• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




24.04.2014

Erster Schritt für neuen Supermarkt

Auf dem Gelände des früheren Penny in der Kößlarner Straße soll ein Edeka-Verbrauchermarkt entstehen. Die Eröffnung ist noch für heuer geplant. − Foto: red

Triftern. Es tut sich was auf dem Gelände des früheren Penny-Markts in der Kößlarner Straße. Seit dessen Schließung Ende 2008 dümpelte das Areal bis auf eine kurzzeitige Nutzung als Getränkemarkt vor sich hin, jetzt soll dort bis Jahresende ein Edeka-Verbrauchermarkt mit Vollsortiment entstehen. Einstimmig hat der Marktgemeinderat in der jüngsten...





24.04.2014

"Altersgrenze per Gesetz ist absurd"

Unschwer zu erkennen, dass die Chemie zwischen Christian Ude (von links), Ruthart Tresselt und Georg Riedl stimmte. Vor der Diskussion scherzte man kräftig miteinander. − Foto: Eckert

Bad Birnbach. Der eine war für die SPD in München unangefochten die Nummer eins, der andere für die CSU in Pfarrkirchen: Christian Ude und Georg Riedl. Dass sie abgesehen von der Partei mehr eint als trennt, das wurde am Dienstagabend im Gasthaus Wasner deutlich, wo sie die Gäste auf dem Podium beim Rottaler Gesprächs- und Diskussionsforum von...





24.04.2014

Im Aufwind

Brombach. Nach der im März gegründeten Bürgerinitiative für eine Ortsumgehung der B388 sieht sich die Vereinigung im Aufwind. Bei der ersten Sitzung von Vorstandschaft und Aktivitätenausschuss teilte Vorstand und Sprecher Max Enggruber mit, dass sich bereits über 170 Personen, weit über die Landkreisgrenze hinaus, angeschlossen hätten...





24.04.2014

Eine wichtige Einrichtung

Nach der Sitzung des Seniorenbeirats gab es noch ein Erinnerungsfoto mit dem scheidenden Bürgermeister: (von links) Marianne Seitz, Franz Koch, Emilie Meyer, Norbert Schellmann, Rosa Wagner, Bürgermeister Georg Riedl, Johanna Schnürer, Anna Enggruber, Walter Slapnik und Kurt Vallée. − Foto: red

Pfarrkirchen . Zum letzten Mal in der 24-jährigen Amtszeit von Bürgermeister Georg Riedl tagte der Seniorenbeirat. Riedl erinnerte dabei an das 25-jährige Jubiläum des Gremiums im Jahr 2012. In einem Rückblick wurde auf die erste Seniorenbeiratssitzung unter dem damaligen Bürgermeister Georg Weindl im März 1987 hingewiesen...





24.04.2014

SERVICE

Namenstage Heute, Donnerstag, 24. April: Wilfried, Egbert, Virginia, Marion Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830...





24.04.2014

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Bachschützen: Der letzte Schießabend vor der Sommerpause ist am morgigen Freitag. Für die interne Vereinsmeisterschaft kann dann erst wieder ab 5. September geschossen werden. Gartenbauverein und Kleingärtnerverein: Treffen zum Tag der offenen Gärtnerei am Samstag, 26. April, um 14 Uhr in der Gärtnerei Wagle...





24.04.2014

"Bei uns sind die Wünsche klein"

Freuten sich über das hervorragende Abschneiden im QSR-Klinikbericht: AOK-Beiratsvorsitzender Johann Fischer (v.l.), stellv. pflegerische Leiterin Cornelia Schmidmeier, Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl, Direktor Daniel Gansmeier, Ärztin Leena Neumann und die alternierende Beiratsvorsitzende Renate Hebertinger. − F.: red

Pfarrkirchen. Zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2014 versammelte sich der Beirat der AOK-Direktion in den Rottal-Inn-Kliniken Pfarrkirchen. Als erster Punkt stand eine Besichtigung der Palliativstation auf der Tagesordnung. Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl, die stellv. pflegerische Leiterin Cornelia Schmidmeier und die Internistin und...





