• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.04.2015

Schneevergnügen unter Dach und Fach

Provisorischer Spatenstich für ein ehrgeiziges Projekt: (von links) Kassenprüfer Stefan Wensauer, 2. Vorstand Ronald Weidinger, Skispringmeister Jakob Wimmer, 1. Vorstand Josef Romberger, Vizekreismeisterin Skialpin Lisa Romberger und 2. Bürgermeister Karl Altmann. − Fotos: red

Von Tina SteimleAnzenkirchen. Perfekt präparierte Pisten, ideale Temperaturen und Schneesicherheit – dieses Winterparadies in Form einer Skihalle haben die Anzenkirchner in Kürze vor der eigenen Haustür. "Nun ist der Traum von der ,Indoor Skiarena Rottal‘ mit dem ersten Spatenstich ein ganzes Stück näher gerückt", freut sich 2...





01.04.2015

Handwerk ist Kopf, Herz und Verstand

Zum Goldenen Meisterbrief gratulierten nicht nur Vizepräsident Karl-Heinz Moser (Bildmitte hinten), sondern auch Kreishandwerksmeister Hans Entholzner (10.von rechts), sowie (rechts daneben) der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Hans Schmidt und die Geschäftsführerin der Handwerkskammer Ingrid Hopfinger. − Foto: Gruber

Pfarrkirchen . An 20 Handwerksmeister hat Karl-Heinz Moser, Vizepräsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, in der Stadthalle goldene Meisterbriefe verliehen. "Ohne ihren jahrzehntelangen Fleiß, Ihre Tüchtigkeit und Ihre Kundenorientiertheit säßen Sie heute nicht da", würdigte Moser die Arbeit der Meister in 35 oder mehr Jahren in ihrem...





01.04.2015

Orkan wütet

Das Blechdach einer Fleischhalle auf dem Schlachthof-Gelände drohte "davonzufliegen". Es wurde mit Sandsäcken beschwert. − Foto: chr

Pfarrkirchen. Orkan "Niklas", der gestern mit bis zu 150 km/h durch das Rottal fegte, hat seine Spuren hinterlassen. Wiederholt mussten die Feuerwehren zu Einsätzen ausrücken. So wurde zum Beispiel kurz vor Mittag an einer Fleischhalle des Schlachthofs in Pfarrkirchen das Blechdach ausgehoben und drohte "davonzufliegen"...





01.04.2015

Neues Logo

So sieht das neue Logo des Freundeskreises der weltweit ersten Papst-Kapelle aus. − Foto: red

Pfarrkirchen. Der Freundeskreis der weltweit ersten Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle ist jetzt amtlich: Der Verein ist seit 24. Februar beim Registergericht Landshut eingetragen. "Die institutionellen Weichen für das Projekt stehen, jetzt können wir Schritt für Schritt weiter gehen", sagte Vorsitzende Erika Graswald-Böhme nach einer Vorstandssitzung...





01.04.2015

SERVICE

Namenstage Heute, Mittwoch, 1. April: Hugo, Irina, Irene Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830 Pfarrkirchen: 08561/9810...





01.04.2015

Disco-Türsteher agieren bisweilen auf schmalem Grat

Arnstorf/Landshut. Disco-Türsteher leben gefährlich: Nicht nur, wenn sie gegen betrunkene, aggressive Gäste einzuschreiten haben, sondern sie stehen auch mit einem Bein im Knast, wenn sie bei der Wahl ihrer Mittel übertreiben. Glück hatten jetzt ein Osterhofener Elektriker (32), der einen Arnstorfer Maurer verprügelte...





01.04.2015

Ein Blick auf 1735 Geweihe

Viel Einsatz der beiden Vorsitzenden Robert Kugler (rechts) und Karl Stocker erforderte die Ausrichtung der Pflichthegeschau, wobei die Bewertung der Rehgehörne nicht immer ganz einfach war. − Fotos: Gruber

Pfarrkirchen. Die Pflichthegeschau der Kreisgruppe Pfarrkirchen im Landesjagdverband (BJV) sei ein ideales Forum für den Austausch zu allen jagdlichen Fragen. Sie fördert den notwendigen Dialog zwischen Jagdgenossen, Jägern und den zuständigen Behörden. Die Pflichtvorlage des Kopfschmucks (Geweihe) ist der körperliche Nachweis des erlegten Wildes...





