• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




28.08.2015

Eine Apotheke im Wandel der Zeit

Vor ihrem Haus am Stadtplatz: Ingrid und Hans-Georg Moser. − F.: tst

Pfarrkirchen. Der Beruf des Apothekers wurde Hans-Georg Moser gewissermaßen in die Wiege gelegt – schon in der sechsten Generation werden im repräsentativen Haus am Stadtplatz 33 Medikamente hergestellt und verkauft. Der aus der Oberpfalz stammende Lorenz Moser hatte zu Beginn des 19. Jahrhunderts zwei ehemalige Weberhäuser, die Mitte des 16...





28.08.2015

Mit einem Klick zum Ehrenamt

Ehrenamtsbeauftragte Ursula Müller überließ Landrat Michael Fahmüller den Startklick für die neue Ehrenamtsbörse im Internet. − Foto: red

Pfarrkirchen. "Ein kleiner Klick für mich, aber ein wichtiger Klick für unsere Ehrenamtlichen": Mit Humor drückte Landrat Michael Fahmüller jetzt im Landratsamt auf die "Enter"-Taste seines dienstlichen Notebooks, um den Zugang zur Ehrenamtsbörse des Landkreises Rottal-Inn freizuschalten. Das Projekt wurde von der Ehrenamtsbeauftragten des...





28.08.2015

Triple für Karl Stocker

Ehrengäste, Funktionäre und Gewinner im Kreis der Jagdhornbläser, die unter Leitung von Martin Griebl (links) die Kreismeisterschaften musikalisch umrahmten. Vorne (von links) Beate Jäger, "Bewirtungssiegerin" Reserl Strohhammer, Sportreferent Horst Lackner, stellvertretender Landrat Kurt Vallée, BJV-Kreisgruppenvorsitzender Robert Kugler und Schießleiter Karl Gröppner. In der Bildmitte (mit Löwen und Pokal) "Triple"-Gewinner Karl Stocker. − Fotos: Singer

Pfarrkirchen. Bei der auf Tontauben ausgetragenen Schießmeisterschaft der Kreisgruppe Pfarrkirchen des Bayerischen Jagdverbandes (BJV) gelang Karl Stocker (Anzenkirchen) ein Erfolg, den man im Fußball als Triple bezeichnet: Er gewann die Einzelmeisterschaft, siegte im Team mit seinem Hegering 5 ("Altbachtal") und sicherte sich nicht zuletzt den...





28.08.2015

Hervorragende Leistungen

Bei der Siegerehrung: (von links) Marie-Theres Fischer, Bürgermeister Josef Hasenberger, die Richter Manfred Fürstberger und Josef Kreil sowie Vorstand Wolfgang Kühn. − Foto: Gröll

Bad Birnbach. Das große Reit- und Springturnier im Kurpark war heuer ein wahrer Besuchermagnet. Insbesondere am zweiten Veranstaltungstag säumten zahlreiche Besucher den Parcours. Sie sahen mit Marie-Theres Fischer eine überragende Reiterin. Sie gewann am ersten Turniertag bereits den Preis des Bürgermeisters und ließ auch beim Großen Preis des...





28.08.2015

SERVICE

Namenstage Heute, Freitag, 28. August: Augustin, Aline, Vivian, Adelinde Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117, (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830 Pfarrkirchen...





28.08.2015

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag Viele, die Jesus zuhörten, verwunderten sich und sprachen: Woher hat er das? Und was ist das für eine Weisheit, die ihm gegeben ist? Und solche mächtigen Taten, die durch seine Hände geschehen? Ist er nicht der Zimmermann, Marias Sohn? (Markus 6,2-3)





28.08.2015

Vom kleinen Wehwehchen bis zur Wiederbelebung

Gut ausgestattet ist das BRK auch am Karpfhamer Fest, zeigt Bereitschaftsleiter Marcus Baumgartner. − Foto: Schlegel

Karpfham. "Für sechs Tage ist das hier wie eine kleine Stadt", meint Marcus Baumgartner. "Seine" Sanitäter von der BRK-Bereitschaft Bad Griesbach sind am Karpfhamer Fest rund um die Uhr im Einsatz: Damit auch heuer wieder an die 400000 Besucher unbeschwert feiern können, halten sie in der Sanitätswache die Stellung...