24.04.2014

Nachwuchsarbeit zahlt sich aus

Stolz auf den starken Nachwuchs ist man bei der Feuerwehr Schalldorf: (von links) Kommandant Herbert Hopfenwieser, Vorstand Franz Enggruber, 2. Jugendwart Michael Kaisersberger, KBR Hans Prex, Angela Wagner, Thomas Stadler, Franz Wagner, Dominik Kroneder, Andreas Baumgartner, Tobias Birnkammer, Simon Hansbauer, Marianne Wagner, Anna-Lena Seidl, 2. Bürgermeister Stefan Weindl, Christoph Kaisersberger, Martin Gerhart, Jugendwart Franz Hof- stetter und Christian Renner. − Foto: red

Postmünster. Keine Nachwuchssorgen hat derzeit die Freiwillige Feuerwehr Schalldorf, denn mit Stolz blickt sie auf die bis dato größte Jugendgruppe mit zwölf eigenen Mitgliedern. Das wurde bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Gasthaus Linke deutlich. 17 Einsätzeabsolviert In seinem Rückblick erinnerte Vorstand Franz Enggruber an einige...





24.04.2014

Günther Kindlinger ist neuer Kommandant

Nach den Neuwahlen: (von links) Vorstand Manfred Maierhofer, 3 Bürgermeister Andreas Resch, stv. Vorstand Kurt Heublhuber, der neue Kommandant Günther Kindlinger, Kassierin Sabine Weindl, scheidender Kommandant Otto Weigl, stv. Kommandant Josef Altmann , Irmgard Weigl, Schriftführerin Martina Speckner und Kreisbrandmeister Karl Kaiser. − Foto: red

Voglarn . 17 Jahre lang fungierte er als erster Kommandant der Feuerwehr. Jetzt gibt Otto Weigl sein Amt ab. Zum Nachfolger wurde bei der Jahreshauptversammlung Günther Kindlinger gewählt. Vorstand bleibt Manfred Maierhofer. Die weiteren Ergebnisse der Neuwahlen: stv. Kommandant ist Josef Altmann, stv...





24.04.2014

LESERMEINUNG

Am Willen desWählers vorbei Zum Artikel "Auf der Suche nach Mehrheiten, Partnern und Posten" vom 19. April: Es sind schon wichtige Entscheidungen getroffen worden? Aha! Am Willen der Wähler vorbei!? Warum wird Herr Wagle 2. Bürgermeister und Frau Wenzl 3. Bürgermeisterin? Wieso entscheidet das der Ortsvorsitzende und die CSU? Meine Stimmen für den...





24.04.2014

Neues Jugendleiterteam

Das neue Jugendleiterteam mit dem Vorsitzenden des Gesamtvereins, Reinhard Maier (3. von rechts): Stefan Stumpf (von links) Florian Geißinger, Karl Geishauser, Egon Sonntag, Walter Sengstock und Hannes Zdanovec. − Foto: red

Reichenberg. Aus eins mach drei, so könnte man das Ergebnis der Sitzung der Abteilung Fußball der Sportfreunde Reichenberg trefflich beschreiben. Als Hauptthema stand die Neubesetzung des Jugendleiters auf der Tagesordnung. Nach intensiven Beratungen konnte am Ende als Ergebnis eine Teamlösung präsentiert werden...





24.04.2014

Ein ganz besonderer Sender

Sie sind "Radio Rustikal" und kommen nach Gumpersdorf: (von links) Nadine Konietzny, Tobias Öller und Andi Rinn − Foto: red

Gumpersdorf. Den drei Redakteuren von "Radio Rustikal" wurden die Budgets gestrichen. Deshalb machen sie jetzt alle Beiträge selber. Sie sprechen alle Studiogäste, alle Anrufer, alle Interviewpartner, machen Hörspiele, Bibelforschung, Kindersendung und Musik – und freilich alles live. Mit den technischen Mitteln des Live-Hörspiels bietet ...





24.04.2014

Bonnie & Clyde: Verbrecher und Volkshelden

Mit Sozialrebellen beschäftigt sich die Autorin Michaela Karl in ihren Büchern. − Foto: red

Massing. Das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern und das Freilichtmuseum Massing setzen die Lesereihe "Neue Literatur in alten Häusern" fort. Im neuen Veranstaltungsstadel wird am Freitag, 25. April, die renommierte Autorin Michaela Karl aus Straubing aus ihrem neuen Roman "Ladies and Gentlemen, das ist ein Überfall! Die Geschichte von Bonnie &...





