• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.07.2014

Für das Ehrenamt begeistern

Beim gestellten Transport eines Verletzten: (von links) Rettungssanitäter Christian Draxinger, Doris Basler-Baumann (Elternbeirat), Schulsanitäterin Julia Schübl, Realschüler Matthias Stümpf, Organisatorin Alexandra Weikl und Zweiter Konrektor Stefan Stumpf.

Pfarrkirchen. Zum zweiten Mal veranstaltete die staatliche Realschule einen "Tag des Ehrenamtes". Dabei konnten sich rund 625 Buben und Mädchen an Ständen von 15 Vereinen und gemeinnützigen Organisationen über deren Arbeit informieren und erste Kontakte knüpfen. Mittels Laufzettel wanderten die Schüler von Station zu Station...





25.07.2014

Der fröhliche Kampf mit den Wikingern

Ein riesiges Wikingerlager wurde von Odins Hörnern für ihre Gäste aufgebaut. − Fotos: red

Egglham. Das Amt für Jugend und Familie Rottal-Inn veranstaltet jedes Jahr, als Dank für Leistungen der Adoptiv- und Pflegefamilien des Landkreises, ein Sommerfest. Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr fand dieses auch heuer wieder beim Wikingerverein "Odins Hörner" in Hochaich bei Egglham statt. Die weit über die Grenzen des Landkreises hinaus...





25.07.2014

Willkommen im Quali-Bahnhof

Die Entlassschüler mit ihren Klassleitern Georg Huber und Alfons Huber, Rektorin Margot Auer sowie den Bürgermeistern Walter Czech aus Triftern und Benedikt Schlettwagner aus Wittibreut. − Fotos: red

Triftern. "Findet euren Weg, wartet nicht untätig auf die Erfüllung eurer Träume, sondern gestaltet euer Leben selbst mit!" – unter dieses Motto stellte Pfarrer Dr. Waldemar Hadulla den Abschlussgottesdienst der Entlassschüler der Lenberger Grund- und Mittelschule Triftern. Musikalisch wurde die Feier durch die Chorgemeinschaft Gschaid unter...





25.07.2014

Mit hoher Fördersumme auf die Datenautobahn

Postmünster. 1,6 Millionen Euro kann der Breitbandausbau in der Gemeinde kosten. 13 vorhandene Kabelverzweiger werden mit dieser Summe ausgebaut, die Versorgung mit schnellem Internet deutlich verbessert, wie Monika Hiebl, Breitbandbeauftragte des Landkreises, dem Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung erläuterte...





25.07.2014

SERVICE

Namenstage Heute, Freitag, 25. Juli: Valentina, Jakob der Ältere Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830 Pfarrkirchen: 08561...





25.07.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag So spricht der Herr, der dich geschaffen hat: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen: du bist mein! (Jesaja 43,1)





25.07.2014

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Sportfreunde Reichenberg: Die Mitglieder nehmen heute, Freitag, am Altstadtfestumzug teil. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Marienplatz. BAD BIRNBACH Chrysantifest: Bierprobe am Bräunlbrunnen ist morgen, Samstag, um 10.30 Uhr während des Wochenmarktes auf dem Neuen Marktplatz...





25.07.2014

Nomen est omen: "Sieger" siegen

Beim Vernichtungslauf ging es in diesem Jahr besonders hart zur Sache. − Fotos: red

Hebertsfelden. Hunderte euphorisierte Zuschauer verfolgten die achte Auflage des von der Jungen Union und der Freiwilligen Feuerwehr Hebertsfelden veranstalteten Sautrogrennens. Angeheizt wurden sie dabei vom Moderatoren-Urgestein Johann Schmidbauer. Nach der Begrüßung durch Hauptorganisator Claus Utermann begannen die zehn spektakulären...





25.07.2014

Keine Kopie, aber doch nahe am Original

Bei seinem Valentin-Abend wählte Sebastian Goller den ungewöhnlichen Auftritt durch das Fenster des Posthalterstadls. − Foto: gk

Schönau. Nein, Sebastian Goller hat gar nicht erst versucht, Karl Valentin zu kopieren – und das war wohl auch das Erfolgsrezept seines Valentin-Abends im neuen Kultur-Zentrum "Posthalterstadl". Im ausverkauftem Saal zeigte Goller die vielen, durchaus nicht immer komischen Facetten des berühmten bayerischen Komikers...





25.07.2014

Quorum hohe Hürde für Volksbegehren

Pfarrkirchen. In Bayern ist das Volksbegehren "Ja zur Wahlfreiheit zwischen G9 und G8" am Quorum gescheitert. Mehr als die Hälfte aller Volksbegehren in Bayern scheitern laut Pressemitteilung von "Mehr Demokratie e.V." an der Unterschriftenhürde von zehn Prozent. "Innerhalb von zwei Wochen knapp eine Million Unterschriftsberechtigte zu den...





