• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 14.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 13.02.



13.02.2016

Gut geschlagen

Zufrieden mit der Entwicklung des Golfparks: Golfmanager Robert Sammereier. − Foto: red

Bad Birnbach. So früh ist der Golfpark Bella Vista noch nie für die ersten Runden geöffnet worden. Seit einer Woche, ab 6. Februar, schlagen die Spieler ab. Und seitdem dürften nach Einschätzung von Golfmanager Robert Sammereier täglich 35 bis 40 Leute auf dem Platz gewesen sein. Ein gutes Omen für die neue Saison? Sammereier jedenfalls wäre es...





13.02.2016

Kreisumlage: Senkung ist "vertretbar"

Tief in die Kasse gegriffen hat der Landkreis für seine Schulen und Straßen und damit nach Ansicht der Fraktionssprecher auch die richtigen Akzente gesetzt. Dennoch sei derzeit die finanzielle Situation so gut, dass auch eine Senkung der Kreisumlage als möglich angesehen wird. − Foto: Eisenhut

Pfarrkirchen. Eine Fragerunde der PNP mit den Sprechern der Kreistagsfraktionen hat die Unterschiede im Bereich der Kliniken aufgezeigt. Heute geht es um die Finanzen des Landkreises. Wurden die richtigen Akzente gesetzt? Können die Gemeinden durch eine Senkung der Kreisumlage entlastet werden oder sollte ein Polster...





13.02.2016

Mit Vollgas ins Jubiläumsjahr

Warten auf das Startsignal, dann geht es raus aufs Oval. Auch heuer können Motorradfans beim "Sandbahntraining für Jedermann" ein paar Runden drehen. − Foto: Archiv PNP

Pfarrkirchen. Dem Rennsportclub (RSC) steht ein ereignisreiches Jahr ins Haus, kann er doch heuer sein 50-jähriges Bestehen feiern. Aber nicht nur das Jubiläum wird dem Jahr seinen Stempel aufdrücken, sondern auch eine Reihe interessanter Veranstaltungen. Den Auftakt bildet die Generalversammlung mit Wahlen am Samstag, 20...





13.02.2016

Lechl: Ein solider Haushalt

Zeilarn. Bereits in der ersten Sitzung des neuen Jahres hat der Gemeinderat den Haushalt für 2016 verabschiedet. Das Zahlenwerk umfasst insgesamt 5,23 Millionen Euro und sieht eine Kreditaufnahme von 150000 Euro vor. Die Tatsache, dass man zur Finanzierung der gemeindlichen Aufgaben ein Darlehen braucht, schmeckte indes nicht jedem Gemeinderat...





13.02.2016

SERVICE

Namenstage Heute, Samstag, 13. Februar: Adolf, Gisela, Christina, Irmhild Morgen, Sonntag,14. Februar: Cyrill, Method, Valentin Notrufe Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 Notfalldienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 (auch HNO-...





13.02.2016

Bekenntnis zu fundierter Kritik

Die Spitzen der UWG in Landkreis und Stadt (von links): Kreisgeschäftsführer Benjamin Hoyer, die Stadträte Helmut Gabriel, Helmuth Lugeder, Josef Sedlmaier und Dr. Andreas Stegbauer, Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler und Kreisvorsitzender Moritz Graf von Deym. − Foto: gk

Eggenfelden. Die UWG will sich auch in Zukunft verstärkt als solide Kraft für die politische Arbeit in den Kommunen präsentieren. Dies wurde beim "Politischen Aschermittwoch" im Restaurant Lettl deutlich. Eingeladen hatten Kreis- und Stadtverband der UWG. Die Veranstaltung fand statt, obwohl andere politische Veranstaltungen am Aschermittwoch...





13.02.2016

Reichenberg gegen den FC Bayern

Fiebern dem Fußballspiel gegen die "Roten" aus München entgegen: die Reichenberger B-Juniorinnen mit (liegend von links) Mareike Petermann und Sandra Klinglbrunner sowie (Mitte von links) Felizia Rabenseifner, Sarah Thiel, Sarah Dadlhuber, Lisa Häusler, Anna-Lena Parzhuber, Kerstin Hager, Adelina Bugari und (hinten von links) Paula Edenhofer, Lilly Hennersberger, Anja Tschernuth, Alisa Vogginger, Taisa Schieber, Laura Wolfshöfer und Amelie Knab. − Fotos: Slezak

Pfarrkirchen. Um 10.30 Uhr ist heute Anpfiff. Dann trifft der Tabellenführer der Bezirksliga Ost, DJK-Sportfreunde Reichenberg, auf seinem Vereinsgelände in Höckberg auf den FC Bayern München (U17 II). Bei allem Respekt vor dem großen Namen des Gegners geht der 16-köpfige Kader der Rottaler mutig in das freundschaftliche Duell...