01.04.2015

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Agentur für Arbeit: Am morgigen Donnerstag schließen die Familienkasse in Pfarrkirchen sowie die Agenturen für Arbeit in Landshut und das Jobcenter Landshut-Stadt bereits um 16 Uhr. Alpenverein: Monatsversammlung am morgigen Donnerstag im Gasthof Schachtl ab 20 Uhr. Georg Schmalzeder berichtet über seine Reise in...





01.04.2015

Hochangesehener Verein

Mit einem Gläschen Sekt stießen (sitzend) Vorstand Bepp Stöttner und 2. Vorsitzende Susanne Frank mit den Gründungsmitgliedern auf 25 Jahre Kulturblos’n Mariakirchen an. − Foto: Machtl

Mariakirchen. Am 19. Januar jährte sich zum 25. Mal der Gründungstag der Kulturblos’n. Damals von 33 Frauen und Männern aus der Taufe gehoben, um Kunst und Kultur in und um Mariakirchen zu fördern, hat sich der Verein zu einer regelrechten Institution entwickelt, die weit und breit hohes Ansehen genießt...





01.04.2015

Mit Sang und Klang den Frühling begrüßt

Maxi und Alexander (von links) aus Leiblfing haben in der KiK-Museums-Werkstatt ihre Ostergeschenke selbst gebastelt. − Fotos: red

Massing . Die ungünstigen Wetterprognosen konnten die Besucher nicht hindern, dem traditionellen "Lenzmarkt" im Freilichtmuseum einen Besuch abzustatten. Belohnt wurden sie mit einem umfangreichen Programm in allen Höfen. Und die Regenschauer ließen glücklicherweise bis zum Spätnachmittag auf sich warten...





01.04.2015

Viel Lob für hervorragende Jugendarbeit

Nach den Ehrungen: (von links) stv. Landrat Kurt Vallée, Karl Erhart, Pfarrer Max Weigl, Johann Wochinger, Kommandant Herbert Hopfenwieser, Josef Schmidbauer, Bürgermeister Stefan Weindl, Vorsitzender Franz Enggruber, Johann Traunspurger und Kreisbrandmeister Franz Gruber. − Foto: Bachmaier

Postmünster. Sechs Einsätze, 16 Übungen und die Teilnahme an zahlreichen weltlichen und kirchlichen Feiern – diese Jahresbilanz zog die Freiwillige Feuerwehr Schalldorf bei ihrer Hauptversammlung. Besonders erfreulich ist aber die Auszeichnung von vier verdienten Kameraden für jeweils 40 Jahre aktive Vereinstätigkeit...





01.04.2015

Heimat – eine Zither-Partie

Gestalten den LiteraturFreitag am 10. April im Freilichtmuseum: Bettina Obermeier (links) und Cornelia Pollak. −red

Massing. Drei Abende lang steht das Freilichtmuseum Massing im April und Mai wieder im Zeichen der Literatur. Gemeinsam mit dem Kulturreferat des Bezirks Niederbayern lädt es im Rahmen der "LiteraturFreitage" auch in diesem Jahr zu Lesungen in den historischen Heilmeierhof ein. Den roten Faden bildet diesmal die Musik: Die Zither...





01.04.2015

Ein Wertpapier mit sicherer Zukunftsdividende

Ehrungen für Spitzenleistungen: (v.l.) Christian-Iosif Albu, Studiendirektor Hans Eck, Barbara Demmel, Robin Lindinger, Monika Ritthaler, Eva-Maria Arbinger, Marisa Schätz, Susanne Ortner, Jessica Unterblümlhuber, Florian Spirkl, Christiane Durner, IHK-Gremiumsvorsitzender Peter Glas und Corinna Kettl. − Foto: Machtl

Mariakirchen . 1780 Auszubildende aus Niederbayern haben bei der Industrie- und Handelskammer ihre Abschlussprüfung abgelegt – 101 von ihnen oder sechs Prozent mit der Traumnote 1. Elf dieser Prüfungsbesten kommen aus dem Landkreis. Sie wurden bei einer Feierstunde auf Schloss Mariakirchen von IHK-Gremiumsvorsitzendem Peter Glas mit Urkunden...





