• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




23.10.2014

Der Kurort wird zum Disneyland

Bad Birnbach. Der Faschingsverein hat auf eine traumhafte Saison Rückschau gehalten. Auf den Lorbeeren ausruhen will man sich aber nicht. Jetzt ist die Zeit für Investitionen gekommen, wie im Verlauf der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Wasner deutlich wurde. Doch der Reihe nach. Die Versammlung hielt kurz inne...





23.10.2014

15000 Holzschachteln für das Theater

Die Mitarbeiter der KJF-Schreinerei mit Betriebsleiter Alfred Miller (hinten, 3.v.r.), dem technischen Leiter Peter Eder (hinten, 4.v.r.), dem Abteilungsleiter der Schreinerei Helmut Rothmeier (hinten, 4.v.l.) und der Leiterin der begleitenden Dienste Martina Fürst (hinten, 5.v.l.). − F.: red

Eggenfelden. Johannes Mühlbauer legt eine dünne, rechteckige Holzplatte in eine Schablone. Konzentriert trägt er auf die kurze Seite Leim auf, presst ein Holzstück darauf und fixiert das Ganze mit Metallklammern auf der Rückseite – fertig ist ein verschiebbarer Deckel samt Griff. Mühlbauer arbeitet in der Schreinerei der KJF Werkstätten in...





23.10.2014

Offene Geschäfte und viel Information

Vorführungen der Hundestaffel gehören beim Tag der Sicherheit mit zum Programm. − Foto: red

Pfarrkirchen . Viel Information und Programm erwartet die Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag am 26. Oktober. Bereits zum wiederholten Mal veranstaltet das Wirtschaftsforum einen Tag der Sicherheit. Am Rathausplatz wird es dabei neben mehreren Informationsständen auch Aktionen von Rettungsorganisationen geben...





23.10.2014

Seit vielen Jahren Seite an Seite

Nach dem Gottesdienst stellten sich die Ehejubilare mit Stadtpfarrer Hans Eder (rechts) und Vertretern des Pfarrgemeinderats zum Erinnerungsfoto. − Foto: Hampel

Pfarrkirchen . Fast fünfzig Paare aus Pfarrkirchen und Waldhof hatten sich auf Einladung des Pfarrgemeinderates am Kirchweihsonntag in der Pfarrkirche versammelt, um ihr Ehejubiläum zu feiern. Pfarrer Hans Eder begrüßte sie dazu herzlich. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Kurt Wild gratulierte eingangs den Jubilaren...





23.10.2014

Mehr als nur finanzielle Unterstützung

Jeden Tag hat Anton Rude im Rahmen der Delfintherapie kleine Übungen absolviert, nach zehn Tagen in der Türkei freut sich Ehefrau Petra über die Fortschritte, die ihr Mann gemacht hat und ist dankbar, dass die Therapie durch den Förderverein Wachkomapatienten möglich gemacht worden ist. − Foto: red

Rogglfing. Vor wenigen Wochen ist Wachkomapatient Anton Rude von seiner Delfintheraphie zurückgekehrt. Eine Reise, auf der der Rogglfinger, der nach einem Herzinfarkt vor mehr als zwei Jahren von seiner Frau gepflegt wird, Fortschritte Benefizkonzert für die gute Sache gemacht hat. Der Förderverein Wachkomapatienten hat aus Spendengeldern Flug...





23.10.2014

SERVICE

Namenstage Heute, Donnerstag, 23. Oktober: Johannes C., Uta, Severin Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, 116117 (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830...





23.10.2014

Sonntagsmatinee im Zeichen von Richard Strauss

Sie werden bei der Sonntagsmatinee zu hören sein: (von links) Miriam Möckl (Sopran), Panistin Satomi Nishi, Hongyu Chen (Bariton), Elsa Kodeda (Sopran) und Petra Weber-Schuwerack. − Fotos: red

Pfarrkirchen. Er ist sozusagen ein bayerisch-globaler Musik-Gigant: Richard Strauss. In diesem Jahr hätte der zusammen mit Richard Wagner wohl bedeutendste Komponist aus dem Bayernland 150. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass bringt das "Theater in Pfarrkirchen" (vormals "Maske") ein neues Programm...





23.10.2014

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Alpenvereinssektion: Die Herbstwanderung um Pfarrkirchen findet am kommenden Samstag, 25. Oktober, statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz gegenüber vom Krankenhaus. Die Wanderung dauert etwa 2,5 Stunden, anschließend gemütliche Einkehr. Informationen bei Elfriede Niedermeier, Tel. 08561/8109...





23.10.2014

Ein Herz für Schwammerl

Mehrere Fotos von Lesern sind in den letzten Tagen wieder bei uns eingegangen. Sechs davon haben wir ausgewählt. Bei so einem Fund geht Schwammerlsuchern das Herz auf. Jutta Wenzel (großes Bild), aus Pfarrkirchen staunte nicht schlecht, als sie auf der Friedhofswiese auf dem Gartlberg diesen großen, herzförmigen Steinpilz entdeckte...





23.10.2014

Reservisten auf Wallfahrt

Der Einzug auf den Altöttinger Kapellenplatz bildete wieder den Höhepunkt der Rottaler Reservistenwallfahrt. – Nach der Begrüßung dort überreichte RK-Vorsitzender Alban Friedlmeier (kleines Bild) an Anneliese Wagner das Ehrenabzeichen des Reservistenverbandes in Bronze. − Fotos: Friedlmeier

Wittibreut. Zum 15. Mal hatte die Reservistenkameradschaft Wittibreut zur Rottaler Reservistewallfahrt eingeladen. Über 50 Teilnehmer aus dem gesamten Süddeutschen Raum folgten dem Ruf. Bereits am Tag vor der Wallfahrt waren viele Gäste nach Wittibreut angereist. Allen voran die mit 25 Mitglieder größte Delegation aus dem Oberpfälzischen Deinig...