24.04.2014

"Es lebe die Revolution"

Dieses Bild von Bertha Lemus trägt den Titel "Die Kaffeestunde" und entstammt einer Serie von 25 Arbeiten mit Malerei auf Bütten. − F.: red

Kottigstelzham. Der Schauraum K3 von Rudolf Huber-Wilkoff beteiligt sich an der Veranstaltungsreihe "Kreyòl, die Kunst des Widerstandes in der Karibik". Dazu gibt es Wandinstallationen (Malerei) und Aquarelle der Künstlerin Bertha Lemus zum Titel "Haiti – Viva la Revolución" zu sehen. Vernissage ist am Samstag, 26. April, um 15 Uhr im K3...





1
2 3 ... 10











−Symbolfoto: PNP

Lieber Krankenhaus statt Knast: Weil er vor der Polizei fliehen wollte, ist ein 56-jähriger Mann aus...



Die Hände zum Himmel: Der Plüschtier-Regen vor der Rottgauhalle war der krönende Abschluss des Unterhaltungsprogramms der Rottaler Volksbank-Raiffeisenbank zum Kindernachmittag auf der Gerner Dult. − Fotos: Schön

inderherz, was willst du mehr: Gestern passte einfach alles zusammen. Osterferien und dazu noch...



Auf dem Gelände des früheren Penny in der Kößlarner Straße soll ein Edeka-Verbrauchermarkt entstehen. Die Eröffnung ist noch für heuer geplant. − Foto: red

Es tut sich was auf dem Gelände des früheren Penny-Markts in der Kößlarner Straße...



Die beiden "Gerner Gesichter", Ines Wohlmannstetter und Werner Baumgartner, überreichten Altlandrätin Bruni Mayer ein Herzerl. − Foto: Kreibich

"Wir können zufrieden sein, nicht nur, weil wir mit dem Wetter Glück haben, sondern weil wir auch im...



Dieser total beschädigte VW Golf Cabrio aus dem Landkreis Passau ging in die Niederlande, wurde als "Datenträger" für ein gestohlenes gleichartiges Fahrzeug verwendet und ist in Belgien sichergestellt worden. Straftäter arbeiten längst über Ländergrenzen hinweg. −Foto: Polizei

Die Abwandlung von einem Lied der Prinzen könnten die Simbacher Schleierfahnder singen: "Alles nur...





Er lebt gefährlich, der Feldhase. Denn er lebt dort, wo Bauern arbeiten. Das wird gerade Jungtieren oft zum Verhängnis. − Foto: dpa

Er gehört zu Ostern wie das Christkind zu Weihnachten. Der Osterhase, der durch die Gärten hoppelt...



Einen Scheck über 2700 Euro für den Sozialfonds erhielt Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.) von den Schulleitern (v. r.) Markus Enghofer, Peter Brendel und Edgar Nama sowie dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Niederbayern, Anselm Räde. − Foto: Schaffarczyk

"We are family" war der Anfangstitel in einem Benefizkonzert, das die drei Gymnasien des Landkreises...



Feuerwehren, Bauhof und Straßenmeisterei beseitigten die gefährliche Ölspur. − Foto: Geiring

Durch das halbe Stadtgebiet ist gestern früh ab 10.30 Uhr eine Ölspur verlaufen...



Dr. Kerstin Wessig wird ein Impulsreferat halten und dabei gemeinsam mit Landrat Michael Fahmüller auch Ergebnisse aus der kürzlich erstellten Sozialraumanalyse vorstellen. − Foto: Kolb

Wie können und wollen Senioren ihre Zukunft aktiv gestalten? Diese Frage steht im Mittelunkt einer...



Beispiel für einen sichtbaren Erfolg des Landschaftspflegeverbandes: Der Bestand der seltenen Frühlingsknotenblume auf einer Fläche in der Gemeinde Hebertsfelden hat seit Aufnahme der Pflegemaßnahme vor drei Jahren wieder stark zugenommen. − Foto: LPV

Der Landschaftspflegeverband (LPV) Rottal-Inn ist weiter auf Erfolgskurs. Das wurde in der...





− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



Stadtpfarrer Alois Messerer bei der Segnung der Speisen am Ostersonntag. − Foto: Schmid

Viele Gläubige besuchten an Ostern die Gottesdienste in den Pfarrkirchen des Pfarrverbandes...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige