der Neuen Volksmusik – gastiert am Donnerstag, 5. März, um 20 Uhr mit ihrem aktuellen Bühnenprogramm "Auf der Böhmischen Grenz" im Neuöttinger Stadtsaal. Zusammen mit dem Komponisten und Arrangeur Thomas Schwaiger ist ein durchdachtes Programm...





28.02.2015

Mia ist unser Tier derWoche

Pfarrkirchen Hübsch, verspielt, freundlich und neugierig auf alles, was sich in der Welt um sie herum so tut – das ist Mia, unser Tier der Woche. Die Katze ist ein Jahr alt, gesund und sterilisiert. Und Mia ist eine begabte Kletterin, weshalb man sie frei laufen lassen sollte. Sie möchte die Welt erleben...





28.02.2015

Fahrrad wartet im Fundamt

Pfarrkirchen. Ein herrenloses Fahrrad ist in der Max-Breiherr-Straße entdeckt worden. Laut Polizei handelt sich um ein schwarz-gelbes Herrenfahrrad der Marke Bike Invasion Active. Es verfügt über eine 18-Gang-Kettenschaltung und weist eine nachträglich gelb lackierte Gabel auf. Der Besitzer kann es sich beim Fundamt der Stadt abholen. − hub





28.02.2015

Anmelden für den Kindergarten

Bayerbach . Ein Elternabend findet am Montag, 9. März, im Kindergarten statt. Dabei geht es in erster Linie um die Anmeldungen für das Jahr 2015/16. Beginn ist um 19.30 Uhr. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, soll sich unter 08532/1233 melden. − red





1
2 3 ... 6



Mein Ort















 - Walter Geiring

Bei einem Verkehrsunfall ist in Zeilarn (Landkreis Rottal-Inn) ein 19 Jahre alter Mann getötet...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...



Am frühen Samstagmorgen ist ein 29-Jähriger aus dem Gemeindebereich Unterdietfurt auf den...



Das Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber muss umziehen: Auf dem Parkplatz der Firma Weku...



Mit dem Kran geborgen werden musste dieser Pkw, dessen 52-jährige Fahrerin bei dem Unfall leicht verletzt wurde. − Foto: Geiring

Zwei Unfälle haben sich am Sonntagmorgen innerhalb kurzer Zeit an der selben Stelle ereignet...





Die Rathaus-Mitarbeiter bekommen den Großteil ihrer Überstunden jetzt ausgezahlt. − Foto: Schlierf

8.374 Überstunden – auf diese stattliche Summe waren im Herbst die städtischen Mitarbeiter in...



Chiara beim Casting in München - Foto: ProSieben/Richard Huebner

Die ersten Runden der ProSieben-Erfolgsshow "Germany's next Topmodel" haben in der aktuellen Staffel...



Das Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber muss umziehen: Auf dem Parkplatz der Firma Weku...



Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro hat ein Einbrecher am Dienstag aus ein Wohnhaus gestohlen...



Die "untragbaren Zustände" am Haupt- sowie am Ausweichplatz prangerten die Ausschussmitglieder des TSV bei ihrer jüngsten Sitzung an. − Foto: red

Das Thema Sportanlage ist für den TSV noch lange nicht vom Tisch. Bei der jüngsten Sitzung des...





− Foto: Wagle

Bei einer Gasexplosion an der Rennbahn in Pfarrkirchen im Landkreis Rottal-Inn wurden am...



Mit den großzügigen Spenden der von Steffi Mandlinger (vorne links) initiierten Hilfsaktion wird vor allem den Kindern in der rumänischen Stadt Oradea nicht nur geholfen, sondern viel Freude bereitet. Hier ein Bild von der Spendenübergabe an eine Roma-Familie. − Foto: red

Schon viermal rollte seit dem Start an Weihnachten 2011 ein Transporter mit Gütern für das tägliche...



Die Geehrten mit den Verantwortlichen: Kreisbrandmeister (KBM) Manfred Deser, Kreisbrandinspektor (KBI) Helmut Niederhauser, Markus Pilger, Klaus Schwarz, Thomas Häring, Markus Hainthaler, Siegfried Blöchl, Christoph Lehner, Dieter Geißner, Martin Schwarz und Bürgermeister Klaus Schmid. − Fotos: Geiring

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr am Freitagabend im Simbacher Lokschuppen wurde den...



Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 18., und Samstag 21. Februar, aus der Kirche eine Heiligenfigur...



Die "untragbaren Zustände" am Haupt- sowie am Ausweichplatz prangerten die Ausschussmitglieder des TSV bei ihrer jüngsten Sitzung an. − Foto: red

Das Thema Sportanlage ist für den TSV noch lange nicht vom Tisch. Bei der jüngsten Sitzung des...







Anzeige