23.10.2014

Informationen aus erster Hand

Mit zwei vollbesetzten Bussen fand die Erkundungsfahrt der Senioren durch Pfarrkirchen wiederum großen Zuspruch. Nach der Besichtigung zahlreicher städtischer und privater Einrichtungen war der Bauhof die Endstation. Mit den vielen Teilnehmern freuten sich der Seniorenbeauftragte der Stadt, Manfred Schille (Mitte, knieend) und Bürgermeister Wolfgang Beißmann (dahinter stehend). − Foto: Singer

Pfarrkirchen . Dass sich die Erkundungsfahrt der Senioren durch das Stadtgebiet ungebrochener Beliebtheit erfreut, zeigte sich dieser Tage einmal mehr. Zwei vollbesetzte Busse, und somit rund 100 Personen, starteten von der P+R-Anlage, um erstmals von Bürgermeister Wolfgang Beißmann Interessantes und Wissenswertes von und über im Stadtgebiet...





23.10.2014

Pflanzentausch und Sauerkrautproduktion

Arnstorf. Zur Herbstversammlung hieß Vorstand Xaver Pongratz zahlreiche Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins beim Kirchenwirt willkommen. Neben der Bekanntgabe und Besprechung von Aktionen und Terminen stand ein Bildervortag zum Thema "Blumenschmuck" im Mittelpunkt. Für alle, die gerne rund um Arnstorf wandern...





23.10.2014

KOMPAKT

Feuerwehrmann verunglücktauf Weg zum Sturmeinsatz Pfarrkirchen. Der Herbststurm, der in der Nacht auf Mittwoch auch über das Rottal gefegt ist, hat zwar keine großen Schäden angerichtet, aber vor allem die Feuerwehren auf den Plan gerufen. Auf dem Weg zu einem Einsatz ist gegen 23 Uhr ein Mitglied der FFW Reichenberg mit seinem Wagen verunglückt...





23.10.2014

KOMPAKT

SPD wählt neue Spitze im Unterbezirk Pfarrkirchen. Die beiden SPD Kreisverbände Rottal-Inn und Dingolfing-Landau wählen am kommenden Samstag, 25. Oktober, turnusgemäß die neue Vorstandschaft des Unterbezirks, der den Bundestagswahlkreis mit den beiden Landkreisen umfasst. Der öffentliche Parteitag beginnt um 14 Uhr im Gasthaus Apfelböck in Simbach...





1
2 3 ... 14











Sie lieben das gemeinsame Fußballspielen (v.li.): Mamun Nached (12) aus Syrien und Sadik Said (12) aus Somalia. Spielen dürfen sie aber nur im Training oder bei Freundschaftsspielen. Das finden die beiden Jungs sehr schade. − Fotos: Federl

Die Wogen schlagen hoch in der Nachwuchsabteilung des ASCK Simbach (Landkreis Rottal-Inn) wegen...



− Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Mittwochvormittag für den Süden Bayerns erneut eine...



Im Bild links neben dem bereits bestehenden Gebäude soll sich der geplante Neubau anschließen. Damit, machte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler klar, ist ein Durchstich für die angedachte Trasse der Verbindungsstraße hier nicht mehr möglich. − Foto: Kessler

Ist das schon der Anfang vom Ende einer möglichen Verbindungsstraße zwischen Stadt- und...



Der Herbststurm, der in der Nacht auf Mittwoch auch über das Rottal gefegt ist...



− Fotos: Kleiner

Bei einem schweren Unfall auf der B12 zwischen Marktl (Landkreis Altötting) und Simbach am Inn...





Bei Malching (Lkr. Passau) rollt der Verkehr bereits auf der A 94. − Foto: Schlegel

In einem Jahr wird der neue Bundesverkehrswegeplan verabschiedet. Dann entscheidet sich...



Foto: pnp/Jäger

Der Streit um die Erhöhung der Mehrwertsteuer für Saunabesuche geht in die nächste Runde: Ernst...



Initiatorin Erika Böhme-Graswald erläuterte beim ersten Treffen des Freundeskreises Anton Dachs (links) und Josef Brauneis das Modell der geplanten Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle. − Foto: König

Positiv bewerten die Initiatoren das erste Treffen des Freundeskreises der weltweit ersten...



In acht solchen Containern hausen bis zu 40 Gerüstbauer. Sanitäre Einrichtungen gibt es in den blauen Blechkästen keine, der Müll wird laut Schilderung von Bürgern am Nachbargrundstück entsorgt, wie Bürgermeister Lechl im Gemeinderat sagte. − Foto: Kessler

Ein kleiner Ortsteil bekommt quasi über Nacht 40 neue Einwohner – und das stößt bei...



Gemeinsam mit vielen Zuhörern verfolgte Komponist und Musikproduzent Ralph Siegel (vorne) im Einrichtungshaus WEKO die Auftritte der Teilnehmer beim UFA-Casting. − Foto: Pöltl

Es war die interessanteste Frage des Castings der UFA (Deutschlands Marktführer im Bereich Film & TV...





Dem Unternehmen eines Heizungsbauers (36) aus dem Landkreis, das sich zuletzt insbesondere auf...



"Landwirtschaft hautnah": Justine Czech aus Unterneukirchen , Magdalena Zwieselsberger aus Wiesmühl und Franziska Lagleder aus Falkenberg sind im Jungbauernkalender 2015 zu sehen. − F.: Jungbauernkalender2015

"Landwirtschaft hautnah" - das ist das Motto des Jungbauernkalenders 2015: Sechs junge Frauen aus...







Anzeige