• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.11.2014

Ein Nein ohne Wirkung

Geht es nach Eigentümer Englbert Geishauser, so soll das Gasthaus "Zum Hofwirt" in eine Unterkunft für Asylbewerber umgebaut werden. Der Marktgemeinderat hat der Nutzungsänderung nicht zugestimmt. Allerdings wird das Landratsamt als übergeordnete Behörde die Entscheidung mit Sicherheit ersetzen, weil es keine baurechtlichen Gründe gegen dieses Vorhaben gibt. − Foto: PNP

Triftern. Nach längerer Debatte hat der Marktgemeinderat am Dienstagabend einen Antrag von Englbert Geishauser auf Nutzungsänderung zum Umbau der Gastwirtschaft "Zum Hofwirt" in eine Gemeinschaftsunterkunft für 37 Asylbewerber mit 13:7 Stimmen abgelehnt. Das Votum richtet sich nicht gegen die Aufnahme von Flüchtlingen in der Kommune...





20.11.2014

Energie statt Verfahrenstechnik

Bei der Informationsveranstaltung im Simbacher Gymnasium: (von links) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Simbach. Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die Errichtung einer Europa-Hochschule als neuen Standort der Technischen Hochschule Deggendorf in Pfarrkirchen ankündigte. Groß aber auch der Aufschrei und Protest, vor allem in Oberbayern. Nun scheint es einen Kompromiss zu geben...





20.11.2014

Patienten für Drogengeld beklaut

Pfarrkirchen. Um an Drogengeld zu kommen, hatte sich ein 54-Jähriger aus Pfarrkirchen auf Diebstähle aus Nachtkästchen in Patientenzimmern des Eggenfeldener Krankenhauses "spezialisiert". Dafür handelte sich der vielfach vorbestrafte Drogenkonsument beim Schöffengericht des Amtsgerichts Landshut eine (weitere) Freiheitsstrafe von einem Jahr ein...





20.11.2014

Holzlandler setzen auf bewährte Führung

Mit den Geehrten (vorne sitzend von links) Georg Greil, Paul Nagl und Georg Sigl freuten sich die Vorstandsmitglieder (2. und 3. Reihe von links) Christa Hindshammer, Bürgermeister Hermann Etzel, Luise Gelhart, Rudolf Schnauhuber, Monika Maier, Erich Hutstein, Rosina Kargl, Ehrenvorstand Albert Rell, Gerhard Edlbauer und Vorsitzender Hans Berthold. − Foto: Sterr

Amsham. Bei der Jahreshauptversammlung des Trachtenvereins "d’Holzlandler" standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Dabei gab es im Gasthaus Maier einen Vertrauensbeweis für Hans Berthold, der als Vorsitzender bestätigt wurde. Das weitere Ergebnis: 2. Vorsitzender ist Erich Hutstein (neu), 1. Kassiererin Rosina Kargl (neu) 2...





20.11.2014

SERVICE

Namenstage Heute, Donnerstag, 20. November: Edmund, Felix, Korbinian Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, 116117 (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830...





20.11.2014

Überzogen oder angemessen?

Drei Feuerwehren mit insgesamt zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz in Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz bei diesem Anlass. − Foto: Severin Kreibich

Eggenfelden. Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am vergangenen Freitag am Flugplatz in Zainach bei der Notlandung einer Cessna mit Motorproblemen im Einsatz. Dieses Großaufgebot kann Reinhard Maßberg nicht nachvollziehen. In einem Leserbrief an den Rottaler Anzeiger kritisiert der...





20.11.2014

Im Suff die Lebensgefährtin malträtiert

Eggenfelden/Landshut. Der Sachbearbeiter der Eggenfeldener Polizei sprach ironisch von einer "Geschäftsbeziehung" mit einem 49-jährigen Kfz-Mechaniker, der seine Lebensgefährtinnen – zuletzt eine 27-jährige Eggenfeldenerin - im Suff mit schöner Regelmäßigkeit malträtierte. Diesmal handelte sich der Alkoholiker...





20.11.2014

Herz und Hirn der Krankenhäuser

Die geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rottal-Inn-Kliniken mit Landrat Michael Fahmüller (links), Pflegedienstleiter Martin Stölzl (2.v.l.), dem Leiter der Personalvertretung, Ludwig Hausmanninger (hinten 7.v.l.), ärztlichem Direktor Dr. Gerald Dietrich (hinten 8.v.l.), Kliniken-Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl (rechts) und kaufmännischem Direktor Dr. Jan Güssow (2.von rechts). − Foto: gk

Pfarrkirchen. "Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Herz und Hirn unserer Krankenhäuser", betonte Landrat Michael Fahmüller in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Kliniken bei einer Feierstunde im Krankenhaus Pfarrkirchen. Dabei wurden langjährige Mitarbeiter geehrt und einige von ihnen in den Ruhestand verabschiedet...





20.11.2014

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Tisch- und Reisegesellschaft "Die 13 %igen": Die Mitglieder treffen sich am Samstag, 22. November, um 19 Uhr im Vereinslokal Schachtl zum Schwammerlessen. Anschließend ist Jahreshauptversammlung. BAD BIRNBACH Pfarrversammlung am Samstag, 22. November, um 20 Uhr im Gasthaus Wasner. Zuvor ist um 18...