01.04.2015

Vorsicht und Rücksicht

52 Unfälle mit Motorradbeteiligung musste die Polizei im Landkreis im vergangenen Jahr aufnehmen. − Foto: Geiring

Pfarrkirchen. Viele Motorradfahrer nutzen ein Saisonkennzeichen. Für sie beginnt mit dem 1. April die neue Saison. Sowohl die Biker selbst als auch die anderen Verkehrsteilnehmer müssen sich darauf richtig einstellen. Schließlich soll der Spaß nicht tragisch enden. So ereigneten sich im vergangenen Jahr im Landkreis 52 Motorradunfälle –...





01.04.2015

"Gut angekommen"

Ein erstes Arbeitsgespräch führten (von links) Bayerbachs Bürgermeister Josef Sailer, Konrektorin Alexandra Schuster-Grill, der neue Rektor Günther Wöhl und Bürgermeister Josef Hasenberger. − Foto: Gröll

Bad Birnbach. "Ich bin freundlich aufgenommen worden von beiden Gemeinden, aber auch im ganzen Umfeld der Schule." Dieses positive Fazit zog Günther Wöhl, der seit Mitte Februar neuer Rektor an der Grund- und Mittelschule ist, bei einem Arbeitsgespräch im Rathaus. Dabei war Bad Birnbach quasi völliges Neuland für ihn...





01.04.2015

Wasser für die Außenbezirke

Egglham. Nahezu alle 60 Anlieger des ersten Planungsabschnittes für eine zentrale Wasserversorgung im westlichen Gemeindegebiet waren der Einladung der Gemeinde gefolgt, um sich in einer ersten Teilbürgerversammlung (wir berichteten) über die Planungen der Gemeinde im Detail informieren zu lassen. Etzel: "Das ist eineZukunftsaufgabe"...





01.04.2015

Arbeitsmarkt: Die Richtung stimmt

Pfarrkirchen. Die Zahl der Arbeitslosen ist im März um 773 auf 8895 Personen zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 3,7 Prozent. Im Vormonat lag sie bei vier Prozent. Im Vergleich zum März des Vorjahres ist die Zahl der Arbeitslosen um 180 angestiegen. Die Arbeitslosenquote betrug vor einem Jahr 3,6 Prozent...





01.04.2015

KOMPAKT

Das Heilige Grab ist an zwei Tagen geöffnet Pfarrkirchen . Auch heuer haben Gläubige wieder die Möglichkeit, das Heilige Grab in der Spitalkirche zu besuchen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird die Spitalkirche am Karfreitag von 15 bis 20 Uhr und am Karsamstag von 8.30 bis 20 Uhr geöffnet sein. − red Gemeinderat befasst sich mit...





01.04.2015

KOMPAKT

CSU: "Falsche Behauptungvon Grünen-Sprecher" Pfarrkirchen. "Wieder einmal mehr versucht Grünen-Fraktionssprecher Günther Reiser, mit unwahren Behauptungen Politik und Stimmung gegen die CSU zu machen", so CSU-Fraktionsvorsitzender Dr. Thomas Pröckl in einer Pressemitteilung. Reiser hatte im Zusammenhang mit der Trennung des Landkreises von...





01.04.2015

Junge Könner

Das Streichensemble "VielHarmonie" spielte "Fluch der Karibik".

Bad Birnbach. Mit einem großen Frühlingskonzert hat sich die Sing- und Musikschule in die Osterferien verabschiedet. Rund 300 Zuhörer füllten den großen Saal im Artrium bis auf den letzten Platz. Es spielten der Kinderchor "Birnbach Spatz’n", das Streichensemble VielHarmonie, das Kinderstreichensemble Sägewerk...