13.02.2016

Zwölf Stamperl Schnaps und ein Kartentrick

Mitterskirchen. Ein "Remake" hat sich die Dorfbühne als nächste Inszenierung vorgenommen. "Der Brandner Kaspar und das ewige Leben" ist bereits im Frühjahr 2004 im Neumaier-Saal in Fraundorf inszeniert worden. Nun geht der Theaterverein dieses Großprojekt noch einmal an – mit einigen Neuerungen. Premiere ist am Freitag, 4. März, um 19.30 Uhr...





13.02.2016

ALLES AUF EINEN BLICK − TERMINE IM ROTT- UND INNTAL

Vereine/Verbände PFARRKIRCHEN Frauenverein: Beginn der Rückengymnastik am Mittwoch, 17. Februar, um 19 Uhr in der Schulturnhalle. BAD BIRNBACH Blutspendetermin ist am Dienstag, 16. Februar, von 16.30-20 Uhr in der Schule. Frauenbund: Kreuzweg morgen, Sonntag, um 14 Uhr in Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt; anschließend Kaffeetrinken im Lesecafé Sophia...





13.02.2016

WIAS DA NACHBAR SEGT

Lieber Günther, Ein neues Dienstfahrzeug hat unser Bürgermeister, der Beißmann Wolfgang . Selbstverständlich ist es wieder ein BMW, da spielt schließlich der regionale Bezug zu dem Automobilhersteller eine entscheidende Rolle. Allerdings hat sich der Rathauschef diesmal nicht – wie in der Vergangenheit üblich – für ein Modell der 5er...





13.02.2016

WÄHLTBEWEGENDES

Notaufnahme im Angebot Wieder einmal war erwartungsgemäß am Aschermittwoch alles vorbei und die letzten Gumminasen, Kängurugewänder und Perücken mit allen erdenklichen globalen Migrationshintergründen warten ab sofort wieder andächtig in der vor sich hin modernden Reliquientruhe auf das erste "Helau" der nächsten Narrensaison...





13.02.2016

Kläranlage bis 2018 im Fokus

Schönau. Der Gemeinderat hatte in seiner jüngsten Sitzung eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Die größte Investition der näheren Zukunft wird sicherlich die Sanierung und Erweiterung der Kläranlage Schönau sein. Nach Prüfung der Unterlagen hat das Landratsamt in fachlicher Abstimmung mit dem Wasserwirtschaftsamt Deggendorf die Unterlagen...





13.02.2016

Aber bitte mit F

Gibt am kommenden Samstag ein Konzert im Club Bogaloo: die österreichische Band "Folkshilfe". − Foto: red

Pfarrkirchen. "Popmusik mit einer anderen Besetzung" – das spielt die österreichische Band "Folkshilfe" nach eigener Darstellung. Am Samstag, 20. Februar, gastiert sie im Club Bogaloo. Das Konzert, bei dem der Singer und Songwriter Colbinger das Vorprogramm bestreitet, beginnt um 20.30 Uhr (Einlass 20 Uhr)...





13.02.2016

KOMPAKT

Mit 136 km/h auf der Bundesstraße geblitzt Postmünster . Mit der Radarpistole hat sich die Polizei am Donnerstagabend an der B388 nahe Linden auf die Lauer gelegt. Drei zu schnelle Autofahrer erwischten die Beamten. Der Spitzenreiter hatte 136 km/h bei erlaubtem Tempo 100 auf dem Tacho. Der 21-jährige BMW-Fahrer aus Dietersburg bekommt einen Punkt...





13.02.2016

Turbulente Geschichte mit überraschendem Ende

Studieren seit Wochen das neue Theaterstück ein: (von links) : Birgit Westfahl, Klaus Eder, Manuel Mauler, Josef Czink, Maria Mauler, Judith Wagmann, Stefanie Ziegler und Hans Maier. − Foto: red

Egglham. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Martinstödling probt schon wieder fleißig: Nächste Woche am Freitag, 20. Februar, feiern die Akteure Premiere mit ihrem neuen Stück "Schupfahupfa". Mit viel Herzblut und Freude wird seit Wochen dieser Dreiakter einstudiert...