28.08.2015

Hakenkreuze vor Asylbewerber-Unterkunft

Auch nach der Reinigungsaktion des Kreisbauhofs blieben die Hakenkreuze (hier eines davon) noch sichtbar. Mittlerweile sind sie aber unter einer Lage Splitt verschwunden. − Foto: red

Eggenfelden. Hakenkreuze und der Spruch "Heil Hitler" sind in der Nacht zum vergangenen Samstag in unmittelbarer Nähe zur Asylbewerberunterkunft in Zainach großflächig mit schwer entfernbarer roter Farbe auf die Straße gesprüht worden. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei: Es geht um die Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen...





28.08.2015

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände ANZENKIRCHEN Seniorenrunde: Ausflug am Donnerstag, 3. September, nach Hallertau mit Besuch eines Hopfenbauern. Es sind noch Plätze frei, Anmeldungen unter Tel. 08562/676. BAYERBACH Seniorenclub: Treffen am Karpfhamer Senioren-Nachmittag am Dienstag, 1. September, um 14 Uhr im Holzhamer Festzelt. Es werden Verzehrbons ausgegeben...





28.08.2015

Neues Projekt im Bayerischen Wald

Große Pläne für den Kirchberger Amthof hat Ela Kattinger aus Arnstorf. Mit Kirchbergs 3. Bürgermeister Dr. Ronny Raith machte sie vor der Gemeinderatssitzung einen Rundgang durchs Haus. Eine Wiederbelebung des Gasthofes steht aber nicht im Raum. − Foto: Ladebeck

Kirchberg im Wald/Arnstorf. Der Amthof ist wohl, neben der Kirche, das dominanteste und historisch wertvollste Gebäude in Kirchberg (Landkreis Regen). Nach jahrelangem Dornröschenschlaf zeichnet sich jetzt eine neue Nutzung für den einstigen Gasthof ab: Ela Kattinger, die in Arnstorf bereits ein Mutter-Kind-Haus betreibt...





28.08.2015

Misstrauen schützt vor Schaden

Eggenfelden. "Diebe und Betrüger an der Haustüre – wir wollen dass Sie sicher leben!" war das Thema des Vortrags von Kriminal-hauptkommissar Wolfgang Kern von der Beratungsstelle zum Schutz gegen Verbrechen bei der Kripo-Inspektion Passau beim BRH-Seniorenverband. Der erfahrene Kripo-Beamte verstand es...





28.08.2015

"Alles andere ist primär"

Tritt am 9. Oktober in Pfarrkirchen auf: Kabarettist Rolf Miller. − Foto: red

Pfarrkirchen. Er zählt zu den Größen des deutschen Kabaretts: Rolf Miller. Wenn der Meister des unfreiwilligen Humors und Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2006 mit seinem Programm "Alles andere ist primär" am Freitag, 9. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle auf die Bühne tritt, dann darf man sich auf ein wahres Halbsatz-Festival freuen...





28.08.2015

Alpenverein auf Tour

Bad Griesbach. Der Alpenverein Bad Griesbach führt am Sonntag, 31. August, zwei Touren im Steirischen Salzkammergut im Ausseerland durch. Wandern undKlettern Angebot Nummer eins, eine anspruchsvolle Bergtour zum Hohen Sarstein, beginnt bei der Pötschenpasshöhe auf 993 Meter. Zuerst geht‘s über einen Waldpfad bis zum Einstieg in das steile...





28.08.2015

KOMPAKT

Grundlagenseminarfür Direktvermarkter Pfarrkirchen. Für Landwirte die eine Weiterentwicklung oder Optimierung ihrer Direktvermarktung oder einen Neueinstieg in diesen Betriebszweig planen bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ein Seminar an. Laut Pressemitteilung des Amtes können die Teilnehmer dabei ein Unternehmens- und...





28.08.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Sechs-Gipfel-Tour in Obertauern und Lungau Pfarrkirchen. Zu einem Drei-Tages-Ausflug fuhren sieben Mitglieder der Alpenvereinssektion mit Tourenleiterin Elfriede Niedermeier (2.v.l.) kürzlich nach Obertauern (Gnadenalm). Nach dem Aufstieg zur Südwiener Hütte (1802 Meter), dem ersten Nachtquartier, wurden noch Spatzeck (2065 Meter) und Spirzinger ...





28.08.2015

DIE FREITAGSFRAGE: VERGNÜGUNGSPARK, AUSSTELLUNG, KUNDGEBUNGEN – FAHREN SIE ZUM KARPFHAMER FEST UND WORAUF FREUEN SIE SICH BESONDERS?

Seit dem Anstich des ersten Bierfasses am gestrigen Abend ist das traditionelle Karpfhamer Fest wieder in vollem Gange. An sechs Tagen lockt das drittgrößte Volksfest Bayerns hunderttausende Besucher in die Region bei Bad Griesbach (Lkr. Passau). Geboten sind dort auch heuer zahlreiche Fahrgeschäfte, beste Stimmung und musikalische Unterhaltung in mehreren Bierzelten sowie die landwirtschaftlich geprägte "Rottal Schau". Wir haben gestern Passanten gefragt, wie sie über die Veranstaltung denken.Text/Fotos: kat/gei/ah





28.08.2015

Ein Nilpferd mit Humor

Bauchredner Sebastian Reich mit seiner "Amanda". − Foto: red

Simbach. Bauchredner Sebastian Reich und seine Nilpferd-Dame Amanda sind am Sonntag, 6. September, im Lokschuppen. Ab 18 Uhr heißt es "Amanda packt aus". Sie hat in den vergangenen drei Jahren auf Tour auch viel erlebt. Die Zuschauer können sich freuen auf Geschichten von unzähligen Kilometern auf der Autobahn...





28.08.2015

KOMPAKT

"Biogas-Bündnis neu" bittetPolitik um Unterstützung Eggenfelden. Nach der Podiumsdiskussion zur Sicherheit von Biogasanlagen in Arnstorf-Hainberg (wir berichteten) hat der Fischereiverein Eggenfelden den Brief mit den Forderungen und die Unterschriften übergeben. 170 Besucher der Versammlung hatten das Schreiben unterzeichnet...





28.08.2015

GEHÖRT - GESEHEN - NOTIERT

Erste Versuche am Schießstand Pfarrkirchen. 25 Mädchen und Buben erlebten im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt einen interessanten, spannenden Nachmittag bei den Grubentauber Schützen Steffelsöd. Eingangs erklärte Schützenmeister Franz Pfeffereder (links) die Schießausrüstung. "Modell dafür stand Selina Haas", erzählte er...





28.08.2015

Auf Abwegen

Pfarrkirchen. Schaden in Höhe von rund 7500 Euro ist bei einem Unfall am späten Mittwochabend in der Arnstorfer Straße entstanden. Der 74-jährige Verursacher aus Dietersburg war nach Angaben der Polizei stark alkoholisiert. Der Rentner war um 22.30 Uhr stadtauswärts unterwegs, als er auf Höhe des Edeka-Markts Heizmann auf eine Verkehrsinsel geriet...





28.08.2015

Pfarrkirchen

Gemeinde ehrt Abschlussbesten Dietersburg. "Der beste Chemikant der Welt" – das steht auf dem T-Shirt, das die Gemeinde, vertreten durch 3. Bürgermeister Johann Brandstetter (links) an Fabian Stütz aus Schneeharding überreichte. Zudem bekam er einen Einkaufsgutschein. Der 21-Jährige ist vielleicht nicht der beste Chemikant der Welt...





28.08.2015

Pfarrkirchen

Spiel und Spaß mit der Landjugend Bayerbach. Im Rahmen des Camperfestivals auf der Vital-Camping-Anlage in Huckenham hat die Landjugend (KLJB) Bayerbach von 15 bis 18 Uhr für die kostenlose Betreuung der Kinder gesorgt. Die Mädchen und Buben konnten unter der Regie von sechs Betreuern das Gesellschaftsspiel "Looping Louie" oder Fußball spielen...





28.08.2015

Netz-Duelle um die "Goldene Ente"

Erschmetterten die "Goldene Ente": Johanna Jäger und Thomas Frank. − Foto: Hahn

Wurmannsquick. Auf der Beach-Volleyballanlage ist das Turnier um die "Goldene Ente" ausgetragen worden. In drei Altersgruppen – Kids, Youngster und Erwachsene – wurde gebaggert und gepritscht. Zum Ausklang gab es abends eine Grillfeier. Bei den Kids siegten Florian Maier, Sarah Witzeneder und Elisabeth Maier...





28.08.2015

Basar für Kindersachen

Neukirchen. Der Förderverein Bürgerhaus organisiert am morgigen Samstag, 29. August, einen großen Basar für Kinderbekleidung und alle anderen Artikel "Rund ums Kind". Abgehalten wird dieser im Bürgerhaus Neukirchen. Bei der Veranstaltung werden gut erhaltene, saubere Winterbekleidung bis Gr. 164, Schuhe bis Gr...





28.08.2015

Pfarrkirchen

Ein Bild zum Lieblingsbuch Pfarrkirchen. Die Buchhandlung Böhm hat im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt einen Malwettbewerb für Kinder veranstaltet. Zur Inspiration hatten die sieben Mädchen und Jungen ihr Lieblingsbuch mitgebracht. So zeichneten sie eifrig Pferdehöfe, Feen, Schultüten und Schmetterlinge...





28.08.2015

Oldtimer-Treffen bringt 1375 Euro

Rogglfing. Das zweite Oldtimertreffen war ein Erfolg. Über 500 Schaulustige bestaunten weit über 120 Oldtimer. Die Organisatoren und Ideengeber, Franz Dallinger (l.) und Ulrich Pinzenöller (r.), übergaben aus dem Erlös nun einen Scheck über 1375 Euro an den Vorsitzenden des Fördervereins für Wachkomapatienten Rogglfing und Umgebung...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort















Wespenvölker sterben im Herbst ab. Erwachsene Tiere holen sich jetzt gerne noch einen süßen Energieschub. − Foto: Birneder

Wespe oder Hornisse, Faszination oder Plage pur? Gemütlich auf der Terrasse sitzen und den...



Bei der Siegerehrung: (von links) Marie-Theres Fischer, Bürgermeister Josef Hasenberger, die Richter Manfred Fürstberger und Josef Kreil sowie Vorsitzender Wolfgang Kühn. − Foto: Gröll

Das große Reit- und Springturnier im Kurpark war heuer ein wahrer Besuchermagnet...



Die bestehenden Urnenstätten reichen nicht mehr aus. Deshalb wird noch dieses Jahr eine neue Urnenwand errichtet. − Foto: Scheiblhuber

Die laufende Erweiterung der Urnenwände im Friedhof wird noch dieses Jahr fortgesetzt...



Für rund drei Stunden musste die Staatstraße nahe Pirach im Gemeindebereich Burgkirchen gesperrt werden. − Foto: TimeBreak21

Ein tödlicher Motorradunfall hat sich am späten Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2107 bei...



Eine 35-Jährige aus dem südlichen Landkreis muss für zwei Monate ins Gefängnis...





"Ein bayerischer Betrieb stirbt langsam", erklären Josef Mühlthaler (r.) und Josef Ostner vom BDM-Landesteam. Sie fordern einen fixen Krisenmechanismus, um sich gegen große Milchpreis-Schwankungen zu wappnen. − Fotos: Fleischmann/dpa

Landwirte versprühen Milch auf ihren Feldern, bei einer Kundgebung vor dem Gebäude der EU-Kommission...



Die Trifterner Feuerwehr fing die zwei Meter lange Boa Constrictor ein. − Foto: Sicklinger

Für viel Wirbel hat eine Riesenschlange gesorgt, die ein Spaziergänger Ende Juli im Bereich der...



Zahlreiche Bürger kamen zum Start der Unterschriftenaktion und verliehen damit der Forderung nach einem schnellen Bau einer Umgehungsstraße (B20) in Gumpersdorf Nachdruck. − Foto: red

Der Förderverein Umgehungsstraße Gumpersdorf hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde eine...



Landrat Michael Fahmüller (l.) und Ludwig Zeiler als Leiter der Kommunalaufsicht (r.) überraschten Bürgermeister Wolfgang Beißmann mit dem neuen Ortsschild für Pfarrkirchen. − Foto: gk

Jetzt hat es der Bürgermeister schwarz auf weiß, oder richtig gesagt: schwarz auf gelb: Pfarrkirchen...



TV und Internet in Greifweite an jedem Bett, aber vor allem freundliche Farben und luftige Atmosphäre: Chefarzt Dr. Jürgen Terhaag, Abteilungsleiter Pedro Henzel und Geschäftsführer Alexander Zugsbradl (von rechts) freuen sich über die gelungene Neugestaltung der Geburtshilfestation. − Foto: gk

"Es gab einige bedauerliche falsche Darstellungen in den letzten Wochen. Dabei ist es ja gerade das...





Die Trifterner Feuerwehr fing die zwei Meter lange Boa Constrictor ein. − Foto: Sicklinger

Für viel Wirbel hat eine Riesenschlange gesorgt, die ein Spaziergänger Ende Juli im Bereich der...



Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...







Anzeige