01.04.2015

CSU setzt auf bewährte Spitze

Nach den Wahlen: (von links) Markus Nöbauer, Bürgermeister Josef Hasenberger, Martin Courage, Alexander Feldl, Manfred Wellnhofer, Alexandra Schuster-Grill, Gerhard Wimmer, Reinhard Hoffmann, Vorsitzender Josef Kohlpaintner, Sabine Wehnert, Georg Schneider, Ulli Steinmüller und BWK-Geschäftsführer Karl Altmann. − Foto: red

Bad Birnbach. Josef Kohlpaintner bleibt auch weiterhin an der Spitze des CSU-Ortsverbands. Bei den Neuwahlen im Gasthaus Wasner wurde er ebenso im Amt bestätigt wie seine Stellvertreter Alexander Feldl, Georg Schneider und Martin Courage. Das weitere Ergebnis der Abstimmungen: Schriftführer bleibt Manfred Wellnhofer...





01.04.2015

KOMPAKT

Saubere Aktion: "EineGemeinde räumt auf" Schönau. Auf Initiative der Jugendbeauftragten der Gemeinde, Martina März, wurde die Aktion: "Wir räumen unsere Gemeinde auf" ins Leben gerufen. Auf den Aufruf hin trafen sich am Schulparkplatz Bürger mit Schubkarren, Leiterwagen, Müllsäcken, Warnwesten und jeder Menge Idealismus...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Das Bilderbuch in der Erziehung Pfarrkirchen. "Kinder in Bücherwelten – Das Bilderbuch in der Erziehung" lautete das Thema eines Elternabends des Kindergartens St. Elisabeth in Kooperation mit der Stadtbücherei. Durch den Abend führte Yvonne Mellau. Michael Kroneder , Leiter der Stadtbücherei (links), verdeutlichte...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Basar und Flohmarkt in der Schule Dietersburg. Die Grundschule hat gemeinsam mit dem Elternbeirat einen Osterbasar mit Flohmarkt veranstaltet. Rektorin Karin König begrüßte die zahlreichen Besucher und dankte dem Elternbeirat unter Leitung von Christiane Jäger für das Engagement, mit dem er so tatkräftig die Schule unterstützt...





01.04.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Frauenbund bastelt Osterkrone Zeilarn. Den Brunnen am Dorfplatz schmückt nun wieder eine wunderschöne Osterkrone. Sie wurde wie immer vom Frauenbund in Mannersdorf gebunden und dann von Ludwig Eder mit dem Traktor sicher an Ort und Stelle transportiert. Als Beifahrer sorgten Margot Böcklbauer, Florian Böcklbauer und Korbinian Straßer für einen...





01.04.2015

"Palmkatzerl und Osterei"

Die Gruppe "Voglvrei" wird neben vielen anderen Künstlern bei der Matinee im Artrium auftreten. − Foto: red

Bad Birnbach. Die nächste Bayerischen Matinee findet am Sonntag, 5. April, um 10.30 Uhr im Artrium statt. Der Titel lautet diesmal "Palmkatzerl und Osterei". Hans Riederer, als Volksmusik- und Brauchtumskenner bestens bekannt, wird in unterhaltsamer Weise von den verschiedenen Osterbräuchen erzählen...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Fleißige Marienkäfer beim Gartenbauverein Postmünster. In zahlreiche freudestrahlende Kindergesichter konnte man vergangenen Samstag im Bauhof in Postmünster wieder blicken, denn der Obst- und Gartenbauverein hatte die Marienkäfergruppe zum alljährlichen Palmbuschenbinden eingeladen. Insgesamt 46 Mädchen und Buben, verteilt auf zwei Gruppen...





01.04.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Jugendliche im Dialog mit Kunsthistoriker Pfarrkirchen. Die Ausstellung mit dem Titel "Schein" im Reiffenstuel-Haus animierte die Jugendlichen im Schülerzentrum Krabat über die Exponate der Ausstellung "hinauszudenken". Leiterin Christa Rembart (links) erarbeitete unter dem Gesichtspunkt "Licht und Schatten" mit den Schülern aktuelle Bereiche...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Fröhliche Lieder und Texte Hirschbach. Traditionell fand auch heuer wieder der Palmsonntagsgottesdienst in Hirschbach statt. Mit der Aufstellung an der ehemaligen Schule startete man in die Karwoche. Viele Gläubige versammelten sich und hörten den Worten von Diakon Mario Unterhuber zu. Nach der Segnung der mitgebrachten und bunt geschmückten...





01.04.2015

AKTUELLE HEIZÖL-PREISE

Einmal pro Woche veröffentlichen wir die aktuellen Preise. Dabei handelt es sich um die Tagestarife vom Dienstag, die auf Angaben von Mineralölhändlern in der Region basieren. Diese verweisen darauf, dass sich die Preise zweimal pro Tag ändern können. ab 1000 Liter:68,21 Centab 2000 Liter:63,43 Centab 3000 Liter:63,37 Centab 5000 Liter:62...





01.04.2015

MVZ nimmt heute die Arbeit auf

Pfarrkirchen. Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Krankenhaus in Pfarrkirchen nimmt wie bereits berichtet am heutigen Mittwoch seine Arbeit auf. Die Öffnungszeiten für die Chirurgische Praxis sind wie folgend: jeweils Montag, Dienstag und Mittwoch von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17 Uhr...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Osterbuffet in der Zwergenburg Pfarrkirchen. Es ist inzwischen Tradition, dass zum Osterfest in der Kinderkrippe Zwergenburg ein wunderschönes Frühstücksbuffet vorbereitet wird. Schon Tage zuvor wurde gemeinsam gebacken und die Lammkekse von den Kindern verziert. Für das Buffet schnitten die Zwergerl dann unter Anleitung Obst und Gemüsesticks...





01.04.2015

Vortrag über Arbeitszeugnis

Eggenfelden. Unternehmer stehen häufig vor dem Problem: "Wie schreibe ich ein Arbeitszeugnis richtig?" Hinzu kommt die Bewertung und Analyse von Zeugnissen in Bewerbungsunterlagen. Die Wirtschaftsjunioren widmeten sich diesem Thema bei einem Informationsabend mit der Deggendorfer Trainerin Elisabeth Gerstl...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Prozession und Gottesdienst Bad Birnbach. Zahlreiche Gläubige, Einheimische wie Gäste des ländlichen Bades gleichermaßen, nahmen an der diesjährigen Palmprozession teil. Auf dem Neuen Marktplatz zelebrierte Domkapitular Josef Ederer den Gottesdienst in Vertretung von Dekan Dr. Wolfgang Schneider, der in Bayerbach den Palmsonntag feierte...





01.04.2015

Kurs in Hochdeutsch

Pfarrkirchen. Im Hinblick auf die ab Herbst zu erwartenden Studenten der Europa-Hochschule Rottal-Inn hat sich die Kreishandwerkerschaft dazu entschlossen, in ihren Räumen einen Kurs in Hochdeutsch anzubieten, um Verständigungsproblemen vorzubeugen. Wie Geschäftsführerin Ingrid Hopfinger mitgeteilt hat...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Frauenbund verkauft Palmbuschen Pfarrkirchen. Über 500 kunstvolle Palmbuschen fertigten Mitglieder des Katholischen Frauenbundes in tagelanger Arbeit und boten diese bei den Gottesdiensten am Palmsonntag zum Kauf an. Mehr als 1800 Euro wurden dabei eingenommen – damit kann der Frauenbund wieder soziale Zwecke erfüllen...





01.04.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Neue Ministranten aufgenommen Neukirchen. Oberministrant Patrick Harböck darf sich über Zuwachs unter seinen "Schäfchen" freuen. Es sind dies Carolin Bachl , Theresa Bieringer und Antonia Großschedl . Im Rahmen eines von den Ministranten gestalteten Gottesdienstes wurden sie auch von Gemeindereferent Wolfgang Moritz (r.) und Pfarrer Dr...





01.04.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Weihe für die Palmbuschen Zeilarn. Zahlreiche Gläubige fanden sich am Palmsonntag zur Palmweihe auf dem Dorfplatz ein. Sie versammelten sich an der prächtig geschmückten bunten Osterkrone. Dort sprach Pfarrer Gottfried Hinterberger die Segenswünsche und weihte die mitgebrachten Palmbuschen. Begleitet von einer großen Schar Ministranten und...