13.02.2016

Baugebiet rückt näher

Bad Birnbach. Noch einmal stand der Bebauungsplan "Am Steinfeld" in Hirschbach auf der Agenda des Marktgemeinderats. 18 Parzellen sollen dort entstehen. Dieses Mal ging es um die eingegangenen Bedenken und Anregungen. Eingangs herrschte ein wenig Verunsicherung, denn der städtebauliche Berater des Marktes, Erwin Wenzl...





13.02.2016

Marktrat: Stimmenpatt beim Regionalplan

Bad Birnbach. Was sich auf der Tagesordnung wie ein Routinepunkt las, führte zu einer kontroversen Diskussion im Marktgemeinderat. Denn das Ansinnen, den Regionalplan der Region Landshut fortzuschreiben und das Kapitel B 1 "Natur und Landschaft" neu aufzustellen, fand beileibe nicht nur Befürworter...





13.02.2016

KOMPAKT

Amtsgericht: Am Montagdrei Verhandlungen Eggenfelden. In öffentlicher Sitzung werden am Amtsgericht in Eggenfelden, Feuerhausgasse 12, am Montag, 15. Februar, drei Fälle verhandelt. Die Anklagen lauten dabei auf fahrlässige Gefährdung des Straßenverkehrs (Prozessbeginn 10 Uhr), Sachbeschädigung (13.30 Uhr) sowie Betrug (15.45 Uhr)...





13.02.2016

Im Abstand von fünf Stunden landen zwei Pkw in der Mertsee

Am Vormittag landete bei Kirchberg ein Mercedes nach einer Kollision in der Mertsee...

Eggenfelden. Es war schon fast ein "Déja-vu-Erlebnis" für die Aktiven der Feuerwehr Kirchberg, als sie Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz an der Mertsee auf Höhe des Dorfes gerufen wurden: dort war ein Autofahrer aus Kirchberg mit seinem VW Golf in die Kreisstraße Eggenfelden-Taufkirchen eingebogen...





13.02.2016

Geld für Café International

Spendenübergabe mit (v.l.) Pfarrerin Stephanie Kastner, Renate Hebertinger, Bürgermeister Klaus Schmid, DGB-Organisationssekretär Niederbayern Andreas Bernauer, DGB-Kreisvorsitzendem Bernhard Hebertinger und Stellvertreter Thomas Asböck. − Foto: Geiring

Simbach. Damit hatten die Organisatoren des Neujahrsempfangs der DGB-Kreisverbände Rottal-Inn und Passau sowie der ÖGB-Regionen Braunau, Ried und Schärding nicht gerechnet. Bei ihrem Neujahrsempfang (wir berichteten) wurde kräftig gespendet. Am Ende kamen 500 Euro zusammen. Dieses Geld überreichten die Organisatoren nun im Simbacher Rathaus im...





13.02.2016

Bei Basar auf Schnäppchenjagd gehen

Bad Birnbach. Einen Frühjahr-/Sommerbasar veranstaltet die Mutter-Kind-Gruppe Bad Birnbach. Er findet am Samstag, 5. März, nachmittags von 14 bis 16 Uhr im Pfarrheim statt. Schwangere und eine Begleitperson haben bereits ab 13 Uhr Zutritt. Verkauft wird alles zum Thema Baby und Kind. Die Listenausgabe findet Anfang nächster Woche am Montag und...





13.02.2016

Hoagarten mit jungen Sängern und Musikanten

Langeneck. Erstmals lädt der Seniorenbeirat Tann alle Liebhaber echter Volksmusik zu einem Hoagarten mit jungen Sängerinnen und Musikanten ein. Dieser findet am Sonntag, 21. Februar, um 14 Uhr ins Gasthaus "Wirtsbauer" in Langeneck statt. Ihr Kommen zugesagt haben bereits einige Gruppen: Martin und Bernadette Gindl begleiten ihre Töchter Elisabeth...





13.02.2016

KOMPAKT

Traktoren im Gesamtwert von rund 300000 Euro gestohlen Arnstorf. Diese Beute lässt sich normalerweise nicht unbemerkt abtransportieren: Unbekannte haben von einem Betriebsgelände an der Schönauer Straße zwei Traktoren der Marke Claas im Wert von je ca. 150000 Euro gestohlen. Die Tat lässt sich auf den Zeitraum zwischen Dienstag, 15 Uhr...





13.02.2016

Der Wolf auf Salat-Diät

Burghausen. Das Märchen vom Rotkäppchen ist bereits ein Klassiker auf der Burghauser Märchenalm. Morgen, Sonntag, ist das Stück zweimal zu sehen: um 14 und 15.30 Uhr. Selbst die Kleinsten können sich für das Spektakel begeistern, das die Schauspielerin und Kabarettistin Andrea Reinbacher mit Mario Eick liefert...





13.02.2016

Sonderbereiche im Milchviehstall

Pfarrkirchen. Unabhängig von der Herdengröße ist es immer nur eine bestimmte Gruppe in der Herde, die Landwirten "richtig Arbeit" macht: kranke Tiere oder solche, die zur Kalbung anstehen. Gerade für letztere Gruppe kann durch die richtige Aufstallung Gutes getan werden. Wie genau, dazu veranstaltet das Fachzentrum für Rinderhaltung vom Amt für...





13.02.2016

Meine Rolle – deine Rolle

Pfarrkirchen/Landshut. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, Silvia Frey, veranstaltet am Donnerstag, 3. März, von 15.30 bis 18 Uhr in Landshut einen Berufswahl-Workshop. Töchter und Mütter sind eingeladen, dabei eine Standortbestimmung im Berufswahlprozess zu erarbeiten...





13.02.2016

Spätfolgen einer Notlüge

Das Ensemble der Theaterfreunde bei den Proben für die Komödie: (von links) Elisabeth Zellner, Barbara Zellner, Gerlinde Graber, Sepp Lang, Josef Attenberger und Herbert Högl. − Foto: Noder

Schönau. Wegen der positiven Resonanz der Vorjahre haben die Theaterfreunde ihre Aufführungen auch heuer in die Fastenzeit gelegt. Auftakt zu den fünf Abenden im Gasthaus Wieser-Hausmanninger in Schlottham ist am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr. Gespielt wird der Dreiakter "Blasi, Du Bazi" nach der Vorlage von Franz Geisenhofer...





13.02.2016

Caritas-Sammler treffen sich

Pfarrkirchen. Wenn bayernweit von 22. bis 28. Februar die Frühjahrssammlung der Caritas stattfindet, dann beteiligt sich auch der Pfarrkirchner Ortsverband wieder daran. Bereits am Dienstag, 16. Februar, kommen die Sammler und Austeiler um 15 Uhr im Caritas-Altenheim St. Konrad zu einem Informationstreffen und zur Ausgabe der Unterlagen zusammen...





13.02.2016

Starkbierfest mit Fastenpredigt, Blasmusik und Schuhplattler

Arnstorf. Am Samstag, 19. März, steigt im Schützenhaus an der Wiesenstraße das Starkbierfest des TSV-FC. Auch bei der 15. Auflage dieser beliebten Veranstaltung steht eine Fastenpredigt auf dem Programm. Man darf gespannt sein, welche Geschehnisse des vergangenen Jahres aus aller Welt und speziell aus dem Markt Bruder Sigus und Bruder Georgius mit...





13.02.2016

"Kaser Steinstuben" im Winter

Bad Birnbach. Wanderführer Klaus Hohn nimmt seine Gäste im Rahmen der "Rott und Inntaler Spaziergänge" mit auf eine interessanten Exkursion zur Kaser Steinstube. Diese gilt als eines der schönsten Geotope in Bayern. Zur Entstehungsgeschichte der Gesteinsblöcke erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes...





13.02.2016

TIER DER WOCHE

Für Annerl einewarme Ecke Pfarrkirchen. Die süße Katze Annerl ist heute unser Tier der Woche. Von der Welt hat die Schöne in den sieben Jahren ihres Lebens genug gesehen. Eine warme Ecke in der Wohnung wäre für sie viel, viel schöner. Die Dame ist einerseits sehr schüchtern, andererseits sehr liebevoll und freundlich...





13.02.2016

Menschenskinder

Postmünster. Familie Kampfl ist jetzt zu viert. Am 3. Februar um 16.11 Uhr wurde Tobias im Krankenhaus Eggenfelden geboren. Er wollte noch etwas länger im Bauch von Mama Katharina bleiben und kam drei Tage nach dem errechneten Termin zur Welt. Bei seiner Geburt wog er 3090 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Papa Manfred unterstützte seine Frau...





13.02.2016

Werke von Franziska Lankes

Pfarrkirchen. "Finden.", so lautet der Titel einer Ausstellung von Franziska Lankes. Plastiken und Zeichnungen der Künstlerin sind von morgen, Sonntag, bis Sonntag, 13. März, in der Galerie im Glasbau in der Ringstraße 9 zu sehen. Vernissage ist morgen um 11 Uhr. Die Öffnungszeiten: Donnerstag immer von 10 bis 13 Uhr...





13.02.2016

Am Valentinstag gratis in die Therme

Bad Birnbach. Groß war das Interesse für die Tickets, die wir gemeinsam mit der Rottal Terme zum Valentinstag am morgigen Sonntag verlost haben. Über jeweils zwei Tageskarten können sich Alfred Watzenberger aus Simbach am Inn, Monika Münich aus Dietersburg und Waltraud Ziegleder aus Taubenbach freuen. − red





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort















− Foto: Schöttl

Das war dreist: Seine Entgiftung im Bezirkskrankenhaus Mainkofen trat ein 22-jähriger Rottaler mit...



Zufrieden mit der Entwicklung des Golfparks: Golfmanager Robert Sammereier. − Foto: red

Richtet Robert Sammereier seinen Blick zurück auf 2015, ist er zufrieden mit der Entwicklung des...



Bekommt die Wallnerstraße eine zweite Straßenlaterne in dieser Kurve? Diese Frage konnte der Bauausschuss diesmal auch vor Ort noch nicht endgültig klären. Einig war man sich, dass Bäume, Hecken und Sträucher für die Verkehrssicherheit dementsprechend zugeschnitten werden müssten. − Foto: Franke

Viel zu tun gab es in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Einige Tagesordnungspunkte hatten...



Mit der Radarpistole hat sich die Polizei am Donnerstagabend an der B388 nahe Linden auf die Lauer...



Zu einem heftigen Ehestreit ist die Polizei am Samstagabend gegen 23.20 Uhr in der Kurort gerufen...





Auf der freien Ackerfläche zwischen der ehemaligen Karthalle und dem Königreichssaal der Zeugen Jehovas könnte das Krematorium entstehen. Ob es gebaut wird, entscheiden Gutachter und die Kirchdorfer Bürger. − Foto: Scheiblhuber

Erst Ering, dann Simbach, jetzt also Kirchdorf. Das Krematorium hält die Region in Atem und Investor...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...



Zogen beim Abschiedsgespräch Bilanz: (von links) Maximilian Allgeier (stellvertretender Dienststellenleiter), MdL Reserl Sem, PHK Werner Münichsdorfner (Leiter der Polizeistation Fahndung), Georg Meklin (Dienststellenleiter) und Christian Danzer (Angehöriger der "Gewerkschaft der Polizei" und Polizeibeamter der Polizeistation Fahndung). − Foto: red

Neuigkeiten, Änderungen und bauliche Probleme: Die Simbacher Polizeidienststelle steht 2016 vor...



Fast zwei Stunden lang schlängelte sich der Gaudiwurm in der Innenstadt durch das Spalier der Besucher. − Foto: Wanninger

Es war wieder ein buntes Spektakel und der Höhepunkt des Faschings in der Region: Am...



Mickie Krause im Lokschuppen in Simbach. − Foto: Geiring

Beim letzten besonderen Highlight in dieser Faschingssaison ging‘s im Lokschuppen in Simbach...





Freude über die Anerkennung: (v.l.) Handwerkskammer-Vizepräsident Karl-Heinz Moser, Ausbilder Max Resch, Bildungszentrum-Leiter Armin Maier, Peter Aicher (Präsident Zimmererverband und Vorsitzender Holzbau) und Xaver Haas, Bezirksvorsitzender Zimmererverband. − Foto: HWK

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Pfarrkirchen wurde von "Holzbau...



Beim Unfall an der Münchner Straße wurde der Lkw-Fahrer zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. − Foto: Scheiblhuber

Ein führerloser Lastwagen ist am Dienstagvormittag in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) über...







Anzeige