• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 10.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




10.02.2016

Gut vorbereitet für eine wichtige Aufgabe

Fachberaterin Sabine Hirler (rechts) mit den jetzt neu qualifizierten Tagesmüttern: (von links) Irma Steinsiek, Rita Maschke, Kirsten Kellert, Barbara Schützenberger und Karola Enghuber. − Foto: red

Pfarrkirchen. Tagespflegepersonen sind derzeit wieder sehr gesucht im Landkreis Rottal-Inn. "Dennoch ist es wichtig, dass Personen, die Kinder tagsüber in ihrem eigenen Haushalt betreuen, auch gut für diese anspruchsvolle Aufgabe qualifiziert sind", betont Sabine Hirler, die als Fachberaterin für Tagespflege am Amt für Jugend und Familie des...





10.02.2016

Rabiater Dieb stärkt sich mit Schnaps und Wurst

Pfarrkirchen. Beim Einbruch in den Eggenfeldener Bahnhofskiosk ging ein 26-Jähriger so rabiat vor, dass er danach einer Stärkung mit Schnaps und Wurst bedurfte. Die Rechnung bekam er jetzt von der 2. Strafkammer des Landgerichts Landshut serviert: eine Vollzugsstrafe von neun Monaten. Der 26-Jährige...





10.02.2016

Wasserversorgung: Bald geht’s los

Zeilarn. Voraussichtlich im April starten die Baumaßnahmen zum Anschluss gemeindlicher Ortsteile an die zentrale Wasserversorgung. Nicht zu früh, wie Bürgermeister Werner Lechl in der jüngsten Gemeinderatssitzung erläuterte. Aktuell gebe es schon zwei Anwesen, deren Brunnen kein Wasser mehr führen – sie werden nun per Tankwagen mit...





10.02.2016

Tage mit Leben füllen

Als Familienbegleiter jede Woche für den Hospizverein Rottal-Inn im Einsatz: Waltraud Mayer (links) und Myrtha Plinninger. − Foto: Olzowy

Eggenfelden. "Nicht das Leben mit Tagen, sondern die Tage mit Leben füllen" ist das Motto des Ambulanten Kinderhospiz München (AKM). Bayernweit arbeitet es mit 150 ehrenamtlichen Begleitern, unter denen auch Vertreter des Hospizvereins Rottal-Inn sind. Denn im Bereich Familienbetreuung für unheilbar kranke Kinder kooperiert dieser mit der Münchner...





10.02.2016

SERVICE

Namenstage Heute, Mittwoch, 10. Februar: Scholastika, Bruno, Sigmar Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830 Pfarrkirchen:...





10.02.2016

ALLES VORÜBER, ALLES VORBEI

Das war es dann wieder für einige Zeit. Der Fasching ist eingegraben. Und heute, am Aschermittwoch, ist alles vorbei. Dies sang schon Jupp Schmitz (*15. Februar 1901, † 26. März 1991) aus Köln. Sein Karnevalslied aus dem Jahr 1953 war eines seiner bekanntesten Werke und wurde im Lauf der Zeit zu einem geflügelten Wort...





10.02.2016

Handschrift im digitalen Zeitalter fördern

Bürgermeister Alfons Sittinger, Praktikantin Barbara Pröckl, Rektorin Margit Jaeschke sowie die Ergotherapeutinnen Petra Thaler und Lydia Niedermeier (von links) schauten den Erstklässern beim Kurs "Bewegtes Schreiben" über die Schulter. − Foto: Machtl

Arnstorf. Computer-Tastatur, Smartphone, Tablet – diese und andere Geräte lassen sich meist mit nur einem Finger bedienen und begleiten die Kinder schon in frühesten Jahren. Die eigene leserliche Handschrift bleibt dabei manchmal auf der Strecke: Die Schreib- und Stifthaltung ist schlecht, die Hand verkrampft, die Feinmotorik fehlt...





10.02.2016

Hochbetrieb im Schützenhaus

Als Marktweiber vom Viktualienmarkt kam diese Frauengruppe um Organisatorin Erna Sandner (vorne Mitte) nach Schildthurn. − Fotos: red

Zeilarn . Die Worte von Pfarrer Gottfried Hinterberger während des Gottesdienstes am Faschingssonntag wurden erhört. Viele kamen seiner Aufforderung nach, den Rosenmontagsball des Frauenbunds zu besuchen. So war das Schützenhaus in Schildthurn brechend voll. Die Organisatoren konnten sich also über einen Besuch wie schon lange nicht mehr freuen...





10.02.2016

"Eine Freude, anderen eine Freude zu machen"

Eigens für den Gottesdienst zum Faschingssonntag hatte sich der Chor der Trifteraner gegründet und feierte dabei eine geglückte Premiere. − Fotos: Maier

Triftern. Es ist inzwischen eine schöne Tradition: Am Faschingssonntag haben die Trifteraner in der Pfarrkirche St. Stephan zum Saisonende wieder einen Familiengottesdienst gefeiert, den sie selbst maßgeblich mitgestalteten. Das Team um Gemeindereferent Wolfgang Moritz hatte diesmal das Motto "Sieben Leben möchte ich haben" ausgesucht...





10.02.2016

"Ein Segen für den Landkreis"

Elmar Buchbauer hofft auf weitere zügige Fortschritte beim Bau der A94. − Foto: red

Simbach. Julbachs Bürgermeister Elmar Buchbauer, Sprecher der Bürgermeister im Landkreis, war beim Spatenstich für den Abschnitt Pastetten/Dorfen/Heldenstein der A 94 mit dabei. "Ein Segen auch für den Landkreis", wie er nun gegenüber der PNP meinte. Er habe bei dieser Gelegenheit mit großer Genugtuung von Bundesminister Alexander Dobrindt und...





10.02.2016

Auf in den Wilden Westen

Auch die Dalton-Gang mit Groupi Susi amüsierte sich bei dem Ball. − Fotos: Stickel

Egglham. Wie im "Wilden Westen" konnten sich die Besucher diesmal im ostbayerischen Egglham fühlen. Cowboys und Indianer dominierten bei den sehr fantasievollen Kostümen der über 650 Gäste, die sich zum inzwischen schon traditionellen "Spritzer- und Schnalzer-Ball" in der Mehrzweckhalle der Grundschule zusammen gefunden hatten...





10.02.2016

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände KIRCHDORF AM INN Seniorenclub: Treffen am morgigen Donnerstag um 14 Uhr im Pfarrzentrum St. Konrad. SIMBACH/INN Alpenverein: Gesellschaftsabend am morgigen Donnerstag ab 19 Uhr im Gasthaus Göttler. Kgl. priv. Feuerschützen: Generalversammlung mit Neuwahlen am Freitag, 12. Februar, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Göttler...





10.02.2016

Riesen-Gaudiwurm krönt die Saison

Der Bad Birnbacher Baustellentrupp spielte auf die provisorische Erschließungsstraße zum Baugebiet "Golfblick" an. − Fotos: Geiring

Bad Birnbach. Bei besten äußeren Bedingungen fand die Faschingssaison mit dem großen Gaudiwurm am gestrigen Dienstag einen krönenden Abschluss. Noch einmal wurden das Prinzenpaar Viktoria-Sophie I. und Martin I. sowie die Kindertollitäten Daniela I. und Samuel I. bejubelt, als sie – traditionsgemäß am Ende des Zuges – durch die von...





10.02.2016

Junge Union ist wieder am Ball

Auf zahlreiche Teilnehmer beim "Rottaler JU-Cup 2016" hoffen (von links) Kreisgeschäftsführer Max Mayer, Kreisvorsitzender Stefan Gruber und stellv. Kreisvorsitzender Dr. Florian Lichtnecker. − Foto: red

Arnstorf . Der Kreisverband der Jungen Union (JU) organisiert nach dem Erfolg in den vergangenen Jahren die fünfte Auflage seines Hallenfußballturniers für Freizeitmannschaften, den Rottaler JU-Cup. Das Turnier findet am Samstag, 5. März, vormittags in der Arnstorfer Dreifachturnhalle statt. Jungen Leuten soll die Möglichkeit geschaffen werden...





10.02.2016

LYRIK LINKS OBEN

Der Weg zum (Un-)Ruhestand Kaum dass der Mensch auf d’ Erdn kimmt, er nix als Lasten auf sich nimmt. Erst lernt er laufen, bald dees Lesn, als nächstes Schreibn und s’ Rechnungswesn. Und hat er dann, der arme Bua, vom langa Lerna endlich gnua, dann geh de Last erst richtig o: Er braucht a Geld, der arme Mo...





10.02.2016

Die Mitwirkenden

Sie waren gestern laut Teilnehmerliste mit dabei: Gaudianer Ruhstorf, Faschingsfreunde Hirschbach, Narrenkobel Pfarrkirchen, Trifteraner Triftern, Faschingsfreunde Anzenkirchen, Narrhalla Rotthalmünster, Jagertee-Express, Trommlerzug Bad Birnbach, Keglerinnen 88, Faschingsfreunde Schwaibach, Wolfachquelle-Schützen Brunndobl, BRK Bad Birnbach...





10.02.2016

Karate: Kurse für Anfänger

Das Trainerteam beim Kurs in Werdau: (hinten v.l.) Manfred Stadler, Felix Müller, Florian Stepan, Fabian Stiegler, Jürgen Aigner, Roland Hager sowie (vorne v.l.): Ramona Huber, Jana Farek und Rhonda Quilling. − Foto: red

Pfarrkirchen. Die Abteilung Karate der DJK-Sportfreunde Reichenberg bietet nach den Faschingsferien wieder vierwöchige Anfängerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Los geht’s ab Mittwoch, 17. Februar, von 15.30 bis 16.30 Uhr mit den Vier- bis Sechsjährigen. Am Abend folgt von 19.45 bis 21...





10.02.2016

Buntes Programm

Begleitet vom Duo Mix Royale gab Bewohner Günter Siebrecht Volkslieder zum Besten.

Postmünster. Beste Stimmungsmusik vom Duo "Mix Royale" aus Grafling zum Mitsingen, Schunkeln, Mitklatschen und Tanzen sowie mitreißende Auftritte der Tanzgruppen der "Wabukis" (Walburgskirchen) und der "Trifteraner" (Triftern) – ausgelassen haben die Senioren des Christanger-Altenheims der Diakonie mit einer Reihe von Gästen am Rosenmontag...





10.02.2016

Wenn sie keine Reiter wären...

Die Showeinlage der Vereinsmitglieder unter dem Motto "Wenn wir keine Reiter wären" sorgte für großen Applaus. − Fotos: Plattner

Amsham. Dass der Faschingsball des Reit- und Fahrvereins Amsham (RFV) heuer ausnahmsweise am Rosenmontag stattgefunden hat, konnte den Erfolg dieser Veranstaltung nicht bremsen. Die zahlreichen bunt verkleideten Gäste waren in bester Stimmung und feierten bis tief in die Nacht hinein. Wolfgang Kühn, Vorsitzender des RFV...





10.02.2016

SO WURDE FASCHING GEFEIERT

Die älteste Boygroup Deutschlands Pfarrkirchen. Turbulent ging es beim Rosenmontagskranzerl im Caritas-Altenheim St. Konrad zu. Mit seiner "Stimmungsmusik" traf der "Bauer Wigg" den musikalischen Geschmack der faschingsbegeisterten Senioren. Hofmarschallin Astrid Keimerl kam mit der Roßbacher Kindergarde...





10.02.2016

"Flez Orange" im Posthalterstadel

Schönau. Nach dem Start ins neue Jahr mit der Premiere der "i-Bänd" (wir berichteten) setzt der Verein Lebensraum Rottal weiter auf gute Musik: "Flez Orange" tritt am Freitag, 19. Februar, um 20 Uhr im Posthalterstadel auf. Die Band hat sich der Weltmusik verschrieben – vertraut und fremdartig, aufregend und virtuos, mitreißend und aufmüpfig...





10.02.2016

KOMPAKT

Amtsgericht: Morgenfünf Verhandlungen Eggenfelden. Öffentlich verhandelt das Amtsgericht morgen, Donnerstag, fünf Fälle. Die Anklagen: Nötigung (Prozessbeginn 9 Uhr), Verstoß gegen Weisungen während der Führungsaufsicht (11 Uhr), Urkundenfälschung (13.30 Uhr), fahrlässige Gefährdung des Straßenverkehrs (14...





10.02.2016

Musik von den 60ern bis heute

Wolfgang Berger (r.) und Florian Krenner geben ein Konzert. – F.: red

Kirchdorf. Alte bayerische Klassiker, deutschen Schlager, Neue-Deutsche-Welle-Hits oder allzeit beliebte Lieder der Austropop- Zeit präsentiert Das Duo "Bigger Bang" am Freitag, 4. März, im Inntalhof. Um 20 Uhr tritt dort Wolfgang Berger, besser bekannt als Kabarettist "Der Fälscher", zusammen mit seinem Bühnenpartner Florian Krenner am Klavier...





10.02.2016

Pfarrkirchen

Ein Frühschoppen mit Ordensverleihung Pfarrkirchen. Einen Faschingsfrühschoppen haben Bewohner und Ehrenamtliche im Alten- und Pflegeheim St. Vinzenz gefeiert. Zu Gast waren Prinzessin Patricia I. und Prinz Andreas III. vom Narrenkobel mit Prinzen- und Kindergarde. Sie zeigten alle ihre Tänze. Ein Höhepunkt war zudem die Verleihung der...





10.02.2016

Bilanz und Ausblick bei den Gartlern

Triftern . Die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins (GBV) findet am kommenden Sonntag, 14. Februar, um 14 Uhr im Gasthaus Irber statt. Es wird dabei Rückschau auf das vergangene Vereinsjahr gehalten. Außerdem werden die Veranstaltungen des Jahres 2016 vorgestellt. Einen Bildervortrag hält Gaby Venhoda aus Bad Birnbach...





10.02.2016

Bunter Gottesdienst

Hirschbach. Schön verkleidete Kinder haben die Besucher des Familiengottesdienstes zu sehen bekommen. Der Kinderchor Brombach/Hirschbach gestaltete die Feier, die von Dekan Dr. Wolfgang Schneider geleitet wurde. Am Anfang fragte der Clown (Lisa Dorner) die Mädchen und Buben, als was sie denn verkleidet sind und stellte fest...





10.02.2016

AKTUELLE HEIZÖL-PREISE

Einmal pro Woche veröffentlichen wir die aktuellen Preise. Dabei handelt es sich um die Tagestarife vom Dienstag, die auf Angaben von Mineralölhändlern in der Region basieren. Diese verweisen darauf, dass sich die Preise zweimal pro Tag ändern können. ab 1000 Liter:45,52 Centab 2000 Liter:42,72 Centab 3000 Liter:42,01 Centab 5000 Liter:41...





10.02.2016

Geschenke und schöne Tänze

Bayerbach. Der Auftritt der Bayerbacher Kindergarde "Crazy Girls" mit dem Kinder-Prinzen-Paar Lina I. und Dave I. war ein Höhepunkt beim Jahresessen des Seniorenclubs im Gasthof zur Mühle. Die närrischen Gäste erfreuten mit ihren schönen Tänzen. Zweiter Vorsitzender Hans Meilhammer bedankte sich dafür bei den Kindern sowie Leiterin Margot...





10.02.2016

Abendmusik in der Christuskirche

Bad Füssing. Johannes Dandler ist der Orgelsolist am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr bei der Abendmusik in der Christuskirche. In der geistlichen Musik zum Tagesausklang erklingt barocke Orgelmusik von Johann Pachelbel und Johann Sebastian Bach. Pfarrer Norbert Stapfer wird Texte zum Thema "Warum strengen wir uns an?" vortragen...





10.02.2016

Pfarrkirchen

Hoher Besuch bei den Senioren Kirchberg. Beste Stimmung herrschte beim Kirchberger Seniorenfasching im Haus der Feuerwehr in Obertattenbach. Als Ehrengäste begrüßte Alois Gerleigner unter den Maschkera auch Pfarrer Johann Schoßleitner und Seniorenbeauftragte Johanna Sterner. Einer der Höhepunkte war der Auftritt des Faschingsvereins Bad Birnbach...





10.02.2016

CSU sagt Kundgebung ab – UWG hält am heutigen Termin fest

Dietersburg/Eggenfelden. Nachdem alle Parteien wegen des Zugunglücks in Bad Aibling die Kundgebungen zum politischen Aschermittwoch abgesagt haben, fällt auch die für heute geplante Veranstaltung des CSU-Kreis- und -Ortsverbandes in Dietersburg aus. Dies hat Bundeswahlkreisgeschäftsführer Karl Altmann gestern Nachmittag mitgeteilt...





10.02.2016

SO WURDE FASCHING GEFEIERT

Sketche, Lieder und Tanz Nöham. Ausgelassene Stimmung herrschte beim Seniorenclub. Die Gäste unterhielten sich bei Sketchen, Gesang und Tanz bestens und wurden zum Mitmachen animiert. Rosa Matzeder (rechts) griff bei ihrem Auftritt zur Gitarre. Auch Finny Schmid (links) sorgte für amüsante Momente. Die neue Bleibe im Schützenhaus begoss man mit...





10.02.2016

Pfarrkirchen

Faschingsfest mit Spaziergang Pfarrkirchen. Eine Rosenmontagsparty haben sich die Betreuerinnen rund um Irmi Göblmeier von der Caritas-Tagesbetreuung für "ihre" Senioren einfallen lassen. Es gab ein Weißwurstfrühstück, die Senioren maskierten sich mit den selbst angefertigten Hüten und Schleifen. Nachmittags unternahm man nach Kaffee und Krapfen...





10.02.2016

Folk und Rock im Café Bichl

"The Red Aerostat" spielt Folk und Rock. Morgen gibt die Band ein Konzert. – F.: red

Burghausen. Vier junge Männer, zwei prägende Stilrichtungen und ein unverwechselbarer Sound. Mit von Herzen kommenden Songs und einer Mischung aus Folk und Rock machen sich Christoph F. Lanzinger, Joseph Lanzinger, Raphael Hoffmann und Max Pielmeier auf den Weg, um ihre Zuhörer mit ihrer Musik zu berühren...





10.02.2016

Juz-Party mit Alternative Rock

Eggenfelden. Der Verein Jugendzentrum veranstaltet am Samstag, 13. Februar, in seinen Räumen in der Lindhofstraße 14 (Nähe Kaufland) eine Release-Party der Alternative-Rock-Band "Analgesic". Nach Angaben der Juz-Verantwortlichen dürfen 14- bis 17-Jährige ohne Aufsicht bis Mitternacht bleiben. Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt ist frei...





10.02.2016

Pfarrkirchen

Rollendes Vergnügen Pfarrkirchen. Unter dem Motto "Fasching auf Rollen" haben die TuS-Rollkunstläuferinnen in der Dreifachturnhalle ein buntes Fest gefeiert. Bei lustigen Spielen traten die kleinen und großen, schön maskierten Sportlerinnen gegeneinander an. − red/Foto: red





10.02.2016

KOMPAKT

Neue Karten liegen aus Bad Birnbach. Das Landratsamt erlässt eine Verordnung zur Festsetzung des Überschwemmungsgebiets am Tattenbach und am Birnbach. Die jeweiligen Karten liegen bis 4. März im Birnbacher Rathaus (Zimmer 1.14) zur allgemeinen Einsichtnahme auf. − vg





10.02.2016

Geparktes Auto verkratzt

Eggenfelden. In der Nacht zum Sonntag ist ein auf dem Rathausplatz geparkter, blauer VW Touran an der linken Seite verkratzt worden. Sachschaden laut Polizei: rund 1000 Euro. Hinweise bitte an die PI, 08721/96050. − red





10.02.2016

Gartenzaun beschädigt

Schönau. Am Samstag oder Sonntag ist der Zaun eines Einfamilienhauses in der Wührstraße demoliert worden. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro, schätzt die Polizei. Hinweise an die Inspektion, 08721/96050. − red





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort















Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...



Venezianische Faschingsgrüße aus Bayerbach gab es beim großen Gaudiwurm im Kurort, der den krönenden Abschluss dieser Saison bildete. − Foto: Geiring

Bei besten äußeren Bedingungen fand die Faschingssaison mit dem großen Gaudiwurm am Dienstag einen...



Unsagbar groß das Elend, das der Eggenfeldener Fotograf Alexander von Wiedenbeck bei seinem Besuch auf den Philippinen erlebt hat. Mit einer Ausstellung will er den Menschen vor Ort Hilfe zukommen lassen. Unterstützung erhält er dabei vom Verein "Aktionsgruppe Kinder in Not". − F.: red

Mit Bildern einer Ausstellung nicht nur die Herzen zu berühren, sondern die Menschen auch zum...



Sensationelle Neuigkeit: Statt Hamburg richtet Ruppertskirchen die Olympischen Spiele 2024 aus. Die Jungfeuerwehr tanzt schon mal voller Vorfreude. − Foto: Machtl

Auch wenn am Faschingsdienstag schon manche Narren ein wenig die Flügel hängen lassen...



Mickie Krause im Lokschuppen in Simbach. − Foto: Geiring

Beim letzten besonderen Highlight in dieser Faschingssaison ging‘s im Lokschuppen in Simbach...





Verteidiger Frank Starke (kl. Bild): "Zur vollen Wahrheit gehört auch, dass es einen Brandstifter gibt und Behörden, die ihre Amtspflichten verletzt haben." Die Brandruine von Schneizlreuth: In diesem Haus starben sechs Menschen. − Foto: Rainer Georg Zehentner/dpa

Dieser Prozess ist anders: In der Hauptverhandlung um die Brandkatastrophe von Schneizlreuth stand...



Fast zwei Stunden lang schlängelte sich der Gaudiwurm in der Innenstadt durch das Spalier der Besucher. − Foto: Wanninger

Es war wieder ein buntes Spektakel und der Höhepunkt des Faschings in der Region: Am...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...



Der Verkehrsunfall vom Montag auf der B20 hat ein Nachspiel. Wie berichtet, wollte ein 82-jähriger...



Mickie Krause im Lokschuppen in Simbach. − Foto: Geiring

Beim letzten besonderen Highlight in dieser Faschingssaison ging‘s im Lokschuppen in Simbach...





Der 47-jährige verurteilte Eventmanager mit seinen beiden Anwälten Harald Baumgärtl und Frank Starke (l.). - dpa

Im Prozess um das Brandinferno von Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land) mit sechs Toten...



Freude über die Anerkennung: (v.l.) Handwerkskammer-Vizepräsident Karl-Heinz Moser, Ausbilder Max Resch, Bildungszentrum-Leiter Armin Maier, Peter Aicher (Präsident Zimmererverband und Vorsitzender Holzbau) und Xaver Haas, Bezirksvorsitzender Zimmererverband. − Foto: HWK

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Pfarrkirchen wurde von "Holzbau...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...







Anzeige