01.04.2015

Pfarrkirchen

Kinder und Eltern beim Zumba Pfarrkirchen. Groß war die Freude bei den Buben und Mädchen, als Mamas und Papas an einem Nachmittag zum Elterncafé in die evangelische Kindertagesstätte kamen. Die Kleinen der Krippe erfreuten mit verschiedenen Spielen. Die Kindergartenkinder zeigten eine Zumba-Einlage...





01.04.2015

Wochenmarkt bereits morgen

Pfarrkirchen. Wegen des Feiertags am Freitag findet der Wochenmarkt bereits am morgigen Donnerstag statt. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. − red





1
2 3 ... 6











−Symbolfoto: Wolf

Ein Autofahrer, der am Montagmittag bei Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) einen Motorradfahrer...



Die heftige Sturmböen haben am Dienstagmittag das Dach eines Schlachthofs ausgehoben...



Die Schutzplane über einem Gewächshaus für Balkonblumen der Gärtnerei Klinnert vermochte der Gewalt von Sturmtief Niklas nicht zu widerstehen. − Fotos: Zweifel/Kreibich/Machtl/red

"Das ist ein Schaden von über 15000 Euro." So lautet die bittere Sturm-Bilanz von Winfried Klinnert...



− Foto: tb21

Beifahrer Alkohol dürfte die Hauptschuld tragen an dem Unfall, der sich am Montagabend in der...



Angelika Horner und Sandra Dreier (v. re.) stellen ihre Aquarelle bis 17. April im Schalterraum der Sparkasse aus. Brigitte Schwarzbauer von der Stadtverwaltung und Helmut Huber von der Sparkasse wünschten bei der Vernissage viel Erfolg für die Präsentation. − Foto: Schmid

Als Arbeitskolleginnen sind Angelika Horner aus Marktl und Sandra Dreier aus Haiming zum Malen...





Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es...



Mit einer sogenannten Soft-Gun Pistole zielten zwei Buben aus Braunau aus einem fahrenden Auto auf Passanten. − Foto: Symbolbild Archiv dpa

Das war kein Lausbubenstreich mehr: Mit einer "Soft-Gun Pistole" haben vermutlich ein 15-Jähriger...



Den Startschuss für die Umfrageaktion gaben Landrat Michael Fahmüller (2.v.r.), Martin Siebenmorgen (r.) vom Fachbereich Kreisentwicklung und die Schulleiter (v.l.) Markus Enghofer (Gymnasium Eggenfelden), Edgar Nama (Gymnasium Simbach), Wilhelm Birnkammerer (FOS/BOS Pfarrkirchen) und Peter Brendel (Gymnasium Pfarrkirchen). − Foto: red

Der Landkreis Rottal-Inn ist Sachaufwandsträger der Gymnasien in Simbach a. Inn und Eggenfelden...



Letzte Vorbereitungen für das MVZ treffen (v.l.) Chirurg Dr. Robert Hoffmann, Psychotherapeutin Dr. Anja Gottschalk, Mitarbeiterin Silvia Strasser, Chirurg Dr. Ulrich Kerckhoff, Geschäftsführer Dr. Jan Güssow, Mitarbeiterin Verena Scheller und Psychotherapeutin Magdalena Augustin. − F.: gk

Es war keine "leichte Geburt", doch jetzt steht das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am...





Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Sie überbrachten die besten Wünsche von der kath. Kirchengemeinde, dem Landkreis Rottal-Inn und der Stadt: (v. li.) Bürgermeister Klaus Schmid, stv. Landrätin Edeltraud Plattner und Prälat Alois Messerer. Im Vordergrund die 100-jährige Theresia Janovsky. Sie ist mittlerweile die dritte Person in Simbach mit über 100 Lebensjahren. − Foto: Geiring

In bester geistiger und körperlicher Frische feierte am Sonntag, 29. März, Theresia Janovsky ihren...



−Symbolfoto: dpa

Selten dürfte eine Ratte im Haus für so große Erleichterung gesorgt haben: Hausbesitzer im...







Anzeige