20.11.2014

Feuerwehr fühlt sich übergangen

Ehrende und Geehrte: von links Johann Schwarzmaier, Ludwig Schönhofer, stellvertretende Landrätin Edeltraud Plattner, Franz Bachhuber, Johann Hanichl und Bürgermeister Max Maier. − Foto: Vetter

Johanniskirchen . Den Jahresberichten von Schriftführerin Christine Ziegler, Vorstand Ludwig Schönhofer und Kommandanten Franz Bachhuber in der Jahresversammlung der FFW Unterbubach war zu entnehmen, dass sich die Aktiven fleißig weitergebildet haben und der Feuerwehrverein rege am gesellschaftlichen Leben in der Gemeinde teilgenommen hat...





20.11.2014

Schäden am Pfarrheim bereiten Sorge

Beim Pfarrabend: (v.l.) PGR-Vorsitzende Monika Wilzinger, Gemeindereferentin Johanna Sterner, Kirchenpfleger Josef Maier, der neue Pfarrvikar Pater Kuriakose und Pfarrer Dr. Wolfgang Schneider. − Foto: Gröll

Asenham. Wie in Bayerbach sonahmen auch in Asenham die Ausführungen von Dekan Dr. Wolfgang Schneider bezüglich der Neuerungen im großen Pfarrverband Bad Birnbach großen Raum ein. Sowohl Asenham als auch Bayerbach sind in diesem neuen Pfarrverband eingegliedert. Dennoch blieb im Rahmen des Pfarrabends auch Raum für Berichte von PGR-Vorsitzender...





20.11.2014

Ein Tag des Nachdenkens

An allen drei Kriegerdenkmälern wurden Kränze und Schalen niedergelegt und der gefallenen und vermissten Soldaten der beiden Weltkriege gedacht, so wie hier in Nöham: (von rechts) Bürgermeister Stefan Hanner, VdK-Ortsvorsitzender Franz Graber, sowie die Fahnenträger der FFW Nöham, Sternschützen Nöham und KSK Nöham sowie Pfarrer Konrad Kuhn, der die kirchliche Gedenkfeier zelebrierte. − Foto: Kronschnabl

Dietersburg . Die Pfarreien Nöham, Peterskirchen und Dietersburg haben den Volkstrauertag mit den Gedenkfeierlichkeiten an den Kriegerdenkmälern begangen. Die Gemeinde, vertreten durch Bürgermeister Stefan Hanner, der VdK-Ortsverband Dietersburg mit seinem Vorsitzendem Franz Graber und die jeweiligen KSK-Vorsitzenden legten Kränze bzw...





20.11.2014

Erfolgreiche Saison

Nöham. Zwei deutsche Meistertitel und ein Sieg bei der Europameisterschaft – alleine diese Erfolge belegen die gute Jugendarbeit der Stockschützen. Und auch die Herren durften sich über Aufstiege freuen. Kein Wunder, dass der SSV bei der Jahresversammlung im Vereinsheim zufrieden war mit der jüngsten Saison...





20.11.2014

Keine Annäherung zwischen Zahnärzten und AOK

In einem Nikolaus-Säckchen überreichte Dr. Udo Schulz (rechts) rund 3000 Unterschriften an Direktor Daniel Gansmeier. − Foto: Eckert

Pfarrkirchen. Zahlreiche Zahnärzte aus dem Landkreis haben gestern am Stadtplatz bei einer Kundgebung ihre Verärgerung über die AOK Bayern und ihre Sorge um eine ausreichende Finanzausstattung für die Behandlung der Kassenpatienten deutlich gemacht. Wie bereits berichtet, hatten die Zahnärzte an diesem Tag ihre Praxen geschlossen – als...





1
2 3 ... 15











Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Bei der Informationsveranstaltung: (v.l.) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die...



In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



Um an Geld für Drogen zu kommen, hatte sich ein 54-Jähriger aus Pfarrkirchen auf Diebstähle aus...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick...



Bürgermeister Klaus Schmid und Kämmerer Robert Beckerbauer überreichten die Spendensumme von 2000 Euro symbolisch an Prälat Alois Messerer. − Foto: Federl

Nicht nur Prälat Alois Messerer freute sich über diesen Termin im Rathaus am Donnerstagvormittag...



Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Notärzte und Sanitäter kümmern sich nach geglückter Notlandung um den Piloten des defekten Flugzeugs. − Foto: Severin Kreibich

Dramatische Minuten auf dem Flugplatz in Zainach: Am Freitag gegen 16.15 Uhr ging der Notruf eines...





In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



So wird das Bahnhofsgebäude samt Lagerhalle nach dem Umbau einmal aussehen. Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler (links) und Michael Hahn vom Bauamt zeigen den Plan. − Foto: Schön

Der Zustrom an Asylbewerbern reißt nicht ab. Händeringend werden Unterbringungsmöglichkeiten für die...



Die 6b der Realschule mit den beiden Schulhunden Agnes (im Hintergrund) und Desty. − Foto: Steimle

"Wenn Agnes beim Referat neben mir steht bin ich nicht mehr so aufgeregt", sagt Isabell Wimmer und...







Anzeige