25.07.2014

KOMPAKT

Altstadtfest: Heute Auftakt mit Festzug und Bieranstich Pfarrkirchen. Das 21. Altstadtfest beginnt am heutigen Freitag um 17 Uhr mit einem Standkonzert im Einmündungsbereich zur Tiefgarage am Marienplatz. Im Anschluss findet der Festzug durch die Altstadt und zurück zum Marienplatz statt. Dort eröffnet Bürgermeister Wolfgang Beißmann gegen 17...





25.07.2014

KOMPAKT

Wieder Elternsonntag amKrankenhaus in Eggenfelden Eggenfelden. Schwangere Frauen und ihre Partner stehen vor vielen Fragen. Die Rottal-Inn-Kliniken bieten deshalb regelmäßig einen Elternsonntag an – eine Gelegenheit, bei der das Team der Geburtshilfe alle Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach beantwortet...





25.07.2014

Bus im Schlepptau starker Männer

Bärenstarke Truppe: Die "Cannibal Fighters" gewannen das Bus-Tauziehen bei der Premiere der langen Einkaufsnacht vor zwei Jahren. − F.: bic

Gangkofen. Unter das Motto "Gangkofen erleben – bei Nacht in mediterranem Flair" hat die WEGA (Werbegemeinschaft Gangkofen) die zweite lange Einkaufsnacht gestellt. Die Geschäfte haben dabei am heutigen Freitag bis 23 Uhr geöffnet. Das Rahmenprogramm im Überblick: 18 Uhr Marktplatz: griechische Musik von Politopulos Georgios; weitere...





25.07.2014

Diagnose Krebs – was nun?

Anzenkirchen. Der Verein Forum Land hat in Verbindung mit der Heilpflanzenschule "Hypericum" und dessen Vorsitzenden Josef Matsche das Thema "Diagnose Krebs und alternative Tumortherapien" erörtert. Heilpraktiker, Ausbilder, Rettungsassistent und Baubiologe Günther Lang betonte in seinem Vortrag, dass bei einer solchen Diagnose...





1
2 3 ... 14











Zwei Facebook-Seiten, ein Gegensatz: Während die eine Gruppe gegen das Asylheim protestiert, wendet sich eine zweite Gruppe gegen Fremdenfeindlichkeit. −Screenshot: PNP

160 Unterstützer binnen zwei Tagen hat eine Online-Petition gegen die Unterbringung von...



Zu den sechs Sonnenschirmen kommen bald drei neue Schattenspender beim Planschbecken hinzu. − F.: Ruge

Der Kinderplanschbereich des Erlebnisbads war Thema beim jüngsten Zusammentreffen des...



Bei den Treffen der Selbsthilfegruppe für Umweltkranke Rottal-Inn haben die Teilnehmer die Möglichkeit, gut verträgliche Kosmetika auszuprobieren und sich mit Fachliteratur zu informieren. − Foto: Minzlaff

Erschöpft steigt Elli (Name von Redaktion geändert) nach einer längeren Fahrt aus dem Auto aus...



Mehrere Mobiltelefone und einen hochpreisigen Computer erbeutete ein Einbrecher am Mittwoch in einem Kirchdorfer Elektrofachgeschäft. −Foto: Archiv dpa

Ein Einbrecher hat am Mittwoch einen Elektronikfachmarkt in Atzing ins Visier genommen. Um 1...



Kopfzerbrechen bereiteten den Gemeinderäten die Zuschussanträge von zwei Vereinen...





Für die Unterbringung weiterer Asylbewerber, die dem Landkreis in den nächsten Wochen zugewiesen werden, wird auch das Jugendferiendorf (Bild) in Simbach genutzt. − Foto: Landratsamt

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis aufnehmen muss, steigt weiter an: 228 Menschen wurden...



Ziehen beruflich und privat an einem Strang: Margit und Florian Noé aus Passau vertreten gleiche Werte trotz unterschiedlicher Temperamente. − F.: Jäger

Jede dritte Ehe wird geschieden. Was machen die anders, die über Jahrzehnte zusammen bleiben...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



Die Handschelle fanden die Polizisten aufgeflext auf dem Wohnzimmertisch des Flüchtigen. − Foto: Polizei

Drei Männer haben in der Nacht zum Sonntag in Hagenau (Bezirk Braunau, Oberösterreich) mehrere...



An der Kreuzung Simon-Breu-Straße / Münchner Straße hat eine Frau am Freitagnachmittag einen Kleinlaster übersehen. Es kam zum Unfall. − Foto: Federl

Eine junge Frau hat am Freitag gegen 14. 30 Uhr beim Abbiegen einen Unfall verursacht...





Totalschaden nach einem Blitzeinschlag: In Unterradlsbach brannte der Bullenstall komplett nieder. − Foto: Machtl

Nach einem Blitzschlag ist am Sonntagabend eine Stallung in  Unterradlsbach in der Gemeinde Roßbach...



Mit weißen Stoffservietten begrüßten Kinder die Besucher des "Dîner en Blanc" am Stadtplatz. Begleitet wurden die Mädchen und Buben von der Stelzengeherin Evelyn Weigl vom Rottaler Staatszirkus. − Fotos: Schwinn

Sorgfältig breitet Margit Männer die blütenweiße Decke über dem Biertisch aus...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige